Kategorien

11 Bügelkopfhörer im SFT-Test

SFT

03/2018 - SFT

Moderne Kopfhörer sind nicht mehr nur einfache Geräte zum Musikhören, dank einer Reihe an Zusatzfunktionen vermitteln sie uns hohen Komfort. So bieten sie zum Beispiel die kabellose Übertragung per Bluetooth, eine effektive Geräuschunterdrückung oder können sogar mit App aufwarten. Wenn dann auch noch der Klang und der Tragekomfort stimmen, dann ist ein schönes Gesamtpaket geboten. SFT hat sich 11 Modelle auf der Suche nach diesem stimmigen Gesamtkonzept genauer angesehen.

"Musik an, Welt aus! Mit dem richtigen Kopfhörer steht dem ganz persönlichen Klangvergnügen nichts im Weg – vorausgesetzt, man greift zum richtigen Modell."

1
Beyerdynamic Aventho wireless braun

Beyerdynamic Aventho wireless braun

1,1 - sehr gut

»Der Aventho wireless zeichnet sich vor allem durch seine Möglichkeiten der Klanganpassung aus. Durch die Kombination aus Testtönen und die Interaktion mit der Smartphone-App lässt sich der Sound gang individuell an die persönlichen Bedürfnisse anpassen. Nach der erfolgreichen Einmessung liefert der Kopfhörer von Beyerdynamic einen sehr breiten und detailreichen Klang der Extraklasse. Die Akustik ist durchweg locker und leicht, bereitet richtig Freude beim Musikhören. Mit rund 30 Stunden ist die Laufzeit des Akkus sehr stark, die Bedienung per Touch gefällt prima. Robuste Bauweise, hoher Tragekomfort oder auch schickes Design komplettieren den sehr starken Auftritt.«

  • Präzise Einmess-Mechanik
  • Klingt aufgeweckt
  • Lange Akkulaufzeit
  • Massives Gehäuse

ab 355,00

6 Angebote

2
Bowers & Wilkins PX Space Grey

Bowers & Wilkins PX Space Grey

1,2 - sehr gut

»Der Bowers & Wilkins PX präsentiert sich als ein hochwertiges Lifestyle-Kopfhörer. Er zeichnet sich durch eine erstklassige Verarbeitung aus, wobei er mit seinen griffigen Lederpolstern, feinem Metall und strukturierter Stoffoberfläche auch optisches einiges her macht. Die Ohrpolster sind vergleichsweise hart, der Tragekomfort kann sich dennoch sehen lassen. Die Ausstattung mit gelungenem Noise-Cancelling und guter Akustiktechnik bewegt sich ebenso auf einem sehr guten Niveau. Der Klang ist stets sauber, etwas mehr Emotionalität wäre jedoch wünschenswert gewesen.«

  • Luxus-Optik und -Haptik
  • Variable Geräuschunterdrückung
  • Klarer, neutraler Klang,
  • ... der manchmal zu analytisch ausfällt

ab 297,99

7 Angebote

2
Bang & Olufsen Beoplay H8i (natural)

Bang & Olufsen Beoplay H8i (natural)

1,2 - sehr gut

»Der Beoplay H8i als überarbeitete Version des erfolgreichen H8 macht einen sehr guten Gesamteindruck im Test. Optisch hat sich nicht viel getan, was aber gleichbedeutend mit einem hochwertigen Look mit schicken Leder- und Metall-Applikationen ist. Die weichen Ohrpolster sitzen dabei etwas stramm, was auf Dauer etwas unangenehm sein könnte. Das integrierte Noise Cancelling erledigt seinen Job zuverlässig und effektiv, die Hear-Through-Funktion erlaubt temporäres Durchschleifen von wichtigen Ansagen in Bus und Bahn. Die passende App liefert leider kaum Zusatzfunktionen, hier werden nur Produktinformationen geboten. Wenn es um den Klang geht, macht der Kopfhörer von Bang & Olufsen wiederum alles richtig und zeigt einen sehr detaillierten Sound mit guten Bassdruck.«

