Kategorien

8 M.2-SSDs mit PCI-Express 3.0 im Test

Computer Bild

06/2021 - Computer Bild

Nur so groß wie ein Kaugummistreifen und doch ein enormes Tempo - die Rede ist von modernen M.2-SSDs. In vielen neuen Rechnern werden sie von PC- und Notebook-Herstellern bereits eingebaut. Wer mit einem solchen Turbo seinen etwas älteren Rechner beschleunigen will, findet 8 Alternativen im Test von Computer Bild.

"Zu wenig Speicher? Oder steckt gar noch eine Festplatte im PC? Dann raus damit und eine neue SSD rein! Welche, verrät der Test."

1
Samsung MZ-V7S1T0BW Interne NVMe/PCIe M.2 SSD 1TB 970 EVO Plus Retail PCIe 3.0 x4

Samsung MZ-V7S1T0BW Interne NVMe/PCIe M.2 SSD 1TB 970 EVO Plus Retail PCIe 3.0 x4

1,1 - sehr gut »Testsieger" , "Preis-Leistungs-Sieger«

»Die Samsung 970 Evo Plus ist eine M.2-SSD mit PCI-Express 3.0 und in diesem Testfeld die beste Wahl. Da sie auch preislich fair gestaltet ist, erringt sie neben dem Test- auch den Preis-Leistungs-Sieg. Sie ist beim Lesen eine sehr schnelle Wahl, beim Schreiben die schnellste aller Kandidaten. Auch das sehr gute Tempo bei der Beschleunigung von Programmen ist als Stärke zu nennen.«

  • Wie schnell liest die SSD Daten? Sehr hohes Lesetempo
  • Wie schnell schreibt die SSD Daten? Schnellste PCIe-3.0-SSD
  • Wie hoch ist die Programmbeschleunigung? Sehr hohe Beschleunigung

ab 149,99

16 Angebote

2
Seagate FireCuda 510 1TB

Seagate FireCuda 510 1TB

1,3 - sehr gut

»Unter den hier getesteten M.2-SSDs ist die Seagate FireCuda 510 die beste Wahl wenn es darum geht den Rechner und bestimmte Programme zu beschleunigen. Darüber hinaus weiß die 1 TB SSD aber auch mit einem hohen Tempo beim Lesen und einem sehr guten Tempo beim Schreiben zu gefallen.«

  • Wie schnell liest die SSD Daten? Hohes Lesetempo
  • Wie schnell schreibt die SSD Daten? Sehr hohes Schreibtempo
  • Wie hoch ist die Programmbeschleunigung? Schnellste PCIe-3.0-SSD

ab 141,95

5 Angebote

3
Western Digital Black SN750 NVMe 1TB

Western Digital Black SN750 NVMe 1TB

1,6 - gut

»Die Western Digital Black SN750 landet auf dem dritten Platz im Test und hat sich hier als eine gute Wahl zum Preis von rund 130 Euro erwiesen. Die M2.-SSD ist schnell beim Lesen und sogar sehr schnell wenn es um das Schreiben von Daten geht. Auch die hohe Beschleunigung von Programmen gehört zu ihren Stärken.«

  • Wie schnell liest die SSD Daten? Hohes Lesetempo
  • Wie schnell schreibt die SSD Daten? Sehr hohes Schreibtempo
  • Wie hoch ist die Programmbeschleunigung? Hohe Beschleunigung

ab 109,90

15 Angebote

4
Kingston KC2500 1TB M.2

Kingston KC2500 1TB M.2

1,6 - gut

»Die Kingston KC2500 muss sich beim Lesen und Schreiben von Daten nicht vor den Besten ihrer Art verstecken. In beiden Bereichen legt diese M.2-SSD mit PCI-Express 3.0 eine sehr guten Performance an den Tag. Wenn es aber um die Programmbeschleunigung geht, dann muss diese Festplatte sich aber hinten anstellen.«

  • Wie schnell liest die SSD Daten? Sehr hohes Lesetempo
  • Wie schnell schreibt die SSD Daten? Sehr hohes Schreibtempo
  • Wie hoch ist die Programmbeschleunigung? Etwas geringe Beschleunigung

ab 93,90

8 Angebote

5
Mushkin Pilot-E 1TB

Mushkin Pilot-E 1TB

1,7 - gut

»Die Mushkin Pilot-E erzielt ein ähnliches Ergebnis im Test wie das Modell von Kingston. Auf der einen Seite zeichnet sich die SSD durch ein sehr hohes Tempo beim Lesen und Schreiben von Daten aus. Auf der anderen Seite ist die Beschleunigung von Programmen aber etwas gering.«

  • Wie schnell liest die SSD Daten? Sehr hohes Lesetempo
  • Wie schnell schreibt die SSD Daten? Sehr hohes Schreibtempo
  • Wie hoch ist die Programmbeschleunigung? Etwas geringe Beschleunigung

ab 117,90

4 Angebote

5
Samsung SSD 980 1TB M.2

Samsung SSD 980 1TB M.2

1,7 - gut

»Bei den M2.SSDs mit PCIe-3.0-Anschluss landet die Samsung SSD 980 im Mittelfeld auf dem fünften Platz. Sie leistet sich keine großen Schwächen, jedoch reicht sie auch nicht ganz an die Top-Werte der Konkurrenz heran. Dennoch liefert die SSD ein hohes Tempo beim Lesen und Schreiben, auch die Beschleunigung von Programmen gelingt ihr gut.«

  • Wie schnell liest die SSD Daten? Hohes Lesetempo
  • Wie schnell schreibt die SSD Daten? Hohes Schreibtempo
  • Wie hoch ist die Programmbeschleunigung? Hohe Beschleunigung

ab 102,90

6 Angebote

7
Kioxia Exceria NVMe 1TB

Kioxia Exceria NVMe 1TB

2,6 - befriedigend

»Die Kioxia Exceria NVMe verpasst im Test eine gute Gesamtnote, wenn auch nur knapp. Das Modell bietet ein hohes Tempo beim Schreiben von Daten, beim Lesen ist die Geschwindigkeit aber etwas langsam. Auch schnelle könnte die Beschleunigung bei der Ausführung von Programmen sein.«

  • Wie schnell liest die SSD Daten? Etwas langsames Lesetempo
  • Wie schnell schreibt die SSD Daten? Hohes Schreibtempo
  • Wie hoch ist die Programmbeschleunigung? Etwas geringe Beschleunigung

ab 88,99

11 Angebote

8
Emtec X300 Power Pro 1TB M.2

Emtec X300 Power Pro 1TB M.2

2,9 - befriedigend

»Wer eine alte Festplatte austauschen will der kann auch zur Emtec X300 Power Pro greifen, diese ist naturgemäß deutlich schneller. Im direkten Vergleich mit anderen M.2-SSDs ist sie aber nicht die beste Wahl. Das Tempo beim Lesen und Schreiben ist etwas langsam. Ebenso lautet das Fazit bei der Programmbeschleunigung nur befriedigend und etwas gering.«

  • Wie schnell liest die SSD Daten? Etwas langsames Lesetempo
  • Wie schnell schreibt die SSD Daten? Etwas langsames Schreibtempo
  • Wie hoch ist die Programmbeschleunigung? Etwas geringe Beschleunigung

ab 119,90

4 Angebote