Kategorien

Küchenhelfer Test 2023

Die besten Küchenhelfer im Vergleich.

Wer gerne selbst kocht und sich viel in der Küche aufhält, dem wird mit den Produkten in dieser Kategorie eine Vielzahl an sogenannten "Küchenhelfern" zur Seite gestellt. Dabei handelt es sich um meist kleinere Geräte, die einem den Alltag in der Küche vereinfachen und komfortabler machen sollen.

Doch welche Küchenhelfer gibt es überhaupt und welche sind sinnvoll? Nachfolgend wollen wir eine Auswahl an praktischen Küchenhelfern vorstellen...weiterlesen

FAKTEN: Küchenhelfer Bewertungen

1.443

Produkte

5

Testberichte

92 / 100

∅-Note

 

17.159

Meinungen

4,1

∅-Bewertung

 
(1-36 von 1.443)
Sortierung:

Filter anzeigen

Hersteller

Produkttyp

Testsieger

Küchenhelfer Ratgeber

1. Welche Küchenhelfer sind sinnvoll?

Wer gerne selbst kocht und sich viel in der Küche aufhält, dem wird mit den Produkten in dieser Kategorie eine Vielzahl an sogenannten "Küchenhelfern" zur Seite gestellt. Dabei handelt es sich um meist kleinere Geräte, die einem den Alltag in der Küche vereinfachen und komfortabler machen sollen. Doch welche Küchenhelfer gibt es überhaupt und welche sind sinnvoll? Nachfolgend wollen wir eine Auswahl an praktischen Küchenhelfern vorstellen.

  • Eierschalensollbruchstellenverursacher: Das Öffnen hart gekochter Eier gelingt mit einem auch Eierköpfer genannten Küchenhelfer besonders leicht. Der Eierschalensollbruchstellenverursacher wird mittig auf dem Ei im Eierbecher platziert, die Kugel wird nach oben geschoben und saust anschließend auf das Ei hinab. Hier durchtrennt es die Eierschale an der Spitze des Eis.
  • Eierschneider: Hart gekochtes Ei wird von vielen Menschen gerne auf einem Brötchen oder Brot gegessen. Mit Hilfe des Eierschneiders wird das Ei in Stücke geteilt und kann so weiter verarbeitet werden.
  • Eiswürfelform: Ob für leckere Drinks im Sommer oder klassische Cocktails, mit einer guten Eiswürfelform sind die kleinen kühlen Würfel schnell griffbereit.
  • Kartoffelpresse: Bei der Zubereitung von Klößen, Kroketten, Kartoffelpüree oder auch Gnocchi ist eine Kartoffelpresse sehr hilfreich. Alternativ zur Kartoffelpresse bietet sich auch ein klassischer Kartoffelstampfer an.
  • Mikrowellengeschirr: Hierbei handelt es sich um verschiedenes Geschirr, welches unempfindlich gegenüber den Mikrowellenstrahlen ist.
  • Passiermühle: Gekochtes Gemüse kann mit Hilfe einer solchen Mühle passiert werden, wobei es von den Kernen befreit wird. Optimal für eine leckere Tomatensoße oder auch Apfelmus geeignet.
  • Pizzaschneider: Zum Zerteilen der Pizza ist ein Pizzaschneider die beste Wahl. Im Vergleich zum Messer bleibt der Käse weniger haften und das Schneiden gelingt schneller. Auch für Flammkuchen ist ein Pizzaschneider bestens geeignet.
  • Spätzlepresse: Köchen denen die klassische Zubereitung von Spätzle, das Schaben vom Brett, zu umständlich ist, finden in der Spätzlepresse eine einfache und schnelle Lösung der Zubereitung.
  • Spülorganizer/Geschirrabtropfgestell: Ein solcher Organizer sorgt beim Abwaschen von Geschirr und Besteck für die notwendige Ordnung. Das abgewaschene Geschirr kann auf einem Abtropfgestell trocknen.

2. Welche Werkzeuge können das Kochen erleichtern?

Kochutensilien sind ein Muss in jeder Küche. Eines der wichtigsten Werkzeuge, die Sie brauchen, ist ein gutes Kochmesser. Das Kochmesser sollte scharf sein und einen schönen, stabilen Griff haben, der gut in der Hand liegt. Sie können es zum Hacken, Würfeln, Zerkleinern oder Schneiden von Gemüse für verschiedene Gerichte wie Salate und Pfannengerichte verwenden. Es eignet sich auch hervorragend als Brotmesser.

