Kategorien

12 USB-Sticks der 128 GB-Klasse im Test

Computer Bild

18/2020 - Computer Bild

Wer schnell und bequem Daten von einem Ort zum nächsten tragen will, findet in einem USB-Stick häufig die beste Alternative. Wo sie früher alleine aufgrund der Speicherkapazität nur begrenzt für größere Datenmengen zu gebrauchen waren, gibt es heute viel Platz für vergleichsweise kleines Geld. Computer Bild hat sich in diesem Test mit der 128-GB-Klasse genauer beschäftigt.

"Leicht, kompakt, praktisch: USB-Sticks sind ideal für den flinken Datentransport. Aber nur wenige Modelle geben gerade beim Beladen richtig Gas, wie der Test zeigt."

1
SanDisk Extreme PRO 128GB USB3.1

SanDisk Extreme PRO 128GB USB3.1

2,0 - gut »Testsieger" , "Preis-Leistungs-Sieger«

»Unter allen Testkandidaten ist der SanDisk Extreme PRO die beste Wahl wenn es ums Tempo geht. Beim Lesen von Daten ist er der Schnellste, auch beim Schreiben legt er ein gutes Tempo an den Tag. Weiterhin hat er den Falltest bestanden, dafür ist er aber vergleichsweise groß.«

  • Wie schnell lassen sich Daten auf den Stick schreiben? Gutes Tempo
  • Wie schnell lassen sich Daten vom Stick lesen? Schnellster im Test
  • Wie verhält sich der Stick im Alltag? Sehr groß

ab 37,99

19 Angebote

2
Verbatim Keypad Secure USB-C 128GB

Verbatim Keypad Secure USB-C 128GB

2,3 - gut

»Die Besonderheit des Verbatim Keypad Secure erkennt man direkt auf den ersten Blick - die Tastatur. Diese macht den Stick recht wuchtig in seinen Abmessungen, gleichzeitig sorgt sie jedoch für ein Plus an Sicherheit. So lassen sich die darauf gespeicherten Daten mittels Eingabe eines PIN-Codes besonders sicher transportieren. Weiterhin zeigt der Stick beim Schreiben die beste Performance in diesem Testfeld und auch kann er mit ordentlichem Tempo Dateien lesen.«

  • Wie schnell lassen sich Daten auf den Stick schreiben? Schnellster im Test
  • Wie schnell lassen sich Daten vom Stick lesen? Ordentliches Tempo
  • Wie verhält sich der Stick im Alltag? Groß wegen Tastatur

ab 61,99

15 Angebote

3
Intenso High Speed Line USB 3.0 128GB

Intenso High Speed Line USB 3.0 128GB

3,0 - befriedigend

»Der Intenso High Speed Line landet auf dem dritten Platz, verpasst dennoch eine gute Gesamtwertung. Beim Lesen von Daten legt er ein gutes Tempo an den Tag, beim Schreiben ist er aber langsam. Zudem ist dieser Stick recht groß geraten, seine Schutzeigenschaften stimmen wiederum. Die unstabile Schlaufenbefestigung kostet Punkte.«

  • Wie schnell lassen sich Daten auf den Stick schreiben? Ausreichendes Tempo
  • Wie schnell lassen sich Daten vom Stick lesen? Gutes Tempo
  • Wie verhält sich der Stick im Alltag? Etwas groß, guter Schutz

ab 25,15

18 Angebote

4
Verbatim Store n Go V3 MAX 128GB

Verbatim Store n Go V3 MAX 128GB

3,1 - befriedigend

»Der Verbatim Store n Go V3 MAX erreicht ein befriedigendes Ergebnis im Test. Beim Lesen von Daten legt er ein schnelles Tempo an den Tag, beim Schreiben ist er jedoch deutlich langsamer. Der vergleichsweise große Stick bietet einen guten Schutz, die Handhabung könnte aber etwas komfortabler sein.«

  • Wie schnell lassen sich Daten auf den Stick schreiben? Ausreichendes Tempo
  • Wie schnell lassen sich Daten vom Stick lesen? Gutes Tempo
  • Wie verhält sich der Stick im Alltag? Groß, guter Schutz

ab 24,40

11 Angebote

5
Patriot Supersonic Rage Elite 128GB

Patriot Supersonic Rage Elite 128GB

3,3 - befriedigend

»Der Patriot Supersonic Rage Elite ist ein großer USB-Stick, welcher eventuell andere Steckplätze blockieren kann. Der Stick ist sehr stabil und robust, die Schubkappe ist aber nicht arretierbar. Beim Lesen von Daten ist der Stick eine gute Wahl, beim Schreiben zeigt er sich jedoch eher langsam.«

  • Wie schnell lassen sich Daten auf den Stick schreiben? Langsam
  • Wie schnell lassen sich Daten vom Stick lesen? Gutes Tempo
  • Wie verhält sich der Stick im Alltag? Groß, aber stabil

ab 28,93

3 Angebote

6
Kingston DataTraveler microDuo 3C 128GB

Kingston DataTraveler microDuo 3C 128GB

4,3 - ausreichend

»Der Kingston DataTraveler microDuo 3C mit 128 GB zeichnet sich durch sein kompaktes Design aus, wobei er sowohl USB Typ A als auch Typ C bietet. In Sachen Performance ist dieser Stick aber keine gute Wahl. Zum einen ist er beim Lesen von großen und kleinen Dateien eher langsam, vor allem aber die schwache Leistung beim Schreiben erfordert hier viel Geduld.«

  • Wie schnell lassen sich Daten auf den Stick schreiben? Langsam
  • Wie schnell lassen sich Daten vom Stick lesen? Ausreichendes Tempo
  • Wie verhält sich der Stick im Alltag? Klein, Typ A und C

ab 22,90

12 Angebote

7
Transcend JetFlash 890 128GB

Transcend JetFlash 890 128GB

4,3 - ausreichend

»Der Transcend JetFlash 890 kostet 31 Euro in der 128 GB-Version und erreicht im Test ein ausreichendes Resultat. Der kleine und kompakte Stick hat den Falltest bestanden, die Kappe lässt sich aber nicht arretieren. Kritik gibt es hier vor allem aber an der Performance. Schon beim Lesen ist er langsam, sehr langsam dann aber beim Schreiben von Daten.«

  • Wie schnell lassen sich Daten auf den Stick schreiben? Langsam
  • Wie schnell lassen sich Daten vom Stick lesen? Ausreichendes Tempo
  • Wie verhält sich der Stick im Alltag? Klein, Typ A und C

ab 23,97

9 Angebote

8
MediaRange SuperSpeed USB 3.0 Speicherstick 128GB

MediaRange SuperSpeed USB 3.0 Speicherstick 128GB

4,6 - mangelhaft

»Der MediaRange SuperSpeed USB 3.0 Speicherstick mit 128 GB kann leider hinsichtlich der Performance nicht überzeugen. Schon beim Lesen von Daten ist er keine schnelle Wahl, vor allem aber beim Schreiben ist er sehr langsam. Der Stick ist zudem vergleichsweise lang gebaut, die praktische Schlaufe oder die stabile Bauweise haben aber gut gefallen.«

  • Wie schnell lassen sich Daten auf den Stick schreiben? Langsam
  • Wie schnell lassen sich Daten vom Stick lesen? Ausreichendes Tempo
  • Wie verhält sich der Stick im Alltag? Sehr lang, guter Schutz

ab 9,95

6 Angebote

9
SanDisk Ultra Dual Drive Luxe USB Type-C 128GB

SanDisk Ultra Dual Drive Luxe USB Type-C 128GB

4,6 - mangelhaft

»Der SanDisk Ultra Dual Drive Luxe ist ein kleiner 128 GB Stick, welcher sowohl Typ A als auch Typ C USB zu bieten hat. Den Falltest hat der Stick überstanden, die Kappenarretierung hat jedoch etwas zu viel Spiel. Vor allem aber ist es die Performance die hier zu bedenken ist. Beim Lesen von Daten ist der Stick langsam, noch langsamer darüber hinaus beim Schreiben von Daten.«

  • Wie schnell lassen sich Daten auf den Stick schreiben? Sehr langsam
  • Wie schnell lassen sich Daten vom Stick lesen? Ausreichendes Tempo
  • Wie verhält sich der Stick im Alltag? Klein, Typ A und C

ab 23,50

18 Angebote

10
SanDisk Ultra Dual Drive M3.0 128GB

SanDisk Ultra Dual Drive M3.0 128GB

4,7 - mangelhaft

»Der USB-Stick SanDisk Ultra Dual Drive ist klein und stabil gebaut, bietet zudem USB Typ A und Typ C. Die im Test hat sich die Kappenarretierung aber recht leicht gelöst und vor allem die schwache Performance ist hier als Kritikpunkt zu nennen. Der Stick ist schon beim Lesen langsam, vor allem aber beim Schreiben erfordert er reichlich Geduld.«

  • Wie schnell lassen sich Daten auf den Stick schreiben? Sehr langsam
  • Wie schnell lassen sich Daten vom Stick lesen? Ausreichendes Tempo
  • Wie verhält sich der Stick im Alltag? Klein, Typ A und C

ab 17,55

18 Angebote

11
PNY Duo-Link OTG Typ-C 3.0 128GB

PNY Duo-Link OTG Typ-C 3.0 128GB

4,8 - mangelhaft

»Der Speicherstick PNY Duo-Link OTG zeichnet sich durch ein stabiles Gehäuse und guten Schutz aus. Dabei kann sich der Arretiermechanismus aber aus Versehen öffnen. Vor allem aber ist er kaum zu empfehlen aufgrund der schwachen Performance. Der Stick liest langsam, vor allem aber beim Schreiben zeigt er sich extrem lahm.«

  • Wie schnell lassen sich Daten auf den Stick schreiben? Extrem langsam
  • Wie schnell lassen sich Daten vom Stick lesen? Ausreichendes Tempo
  • Wie verhält sich der Stick im Alltag? Typ A und C, guter Schutz

ab 23,98

3 Angebote

12
Emtec Click B100 Fast 128GB USB 3.0

Emtec Click B100 Fast 128GB USB 3.0

4,9 - mangelhaft

»Den Falltest hat der Emtec Click B100 Fast überstanden, das Gehäuse aus Kunststoff wirkt dennoch etwas klapprig und wenig wertig. Auch der Kugelschreibermechanismus wirkt etwas umständlich. Weiterhin muss sich der große USB-Stick vor allem aber aufgrund der schwachen Performance Kritik gefallen lassen. Der Stick ist schon beim Lesen nicht sonderlich schnell, vor allem aber beim Schreiben von Daten extrem langsam.«

  • Wie schnell lassen sich Daten auf den Stick schreiben? Extrem langsam
  • Wie schnell lassen sich Daten vom Stick lesen? Ausreichendes Tempo
  • Wie verhält sich der Stick im Alltag? Groß, guter Schutz

ab 13,99

3 Angebote