Kategorien

Pegasus Premio Evo 10 Lite (2020) Test

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)

Das E-Bike erleichtert das Leben vieler Radfahrer! Mit dem E-Bikes Pegasus Bikes Pegasus Premio Evo 10 Lite (2020) können Radler von einer praktischen Tretunterstützung und hohem Fahrkomfort profitieren. Als {DBID_10861|1}-Rad für das Einsatzgebiet Sport ist es eine gute Wahl. Für den Fahrradalltag ist es dank mit Schutzblech, mit Straßenzulassung gemäß StVZO, mit Gepäckträger, mit Beleuchtung, mit Kettenschutz, mit Anfahrhilfe, mit Federgabel und mit Seitenständer gut gerüstet.

Längere Touren können dank Velo VL-6485 Sattel komfortabel gemeistert werden. Für die Beleuchtung ist hier eine Comus DHL-F250EB Frontleuchte und ein Comus R121-EB zuständig. Das hohe Gewicht durch den Akku und das oftmals schnelle Tempo durch die Motorunterstützung erfordern eine gute Bremse. Diese ist hier in Form einer mit hydraulischer Scheibenbremse vom Typ {DBID_6120|1} von Werk aus an Bord.

Produkttyp E-Bikes
Ausstattungsmerkmale mit Anfahrhilfe, mit Beleuchtung, mit Federgabel, mit Gepäckträger, mit Kettenschutz, mit Schutzblech, mit Seitenständer, mit Straßenzulassung gemäß StVZO
Einsatzgebiete Comfort, Sport
Bremsentyp mit Scheibenbremse, mit hydraulischer Scheibenbremse
Federsystem Stahlfederung
Radgröße 28 Zoll
Anzahl Gänge 10
Schaltsystem mit Kettenschaltung
Hersteller Pegasus Bikes
Serie Pegasus Premio Evo 10 Lite
GTIN / EAN 04063518073689
Produktname Pegasus Premio Evo 10 Lite (2020)
Bewertung 76 von 100 Punkte
Testberichte 1

Die Kapazität des Li-Ion Akku im Rahmen {DBID_2165|1} wird mit {DBID_2237|1} angegeben. Beim Akku eines E-Bikes spielt vor allem aber die Reichweite eine wichtige Rolle. Diese liegt hier bei {DBID_2263|1}. Es ist hier ein mit Mittelmotor verbaut, welcher {DBID_35733|1} mit 340 % unterstützt. Der E-Bike-Fahrer kann aus 10 Gängen wählen, wobei es sich bei der Shimano Deore um eine mit Kettenschaltung handelt.

In Sachen Rahmen setzt man hier auf einen {DBID_21412|1}-Rahmen aus Aluminium.

mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
  • Pegasus Premio Evo 10 Lite (2020)
Pegasus Premio Evo 10 Lite (2020)
1 Test
76 / 100
gut
Pegasus Premio Evo 10 Lite (2020) Testnote
/
Rezension schreiben
1 Testbericht
-
-
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zum Datenblatt Datenblatt

Pegasus Premio Evo 10 Lite (2020) Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(0)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
  • hohe Fahrstabilität
  • gute Pedale
  • gut abgestufter, kraftvoller Motor
  • Motor recht laut
  • etwas lange Ladedauer
  • etwas schwaches Licht
  • Anleitung nur auf CD
76%

2,4 - gut

- Platz: 3 von 12

Stiftung Warentest

Video von Stiftung Warentest

„Das Pegasus Premio Evo 10 Lite zeichnet sich durch eine enorme Fahrstabilität aus, selbst mit Gepäck. Weiterhin bietet es griffige Pedale. Der Motor von Bosch unterstützt kraftvoll und ist gut abgestuft, leider jedoch schon bei geringer Unterstützung recht laut. Mit 55 Kilometern ist die Reichweite des Akkus gut, er lädt jedoch vergleichsweise lange. Unpraktisch ist zudem die Tatsache, dass es eine Anleitung nur auf CD gibt, was bei einem Fahrrad eher ärgerlich ist. Auch das schwache Licht kostet eine bessere Gesamtwertung.“

  • Fahren: 1,6 - gut
  • Antrieb: 3,3 - befriedigend
  • Handhabung: 3,5 - befriedigend
  • Sicherheit und Haltbarkeit: 1,8 - gut
  • Schadstoffe: 2,3 - gut

Fragen zu Pegasus Premio Evo 10 Lite (2020)

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie E-Bike:

Ist das Fahrrad denn leicht?

Fischer e-Faltrad

Meinungen zu Pegasus Premio Evo 10 Lite (2020)

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Pegasus Premio Evo 10 Lite (2020) Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

E-Bikes

Modelljahr

2020

Serie

Pegasus Premio E

Einsatzgebiete

Comfort, Sport

Ausstattung

Ausstattungsmerkmale

mit Anfahrhilfe, mit Beleuchtung, mit Federgabel, mit Gepäckträger, mit Kettenschutz, mit Schutzblech, mit Seitenständer, mit Straßenzulassung gemäß StVZO

Sattel

Velo VL-6485

Pedale

VP 616

Kurbelgarnitur

FSA Eco Steel Spider

Gepäckträger

Standwell i-Rack

Beleuchtung

Frontleuchte

Comus DHL-F250EB

Rücklicht

Comus R121-EB

Bremsen

Bremsentyp

mit Scheibenbremse, mit hydraulischer Scheibenbremse

Eigenschaften

max. Drehmoment

75 Nm

Kosten pro 100 km

0.3 € / 100 km

Elektro-Antrieb

Akkumontage

Akku im Rahmen

Akkuspannung

36 V

Akkutyp

Li-Ion

Leistung

250 Watt

Motor-Typ

mit Mittelmotor

Motoraktivierung

Trittkraft gesteuert

Motormodell

Bosch Performance Line CX Gen4

Motorunterstützung

mit 4 Unterstützungsmodi

Ladezyklen Akku

bis zu 1000 Ladezyklen

Stromverbrauch

1 kWh pro 100 km

Motor-Hersteller

Bosch

Tretunterstützung

340 %

Gabel & Dämpfung

Gabel

Suntour NEX-E25

Federgabel-Features

Vorspannung verstellbar, Zugstufe verstellbar

Federsystem

Stahlfederung

Federweg

63 mm

Lenker

Lenker

Kalloy HB-SM7

Vorbau

Kalloy AS-ZGD2

Rahmen

Rahmenmaterial

Aluminium

Rahmen Legierung

7005 Aluminium

Räder & Reifen

Bereifung

Schwalbe Marathon Plus

Radgröße

28 Zoll

Felgen

Ryde Taurus 2000

Schaltung

Anzahl Gänge

10

Schaltsystem

mit Kettenschaltung

Schaltwerk

Shimano Deore

Übersetzung vorne

44 Zähne

mehr anzeigen
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Pegasus Premio Evo 10 Lite (2020) erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 0,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse