Kategorien

Sechs moderne Fotodrucker im direkten Vergleich

PCgo

10/2021 - PCgo

Sofortbilder wirken nicht unbedingt modern aber gerade das macht ihren Charme aus. Und um diese zu erzeugen, muss nicht einmal eine klassische Sofortbildkamera verwendet werden. Viel besser ist es, das Handy zusammen mit einem Sofortbilddrucker zu verwenden. PCGo hat sechs moderne Fotodrucker getestet und hier erfahren Sie, welches Modell sich gegen die Konkurrenz behaupten konnte.

"Sofortbilder haben ihren Charme – und es muss nicht die klassische Sofortbildkamera sein. Flexibler ist das Duo aus Handy und Sofortbilddrucker. Wir haben sechs aktuelle Drucker im Check."

1
Canon SELPHY Square QX10 Schwarz

Canon SELPHY Square QX10 Schwarz

sehr gut

»Der in verschiedenen Farben auf dem Druckermarkt erhältliche Canon SELPHY Square QX10 ist nicht nur das kostspieligste Modell in diesem Test, sondern hat darüber hinaus auch das höchste Gewicht sowie die größten Maße. Das kann einen Nachteil bedeuten, wenn man den Drucker oft bewegt aber auch ein Vorteil, wenn der Drucker fest an seinem Platz verweilen soll.«

  • Druckqualität
  • Collagendruck möglich
  • Bearbeitungsoptionen der App
  • Kopplung mit Smartphone
  • groß, schwer
  • App etwas altbacken

ab 129,00

14 Angebote

2
Canon Zoemini schwarz

Canon Zoemini schwarz

gut

»In diesem Test haben wir den kleinen Fotodrucker Canon Zoemini unter die Lupe genommen. Im direkten Vergleich macht dieses Modell einen etwas solideren Eindruck, als das bei den Konkurrenzgeräten von Polaroid und Kodak der Fall ist. Ist der Akku voll geladen, reicht es für etwa 25 Fotos. Zu diesem Drucker gehört noch die kostenfreie Mini Print App von Canon.«

  • sehr kompakt
  • solide, robuste Konstruktion
  • App mit eigener Kamerafunktion
  • gute Druckqualität, Randlosdruck
  • kleines Bildformat
  • lauter Druckvorgang

ab 107,90

12 Angebote

2
Kodak Mini 3 Plus Retro schwarz

Kodak Mini 3 Plus Retro schwarz

gut

»Beim Kodak Mini 3 Plus Retro haben wir es mit einem kompakten Fotodrucker zu tun, der mit einer All-in-one-Patrone arbeitet. Diese lässt sich unkompliziert über einen Einschub an der Seite des Geräts einstecken. Da das Farbband und der Papiervorrat eine Einheit darstellen, ist ein Farbband genau für die Menge dazugehörigen Blätter ausreichend. Ein ausgedrucktes Foto schlägt mit etwa 70 Cent zu Buche.«

  • einfache Kopplung
  • gute Bildqualität
  • Schutzschicht
  • schneller Druck
  • Wärmeentwicklung
  • Detailschärfe bei S/W-Bildern

ab 99,95

3 Angebote

2
Polaroid Hi-Print

Polaroid Hi-Print

gut

»Für den Polaroid Hi-Print muss man lediglich 70 Euro über die Ladentheke wandern lassen, um da gute Stück in Besitz zu nehmen. Aber die Sache hat einen Haken: Die zu diesem Gerät passenden Kassetten sind recht kostspielig, sodass die langfristigen Folgekosten - je nach Druckverhalten des einzelnen Anwenders - ganz schön in die Höhe schnellen können.«

  • günstiger Gerätepreis
  • App-Funktionen
  • Randlosdruck
  • Statusanzeige in der App
  • Konstruktion weniger robust
  • nur Einzeldruck, hoher Blattpreis

ab 67,97

5 Angebote

5
Fujifilm instax Mini Link Printer blau

Fujifilm instax Mini Link Printer blau

befriedigend

»Genau so, wie es auch beim Zoemini von Canon der Fall ist, besitzt auch der in verschiedenen Farben verfügbare und von Fujifilm hergestellte instax Mini Link Printer ein eher dezentes Erscheinungsbild. Dennoch macht der kompakte Fotodrucker einen recht robusten Eindruck. Die Ladebuchse wurde für einen erweiterten Schutz mit einer Abdeckung versehen.«

  • kompakte, stabile Konstruktion
  • App-eigene Kamerafunktion
  • Partymodus für fünf Smartphones
  • Druck von Video-Standbildern
  • Farbdarstellung, Dynamik
  • JPEG-Größenbeschränkung

ab 98,00

11 Angebote

5
Kodak Mini 2 Plus Retro schwarz

Kodak Mini 2 Plus Retro schwarz

befriedigend

»Bei diesem Drucker muss man etwa sechzig Sekunden Geduld üben, bis das fertige Foto ausgegeben wird. Zwar ist eine Druckerschlange nicht vorhanden, es ist aber möglich den Ausdruck im Hintergrund durchzuführen. Es ist kein Bildzähler integriert aber die Anzahl der Kopien lässt sich auswählen. Bei vielen Fotos in Folge kann es passieren, dass dieses Gerät ein wenig heiß wird.«

  • App-Funktionen
  • Randlos- und Collagendruck
  • Druck im Hintergrund
  • Streifen auf Ausdruck
  • ein Bildzähler fehlt
  • Wärmeentwicklung

ab 82,80

5 Angebote