Kategorien

connect - Vier In-Ear-Kopfhörer im direkten Vergleich

connect

01/2022 - connect

In-Ears sind ideale Begleiter für jeden, der unterwegs gerne Musik hört. Die Zeitschrift Connect hat sich vier aktuelle Kopfhörer dieser Art angeschaut und sie miteinander verglichen. Auf dieser Seite erfahren Sie, welches Modell die höchste Punktzahl abgesahnt hat.

Original Beschreibung von connect:

"Perfekte Begleiter für dieHosentasche: Klein, handlich, klang stark und mit reichlich Ausdauer versehen, mischen In-Ears und Ear-Buds den Markt der mobilen Kopfhörer mit jedem Monat mehr auf."

Platzierungen

1
LG Tone Free DFP8W, In-ear Kopfhörer Bluetooth Pearl White

ab 89,00

10 Angebote

LG Tone Free DFP8W, In-ear Kopfhörer Bluetooth Pearl White

453 von 500 Punkten - sehr gut »Testsieger«

»Bei den in schwarz und weiß erhältlichen LG Tone Free DFP 8 handelt es sich um In-Ears, bei denen fast keine Schwächen zu erkennen sind. Zwar ist die dazugehörige Smartphone-App nicht optimal abe...«

  • hervorragender, ausgewogener Klang
  • sehr wirkungsvolles ANC
  • UV-Licht im Case sorgt für Viren- und Bakterienschutz
  • schnelles Pairing und gute Bluetooth-Verbindung
  • zuverlässige Trageerkennung
  • kein manuell regulierbares ANC
  • hörbares Rauschen im Transparenz-Modus
  • Ausdauer (max. 85): 85 (überragend)
  • Ausstattung (max. 155): 141 (sehr gut)
  • Handhabung (max. 75): 68 (sehr gut)
  • Messwerte (max. 185): 162 (sehr gut)
2
Sennheiser CX Plus White

ab 112,90

22 Angebote

Sennheiser CX Plus White

447 von 500 Punkte - sehr gut

»Bei der Soundqualität gibt es bei den CX Plus TWS keine Überraschungen. Diese ist, wie man es vom Hersteller Sennheiser gewohnt ist, schön knackig und makellos. Allerdings dürfte nicht jedem das ...«

  • Sennheiser-typischer, wunderbar ausgewogener Sound
  • sehr lange Ausdauer
  • guter und fester Sitz im Ohr
  • einfache und klare Bedienung
  • wirkungsvolle passive Dämpfung und ansprechendes ANC
  • recht groß und klobig
  • im Case lediglich 1,5-mal wiederaufladbar
  • App könnte ein paar mehr Optionen bieten
  • Bluetooth-Verbindung mitunter hakelig
  • Ausdauer (max. 85): 85 (überragend)
  • Ausstattung (max. 155): 141 (sehr gut)
  • Handhabung (max. 75): 68 (sehr gut)
  • Messwerte (max. 185): 162 (sehr gut)
3
Libratone AIR+ 2nd Gen Black

ab 159,99

9 Angebote

Libratone AIR+ 2nd Gen Black

422 von 500 Punkte - gut

»Der aus den Air+ 2 von Libratone tönende Klang erscheint mitunter etwas schwach und bieten nicht den erwarteten Wumms. Das gilt vor allen Dingen für die Bässe! Allerdings können in den Klangeinst...«

  • gute Dämpfung mit extrem effektiver Windreduktion
  • leistungsstarkes und intelligentes ANC
  • gute Telefonieakustik
  • Bluetooth 5.2 und AptX
  • einfache Bedienbarkeit
  • mitunter etwas schwachbrüstiger Sound
  • teilweise Schwiergkeiten beim Pairing
  • Ausdauer (max. 85): 64 (gut)
  • Ausstattung (max. 155): 136 (sehr gut)
  • Handhabung (max. 75): 68 (sehr gut)
  • Messwerte (max. 185): 154 (gut)
4
Nothing ear (1)

Nothing ear (1)

407 von 500 Punkten - gut »Preistipp«

»Wenn ANC bei den Nothing Ear 1 eingeschaltet wird, kommt man auf eine Laufzeit von nicht herausragenden aber akzeptablen vier Stunden. Aber ein wahres Wunder darf man hier ohnehin nicht erwarten,...«

  • extrem schickes, semitransparentes Design
  • hoher Tragekomfort und sicherer Halt im Ohr
  • einfache Bedienbarkeit
  • ordentliches ANC
  • guter Transparenzmodus
  • kein Sprachassistent
  • teilweise etwas blechern klingende Höhen
  • Bass-Power könnte größer sein
  • etwas spartanische App ohne benutzerdefinierten Equalizer
  • Ausdauer (max. 85): 67 (gut)
  • Ausstattung (max. 155): 132 (sehr gut)
  • Handhabung (max. 75): 67 (sehr gut)
  • Messwerte (max. 185): 141 (gut)