Kategorien

16 Winterreifen der Dimension 165/70 R 14 T im Test

ADAC motorwelt

10/2015 - ADAC motorwelt

Wenn es draußen wieder kälter wird, dann wird es auch Zeit über die Bereifung des Autos nachzudenken. Der ADAC hat sich aktuelle Winterreifen vom Typ 165/70 R 14 T genauer angesehen und verrät welche Qualitäten die Kandidaten mitbringen.

"Die Reifendimension 165/70 R 14 T findet Einsatz in der Kleinwagenklasse. Der ADAC hat sich 16 Winterreifenmodelle dieser Dimension im Rahmen des aktuellen Winterreifentests genauer angeschaut. Drei Modelle erreichen das ADAC Urteil ?gut?, neun weiteren Modellen vergibt der ADAC das Urteil ?befriedigend?, ein Modell schließt mit ?ausreichend?, drei Modelle mit ?mangelhaft? ab."

1
Goodyear UltraGrip 9 165/70 R14 81T

Goodyear UltraGrip 9 165/70 R14 81T

2,2 - gut »Testsieger«

»Im Test der Winterreifen der Reifendimension 165/70 R 14 T macht der Goodyear UltraGrip 9 eine prima Figur. Das Modell für den Kleinwagen kann empfohlen werden. Es leistet auf trockenen Fahrbahnen einen guten Job, wobei der Reifen vor allem bei Nässe überzeugen konnte, hier erzielt der Winterreifen die Bestnote. Dabei ist der Reifen auch auf Schnee recht gut, zumal er sich durch seine geringen Verbrauchswerte beim Kraftstoff ebenso auszeichnen kann.«

  • Sehr ausgewogener Winterreifen mit Bestnote auf Nässe
  • Relativ gut auch auf Schnee
  • Geringer Spritverbrauch
  • Trocken: 2,5 - gut
  • Nass: 1,8 - gut
  • Schnee: 2,2 - gut
  • Eis: 2,5 - gut
  • Geräusch/Komfort: 2,9 - durchschnittlich
  • Kraftstoffverbrauch: 1,9 - gut
  • Verschleiß: 2,0 - gut

ab 38,99

24 Angebote

1
Michelin Alpin A4 165/70 R14 81T

Michelin Alpin A4 165/70 R14 81T

2,2 - gut »Testsieger«

»Beim Michelin Alpin A4 165/70 R14 81T handelt es sich um einen sehr ausgewogenen Winterreifen für Kleinwagen, welcher lediglich beim Komfort und der Geräuschkulisse ein paar Punkte liegen lässt. Das Modell erzielt unter allen Testkandidaten einen Bestwert wenn es um trockene Fahrbahnen geht, ebenso zeichnet sich das Modell durch einen äußerst geringen Verschleiß aus. Auch bei Nässe und auf Schnee sind die Ergebnisse gut, zumal sich auch der Kraftstoffverbrauch auf einem guten Niveau bewegt.«

  • Sehr ausgewogener Winterreifen mit Bestnoten auf trockener Fahrbahn und beim Verschleiß
  • Gut auch auf Schnee
  • Trocken: 2,0 - gut
  • Nass: 2,5 - gut
  • Schnee: 2,1 - gut
  • Eis: 2,5 - gut
  • Geräusch/Komfort: 3,4 - durchschnittlich
  • Kraftstoffverbrauch: 2,2 - gut
  • Verschleiß: 0,5 - sehr gut

ab 55,68

24 Angebote

3
Dunlop SP Winter Response 2 165/70 R14 81T

Dunlop SP Winter Response 2 165/70 R14 81T

2,3 - gut

»Dunlop hat mit dem Winter Response 2 einen guten Winterreifen vom Typ 165/70 R14 T im Angebot, welcher sich lediglich beim Geräusch und beim Komfort kleine Schwächen erlaubt. Dafür ist man mit diesem insgesamt sehr ausgewogenen Reifen sicher unterwegs auf trockenen Fahrbahnen und bei Nässe, wobei er gerade auch auf Schnee und Eis Bestwerte im Test erzielen kann. Auch der geringe Kraftstoffverbrauch ist eine Stärke, zumal auch der Verschleiß noch auf gutem Niveau rangiert.«

