Kategorien

3 Bluetooth-Tracker im Test

connect

08/2021 - connect

Bluetooth-Tracker können ein durchaus praktisches Gadget sein, lassen sich doch Gegenstände mit einem solchen Tracker besser wiederfinden als ohne. Neben dem ältesten Anbieter für solche Gadgets Tile, haben auch die Smartphone-Platzhirsche Samsung und Apple nun solche Geräte im Angebot. Was sie können, verrät der Test von connect.

"Jetzt haben auch Apple und Samsung smarte Suchanhänger für sich entdeckt. Welcher der wichtigsten Bluetooth-Tracker ist der beste?"

1
Apple AirTag 1er-Pack

Apple AirTag 1er-Pack

4 von 5 Sterne

»Einzeln für 35 Euro oder im 4er-Pack für 119 Euro erhältlich ist der Apple AirTag nur zusammen mit dem iPhone nutzbar. Dieser Tracker erlaubt eine exakte Lokalisierung mit UWB-fähigen iPhone-Modellen und zeichnet sich zudem durch eine gute Laufzeit und eine hohe Piepserlautstärke aus. Schade dass man auf eine Befestigungsöse verzichtet, zumal trotz Stalking-Schutzes auch hier Lücken bleiben. Unterm Strich macht Apple vieles richtig und clever, nervt aber hier und da auch mit gierigen Eigenschaften und verpassten Funktionen.«

  • exakte Lokalisierung mit UWB-fähigen iPhone-Modellen
  • recht hohe Piepserlautstärke
  • einfacher Batteriewechsel, Laufzeit etwas ein Jahr
  • "Wo ist?"-App fest in iOS integriert
  • gute Lokalisierungschancen dank hoher iPhone-Verbreitung
  • nur mit iPhones nutzbar
  • keine Befestigungsöse, für die meisten Fälle Zubehör erforderlich
  • keine Suchfunktion für iPhone
  • trotz Stalking-Schutzes bleiben Lücken

ab 34,90

7 Angebote

1
Samsung Galaxy SmartTag EI-T5300 Schwarz

Samsung Galaxy SmartTag EI-T5300 Schwarz

4 von 5 Sterne

»Ob im Einzel- oder Doppelpack, die Samsung SmartTags sind eine durchaus interessante Wahl auf der Suche nach einem Bluetooth-Tracker. Eine gute Wahl sind sie aber nur dann, wenn Sie Besitzer eines Samsung-Smartphones sind, mit anderen Geräten lässt er sich nutzen. Ist dies aber der Fall, bietet er eine Reihe an durchdachten Features und macht bis auf leichte Schwächen auch beim Thema Stalkingschutz eine gute Figur.«

  • große Reichweite (bis zu 120 m)
  • hohe Lautstärke des Piezo-Lautsprechers, mehrere Melodien
  • Unterstützung beim Suchen durch Signalstärkeanzeige
  • auf Wunsch auch Suche des Smartphones vom Tag aus
  • Tastendruck am SmartTag kann Smart-Home-Aktionen auslösen
  • nur mit Samsung-Smartphones
  • keine exakte Lokalisierung
  • leichte Schwächen beim Schutz gegen Stalking

ab 29,99

4 Angebote

3
Tile Pro (2020) (2-pack) schwarz

Tile Pro (2020) (2-pack) schwarz

3 von 5 Sterne

»Tile ist der Veteran unter den Tracker-Anbietern und bietet mit seinem aktuelle Pro-Modell eine ordentliche Wahl an. Man merkt ihm an, dass seine Hardware und auch die Software regelmäßig eiterentwickelt wurden. Aber auch hier bleiben Lücken, zum Beispiel wurden keinerlei Vorkehrungen gegen Stalking getroffen. Auch gibt es manche Funktionen nur im Premium-Abo, welches für 3,49 Euro im Monat oder 35 Euro im Jahr doch recht teuer ist.«

  • für Android und iOS erhältlich
  • hohe Reichweite (bis zu 122 m)
  • recht lauter Piezo-Lautsprecher, mehrere Melodien
  • Signalstärkeanzeige beim Suchen
  • Auf Wunsch auch Suche des Smartphone vom Tile aus
  • teures Abo für Premium-Funktionen
  • keine exakte Lokalisierung
  • relativ geringe Verbreitung anderer Tile-Nutzer
  • Tiles lassen sich nicht auf Werkseinstellung zurücksetzen
  • keine Vorkehrungen gegen Stalking

ab 46,90

6 Angebote