Kategorien

10 entkoffeinierte Filterkaffees im Test

Guter Rat

04/2018 - Guter Rat

Auch wenn immer öfter Kaffeevollautomaten oder zumindest die kompakten Kapsel- und Padmaschinen in hiesigen Küchen zu finden sind, übernimmt weiterhin die klassische Filterkaffeemaschine den Job des Kaffeekochens. Neben der Maschine entscheidet vor allem aber der eingesetzte Kaffee über das Resultat. Guter Rat hat sich auf die Suche nach entkoffeiniertem Kaffee gemacht und 10 Alternativen dem Test unterzogen.

"Kaffee mit wenig Koffein regt nicht so stark an und soll volles Aroma bieten. Ob das Versprechen stimmt, müssen zehn Filterkaffees im Blindtest zeigen."

1
Gepa Bio Café Sereno entkoffeiniert gemahlen (250 g)

Gepa Bio Café Sereno entkoffeiniert gemahlen (250 g)

2,0 - gut »Testsieger«

»Der Gepa Bio Café Sereno hinterlässt den besten Gesamteindruck im Test und leistet sich keine Schwächen. Schon der gute Geruch fällt sofort positiv auf, etwas nach dunkler Schokolade und ohne störende Fehlaromen. Aber auch geschmacklich ist der Kaffee eine prima Wahl, ohne dünn zu sein, schmeckt er ausgewogen und voll. Auch der kaffeetypische Nachgeschmack ist hier positiv zu nennen.«

ab 5,89

2 Angebote

2
Melitta Harmonie entkoffeiniert 500 g

Melitta Harmonie entkoffeiniert 500 g

2,9 - befriedigend

»Die entkoffeinierte Version von Melitta Harmonie landet auf dem zweiten Platz im Vergleichstest. Der Kaffee zeichnet sich durch den typischen vollen Geruch aus, besitzt dabei aber eine etwas säuerliche Note. Geschmacklich zeigt sich der Kaffee kraftvoll mit ausgewogenem Aroma. Dabei ist er jedoch etwas trocken, er könnte etwas mehr Ausdrucksstärke besitzen. Die leichte Bitternote der Robusta-Bohnen gefällt jedoch gut.«

ab 5,49

6 Angebote

3
Dallmayr Prodomo entcoffeiniert gemahlen (500 g)

Dallmayr Prodomo entcoffeiniert gemahlen (500 g)

3,1 - befriedigend

»Alles in allem ist der Dallmayr Prodomo entcoffeiniert ein solider Kaffee, welchem jedoch ein wenig mehr Kaffeearoma hinsichtlich des Geschmacks gut getan hätte. Dennoch ist das Aroma vollmundig, der Geschmack balanciert und mit gutem Charakter. Auch der würzige Geruch mit eigenem Charakter gefällt hier gut. Störende Eigenschaften oder Fehlaromen konnten nicht festgestellt werden.«

ab 5,49

5 Angebote

4
Aldi Nord Markus Gold entkoffeiniert

Aldi Nord Markus Gold entkoffeiniert

3,5 - befriedigend »Top-Preis-Leistung«

»Markus Gold entkoffeiniert gibt es bei Aldi Nord zu einem besonders fairen Preis, für aktuell 9,1 Cent die Tasse verdient sich dieses Produkt die Bestwertung in der Kategorie Preis-Leistung. Der Geruch ist kaffeetypisch, teils mit Noten von Mokka, Nuss und Schokolade. Auch das gute Mundgefühl ist lobend zu erwähnen. Insgesamt ist dieser Kaffee laut Jury nicht schlecht, am Ende ist die saure Grundnote jedoch zu nennen.«

5
Jacobs Krönung entkoffeiniert (500g)

Jacobs Krönung entkoffeiniert (500g)

3,8 - ausreichend

»Der entkoffeinierte Kaffee von Jacobs macht im Test einen nur mäßigen Gesamteindruck. Die Tester waren mit dem Geschmack am Ende nur bedingt einverstanden. Zwar bietet der Kaffee ein weiches Mundgefühl und leistet sich keine Fehlaromen, ein wenig mehr Aroma wäre dennoch nicht verkehrt. Zudem ist die Säure etwas zu präsent und der Nachgeschmack etwas zu scharf.«

ab 10,37

2 Angebote

6
Idee Kaffee Entcoffeiniert gemahlen (500 g)

Idee Kaffee Entcoffeiniert gemahlen (500 g)

3,9 - ausreichend

»Der entkoffeinierte Idee Kaffee konnte im Test nicht überzeugen, sowohl beim Aroma als auch beim Geschmack leistet er sich erkennbare Schwächen. Der Geruch ist leider wenig harmonisch, hier sind bittere und holzig-muffige Fehlnoten aufgefallen. Hinzu kommt ein unausgewogener Geschmack, die Bitterkeit erinnerte an wenig hochwertige Robusta-Kaffeebohnen. Damit reicht es für den Kaffee lediglich zu einer ausreichenden Gesamtnote.«

10,28

1 Angebot

7
Tchibo Sana Bohnen (500 g)

Tchibo Sana Bohnen (500 g)

4,3 - ausreichend

»Tchibo Sana hinterlässt einen zwiespältigen Eindruck im Aromatest. Zwei der drei Jurymitglieder bescheinigen diesem Kaffee einen guten und zum Teil nussigen Geruch, eine andere Stimme monierte jedoch eine leichte Fehlnote nach Gummi. Geschmacklich wiederum waren sich die Test einig, Tchibo Sana schmeckt enttäuschend schwach. Der Kaffee schmeckt dünn, wenig ausgewogen und unharmonisch in seinem Aroma.«

7
Ja! entkoffeinierter Röstkaffee

Ja! entkoffeinierter Röstkaffee

4,3 - ausreichend

»Mit einem Preis von nur 9,1 Cent die Tasse gehört Ja! entkoffeinierter Röstkaffee zu den günstigsten Produkten in diesem Test. Leider konnte der Kaffee hier jedoch kaum überzeugen und leistet sich einige Schwächen. Der Geruch ist unausgewogen und besitzt ein leicht stechendes Fehlaroma. Zudem zeigt sich der Kaffee geschmacklich etwas trocken und bietet zu wenige typische Kaffeearomen. Immerhin ist der Geschmack halbwegs harmonisch.«

9
Lidl Bellarom entkoffeiniert

Lidl Bellarom entkoffeiniert

4,5 - mangelhaft

»Bellarom entkoffeiniert von Lidl kann im Test nicht überzeugen und landet hinten im Ranking. Der Kaffee ist im Geruch abgefallen, wenig Aroma und eine teils abgestandene Fehlnote sind die Ursachen. Weiterhin ist der Kaffee sehr dünn und wenig schmackhaft, typische Kaffeearomen fehlen. Die trockene Note und der scharfe Nachgeschmack sind ebenso zu nennen.«

10
Café HAG Café HAG Entkoffeiniert 500 g

Café HAG Café HAG Entkoffeiniert 500 g

4,8 - mangelhaft

»Café HAG Entkoffeiniert ist nicht empfehlenswert. Er riecht wenig harmonisch, schlimmer noch, es wurde eine erdig-modrige und stechende Fehlnote festgestellt. Auch geschmacklich kann der Kaffee nicht punkten, erinnert er doch an den Geschmack billiger Robustabohnen. Er ist kaum ausbalanciert und schmeckt gar etwas muffig.«

9,90

1 Angebot