  • Sehr ausgewogener Winterreifen mit Bestnoten auf Schnee und Eis sowie beim Spritverbrauch
  • Trocken: 2,4 - gut
  • Nass: 2,5 - gut
  • Schnee: 1,9 - gut
  • Eis: 2,3 - gut
  • Geräusch/Komfort: 2,9 - durchschnittlich
  • Kraftstoffverbrauch: 1,6 - gut
  • Verschleiß: 2,5 - gut

ab 40,98

26 Angebote

4
Fulda Kristall Montero 3 165/70 R14 81T

Fulda Kristall Montero 3 165/70 R14 81T

2,6 - befriedigend

»Alles in allem erreicht der Fulda Kristall Montero 3 165/70 R14 81T ein nur befriedigendes Ergebnis im Test, mit den besten Modellen des Tests kann der Winterreifen nicht mithalten. Dies liegt in erster Linie an den nur durchschnittlichen Resultaten bei nasser Fahrbahn. Darüber hinaus jedoch zeigt sich der Reifen als eine gute Wahl bei Trockenheit und auch auf Schnee ist der Winterreifen eine besonders gute Wahl.«

  • Besonders gut auf Schnee
  • Gut auch auf trockener Fahrbahn
  • Im Vergleich zu den Besten etwas schwächer auf Nässe
  • Trocken: 2,2 - gut
  • Nass: 2,6 - befriedigend
  • Schnee: 2,0 - gut
  • Eis: 2,5 - gut
  • Geräusch/Komfort: 3,1 - durchschnittlich
  • Kraftstoffverbrauch: 2,0 - gut
  • Verschleiß: 2,0 - gut

ab 34,99

24 Angebote

5
Bridgestone Blizzak LM001 165/70 R14 81T

Bridgestone Blizzak LM001 165/70 R14 81T

2,7 - befriedigend

»Für ein gutes Gesamtergebnis reicht es beim Bridgestone Blizzak LM001 165/70 R14 81T nicht mehr aus, dafür sind die Eigenschaften auf nassen Fahrbahnen und bei Eis nicht gut genug. Abzüge muss man zudem bei Geräusch und Komfort machen. Auf der anderen Seite jedoch erzielt der Winterreifen die Bestnote auf Schnee, zumal er auch auf trockenen Fahrbahnen einen guten Eindruck hinterlassen. Die Werte hinsichtlich des Verschleißes bewegen sich hier zudem auf einem sehr guten Niveau.«

  • Bestnote auf Schnee
  • Gut auch auf trockener Fahrbahn
  • Geringer Verschleiß
  • Etwas schwächer auf Nässe und Eis
  • Trocken: 2,1 - gut
  • Nass: 2,7 - befriedigend
  • Schnee: 1,9 - gut
  • Eis: 2,7 - befriedigend
  • Geräusch/Komfort: 3,4 - durchschnittlich
  • Kraftstoffverbrauch: 2,0 - gut
  • Verschleiß: 1,5 - sehr gut

ab 43,54

23 Angebote

6
Continental ContiWinterContact TS 850 165/70 R14 81T

Continental ContiWinterContact TS 850 165/70 R14 81T

2,7 - befriedigend

»Bei diesem Winterreifen handelt es sich um eine durchschnittliche Wahl, wobei dies vor allem an der etwas schwächeren Leistung auf Eis liegt. Dem gegenüber stehen hier jedoch prima Ergebnisse bei Trockenheit und auch Schnee, wobei sich der Reifen gerade bei Nässe als eine gute Wahl präsentiert. Lobenswert sind hier zudem der geringe Verbrauch und auch die sehr guten Verschleißwerte.«