  • Schicke Leder-/Metall-Optik
  • ANC mit Durchschleifung
  • Spielt detailliert und modern
  • Sitzt etwas stramm

ab 284,00

9 Angebote

4
Sony WH-H900N (twilight red)

Sony WH-H900N (twilight red)

1,3 - sehr gut

»Optisch setzt man beim Sony WH-H900N auf ein wuchtiges Design. Daran beteiligt sind dick gepolsterte Ohrschalen, sodass diese auch beim Tragekomfort Pluspunkte einsammeln können, das Gewicht ist jedoch hoch. Die Technik im Innern ist prima, er kann mit Bluetooth aufwarten, ebenso mit einem sehr effektiven ANC. Das aktive Noise Cancelling arbeitet ohne nerviges Rauschen und kann in drei Stufen gewählt werden. Der Kopfhörer liefert einen fein aufgelösten und warmen Klang, die Bässe sind saftig, die Akustik insgesamt aber etwas gedämpft.«

  • Bequem zu tragen
  • Effektives ANC
  • Tolle App
  • Tönt etwas gedämpft

ab 179,00

6 Angebote

5
UltraSone Performance 840 Sirius

UltraSone Performance 840 Sirius

1,6 - gut

»Der Zusatz Sirius steht hier für einen Bluetooth-Adapter. Dieser ist mit einem Einzelpreis von 140 Euro sehr teuer, erlaubt aber die kabellose Verbindung mit dem Smartphone. Für diesen Aufpreis hätte man sich jedoch ein paar mehr zusätzliche Features vom Adapter gewünscht. Erfreulicher Weise trägt dieser aber nicht dick auf und der Over-Ear macht auch mit diesem Aufsatz einen edlen Eindruck. Auch akustisch verschlechtert sich der Kopfhörer dadurch nicht, er spielt dynamisch und mit guter Club-Abstimmung. Insgesamt ist der Klang jedoch etwas muffig geraten.«

  • Sirius trägt nicht dick auf
  • Klangqualität nicht beeinflusst
  • Trägt sich bequem
  • Etwas muffige Akustik

329,00

1 Angebot

6
Teufel Real Pure

Teufel Real Pure

1,7 - gut

»Der Teufel Real Pure ist eine vergleichsweise günstige Wahl in diesem Vergleich, dafür muss der Nutzer jedoch auf kabellose Freiheit per Bluetooth verzichten. Fehlen tut hier zudem eine Lautstärkeregelung am Kopfhörer, zumal man Extrafunktionen wie zum, Beispiel Noise-Cacelling ebenso wenig finden wird. Hinsichtlich der Verarbeitung haben sich die Berliner jedoch Mühe gegeben und die Haptik erweist sich als ansprechend. Die Ohrpolster sind ausreichen dick und weich, der Tragekomfort kann somit überzeugen. Klanglich tönt der Real Pure sehr luftig, dennoch fehlt es nicht an sattem Sound wenn gewünscht.«

  • Robuste Konstruktion
  • Weiche Polsterung
  • Brillante, saftige Wiedergabe
  • Kaum Extrafunktionen

ab 99,45

5 Angebote

6
Moshi Avanti caramel beige

Moshi Avanti caramel beige

1,7 - gut

»Optisch kann der Moshi Avanti voll überzeugen, dies verwundert angesichts der Tatsache, dass Stardesigner Jason Wu daran beteiligt ist kaum. Der einfache Alu-Look sieht modern und schick aus, hinsichtlich des Tragekomfort gehört der Avanti aber nicht zu den Besten seiner Art und kann nach längerem Tragen etwas drücken. Bluetooth gibt es hier nicht, der Anschluss erfolgt ganz klassisch per 3,5-mm-Klinke. Auch darüber hinaus ist die Ausstattung auf das Wesentliche beschränkt, besondere Features sucht man vergebens. Auch könnte die Akustik etwas breiter sein, insgesamt ist der Sound jedoch als gut zu bewerten.«

