Kategorien

6 Blutdruckmessgeräte für den Oberarm

Guter Rat

03/2018 - Guter Rat

Die gesundheitlichen Folgen aufgrund von Bluthochdruck können immens sein. Dabei merkt man es ohne entsprechende Vorkehrungen erst wenn es schon fast zu spät ist. Daher greifen immer mehr Menschen zu einem Blutdruckmessgerät um den eigenen Blutdruck im Auge zu behalten. Neben einfachen Geräten für das Handgelenk, bieten sich vor allem auch die klassischen Oberarmmessgeräte als Alternative an. Guter Rat hat sich 6 Kandidaten genauer angesehen.

"Jeder kann seinen Blutdruck selbst überwachen. Guter Rat sagt, welche Messgeräte zuverlässige Werte liefern und wie sie richtig angewandt werden."

1
Omron EVOLV All-in-One

Omron EVOLV All-in-One

1,6 - gut »Testsieger«

»Wie auch schon bei den Handgelenkmessgeräten sichert sich auch bei den Oberarmmessgeräten das teuerste Modell den Testsieg. Das Evolv von Omron kostet etwas mehr als 130 Euro, hat dafür aber auch einiges zu bieten. Allen voran ist die hohe Genauigkeit bei der Messung zu nennen, wobei das Gerät in jeder Position um den Oberarm herum genau misst. Dabei kann es auf eine Sitzkontrolle und einen Bewegungssensor zurückgreifen. Auch die Verbindung mit dem Smartphone per Bluetooth ist möglich. Ein großer Vorteil ist zudem der kabellose Betrieb.«

ab 131,99

16 Angebote

2
Beurer BM 77 Bluetooth

Beurer BM 77 Bluetooth

2,0 - gut

»Ab 89 Euro erhältlich macht das Beurer BM 77 Bluetooth einen guten Eindruck im Test. Damit eine genaue Messung stattfinden kann bedient sich das Gerät einem guten Ruhe-Indikator und tatsächlich zeichnet sich das Oberarm-Blutdruckmessgerät durch eine hohe Messgenauigkeit aus. Hinzu kommt eine gute Ausstattung mit Speichern für 2 Personen mit 60 Plätzen, ebenso wie einem Health Manager per App. Unterm Strich stellt das Beurer BM 77 Bluetooth eine gute Wahl für die regelmäßige Kontrolle des Blutdrucks dar.«

ab 75,90

19 Angebote

3
Omron M700 Intelli IT

Omron M700 Intelli IT

2,1 - gut

»Das Omron M700 Intelli IT macht im Test eine gute Figur. Das Oberarmmessgerät ermittelt einen Mittelwert aus 3 Folgemessungen innerhalb von 10 Minuten. Dabei kontrolliert die Manschettensitzkontrolle den richtigen Sitz, anschließend werden sehr genaue Messwerte geboten. Dabei gestaltet sich die Bedienung des Messgeräts durchweg einfach, wobei dank Bluetooth an Bord Daten in der Connect Omron App gesammelt und ausgewertet werden können. Das Gerät bietet Speicher für 2 Personen mit je 100 Plätzen.«

ab 71,50

27 Angebote

4
Medisana MTP Pro 51090

Medisana MTP Pro 51090

2,3 - gut

»Beim Medisana MTP Pro handelt es sich um ein empfehlenswertes Blutdruckmessgerät für den Oberarm. Dabei muss man jedoch im Vergleich zu anderen Alternativen auf integriertes Bluetooth und die Verbindung zur Smartphone-App verzichten. Kann und möchte man dies, dann stellt das Blutdruckmessgerät mit seiner einfachen Handhabung eine gute Wahl dar. Die Genauigkeit bei der Messung ist hoch, wobei aus 3 Folgemessungen, nach der sogenannten 3 MAM-Technik ein Mittelwert ermittelt wird. Das Gerät kann zudem einen Durchschnittswert aus allen gespeicherten Daten ermitteln.«

ab 34,50

5 Angebote

5
BOSO medicus X

BOSO medicus X

2,6 - befriedigend

»Eine Verbindung per Bluetooth ist mit dem BOSO medicus X nicht möglich, sodass auch keine App-Auswertung stattfinden kann. Zudem bietet das Gerät lediglich einen Speicher für nur eine Person, hier stehen zudem nur 30 Plätze zur Verfügung. Das Messen gelingt aber einfach und ohne Nachpumpen, am Ende stehen hohe Messgenauigkeiten zu Buche. Einen Risiko-Indikator für die einzelne Messung gibt es nicht, lediglich für den Mittelwert.«

ab 33,75

33 Angebote

6
Nokia BPM+

Nokia BPM+

3,6 - ausreichend

»Das Nokia BPM+ ist ein Blutdruckmessgerät für den Oberarm, hinterlässt im Test jedoch einen nur mäßigen Eindruck. Zur Nutzung des Geräts ist eine Anmeldung bei Nokia zwingend notwendig, ohne App und Benutzerkonto geht hier nichts. Auch wenn der Betrieb kabellos ist, gestaltet sich die Handhabung so sehr kompliziert. Auch bei der Genauigkeit erreicht das Nokia nicht die Werte der anderen Testkandidaten, in einem guten Bereich liegt die Messgenauigkeit dennoch.«

129,95

1 Angebot