Kategorien

5 2-Scheiben-Toaster im Test

technikzuhause.de

04/2019 - technikzuhause.de

Ein leckeres Toast gehört als Alternative zum Brötchen bei vielen Menschen zu einem guten Frühstück einfach dazu. Die Brotscheiben werden einfach in den Toaster geworfen und schon nach kurzer Zeit kann das Frühstück beginnen. So richtig Spaß macht das Toast aber nur in Kombination mit einem guten Toaster. Technikzuhause hat 5 2-Scheiben-Toaster dem Test unterzogen und verrät ob diese als gute Alternative in Frage kommen.

"Knusprig goldbraunes Brot – das geht prima mit einem Toaster. Einige werden sich noch an den Klapp- oder Wendetoaster aus den 1950er Jahren erinnern. Das funktioniert heute natürlich viel komfortabler. Moderne Toaster liefern nicht nur schnell und einfach beidseitig das gewünschte Röstergebnis, sondern haben in der Regel auch Funktionen wie Auftauen, Aufbacken und Aufwärmen bzw. Nachtoasten. Wir haben uns fünf Toaster in die Redaktion geholt und in der praktischen Anwendung getestet."

1
Philips Viva Collection HD2637/90

Philips Viva Collection HD2637/90

1,0 - sehr gut

»Der Philips HD2637 ist ein Doppelschlitztoaster mit einer Leistung von 950 Watt. Das Gehäuse besteht aus einer Kombination aus Kunststoff und Edelstahl, die Bedienelemente sind auf der rechten Seite angebracht. Neben dem Starthebel gibt es eine Taste für Stopp, Tasten zum Auftauen und Aufwärmen, ein Drehregler für den Röstgrad und eine zusätzliche Aufbackeinstellung. Die Ergebnisse beim Rösten sind sehr gleichmäßig, die Dauer von 2:10 Minuten durchaus vertretbar. Dank Anhebefunktion lassen sich die Toastscheiben nach dem Rösten einfach entnehmen.«

  • Aufwärm-Funktion
  • Aufbackeinstellung
  • Integrierter Brötchenaufsatz
  • Kein einseitiges Toasten

ab 34,48

13 Angebote

2
WMF KÜCHENminis Langschlitz-Toaster kupfer (0414120051)

WMF KÜCHENminis Langschlitz-Toaster kupfer (0414120051)

1,1 - sehr gut

»Der WMF KÜCHENminis Langschlitz-Toaster sitzt in einem feinen Gehäuse aus Edelstahl und sieht gerade in der trendigen Farbe kupfer sehr modern aus. Mit einer Tiefe von nur 11 Zentimetern passt er wohl in jede Küche. Als einziger Langschlitztoaster im Testfeld bietet er auch die Option größere Brotscheiben zu rösten, wobei er ebenso über die Möglichkeit des einseitigen Toastens verfügt. So lassen sich auch Bagel, Baguette oder ein halbes Brötchen schön rösten. Das Röstergebnis ist sehr gleichmäßig.«

  • Integrierter Brötchenaufsatz
  • Einseitiges Toasten
  • Aufwärmfunktion
  • Keine Anhebefunktion

ab 57,50

17 Angebote

3
Graef TO 62

Graef TO 62

1,2 - sehr gut

»Der 2-Scheiben-Toaster Graef TO 62 kommt in einem thermosiolierten Gehäuse aus Kunststoff mit Edelstahl-Elementen daher. Er besitzt eine Stopptaste, eine Auftautaste und einen Regler zum Bräunungsgrad - allesamt vorne angebracht, was die Bedienung unkompliziert macht. Dank Brotscheibenzentrierung sitzen die Scheiben richtig, nach rund 1:40 Minuten waren die zwei Scheiben fertig. Das Röstergebnis kann sich sehen lassen und ist schön gleichmäßig.«

  • Einstellelemente auf der Vorderseite
  • Integrierter Brötchenaufsatz
  • Kabellänge 95 cm
  • Keine Aufwärmfunktion
  • Kein einseitiges Toasten

ab 34,32

15 Angebote

3
Russell Hobbs Inspire Black 2437-56

Russell Hobbs Inspire Black 2437-56

1,2 - sehr gut

»Der Russell Hobbs Inspire Black Toaster sieht in seinem Retro-Design sehr ansprechend aus. Die Bedienelemente sind an der Seite angebracht, hier stehen Tasten für Stopp, Toasten, Auftauen und Aufwärmen zur Verfügung. Nach 2:15 Minuten liefert der Toaster von beiden Seiten schön gebräunte Scheiben, dank Anhebefunktion sind diese leicht zu entnehmen. Leider ist der Brötchenaufsatz nicht integriert, diesen gibt es nur separat.«

  • Aufwärmfunktion
  • Separater Brötchenaufsatz
  • Kein einseitiges Toasten

ab 41,51

10 Angebote

5
Grundig TA 5620

Grundig TA 5620

1,4 - gut - sehr gut

»Beim Grundig TA 5620 handelt es sich um einen Doppelschlitztoaster in fein gerundetem Gehäuse aus Edelstahl. Das Modell arbeitet mit einer Leistung von 850 Watt und lässt sich über die Bedienelemente an der Seite steuern. Leider hat man hier seitens Grundig auf eine Anhebefunktion verzichtet, immerhin kam das Toast im Test weit genug heraus, sodass es dennoch ordentlich zu entnehmen ist. Die sehr gleichmäßigen Röstergebnisse haben sehr gut gefallen.«

  • Aufwärm-Funktion
  • Keine Anhebefunktion
  • Separater Brötchenaufsatz
  • Kein einseitiges Toasten

ab 30,16

13 Angebote