Kategorien
  • Samsung S8500 Wave
Samsung S8500 Wave

Samsung S8500 Wave Test

(2 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
100 %
0 %
0 %
0 %
0 %
alle Meinungen anzeigen
25 Tests
82 / 100
gut
Samsung S8500 Wave Testnote
5,0
Rezension schreiben
25 Testberichte
2 Rezensionen
-
Bauart Standard (Bar)
Eingabemethode Touchscreen
Display-Diagonale metrisch 8,38 cm
Betriebssystem Bada
Hersteller Samsung
GTIN / EAN 08808993779284
Produktname Samsung S8500 Wave
Bewertung 82 von 100 Punkte
Testberichte 25
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Samsung S8500 Wave Test aus Verbrauchermagazinen

Sortierung:
sehr gut
 
(0)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(24)
  • elegantes Design
  • gutes Display
  • flotte Internetverbindung
  • umfangreiche Ausstattung
  • gute Verarbeitung
  • Display spiegelt im Sonnenlicht
  • keine Business-Funktion
  • 1GB-Speicher
  • wenige Zusatzprogramme
82%

2,21 - gut

- Platz: 1 von 2

Computer Bild

Fazit:

Dank stabilem Metallgehäuse, scharfe Bilder auf dem Display und einer soliden Kamera gewinnt das S8500 gegen das neuere Modell.

  • Telefonfunktionen: 3,12 - befriedigend
  • Foto,-Video- und Musikfunktion: 2,58 - befriedigend
  • Telefonbuch und Kalender: 2,42 - gut
  • SMS, E-Mail, Internet: 1,96 - gut
  • Bildschirm, Tastatur und Bedienung: 1,84 - gut
  • Technische Daten, Grundfunktionen, Robustheit: 2,26 - gut
  • Service: 2,69 - befriedigend
/

1,3 - sehr gut »Testsieger«

- Platz: 1 von 25

Chip Test & Kauf

„Beim Wave kommt als Anzeige ein äußerst farbstarkes und kontrastreiches Super-AMOLED-Display zum Einsatz. Der 3,3 Zoll große, kapazitive Touchscreen reagiert sehr präzise und sensibel auf Berührungen.“

  • sehr scharfer Bildschirm
  • super Akkulaufzeit
  • WLAN nach 802.11n
  • Nur vergleichsweise wenige Apps für das Bada-OS verfügbar
/

ohne Bewertung

Hardwareluxx

„... Ein absoluter Spitzenpreis für ein Smartphone mit Vollausstattung. bada steckt als Betriebssystem gerade noch in den Kinderschuhen und wird sicherlich durch weitere, günstigere Telefone noch gepusht. Auch der Entwicklercontest dürfte zu einem Schub führen. Aktuell gibt es natürlich noch weniger als 1000 Applikationen, wobei ein System natürlich mit diesen steht und fällt.“

/

3,0 - befriedigend

Stiftung Warentest

„Bildschirmtastatur, GPS. Kamera mit Autofokus. Kurze Auslöseverzögerung, schwach bei wenig Licht. Zweitkamera für Videotelefonie. Musikspieler läuft fast 40 Stunden. Er klingt schon über mitgelieferte Ohrhörer gut, kann zu laut werden. Unkomfortables Synchronisieren mit PC. Speicherkarte schwer zugänglich.“

/

ohne Bewertung

ct

„...720p-Clips ruckeln erst bei Bitraten über 6 MBit/s leicht. Die AllShare-Funktion arbeitet mit dem Windows Media Player gut zusammen, nicht aber mit unserem Test-Fernseher von Sony.“

/

ohne Bewertung

Computerbase.de

„Das Wave S8500 bringt gleich mehrere Neuheiten und Highlights mit sich, die eine nochmalige explizite Erwähnung wert sind. Dazu gehört natürlich an erster Stelle das neue Betriebssystem: Bada zeigt sich bei seinem Debüt im Kleide von TouchWiz 3.0 als grundsolides aber keinesfalls revolutionäres OS, das viele Anleihen bei der Konkurrenz macht, aber auch mit der ein oder anderen eigenen Idee aufwarten kann. Auch wenn der ganz große Wurf somit ausbleibt, so lässt sich doch sagen, dass das Samsung-Betriebssystem durchaus das Zeug dazu hat, sich langfristig zu einem relevanten Juniorpartner im Kampf um Marktanteile zu mausern.“

