Kategorien

18 WLAN-Router im Vergleichstest

Computer Bild

08/2015 - Computer Bild

Wer schnell und am besten ohne Kabel ins Internet will, der sollte sich nach einem passenden WLAN-Router umsehen. Dabei sollte dieser möglichst schnell, flexibel und einfach zu handhaben sein. Computer Bild hat sich 18 aktuelle Modelle genauer angesehen.

"Möglichst rasant und kabellos ins Internet: Mit einem aktuellen WLAN-Router ist das kein Problem. COMPUTER BILD präsentiert Ihnen die besten Geräte und stellt Software vor, mit der Sie gratis Ihr WLAN-Tempo erhöhen!"

1
AVM FRITZ!Box 7490

AVM FRITZ!Box 7490

2,16 - gut

»Auf der Suche nach einem neuen Router sollte der AVM FRITZ!Box 7490 derzeit die erste Wahl sein. Das Modell ist im WLAN zwar keine absolute Rakete, dennoch ist der Router im WLAN-ac sehr flott unterwegs. Weiterhin ist die Ausstattung üppig und auch die Bedienung ist einfach.«

  • Schnelles VDSL-Modem inkl. VDSL Vectoring
  • Schneller neuer WLAN-ac-Standard
  • Einfache Bedienung, deutsches Menü
  • Für Router sehr hohes Tempo bei Festplattenübertragungen
  • Zwei USB-3.0-Buchsen
  • Drahtloses Backup von Apple-Notebooks (Timemachine) nicht unterstützt

ab 164,79

17 Angebote

2
AVM FRITZ!Box 3390

AVM FRITZ!Box 3390

2,18 - gut

»Die Stärken des AVM FRITZ!Box 3390 liegen in einem schnellen WLAN im Fünf-GHZ-Modus, oder aber auch im Bereich Internet-Telefonie. Man kann weiterhin via App telefonieren, es werden hier iOS und Android unterstützt. Auch der eingebaute Medienserver ist positiv zu nennen. Anschlüsse für normale Telefone gibt es leider nicht, ebenso wie eine DECT-Basis.«

  • Eingebauter Medienserver
  • Internet-Telefonie
  • Telefonie via App (iOS, Android)
  • Schnelles WLAN im Fünf-GHz-Modus
  • Keine Anschlüsse für normale Telefone
  • Keine DECT-Basis

ab 78,71

4 Angebote

3
AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390

AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390

2,36 - gut

»Auf WLAN-ac muss man beim AVM Fritz! Box Fon Wlan 7390 noch verzichten, ansonsten jedoch handelt es sich hier um eine gute Alternative. Im 2,4 und 5 GHz Netz ist das WLAN gut, zumal auch die vielen Funktionen und die prima Bedienung positiv aufgefallen sind.«

  • WLAN mit 2,4 und 5 GHz
  • Telefonanlage für normale/ ISDN-Telefone, DECT-Mobilteile
  • Zwei USB-2.0-Anschlüsse
  • DSL- und VDSL-Modem
  • Kein WLAN-ac

ab 102,11

2 Angebote

4
AVM FRITZ!Box 6490 Cable

AVM FRITZ!Box 6490 Cable

2,40 - gut

»Den AVM FRITZ!Box 6490 Cable kann man ausschließlich bei einem Kabelanbieter mieten. Dabei muss man sich darüber bewusst sein, dass er den offiziellen AVM-Betriebssystem-Versionen immer hinterher hinkt. Dies gilt sowohl für die Sicherheits-Updates als auch für neue Funktionen. Die Leistung hingegen ist tadellos und auch die Bedienung einfach.«

ab 155,00

21 Angebote

5
AVM FRITZ!Box 4020

AVM FRITZ!Box 4020

2,54 - befriedigend

»Das Gehäuse der AVM FRITZ!Box 4020 ist nur halb so groß wie bei seinem Geschwistern, hinsichtlich der Leistung muss man jedoch nicht so viele Abstriche machen. Abgespeckt hat man beim fehlenden 5 GHZ Bereich, im 2,4 GHZ-Betrieb ist der Router jedoch durchaus eine sehr flotte Wahl.«

  • Gute Reichweite via 2,4 GHz
  • Sehr niedriger Stromverbrauch (2 W)
  • Einfache Bedienung
  • Extras: Kindermodus, Gastnetz etc.
  • USB für Drucker/Festplatte
  • Kein DSL-Modem, kein Kabel-Modem
  • Alter WLAN-n-Standard
  • 5-GHz-Frequenzbereich fehlt
  • LAN-Buchsen nur 100 Mbps

ab 46,94

24 Angebote

6
AVM FRITZ!Box 3272

AVM FRITZ!Box 3272

2,62 - befriedigend

»Neben praktischen Extras hat der AVM FRITZ!Box 3272 im Test mit seiner einfachen Bedienung gepunktet, vor allem aber mit seinem hohen WLAN-Tempo. Die Reichweite ist prima, geht problemlos auch durch mehrere Wände. Anschlüsse für normale Telefone gibt es jedoch nicht, ebenso wenig wie WLAN-ac und VDSL.«

