Kategorien

HyperX Alloy Origins Test Test

(2 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
50 %
50 %
0 %
0 %
0 %
alle Meinungen anzeigen
  • HyperX Alloy Origins
  • HyperX Alloy Origins
  • HyperX Alloy Origins
  • HyperX Alloy Origins
  • HyperX Alloy Origins
HyperX Alloy Origins
4 Tests
87 / 100
gut
HyperX Alloy Origins Testnote
4,5
ab: 82,86 €
bis 206,21 €
4 Testberichte

Tests anzeigen

2 Rezensionen

Meinungen anzeigen

22 Angebote

Angebote anzeigen

Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Fragen und Antworten Fragen Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt
Produkttyp Gaming Tastatur, Kabel Tastatur
Features LED-Beleuchtung
Eigenschaften mechanisch
Gaming-Features Anti-Ghosting, Game- & PC-Modus, Profilespeicher, Profilspeicher
Tastaturlayout DE (Deutsch), FR (Französisch), US (Englisch)
Anschlüsse USB
Hersteller HyperX
GTIN / EAN 00740617288483
Produktname HyperX Alloy Origins
Bewertung 87 von 100 Punkte
Testberichte 4
mehr anzeigen

HyperX Alloy Origins Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(2)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
90%

9 von 10 Punkten

gamezoom.net

„Wie man es bereits von anderen Produkten des Herstellers gewohnt ist, kann auch die neue HyperX Alloy Origins Core mit einer ordentlichen Verarbeitung punkten. Aber nicht nur das robuste Metallgehäuse weiß zu begeistern, sondern auch die Ausstattung ist so, wie man sie sich als leidenschaftlicher Zocker nur wünschen kann. Aufgrund der besonders guten Leistung und Verarbeitung ist der Preis von derzeit etwa 102 Euro völlig ok.“

  • sehr hochwertige Verarbeitung (stabiles Gehäuse)
  • präziser Anschlag (HyperX Schalter)
  • kurzer Auslöseweg
  • langes und abnehmbares USB-C-Kabel
  • anpassbare RGB-Beleuchtung (Einzeltastenbeleuchtung)
  • Mediafunktionen (Tastendoppelbelegung)
  • Software für Beleuchtung und Makros
  • Onboard-Speicher
  • auch für (Viel)Schreiber gut geeignet
  • kompaktes TKL-Format
  • nur ABS-Tastenkappen
  • metallischer Nachhall beim Tippen
  • keine dedizierten Sonder- oder Makrotasten
  • keine Handballenauflage
  • keine zusätzlichen Anschlussmöglichkeiten
  • Verarbeitung: 10 von 10 Punkte
  • Anschlag: 10 von 10 Punkte
  • Extras: 8 von 10 Punkte
  • Preis: 8 von 10 Punkte
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

ohne Note

PC Welt Online

„Bei der HyperX Alloy Origins kann man von einer soliden Tastatur für Gamer sprechen. Sie ist in Besitz einer programmierbaren Beleuchtung (RGB), eines robust verarbeiteten Unterbaus sowie unterschiedlicher Switch-Typen. Leider fehlt eine abnehmbare Handgelenkauflage und auch auf extra Multimedia- oder Makro-Tasten muss man hier verzichten.“

  • tadellose, lineare HyperX-Schalter
  • abnehmbares USB-Anschlusskabel (Typ-C)
  • hochwertiges, robustes Aluminiumgehäuse
  • keine Handgelenkauflage
  • keine Extra-/Sonder-Tasten
82%

gut

PCgo

„Bei der Hyperx Alloy Origins Tastatur gibt es sowohl positive als auch negative Eigenschaften zu benennen. Zu den positiven Eigenschaften dieser beleuchteten Tastatur gehört etwa die eingesetzte Hardware und die gute Verarbeitung. Nicht so gut gefallen hat uns hingegen die zur Tastatur gehörende Software.“

90%

9 von 10 Punkten

gamezoom.net

„Vieles Gutes wurde bei der HyperX Alloy Origins (FR) beibehalten. Das gilt für die hohe Qualität der Verarbeitung genauso, wie auch für die Ausstattung (Mediafunktionen per doppelter Tastenbelegung, abnehmbares USB-Kabel, einstellbare RGB-Beleuchtung) und die "NGenuity"-Software für Beleuchtung und Makros. Es gibt aber natürlich auch Neues, wie etwa die hauseigenen Schalter. Die Haltbarkeit der Tastatur, welche laut Hersteller bei 80 Millionen Anschlägen liegt ist als sehr gut zu bezeichnen. Der Preis von etwa 105 Euro ist in Anbetracht der guten Leistung völlig ok.“

  • sehr hochwertige Verarbeitung (stabiles Gehäuse)
  • präziser Anschlag (HyperX Schalter)
  • kurzer Auslöseweg
  • langes und abnehmbares Datenkabel
  • anpassbare RGB-Beleuchtung (Einzeltastenbeleuchtung)
  • Mediafunktionen (Tastendoppelbelegung)
  • Software für Beleuchtung und Makros
  • Onboard-Speicher
  • auch für (Viel)Schreiber gut geeignet
  • fairer Preis
  • metallischer Nachhall beim Tippen
  • keine dedizierten Sonder- oder Makrotasten
  • keine Handballenauflage
  • keine zusätzlichen Anschlussmöglichkeiten
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen

22 Angebote zu HyperX Alloy Origins *

* Daten vom 01.07.2022 08:11 Uhr.

1 Frage zu HyperX Alloy Origins

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Gibt es die Tastatur auch mit einer anderen Tastenbelegung?

Diese Tastatur gibt es soweit ich weiß in drei Versionen: deutsch, französisch und US.

Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Die neuesten Fragen in der Kategorie Tastaturen:

Gibt es die auch mit Nummernblock?

Logitech K835 TKL (TTC Red)(DE) Grey/Black

Wie kann man die Farben einstellen?

Logitech G915 LIGHTSPEED (Clicky)(DE)

2 Meinungen zu HyperX Alloy Origins

5 Sterne
 
(1)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
4,5
2 Meinungen davon 2 Rezensionen von Amazon Stand: 30.05.2020

Bauqualität und Spitzenprodukt

Herr L - (Mai 2020)

Als ich sie zum ersten Mal in die Hand nahm, hatte ich den Eindruck, dass es sich um ein wirklich erstklassiges Produkt handelt. Die Verarbeitung und Ausgewogenheit der Tastatur ist wirklich tadellos, und es ist ohne Zweifel eine der am besten verarbeiteten... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

US layout only?!

Susanne O - (April 2020)

Seems to be very nice, but why is no European version available? Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

HyperX Alloy Origins Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Gaming Tastatur, Kabel Tastatur

Ausstattung

Features

LED-Beleuchtung

Gaming-Features

Anti-Ghosting, Game- & PC-Modus, Profilespeicher, Profilspeicher

Eigenschaften

Eigenschaften

mechanisch

Tastaturlayout

DE (Deutsch), FR (Französisch), US (Englisch)

Konnektivität

Anschlüsse

USB

Leistungsmerkmale

Funkreichweite

180 m

Maße & Gewicht

Breite

443 mm

Gewicht

1.075 g

Höhe

36,4 mm, 36.4 mm

Länge

442 mm