/

4 von 5 Sternen »Kaufempfehlung«

mobile zeit

„…Das Wave ist für das Unternehmen ein kleiner Smartphone-Meilenstein, denn hier fügen sich Ausstattung, Handhabung und Performance zu einem mehr als beachtlichen Gesamtergebnis zusammen. Kurzum: Das Apple iPhone 3GS dürfte schon den Atem dieses Verfolgers spüren.“

/

ohne Bewertung »Ausgezeichnet «

Area DVD

„Das Samsung bietet zu einem erstaunlich günstigen Marktpreis dieser Kategorie ein breites Spektrum an hochmodernen Hightech-Features, welche den Multmedia-Liebhaber absolut ansprechen dürften. Dank WLAN-n und Bluetooth 3.0 sind schnelle Datentransfers möglich, zudem ist das schlanke Smartphone dank 1 GHz-Prozessor multitaskingfähig und besitzt eines der besten Displays, das derzeit auf dem Handymarkt zu finden ist.“

  • Empfangs- und Sprachqualität klasse
  • Erstklassiges Display
  • gute Verarbeitung
  • übersichtliche Darstellung von Internetseiten
  • WLAN-n und Bluetooth 3.0
  • 1 GHz Prozessor macht schnelles Multitasking möglich
  • Sehr gute Kamera im Video- und Foto-Betrieb
  • Micro SD-Karten Einschub unter dem Akku
  • Kein HSUPA
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

1,5 - gut

PC Pr@xis

„…Die Verarbeitung des Wave überzeugt, das Aluminiumgehäuse ist sehr robust und liegt mit seinen 116 g gut in der Hand. Das mit gehärtetem Glas geschützte Display ist kratzunempfindlich und solide gebaut.“

/

ohne Bewertung

teltarif.de

„Samsung hat sich viel vorgenommen und seine Versprechen auch in bravouröser Manier eingelöst. Das Samsung Wave S8500 ist ganz klar das bislang beste Smartphone der emsigen Koreaner und kann mit hochkarätigen Konkurrenzmodellen aus dem Hause Apple oder HTC mithalten. Einziger Schwachpunkte des Waves ist die bislang sehr geringe Zahl an verfügbaren Apps. Highlights des Geräts sind dagegen das Super-AMOLED-Display, die WLAN-n-Unterstützung und die Bluetooth-3.0-Schnittstelle. Dazu kommt: Das Samsung Wave S8500 ist wesentlich günstiger als etwa das HTC Legend oder das HTC Desire. Derzeit ist das Samsung Wave S8500 für Kaufpreise ab etwa 330 Euro ohne Vertrag erhältlich.“

/

1,3 - spitzenklasse

Player

„Samsung hat beim eigenen Betriebssystem BADA im Allgemeinen und beim Wave S8500 im Speziellen tatsächlich (fast) alles richtig gemacht. Das Ergebnis ist ein ungemein schickes Telefon, mit allen Features, die man heute schlicht erwartet, und ein paar eigenen Ideen, die positiv überraschen. Und außerdem: iPhone kann ja jeder!“

  • Extrem flaches Design
  • brillantes, hochauflösendes Display
/

ohne Bewertung

mobile-reviews.de

„Das Samsung Wave S8500 ist das erste Smartphone mit dem neuen Betriebssystem Bada OS. Das Wave kann aber nicht nur mit einem neuen OS, sondern auch mit technichen Raffinessen, wie WLAN N und Bluetooth 3 überzeugen. Dank Quad-Band ist es nahezu überall auf der Welt einsetzbar. HSDPA mit bis zu 3,6 Mbps im Download sorgt unterwegs und abseits der WLAN für eine flotte Datenübertragung. Erfreulicherweise hat Samsung beim Wave S8500 auch nicht auf eine 3,5 mm Klinkenbuchse verzichtet. Der interne Speicher lässt sich über MicroSD-Speicherkarten auf bis zu 32 GB erweitern.“