  • Bestnoten auf Trocken und Schnee
  • Besonders gut auf Nässe
  • Geringer Verbrauch und Verschleiß
  • Etwas schwächer auf Eis
  • Trocken: 2,0 - gut
  • Nass: 1,9 - gut
  • Schnee: 1,9 - gut
  • Eis: 2,7 - befriedigend
  • Geräusch/Komfort: 3,1 - durchschnittlich
  • Kraftstoffverbrauch: 1,9 - gut
  • Verschleiß: 1,5 - sehr gut
7
Falken Eurowinter HS449 165/70 R14 81T

Falken Eurowinter HS449 165/70 R14 81T

2,7 - befriedigend

»Der Falken Eurowinter HS449 165/70 R14 81T macht im Test der Winterreifen einen durchschnittlichen Eindruck. Er macht auf der trockenen Fahrbahn einen guten Eindruck und auch auf Eis sind seine Eigenschaften prima. Weiterhin muss man jedoch bei Nässe und auch bei Schnee jedoch mit durchschnittlichen Ergebnissen leben. Darüber hinaus zeigt sich der Reifen beim Kraftstoffverbrauch als eine gute Wahl und auch die Verschleißeigenschaften sind gut.«

  • Bestnote auf Eis
  • Gut auch auf trockener Fahrbahn
  • Etwas schwächer auf Nässe und Schnee
  • Trocken: 2,1 - gut
  • Nass: 2,7 - befriedigend
  • Schnee: 2,7 - befriedigend
  • Eis: 2,3 - gut
  • Geräusch/Komfort: 2,9 - durchschnittlich
  • Kraftstoffverbrauch: 2,1 - gut
  • Verschleiß: 2,5 - gut

ab 129,99

2 Angebote

8
UNIROYAL MS plus 77 165/70 R14 81T

UNIROYAL MS plus 77 165/70 R14 81T

2,9 - befriedigend

»Wer sich auf die Suche nach einem neuen Winterreifen für den Kleinwagen macht, der findet mit dem UNIROYAL MS plus 77 165/70 R14 81T einen durchschnittlichen Kandidaten. Dieser macht bei Nässe und auch auf Schnee einen guten Job, dem gegenüber stehen hier jedoch mäßige Eigenschaften bei trockener Fahrbahn und auch bei Eis. Darüber hinaus erweist sich der Reifen wiederum als recht sparsam beim Spritverbrauch, zumal er sich auch beim Verschleiß als eine gute Wahl zeigt.«

  • Gut auf Schnee
  • Etwas schwächer auf trockener Fahrbahn und auf Eis
  • Trocken: 2,8 - befriedigend
  • Nass: 2,5 - gut
  • Schnee: 2,1 - gut
  • Eis: 2,9 - befriedigend
  • Geräusch/Komfort: 3,0 - durchschnittlich
  • Kraftstoffverbrauch: 2,2 - gut
  • Verschleiß: 2,0 - gut

ab 35,96

26 Angebote

9
Pirelli W190 SnowControl 3 165/70 R14 81T

Pirelli W190 SnowControl 3 165/70 R14 81T

3,0 - befriedigend

»Die Fahreigenschaften des Pirelli W190 SnowControl 3 165/70 R14 81T sorgen für einen gemischten Eindruck im Test. Auf der einen Seite zeigt sich der Winterreifen als eine gute Wahl bei nassen Fahrbahnen und auch mit Eis bedeckte Strecken liegen ihm gut. Darüber hinaus könnte das Verhalten bei trockenen Straßen jedoch besser sein, ebenso wie auch bei Schnee. Dafür ist der Kraftstoffverbrauch wiederum als gut zu werten, zumal sich auch seine Verschleißeigenschaften als gut erweisen.«

  • Bestnote auf Eis
  • Gut auch auf Nässe
  • Etwas schwächer auf trockener und schneebedeckter Fahrbahn
  • Trocken: 3,0 - befriedigend
  • Nass: 2,3 - gut
  • Schnee: 2,7 - befriedigend
  • Eis: 2,3 - gut
  • Geräusch/Komfort: 3,4 - befriedigend
  • Kraftstoffverbrauch: 2,3 - gut
  • Verschleiß: 2,5 - gut

ab 47,30

22 Angebote

10
SEMPERIT Master-Grip 2 165/70 R14 81T

SEMPERIT Master-Grip 2 165/70 R14 81T

3,0 - befriedigend

»Der SEMPERIT Master-Grip 2 165/70 R14 81T macht einen durchschnittlichen Eindruck im Test. Auf der einen Seite kann er mit einem geringen Kraftstoffverbrauch und auch dem geringen Verschleiß punkten. Beim Fahren zeigt er sich auf trockenen Strecken als eine gute Alternative und auch bei Schnee ist er eine gute Wahl. Mit Nässigkeit kann der Winterreifen jedoch nur durchschnittlich umgehen, zumal er auch auf Eis eine relativ schwache Figur macht.«

  • Gut auf Schnee
  • Relativ schwach auf Eis
  • Trocken: 2,5 - gut
  • Nass: 2,7 - befriedigend
  • Schnee: 2,1 - gut
  • Eis: 3,0 - befriedigend
  • Geräusch/Komfort: 2,7 - befriedigend
  • Kraftstoffverbrauch: 2,2 - gut
  • Verschleiß: 2,5 - gut

ab 37,15

23 Angebote

11
Barum Polaris 3 165/70 R14 81T

Barum Polaris 3 165/70 R14 81T

3,1 - befriedigend

»Wenn es trocken auf den Straßen ist, dann ist der Barum Polaris 3 165/70 R14 81T eine gute Wahl, wobei er auch auf Schnee eine gute Alternative darstellt. Hingegen sind die Eigenschaften bei Nässe nur durchschnittlich, ebenso wie bei schneebedeckten Fahrbahnen. Die Werte beim Spritverbrauch wiederum können sich sehen lassen, zumal sich auch die Verschleißwerte auf einem guten Niveau bewegen.«

  • Gut auf trockener Fahrbahn
  • Etwas schwächer auf Nässe und Eis
  • Trocken: 2,3 - gut
  • Nass: 3,1 - befriedigend
  • Schnee: 2,5 - gut
  • Eis: 2,7 - befriedigend
  • Geräusch/Komfort: 3,2 - durchschnittlich
  • Kraftstoffverbrauch: 2,3 - gut
  • Verschleiß: 2,0 - gut
12
Firestone Winterhawk 3 165/70 R14 81T

Firestone Winterhawk 3 165/70 R14 81T

3,5 - befriedigend

»Der Firestone Winterhawk 3 165/70 R14 81T erweist sich als eine sehr gute Alternative hinsichtlich des Verschleiß, hier erzielt er die Bestnote. Weiterhin verbraucht der Winterreifen nur wenig Kraftstoff. Auf trockenen Straßen ist der Reifen gut unterwegs und auch bei Schnee stellt er eine gute Alternative dar. Leider enttäuschen jedoch die Ergebnisse bei nassen Fahrbahnen, zumal auch auf Eis nur durchschnittliche Werte erreicht werden.«

  • Bestnote beim Verschleiß
  • Geringer Spritverbrauch
  • Gut auf trockener Fahrbahn und Schnee
  • Relativ schwach auf Nässe
  • Trocken: 2,2 - gut
  • Nass: 3,5 - befriedigend
  • Schnee: 2,3 - gut
  • Eis: 2,8 - befriedigend
  • Geräusch/Komfort: 3,3 - befriedigend
  • Kraftstoffverbrauch: 1,8 - gut
  • Verschleiß: 0,5 - sehr gut

ab 37,05

21 Angebote

13
Matador MP54 Sibir Snow 165/70 R14 81T

Matador MP54 Sibir Snow 165/70 R14 81T

3,6 - ausreichend

»Leider kann der Matador MP54 Sibir Snow 165/70 R14 81T am Ende nicht überzeugen und erreicht im Test ein nur ausreichendes Ergebnis. Dabei macht er bei Trockenheit, auf Eis und Schnee noch eine ordentliche Figur, leider enttäuschen jedoch die Eigenschaften auf nasser Straße, sodass hier eine deutliche Abstufung vorgenommen werden muss. Die Werte beim Kraftstoffverbrauch wiederum sind gut, ebenso wie die Verschleißeigenschaften des Winterreifens.«

  • Schwach auf Nässe
  • Trocken: 2,6 - befriedigend
  • Nass: 3,6 - ausreichend
  • Schnee: 2,5 - gut
  • Eis: 2,7 - befriedigend
  • Geräusch/Komfort: 3,3 - durchschnittlich
  • Kraftstoffverbrauch: 2,3 - gut
  • Verschleiß: 2,0 - gut
14
Aeolus AW02 165/70 R14 81T

Aeolus AW02 165/70 R14 81T

5,5 - mangelhaft

»Den Aeolus AW02 165/70 R14 81T sollte man sich nicht aufziehen, dieser Winterreifen ist nicht zu empfehlen. Dies liegt weniger an guten Eigenschaften auf Schnee und ordentlichen Werten auf Eis, denn vielmehr an seinen Eigenschaften bei Nässe und trockener Fahrbahn. Ist es trocken ist der Reifen schwach, bei Nässe enttäuscht der Reifen gar auf ganzer Linie. Der geringe Kraftstoffverbrauch und der gute Verschleiß können da nur bedingt entschädigen.«

  • Gut auf Schnee
  • Relativ geringer Spritverbrauch
  • Mangelhaft auf Nässe
  • Schwach auch auf trockener Fahrbahn
  • Trocken: 3,5 - befriedigend
  • Nass: 5,5 - mangelhaft
  • Schnee: 2,3 - gut
  • Eis: 2,8 - befriedigend
  • Geräusch/Komfort: 3,7 - ausreichend
  • Kraftstoffverbrauch: 1,9 - gut
  • Verschleiß: 2,0 - gut
15
Linglong Greenmax Winter HP 165/70 R14 81T

Linglong Greenmax Winter HP 165/70 R14 81T

5,5 - mangelhaft

»Die Stärken des Linglong Greenmax Winter HP 165/70 R14 81T liegen bei einem recht geringen Verbrauch an Kraftstoff und auch bei wenig Verschleiß. Weiterhin erweist sich der Winterreifen als eine gute Wahl bei Eis. Darüber hinaus ist das Modell jedoch nicht zu empfehlen. Er ist bei Schnee und bei trockener Straße nicht besonders gut, vor allem aber aufgrund seinen mangelhaften Eigenschaften bei nasser Straße ist der Reifen durch den Test gefallen.«

  • Relativ geringer Spritverbrauch
  • Mangelhaft auf Nässe
  • Relativ schwach auf trockener Fahrbahn
  • Trocken: 3,3 - befriedigend
  • Nass: 5,5 - mangelhaft
  • Schnee: 3,0 - befriedigend
  • Eis: 2,5 - gut
  • Geräusch/Komfort: 3,3 - befriedigend
  • Kraftstoffverbrauch: 1,9 - gut
  • Verschleiß: 2,0 - gut
16
MENTOR M200 165/70 R14 81T

MENTOR M200 165/70 R14 81T

5,5 - mangelhaft

»Wer sich auf die Suche nach einem Winterreifen für den Kleinwagen macht, sollte den MENTOR M200 165/70 R14 81T am besten nicht als Alternative in Betracht ziehen. Der Reifen leidet unter einem mangelhaften Verhalten bei Nässe, aber auch bei trockener Straße, bei Schnee und Eis könnte deutlich besser sein. Zudem handelt es sich bei diesem Reifen um einen vergleichsweise lauten Vertreter. Dafür ist der geringe Kraftstoffverbrauch und die Bestnote beim Verschleiß keine echte Entschädigung.«

  • Bestnote im Verschleiß
  • Mangelhaft auf Nässe
  • Schwach auf Schnee und Eis
  • Relativ laut
  • Trocken: 2,7 - befriedigend
  • Nass: 5,5 - mangelhaft
  • Schnee: 3,5 - befriedigend
  • Eis: 3,0 - befriedigend
  • Geräusch/Komfort: 4,5 - ausreichend
  • Kraftstoffverbrauch: 2,1 - gut
  • Verschleiß: 0,5 - sehr gut