  • Gelungenes Design
  • Akzentuierter, satter Sound
  • Kaum Features
  • Kopfband kann drücken

ab 69,00

2 Angebote

6
Urbanears Plattan 2 Bluetooth Black

Urbanears Plattan 2 Bluetooth Black

1,7 - gut

»Die kompakten On-Ears aus dem Hause Urbanears sind vergleichsweise robust gebaut und zeichnen sich durch angenehm weiche Ohrpolster aus. Das genutzte Kopfband ist jedoch eher unnachgiebig. Dank zusammenklappbarem Design ist er gut zu transportieren, eine passende Tragetasche wird jedoch leider nicht mitgeliefert. Lautstärke, die Wiedergabe und auch Anrufe lassen sich über den Vier-Wege-Knopf sehr komfortabel steuern, dank doppelter Klinkenbuchse kann sogar ein zweiter Kopfhörer angeschlossen werden. Mit rund 30 Stunden Akkulaufzeit ist der Plattan 2 Bluetooth sehr ausdauernd. Der Sound zeigt sich dabei druckvoll und klar, jedoch klingt er dabei oftmals etwas hektisch.«

  • Kompakte Bauweise
  • Zackige Bedienung
  • Lange Laufzeit
  • Spielt etwas hektisch

ab 62,99

4 Angebote

9
JBL E65BTNC schwarz

JBL E65BTNC schwarz

1,9 - gut

»Mit aktiver Geräuschunterdrückung oder auch Bluetooth an Bord ist der JBL E65BTNC modern ausgestattet, mit einem Preis ab 160 Euro ist er im Vergleich zu anderen Kandidaten dieser Klasse dennoch vergleichsweise günstig. Die Verarbeitung bewegt sich dennoch auf einem guten Niveau, die Polsterung hätte aber durchaus etwas dicker ausfallen dürfen. Das aktive Noise Cancelling macht einen guten Job, ohne Musik ist dabei jedoch ein leichtes Grundrauschen zu erkennen. Der moderne Klang mit klaren Höhen und transparenten Mitten gefällt ganz ordentlich, durch die angehobenen Bässe werden Details jedoch etwas überspielt.«

  • Griffige Haptik
  • Solide Geräuschunterdrückung
  • ANC nicht regelbar
  • Klangliche Details leiden unter Bassdruck

ab 101,65

10 Angebote

10
Panasonic RP-HTX80BE

Panasonic RP-HTX80BE

2,0 - gut

»Der Panasonic RP-HTX80BE ist ein Mittelklasse-Kopfhörer, welcher sich in einem schicken Design und in modernem Look präsentiert. Die Metallstäbe welche die Kunststoffkonstruktion zusammenhalten, sind jedoch etwas dünn geraten. Als Over-Ear-Kopfhörer sind die Aussparungen etwas klein, sodass Menschen mit großen Ohren Probleme hinsichtlich der Tragekomforts bekommen können. Der integrierte Akku kann mit einer Laufzeit von rund einem Tag als sehr gut bewertet werden. Klanglich traut sich der Kopfhörer nicht viel, spielt aber durchweg kontrolliert auf. Noise Cancelling gibt es nicht, wobei man sich bei den Features generell auf das Wesentliche beschränkt.«

  • Moderner Look
  • Kontrollierter Klang
  • Kann auf großen Ohren drücken
  • Höhen und Bässe beschnitten

ab 56,00

8 Angebote

11
Philips SHB4805DC

Philips SHB4805DC

2,2 - gut

»Optisch schickes Design in Verbindung mit Tauglichkeit für den Alltag, dies waren die Ansprüche der Niederländer bei der Entwicklung des Philips SHB4805DC. Dies ist problemlos gelungen und ein schöner und vor allem auch leichter Bügelkopfhörer ist entstanden. Das geringe Gewicht macht sich im Gegenzug aber auch in einer eher wackeligen Kunststoffkonstrution bemerkbar, der Kopfhörer sitzt zum Teil unsicher und drückt etwas. Der Bluetooth-Kopfhörer macht funktionell jedoch einen soliden Eindruck, ohne dabei jedoch besondere Highlights bieten zu können. Der Klang ist ordentlich, leider fehlt es am Ende jedoch etwas an der Basswiedergabe.«

  • Leichtes, schickes Design
  • Spielt zackig auf
  • Sitzt unsicher
  • Bass nur angedeutet

ab 24,69

8 Angebote