/

88%

areamobile.de

„Das Samsung Wave punktet nicht nur mit technischen Innovationen wie Bluetooth 3.0, Wlan n und Super-AMOLED-Display, sondern kommt auch mit dem neuen Betriebssystem Bada“

  • einzigartiges Super-AMOLED-Display
  • hochwertiges Design und solide Verarbeitung
  • moderne Funktechniken
  • Bluetooth 3.0 und WLAN n
  • fingerfreundliches Touch-Betriebssystem
  • Bada OS mit App Store
  • lange Akkulaufzeit
  • Display für Video und Internet etwas klein
  • Sprachqualität nicht optimal
  • Betriebssystem mit einigen Unstimmigkeiten
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

4,5 von 5 Punkten

Datum: 2010/07

Handytarife.de

„Mit dem Wave haben die koreanischen Handybauer von Samsung für einen Paukenschlag im Handy-Sommer gesorgt, das Gerät schneidet im direkten Vergleich sogar besser ab als das neue iPhone 4. Dafür sorgt vor allem die bärenstarke Kombination aus dem hochauflösenden, 3,3 Zoll großen Super AMOLED-Display, des 1 GHz-Prozessors und des neuen Betriebssystems bada, welches bereits in der ersten Version für Entzücken in der Test-Redaktion sorgen konnte.“

/

2,3 - gut »Empfehlung der Redaktion «

mobile next

„…Außerdem ist das Handy Vorreiter bei zwei neuen Technologien: Bluetooth 3.0 für eine extrem flotte Datenübertragung und WLAN-n zusätzlich zu den bisher genutzten WLAN-Standards –b und –g.“

/

420 Punkte - gut

connect

„...Mit dem Wave S8500 hat Samsung ein starkes Smartphone geschaffen. Hier stimmt von der Haptik über die Ausstattung bis hin zum Handling einfach alles…“

/

sehr gute

PCgo

„Bestechend beim schicken Wave ist nicht nur das superscharfe Display. Vielmehr überzeugt das Bada-Phone auch durch Ausstattung und Geschwindigkeit.“

  • Display
  • Funktionen, Geschwindigkeit
  • Akkulaufzeit
/

2,23 - gut

- Platz: 3 von 3

Computer Bild

„Als einziges Handy im Test bietet das Samsung Videotelefonie übers Mobilfunknetz. Mit seinen Klang – Sende – und Empfangsqualität platziert sich das S8500 im Test-Mittelfeld.“

  • Sehr heller Bildschirm
  • Reaktionsschnell
  • Gute Musikfunktion
  • Nur 1 GB Speicher mitgeliefert
  • Sehr wenig Zusatzprogramme verfügbar
  • Navisoftware nur als Testversion vorinstalliert
/

sehr gut »Produkt des Monats«

- Platz: 1 von 134

Chip

„Das Wave begeistert dank Top-Display, Rekordakkulaufzeit und gelungener Ausstattung.“

/

1,2 - sehr gut »Bestenliste: Platz 1 bis 600 Euro«

Chip Test & Kauf

„Samsung Wave ist innovativ, hochwertig, schnell und der Akku hält sehr lange durch.“

/

88%

Datum: 2010/05

areamobile.de

„Das Wave ist das erste Handy von Samsung, das mit dem neuen Betriebssystem Bada kommt. Die Premiere ist gelungen, die Bedienung ist intuitiv und größere Software-Fehler haben wir im Test nicht entdeckt. Über Kleinigkeiten kann man wegen der exzellenten Hardware auch locker hinwegsehen. Noch ist der App Store von Bada nur spärlich gefüllt, aber so haben auch Android und iPhone OS angefangen. In Zukunft könnte sich das rasant ändern, denn das Wave ist nicht nur wegen des günstigen Preises – schon jetzt ist das Handy bei Amazon für 355 Euro zu haben – eine lohnende Anschaffung und sollte daher für eine schnelle Verbreitung des neuen Betriebssystems sorgen.“

