Kategorien

Gasgrills im Vergleichstest

1
Landmann Triton 2 (12901)

Landmann Triton 2 (12901)

Note: 1 - 2 »Testsieger«

»Der Landmann verdient sich zurecht den ersten Platz und somit den Testsieg. Der Aufbau geht schnell von der Hand und auch die Einsatzbereitschaft ist ein Vorzug dies Grills. Dabei ist sowohl die Hitzeverteilung als auch das Regulieren der Wärme vorbildlich und auch an der guten Verarbeitung gibt es nichts auszusetzen.«

ab 338,00

4 Angebote

2
Outdoorchef City 420 G (18.127.84)

Outdoorchef City 420 G (18.127.84)

Note: 1 - 2 »Preis-Leistungssieger«

»Das kompakte Gerät ist schnell und einfach aufzubauen und bietet eine gute Leistung. Bis auf die etwas zu geringe Arbeitshöhe ist der Gasgrill sehr gut zu bedienen und hat dabei einen sehr fairen Preis. Zudem ist die Reinigung sehr einfach und somit ist er der verdiente Preis-Leistungssieger.«

ab 169,70

3 Angebote

3
Weber Q 1200

Weber Q 1200

Note: 2 - gut

»Insgesamt kann der Grill von Weber sowohl mit seiner Verarbeitung als auch Leistung überzeugen. Zudem ist das Modell ebenso schnell aufzubauen wie auch zu reinigen. Lediglich der Stand ist etwas instabil, wobei das Gerät auch als Tischgerät nutzbar ist.«

ab 288,99

3 Angebote

4
Barbecook Brahma 3.0 Inox (2239923200)

Barbecook Brahma 3.0 Inox (2239923200)

Note: 3 befriedigend

»Der Barbecook ist mit reichlich Zubehör ausgestattet und ist auch relativ schnell aufgebaut. Allerdings ist die Hitzeverteilung eher ungleichmäßig denn an den Rändern ist der Grill deutlich kühler. Auch die Reinigung ist teilweise umständlich, wobei das Modell sehr stabil steht.«

338,47

1 Angebot

5
Tepro Irvine 508C Lavasteingasgrill

Tepro Irvine 508C Lavasteingasgrill

Note: 4 - ausreichend

»Der Lavasteingrill könnte einige Lavasteine mehr benötigen denn das Fett tropft an ihnen vorbei und verursacht starken Qualm. Zudem ist das Modell eher mäßig verarbeitet und schwer aufzubauen. Zumindest der Preis ist günstig, sodass man damit eigentlich rechnen musste.«

ab 108,99

2 Angebote

6
Campingaz 2 Series Classic L

Campingaz 2 Series Classic L

Note: 4 - ausreichend

»Der Gasgrill ist nicht nur sehr schwierig aufzubauen, sondern bietet auch keinen stabilen Halt. Die gute Arbeitshöhe sowie die große Grillfläche sind da zu wenig, um in der Praxis bestehen zu können. Zudem ist die Hitzeverteilung alles andere als gut.«

174,80

1 Angebot