Kategorien

Testmagazin - 5 Dampfsterilisatoren im direkten Vergleich

Testmagazin

08/2022 - Testmagazin

Ein großer Prozentsatz der Verbraucher, die sich neben ihrer Arbeit und verschiedenen sozialen Aktivitäten um die Gesundheit und das Wohlergehen ihrer Kinder kümmern müssen, wünschen sich mehr Zeit. Selbst Arbeitnehmer, die die Möglichkeit haben, von zu Hause aus zu arbeiten, sind nicht in der Lage, sich um alle Belange ihres Kindes zu kümmern. Babys haben ein großes Bedürfnis nach Nahrung, sei es Milch oder Brei in allen Variationen, aber es ist sehr gefährlich, sie ohne sterile Ess- und Trinkgefäße zu füttern, denn das Immunsystem eines Babys ist noch nicht voll funktionsfähig. Deshalb sollte ihnen eine Vielzahl von Lebensmitteln in sterilen Behältern serviert werden.

Original Beschreibung von Testmagazin:

"Ein Großteil all der Verbraucherinnen & Verbraucher, die sich neben ihrer Arbeit und dem ein oder anderen Moment mit Familie und Freunden auch noch dem Wohl und Wehe eines Babys widmen müssen, vermissten vor allem Eines: Zeit. Schließlich haben auch nicht alle Arbeitnehmerinnen & Arbeitnehmer die Option, ihre Arbeitsprojekte im Home Office zu verwirklichen, wo sie sich der Wünsche des Babys immer mal wieder annehmen können. Apropos Wünsche: Der vornehmste Wunsch vieler Babys ist das Essen – einerlei ob nun in Gestalt von Milch oder Brei in allen nur vorstellbaren Variationen. Weil Babys aber noch keine voll wirksame Immunabwehr vorweisen und sich viele der durchs Haus wirbelnden Mikroben (Bakterien, Pilze & Co.) daher als erhebliches Risiko erweisen können,1 sollte man Babys all die verschiedenen Speisen ausschließlich in vollkommen sterilen Ess- und Trinkbehältern servieren. Genauso verhält es sich auch bei Schnullern, an denen sich vielerlei Mikroben wie bspw. Staphylokokken eilends vermehren können.2 Wie aber kann man sicherstellen, dass alle Mikroben vollends verschwinden? Auch wenn siedendes Wasser hier schon sehr wirksam sein kann,3 lässt sich die Sterilisation doch sehr viel schneller, simpler und auch sicherer vornehmen – vermittels eines modernen Sterilisators! Diese lassen das Wasser in ihnen innerhalb von Minuten sieden, sodass es schließlich verdampfen und sich in der sie nach oben hin abschließenden Haube verteilen kann. All die Mikroben, die vorher noch an den in den Sterilisatoren verweilenden Sachen waren, lassen sich dadurch eliminieren. Wir haben nun viele Wochen die Qualität von verschiedenen Sterilisatoren der Hersteller Babymoov, Beurer, Philips Avent und reer (€min–€max: 36,47–99,45 €) ermittelt und währenddessen erhoben, in welchem Tempo diese Modelle die Sterilisation verwirklichen können, wie sicher sie zu verwenden sind und wie es sich mit dem Schallausstoß und dem Stromverbrauch verhält."

Platzierungen

1
Babymoov Turbo Pure Sterilizer & Dryer

ab 89,99

7 Angebote

Babymoov Turbo Pure Sterilizer & Dryer

94,5% - sehr gut »Testsieger«

»Damit lassen sich große Mengen an Lebensmitteln in kurzer Zeit sterilisieren, und es gibt auch eine klare Anzeige, auf der die Sterilisationszeit und andere Hinweise zu lesen sind. Sie können die...«

  • Bildschirm, der die verbleibende Dauer der Sterilisation darstellen
  • kann die Sterilisation schnell verwirklichen
  • Option zum Trocknen von Flaschen & Co.
  • keine Zange
  • Leistung: 5 von 5 Punkte
  • Bedienung: 4,5 von 5 Punkte
  • Zubehör: 4,5 von 5 Punkte
  • Strom & Schall: 4,5 von 5 Punkte
  • Materialverbund: 4,5 von 5 Punkte
2
Philips 3 in 1 Sterilisator inkl. Trockner (SCF293/00)

ab 74,99

14 Angebote

Philips 3 in 1 Sterilisator inkl. Trockner (SCF293/00)

91,4% - sehr gut

»Die Dimensionen und die Wassermenge dieser Konstruktion sind hervorragend; sie sind einzigartig im Vergleich zu vielen anderen Konstruktionen. Trotz seiner Größe ist dieses Design angenehm, unkom...«

  • exzellentes Volumen
  • kann die Sterilisation schnell verwirklichen
  • Option zum Trocknen von Flaschen &Co.
  • schnell und simpel verwendbares Drehrad
  • Größe der Zange
  • kein Bildschirm
  • Leistung: 4,5 von 5 Punkte
  • Bedienung: 4,5 von 5 Punkte
  • Zubehör: 4,5 von 5 Punkte
  • Strom & Schall: 4 von 5 Punkte
  • Materialverbund: 5 von 5 Punkte
3
Beurer Janosch Digitaler Dampfsterilisator JBY 76

ab 46,99

11 Angebote

Beurer Janosch Digitaler Dampfsterilisator JBY 76

90,7% - gut

»Die Bedeutung der von den Verbrauchern als wesentlich erachteten Gegenstände ist in diesem Modell zusammengefasst. Wir stimmen jedoch nicht mit der Behauptung des Herstellers überein, dass dieses...«

  • alles Wesentliche enthaltendes Zubehörset
  • kann die Sterilisation nicht schnell verwirklichen
  • kein Bildschirm
  • keine Option zum Trocknen von Flaschen & Co.
  • Leistung: 4,5 von 5 Punkte
  • Bedienung: 4,5 von 5 Punkte
  • Zubehör: 5 von 5 Punkte
  • Strom & Schall: 4 von 5 Punkte
  • Materialverbund: 4 von 5 Punkte
4
Philips AVENT SCF 291/00

ab 49,99

12 Angebote

Philips AVENT SCF 291/00

84,6% - gut

»Die Materialien und die Verarbeitungsqualität sind von bester Qualität: Es wurden keine Mängel an den Materialien festgestellt. Schön ist auch der spielerisch zu erreichende Kippschalter an der V...«

  • exzellentes Volumen
  • kann die Sterilisation mehr oder minder schnell verwirklichen
  • Größe der Zange
  • kein Bildschirm
  • keine Option zum Trocknen von Flaschen & Co.
  • Leistung: 4 von 5 Punkte
  • Bedienung: 4,5 von 5 Punkte
  • Zubehör: 4,5 von 5 Punkte
  • Strom & Schall: 4 von 5 Punkte
  • Materialverbund: 5 von 5 Punkte
5
Reer VapoMat S

ab 35,99

4 Angebote

Reer VapoMat S

83,5% - gut »Sieger Preis/Leistung«

»Dieses Modell punktet mit einem wirklich großzügigen Volumen. Schön ist auch, dass sich die verschiedenen Teile zur Reinigung schnell zerlegen lassen, wenn man sie zum Beispiel sterilisieren und ...«

  • exzellentes Volumen
  • kann die Sterilisation nicht schnell verwirklichen
  • kein Bildschirm
  • keine Option zum Trocknen von Flaschen & Co.
  • Leistung: 4 von 5 Punkte
  • Bedienung: 4,5 von 5 Punkte
  • Zubehör: 4,5 von 5 Punkte
  • Strom & Schall: 4,5 von 5 Punkte
  • Materialverbund: 4,5 von 5 Punkte