Messer sind aber nicht nur zum Kochen da! Ein Gemüsemesser ist ein unverzichtbares Werkzeug für viele Dinge im Haushalt, z. B. zum Schneiden von kleinem Obst und Gemüse in Scheiben oder zum Schälen von Obst und Gemüse für Garnierungen oder Salate. Ein Messer mit Wellenschliff ist ebenfalls sehr nützlich, da es hilft, Brot gleichmäßiger zu schneiden, ohne es zu sehr zu zerreißen.

Spatel sind ein weiteres unverzichtbares Werkzeug, mit dem jeder Koch beim Kochen zurechtkommen muss. Es gibt sie in allen Formen, Größen, Materialien und Farben, so dass man sie immer zur Hand hat, wenn man etwas Neues kocht, damit man nicht eines der Werkzeuge vergisst, die später einmal nützlich sein könnten! Es gibt Pfannenwender aus Silikon oder Metall mit Silikonspitzen, die das Wenden von Speisen einfacher denn je machen!

3. Küchengeräte, die bei der Zubereitung von Speisen helfen

Für die Küche gibt es viele Geräte, die Sie zu einem besseren Koch machen. Dazu gehören Geschirr und Besteck, Messer, Töpfe und Pfannen, Kühlschränke, Öfen, Kochfelder und Mikrowellen.

Einer der wichtigsten Punkte ist die Frage, wie oft Sie das Gerät benutzen. Wenn Sie es nicht sehr oft benutzen, lohnen sich die Kosten möglicherweise nicht. Es ist kostengünstiger, ein Gerät zu kaufen, das Sie jeden Tag benutzen, als eines, das Sie nur ein- oder zweimal im Monat verwenden.

Wenn Sie gerne kochen, sind die verschiedensten Küchenhelfer tatsächlich unglaublich hilfreich. Es ist für jeden etwas dabei!

4. Küchenhelfer, die bei der Reinigung helfen

Die einzige Möglichkeit, eine Küche zu reinigen, ist auf die altmodische Art: mit einem Lappen und etwas Ellenbogeneinsatz. Aber wenn Sie etwas suchen, das Ihnen die Reinigung abnimmt und erleichtert, gibt es auf dem Markt eine ganze Reihe von Produkten. Hier sind einige Beispiele für Küchenhelfer, die Ihre Küche sauberer machen können:

  • Küchenschwämme (zum Entfernen von Speiseresten)
  • Spülmaschinentabs (zum Entfernen von Flecken)
  • Spülmaschinenhandschuhe (zum Schutz der Hände beim Reinigen)
  • Magnetstreifen (um Töpfe und Pfannen über der Spüle zu halten)

5. Welche Küchenhelfer für eine bessere Organisation gibt es?

Es gibt viele Küchenhelfer, die bei der Organisation helfen sollen. Eines der nützlichsten ist ein Magnetstreifen, der an der Innenseite der Kühlschranktür oder an einer Wand angebracht werden kann und Magnete hat, die an Gegenständen haften, die Sie immer wieder verwenden, wie Gewürze. So sehen Sie auf einen Blick, was Sie haben, und verschwenden keine Zeit mit der Suche.

Ein weiteres nützliches Küchenutensil ist ein Organizer für Ihr Gewürzregal. Es lässt sich leicht im Schrank über dem Herd unterbringen, so dass es keinen wertvollen Platz auf der Arbeitsplatte wegnimmt. Ein drittes nützliches Küchenutensil ist ein Halter für Schneidebretter. Damit können Sie alle Ihre Schneidebretter an einem Ort aufbewahren und sie leichter zugänglich machen. Außerdem verhindert er Kreuzkontaminationen und verringert das Risiko bei der Zubereitung von Speisen, für die verschiedene Messertypen benötigt werden.

Eine weitere Küchenhilfe für die Organisation ist eine magnetische Messerleiste. Dieses Produkt wird an der Wand hinter der Spüle befestigt und verfügt über Schlitze für alle Messer, so dass sie immer griffbereit, aber nicht sichtbar sind, wenn sie nicht gebraucht werden. Der letzte Küchenhelfer für die Organisation wurde bereits erwähnt: ein Organizer für Ihr Gewürzregal. Es ist wichtig, diese Art von Produkten nach dem Gebrauch außer Sichtweite aufzubewahren, da sonst Lebensmittel daran hängen bleiben können oder sie aufgrund mangelnder Reinigungspraktiken Bakterien beherbergen könnten, da sie in der Regel aus Kunststoffen bestehen, die Bakterien nicht sehr gut abtöten.

6. Geniale Küchenhelfer

Externer Inhalt: Youtube Video