  • einzigartiges Super-AMOLED-Display
  • hochwertiges Design und solide Verarbeitung
  • moderne Funktechniken Bluetooth 3.0 und WLAN n
  • fingerfreundliches Touch-Betriebssystem Bada OS mit App Store
  • lange Akkulaufzeit
  • Display für Video und Internet etwas klein
  • Sprachqualität nicht optimal
  • Betriebssystem mit einigen Unstimmigkeiten
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

92%

Datum: 2010/05

inside-handy.de

„Mit dem S8500 Wave ist Samsung ein großer Wurf gelungen. Das Gerät bringt alles mit, was man heutzutage von einem Gerät dieser Preisklasse erwarten kann. Es ist ausgezeichnet verarbeitet, besticht durch ein attraktives Design und ist auch technisch nahezu perfekt ausgestattet.“

  • brillantes Display
  • schneller 1-Ghz Prozessor
  • perfekte Verarbeitung und ansprechendes Design
  • sehr gute Bildqualität
  • neue moderne TouchWiz-Benutzeroberfläche
  • Onlinekatalog für Bada-Anwendungen
  • leichte Verzerrungen bei maximaler Lautstärke des Lautsprechers
  • keine E-Mail-Push Unterstützung
  • kein HSUPA
  • keine flüssige Navigation des Browsers
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

ohne Bewertung

Datum: 2010/03

CNET.de

„Bereits der Prototyp des Wave hinterlässt einen hervorragenden Ersteindruck. Wenn das Serienmodell noch einige kleinere Fehler ausmerzt und Samsung Bada als hochwertiges Betriebssystem mit großer Entwicklergemeinde etablieren kann, steht dem Erfolg des Geräts nichts im Weg.“

  • liegt gut in der Hand
  • tolles Display
  • reagiert angenehm flott
  • hervorragende Ausstattung
  • Kunststoffscheibe über dem Display
  • zum Start des Bada-Appstores nur ca. 200 Programme verfügbar
  • Plastik oben und unten am Gehäuse
/

5 Sterne von 5 möglichen

connect

„Das erste Smartphone mit dem neuen Bada-Betriebssystem kommt mit einem genialen Touchscreen und macht auch sonst Lust auf mehr.“

  • hochwertiges Metallgehäuse
  • perfekte Verarbeitung
  • 3.3-Zoll-OLED-Touchscreen
  • 1-GHz-Prozessor
  • einfache Bedienung
  • HD-Aufnahme und Wiedergabe
  • toller Musicplayer
  • Speicherprobleme der Vorseriengeräte
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

ohne Bewertung

Datum: 2010/02

CHIP Online

„Mit seinen innovativen Techniken in puncto Display und Datenfunktionen zählt das Samsung S8500 Wave ganz klar zu den Handy-Favoriten 2010. Daran ändert auch das hier nicht ganz aktuelle HSDPA-Tempo bis 3,6 MBit/s nichts. Dazu sorgt die bada-Plattform sicher für zusätzliche Abwechslung unter den Handy-Betriebssystemen.“

Fragen zu Samsung S8500 Wave

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Handys:

Wie ist die Videoqualität?

LG Wing Aurora Gray

2 Meinungen zu Samsung S8500 Wave

5 Sterne
 
(2)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
5,0
2 Meinungen

Tolles Smartphone!

Samsung K. - (März 2011) - würde das Produkt wieder kaufen

Das Samsung Wave s8500, ist ein tolles Smartphone fur nen Ordendlichen Preis.
Vom Design und mitgelifertem Zubehör bekommt es eine KLARE " 1 " !
Dem weiteren ist es extrem Leistungs stark, komfotabel u. reagiert super gut auf den toch!!
ALSO: An alle die sich eine neues Händy suchen, spreche ich hier eine klare KAUFEMPFEHLUNG aus!