  • Schnelles WLAN
  • Hohe Funkreichweite
  • Keine Anschlüsse für normale Telefone
  • Kein VDSL
  • Kein WLAN-ac
7
AVM Fritz Box Fon Wlan 7330

AVM Fritz Box Fon Wlan 7330

2,76 - befriedigend

»Bei der AVM Fritz Box Fon Wlan 7330 handelt es sich um eine vergleichsweise preiswerte Alternative. Der Router kann mit einer guten und zeitgemäßen Ausstattung aufwarten, er besitzt zwei USB-Buchsen für PC oder Drucker, wobei das Modell im WLAN-n-Standard recht flott unterwegs ist.«

  • Telefonanlage für normale Telefone und bis zu sechs DECT-Mobilteile
  • Abschalten der Strahlung im Eco-Modus möglich
  • Integriertes DSL-Modem mit ADSL, ADSL2, ADSL2+
  • Geringer Stand-by-Verbrauch
  • Kein VDSL möglich
  • Kein WLAN im Fünf-Gigahertz-Bereich
  • Kein WLAN-ac
  • Nur ein Telefonanschluss

89,90

1 Angebot

8
AVM Fritz!Box WLAN 3370

AVM Fritz!Box WLAN 3370

2,81 - befriedigend

»Der AVM Fritz!Box WLAN 3370 bietet schnelles WLAN, welches auch durch mehrere Wände geht. Es punktet mit eingebautem DSL-Modem, zwei USB-Anschlüssen und auch der geringe Preis spricht für diese Wahl. Eine eingebaute Telefonanlage gibt es jedoch nicht und auch ist das Modell etwas störanfällig für Nachbar-WLAN-Netze.«

  • Schnelles WLAN, auch durch viele Wände
  • Eingebautes DSL-Modem
  • Zwei USB-Anschlüsse
  • Günstiger Preis
  • Keine Telefonanlage eingebaut
  • Störanfällig durch Nachbar-WLAN-Netze
  • Kein WLAN-ac
9
Telekom Speedport W 724V

Telekom Speedport W 724V

2,85 - befriedigend

»Der Telekom Speedport W 724V zeichnet sich durch eine einfache Einrichtung aus, nicht zuletzt aufgrund der guten Anleitung. Im WLAN-n-Standard und im 5 GHz Netz ist der Router sehr flott unterwegs, im ac-WLAN sind anderen Modelle jedoch meist schneller. Auch die Ausstattung könnte etwas besser sein.«

  • Gastnetzwerk-Funktion
  • Gute Anleitung
  • Komplizerte Zugriffsregelung für USB-Geräte
  • Nur USB 2.0
  • Wenige Telefonfunktionen (u. a. kein ISDN)
  • Keinerlei Repeater-Funktionen
  • Geringe Reichweite im ac-Betrieb

ab 24,90

10 Angebote

10
Netgear Nighthawk R8000 X6

Netgear Nighthawk R8000 X6

2,90 - befriedigend

»Im ac-WLAN ist der Netgear Nighthawk R8000 X6 sehr schnell unterwegs, wobei zwei 5-GHz-WLANs gleichzeitig nutzbar sind. Ein integriertes Modem gibt es hier jedoch nicht, ebenso wenig wie weitere Telefonfunktionen. Kritik erntet der Router zudem aufgrund eines sehr hohen Stromverbrauchs.«

  • Hohes Tempo im ac-WLAN
  • Zwei 5-Gigahertz-WLANs gleichzeitig nutzbar
  • Kein integriertes Modem
  • Keine Telefonfunktionen
  • Sehr hoher Stromverbrauch

ab 172,25

13 Angebote

11
TP-Link Archer VR200v

TP-Link Archer VR200v

2,91 - befriedigend

»Der TP-Link Archer VR200v besitzt ein Modem für VDSL und DSL, ebenso eine integrierte Telefonanlage. Die DECT-Basis ist kompatibel zu den Gigasets, wobei auch die einfache Einrichtung via Assistent eine Stärke ist. Das WLAN-ac funkt auch über große Entfernungen gut, im Nahbereich ist die Leistung jedoch nur mäßig.«

  • Modem für DSL und VDSL eingebaut
  • Telefonanlage integriert
  • Gigaset-kompatible DECT-Basis
  • Einfache Einrichtung via Assistent
  • ac-WLAN über größere Entfernung gut
  • WLAN im Nahbereich nicht Spitze
  • Kein S0-Anschluss für ISDN-Geräte

ab 69,00

4 Angebote

12
Linksys EA8500

Linksys EA8500

2,97 - befriedigend

»Ein integriertes Modem besitzt der Linksys EA8500 nicht, ebenso wenig wie eine Telefonfunktion. Dennoch zeichnet sich das Modell durch seine vielen Funktionen aus, durch einen eSATA-Anschluss für den Anschluss einer externen Festplatte, zumal er auch beim Tempo im ac-WLAN einen sehr schnellen Eindruck hinterlässt.«

  • Sehr schnell im ac-WLAN
  • Viele Funktionen
  • eSATA-Anschluss für externe Festplatten
  • Kein integriertes Modem
  • Keine Telefonfunktionen

ab 179,90

2 Angebote

13
Asus RT-AC87U

Asus RT-AC87U

2,99 - befriedigend

»Dank zweier Dual-Core-Prozessoren soll der Asus RT-AC87U doppelt so schnell sein wie die Konkurrenz, besonders rekordverdächtig ist der Router jedoch hinsichtlich der der WLAN-Datenraten nicht. Wenn mehrere Geräte an ihm saugen, ist er jedoch sehr stabil und die Datenraten brechen nicht ein. Auch die vielen Funktionen sind lobenswert.«

  • Viele Funktionen (Kindersicherung)
  • Kein integriertes Modem
  • Keine Telefonfunktionen
  • Hoher Stromverbrauch

ab 179,00

5 Angebote

14
D-Link DIR-890L AC3200

D-Link DIR-890L AC3200

3,01 - befriedigend

»Beim D-Link DIR-890L AC3200 handelt es sich um einen optisch sehr auffälligen Router mit einem flammend roten und kanten Gehäuse. Dank sechs Antennen kann er eine gute WLAN-Leistung anbieten, besonders überragend ist diese jedoch nicht. Auf ein integriertes Modem und Telefonfunktionen muss man jedoch verzichten.«

  • Baut zwei 5-Gigahertz-Netze auf
  • Kein integriertes Modem
  • Keine Telefonfunktionen

3.719,55

1 Angebot

15
Netgear D6200B

Netgear D6200B

3,11 - befriedigend

»In futuristischem Design präsentiert sich der Netgear D6200B als eine schnelle Alternative, besonders das WLAN im fünf Gigahertz-Modus ist eine Stärke. Auch die Datenübertragung per USB ist recht flott. Im WLAN-ac ist die Reichweite jedoch gering, zumal es ein Gastnetz ab Werk nur unverschlüsselt gibt.«

  • Datenübertragung per USB recht flott
  • Schnelles WLAN, besonders auf fünf Gigahertz
  • Im WLAN-ac geringe Reichweite
  • Gastnetz ab Werk unverschlüsselt
  • Kinderschutzfunktionen auf Englisch
  • Keine Telefonfunktionen
16
Linksys EA6900-EJ AC900

Linksys EA6900-EJ AC900

3,27 - befriedigend

»Auf kurze Distanzen ist der Linksys EA6900-EJ AC900 im Ac-Modus sehr schnell unterwegs, mit leichten Abstrichen ist auch der n-Modus flott. Bei Störungen gibt es nur geringe Tempo-Einbrüche, leider ist die WLAN-Leistung jedoch nicht regelbar. Zudem ist die Einrichtung des Routers etwas zu kompliziert gestaltet.«

  • Hohes Tempo im ac- und n-Modus
  • Geringe Tempo-Einbrüche bei Störungen
  • WLAN-Leistung nicht regelbar
  • Einrichtung kompliziert
  • Keine Telefon-Funktionen
  • Kindersicherung schwer bedienbar
  • WLAN-Leistung nicht regelbar

ab 57,09

11 Angebote

17
Vodafone EasyBox 804

Vodafone EasyBox 804

3,83 - ausreichend

»Laut Hersteller ist der zweite USB-Anschluss der Vodafone EasyBox 804 nur für Updates gedacht, eine Festplatte oder ein Drucker können hier nicht angeschlossen werden. Abzüge muss man zudem aufgrund der überharten Richtlinien für die Passwort-Vergabe machen. Für kleinere Wohnungen ist die WLAN-Leistung jedoch durchaus akzeptabel.«

49,70

1 Angebot

18
TELEKOM Speedport Neo

TELEKOM Speedport Neo

3,91 - ausreichend

»Dem TELEKOM Speedport Neo sieht man nicht auf den ersten Blick an das es sich hier um einen Router handelt. Die Datenübertragung per Stromleitungs-Netzwerk ist jedoch eine gute Alternative, wobei dadurch die Bauweise sehr kompakt ist. Das WLAN ist hier jedoch nur lahm und auch fehlt es an einem USB-Anschluss.«

  • Datenübertragung per Stromleitungs-Netzwerk
  • Sehr kompaktes Gehäuse
  • Lahmes WLAN
  • Kein USB-Anschluss

ab 27,90

4 Angebote