Lisa - (August 2010)

Mein Freund hat mir vor einiger Zeit das Samsung Wave zum Geburtstag geschenkt. Ich war am Anfang nicht wirklich glücklich da ich mir eigentlich ein anderes Handy gewünscht habe. Jetzt sind ca. zwei Wochen vergangen und jetzt wäre ein Tag ohne das Samsung Wave die Hölle für mich. Es reagiert wirklich auf jeden Druck meines Fingers, dazu kommt das es richtig angenehm in der Hand liegt und nicht so schwer ist wie mein altes Nokia Telefon. Das einzige was wirklich nervt, das es beim Vibrieren recht laut wird. Also liebe Leser, auch wenn ihr Zweifel habt, wird dieser nach einem Tag vergessen sein. Ich kann das Samsung WAVE echt jedem empfehlen


Gruß: Lisa

S8500 Wave Produktinformationen

Das Samsung S8500 Wave ist ein Smartphone, das mit dem von Samsung entwickelten Betriebssystem Bada arbeitet und über ein WLAN-Modul nach 802.11n verfügt. Zudem besitzt der Samsung S8500 Wave eine Bluetooth-3.0-Schnittstelle und einen AMOLED-Touchscreen mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln und einer Größe von 3,3 Zoll. Die Texteingabe erfolgt hier über das Touchscreen, eine echte Tastatur fehlt dem Samsung S8500 Wave. Um Fotos zu schiessen hält das Samsung Wave eine 5-Megapixelkamera bereit, die mit Autofokus und LED-Blitz daher kommt. Darüber hinaus können hier auch Videos mit einer Auflösung von 720p aufgezeichnet werden. Das 118 x 56 x 10,9 Millimeter messende Samsung S8500 Wave verfügt über einen internen Speicher von 2 GB und ein Speicherkartenslot für Micro-SD-Karten. Des Weiteren unterstützt das Samsung S8500 Wave alle vier GSM-Netze sowie die Datenübertragungswege HSDPA, GPRS und EDGE.

 

Allgemeine Daten

Bauart

Standard (Bar)

Eingabemethode

Touchscreen

Ausstattung

Bluetooth

ja

E-Mail Funktion

ja

Dual-SIM

nein

Integrierte Kamera

2 Kameras

Integrierter TV-Tuner

nein

Integriertes Modem

nein

Integriertes Radio

FM Radio

Java

ja

MP3-Wiedergabe

ja

Push-to-Talk-Funktion

nein

Realtone

ja

Video Client

ja

XHTML Browser

ja

Display

Anzahl Displays

1

Auflösung Breite in Pixel

480

Auflösung Höhe in Pixel

800

Display-Diagonale metrisch

8,38 cm

Display-Technologie

OLED-Display

Farbdisplay

16 Millionen Farben

Energiemerkmale

Sprechzeit in Stunden

7

Stand-by Zeit in Tagen

22.92

Kamera

Autofokus

ja

Drehbare Kamera

nein

Foto-Auflösung in Pixel (Breite)

2560

Foto-Auflösung in Pixel (Höhe)

1920

Integrierter Blitz

ja

Konnektivität

A2DP

ja

EDGE

ja

GPRS

ja

GPS-Empfänger

GPS Empfänger integriert

GSM

ja

HSCSD

nein

HSDPA

ja

Infrarot Schnittstelle

nein

Near Field Communication (NFC)

nein

Steckplatz für Speicherkarten

ja

Technologie

WCDMA (UMTS)

USB-Anschluss

ja

Unterstützte Netze

Quadband-Betrieb

WiFi Datenaustausch

ja

Maße & Gewicht

Breite

56 mm

Gewicht

116 g

Höhe

118

Tiefe in mm

10.9

Software

Betriebssystem

Bada

GPS-Software

nein

Navigationssoftware

Navigationssoftware installiert

Speicher

Flashspeicher in MB

2000

Speicherkapazität in GB

2

Weitere Daten

Instant Messaging Funktion

ja

Push E-Mail

ja

mehr anzeigen

Weitere Produkte

   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Samsung S8500 Wave erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 0,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse