Kategorien

12 aktuelle Bluetooth-Lautsprecher im Test

SFT

06/2017 - SFT

Wenn die Menschen im Sommer wieder in die Gärten, Parks und generell die freie Natur strömen, darf Musik dabei natürlich nicht fehlen. Früher wurden hier Küchenradios oder die Anlage im Wohnzimmer laut gedreht, heute erledigt die Beschallung ein moderner Bluetooth-Lautsprecher. 12 solcher Modelle hat sich SFT aus der riesigen Auswahl an Geräten herausgepickt und hat diese dem Test unterzogen.

"Wandern oder Picknicken macht ohne den richtigen Sommersoundtrack nur halb so viel Spaß. Ob stylish oder hart im Nehmen – unser Test nimmt Modelle für jeden Anspruch unter die Lupe."

1
Libratone Too graphit grau

Libratone Too graphit grau

1,2 - sehr gut

»Beim Libratone Too handelt es sich um den kleinsten und leichtesten Lautsprecher des dänischen Herstellers. Er präsentiert sich in einem schicken und modischen Design, zumal auch die Verarbeitung mit griffigem Netzstoff und mattem Kunststoff gefallen hat. Die Hülle zeichnet sich zudem durch eine gute Spritzwasserfestigkeit aus. Die Regelung der Musik erfolgt über ein Touchfeld, die Musikregelung gelingt damit ohne Verzögerungen. Der Klang mit sehr detailreicher und feinfühliger Wiedergabe bildet dabei einen sehr guten Abschluss, sofern man sich mit der durchschnittlichen Maximallautstärke zufrieden geben kann.«

  • Modisches Audio-Accessoire
  • Clevere Touchbedienung
  • Spielt detailliert und natürlich
  • Zurückhaltend im Pegel
1
Teufel Boomster schwarz

Teufel Boomster schwarz

1,2 - sehr gut

»Wer einen modernen Ghettoblaster sucht, der wird bei Teufels Interpretation Boomster fündig. Er erfüllt die dazu notwendigen Anforderungen ohne Probleme. Er bietet eine starke Performance, er kann mit vielen Funktionen punkten und zeigt nicht zuletzt aufgrund des Handgriffes eine gute Mobilität. Die Verarbeitung und Materialwahl ist sehr hochwertig, das Design toll. Betrieben wird der Lautsprecher dabei mit einem ausdauernden Akku, geht diesem nach 10 Stunden die Luft aus, lässt sich das Modell alternativ mit AA-Batterien betreiben. Schade dass man auf eine Fernbedienung verzichtet hat. Klanglich wiederum müssen keine Kompromiss gemacht werden, ein harmonischer, dynamischer und zugleich sehr kraftvoller Sound spricht für den Boomster.«

  • Tolle Optik und Verarbeitung
  • Klarer Sound
  • Trotz Größe gut transportierbar
  • Keine Remote
3
B&O PLAY Beoplay P2 sand stone

B&O PLAY Beoplay P2 sand stone

1,3 - sehr gut

»Der Beoplay P2 kommt in einer matt lackiertem Oberfläche aus Aluminium daher, wobei der Korpus aus griffigem Kunststoff gefertigt ist. Zum tragen ist eine praktische Lederschlaufe vorhanden. Klassische Hardware-Tasten besitzt der Bluetooth-Speaker nur wenige, vielmehr wird hier über eine Gestensteuerung geregelt. Die Schüttelgeste ist jedoch etwas hakelig. Auch wenn es sich hier um einen vergleichsweise kleinen Lautsprecher handelt, klanglich gehört er sicher zu den Großen seiner Art. Er spielt in einer sehr harmonischen Art und Weise, zumal ihm auch die Basswiedergabe gut gelingt.«

  • Sehr schicker Vertreter seiner Art
  • Outdoorfähig
  • Harmonischer Sound
  • Schüttelgeste etwas hakelig

ab 94,95

4 Angebote

3
Bose SoundLink Revolve schwarz

Bose SoundLink Revolve schwarz

1,3 - sehr gut

»Pünktlich zum Start in den Frühling hat Bose mit dem SoundLink Revolve einen neuen Bluetooth-Lautsprecher präsentiert. Man setzt hier auf einen schönen Business-Look, wobei das Gehäuse nahtlos aus Aluminium gefertigt wurde. Zudem überzieht eine Haube aus Silikon die Bedienelemente. Hier lässt sich die Musik steuern, aber auch die Aktivierung des Smartphone-Sprachassistenten ist möglich. Das Gehäuse des SoundLink Revolve ist gegen Wasser und leichten Stößen geschützt, wobei durch das zylindrische Design tatsächlich 360-Grad-Sound geboten wird. Der Speaker spielt durchweg offen und spielfreudig, zumal er in der Lage ist Bässe sehr präzise rüber zu bringen.«

  • Schickes Gehäuse, das auch einstecken kann
  • Gute Funktionsauswahl
  • Luftiger, kontrollierter Sound
  • Feine Details schwer herauszuhören

ab 135,00

9 Angebote

5
Creative iRoar Go

Creative iRoar Go

1,4 - sehr gut

»Nach IPX6-Norm hält der Creative iRoar Go Spritzwasser stand, wobei er trotz dieser Bauweise nicht auf das Markenzeichen der hochwertigen und vielseitigen Ausstattung verzichten muss. Neben der Zuspielung per Bluetooth kann Musik von USB oder auch microSD zugespielt werden. Zudem lässt sich das Smartphone damit laden, über einen Adapter im Lieferumfang kann sogar ein Mikrofon angeschlossen werden. Das hier verbaute fünfköpfige Treibersystem mit zwei seitlich platzierten Bassradiatoren spielt ein sehr breites Stereobühnenbild ab, wenn der Wunsch danach besteht, kann der Lautsprecher aber auch präzise und knackig spielen.«

  • Wasserfest
  • Vielzahl praktischer Funktionen
  • Breiter, dynamischer Klang
  • Bass etwas drückend

ab 89,99

3 Angebote

6
JBL Flip 4 schwarz

JBL Flip 4 schwarz

1,5 - gut

»Äußerlich unterscheidet sich der JBL Flip 4 kaum vom Vorgänger. Es gibt die vierte Generation des outdoorfähigen Bluetooth-Speakers auch in verschiedenen bunten Farben, wobei die robuste Netzoberfläche ein weiteres Mal wasserdicht ist. Die Laufzeit des Akkus wurde jedoch verbessert, nun sind bis zu 12 Stunden möglich. Weiterhin lassen sich mehrere Speaker koppeln und können gleichzeitig Musik abspielen, zumal auch eine Freisprechfunktion mit an Bord ist. Klanglich bleibt man seiner Linie treu, die Bässe wurden jedoch etwas zurückgeschraubt, der Klang ist insgesamt etwas kultivierter als noch beim Flip 3.«

  • Bunte Farben, outdoortaugliche Hülle
  • Stereokopplung mit Freunden
  • Spielt kultivierter als der Vorgänger
  • Ruhigerer Charakter nimmt modernen Songs etwas den Kick

105,31

1 Angebot

7
House of Marley Chant Sport

House of Marley Chant Sport

1,9 - gut

»Vor allem die nachhaltige Fertigung steht ganz oben auf der Agenda von House of Marley. Die Außenhaut des House of Marley Chant Sport besteht daher ausschließlich aus recycelten Materialien, wobei sich der Mix aus Holz und Kunststoff sehr gut anfühlt. Der Speaker besitzt eine IPX7-Zertifizierung und kann daher auch auf dem Wasser schwimmen. Aufgrund seiner Form ist er gerade auch für Radfahrer sehr interessant, hier passt er bequem in den Getränkehalter am Rad. Musikalisch zeigt er sich ebenso von einer guten Seite, gerade Instrumente und Stimmen kann er gut abbilden. Die Bässe wiederum gibt es etwas dünn wieder.«

  • IPX-zertifiziert
  • Hochwertige Materialien
  • Instrumente und Stimmen gut abgebildet
  • Bass etwas dünn

ab 65,56

3 Angebote

8
808 Audio XS Sport

808 Audio XS Sport

2,0 - gut

»Schon am Design kann man erkennen, dass es sich beim 808 Audio XS Sport um einen Bluetooth-Speaker für den Outdoor-Einsatz handelt. Er ist bestens geschützt gegen Spritzwasser, gegen Stürze und Stöße hilft der Rahmen aus Silikon. Die beiden Taktgeber sind von vorne gut zu erkennen, auf der Rückseite verstecken der Klinkenanschluss und die Ladebuchse. Zwar kann der Lautsprecher mit einem Equalizer aufwarten, dieser tönt jedoch eher anstrengend und sollte daher nur im Notfall genutzt werden. Insgesamt ist der Klang jedoch ausgewogen und gut.«

  • Robuster Look
  • Silikonrahmen gegen Blessuren
  • Sound bleibt ausgewogen
  • Equalizer tönt anstrengend

ab 32,17

3 Angebote

9
Edifier MP700

Edifier MP700

2,1 - gut

»Der Edifier MP700 kann sowohl zuhause als auch im Freien sehr gut verwendet werden und fühlt sich in beiden Bereichen wohl. Er sieht in seinem schicken Kofferformat und dem Aluminium-Gehäuse schick aus, wobei er draußen mit seiner robusten Bauweise und der IP54-Zertifizierung punkten kann. Damit ist er gegen Feuchtigkeit geschützt und gegen Wasser unempfindlich. Klanglich zeichnet er sich durch seine durchaus spaßige Abstimmung aus, bei gediegeneren Melodien drückt dabei der Bass jedoch etwas zu sehr. Auch bei der Ausstattung muss man ein paar Kompromisse machen, hier hat sich Edifier auf das Nötigste beschränkt.«

  • Viel Metall
  • unempfindlich gegen Wasser
  • Spaßige Abstimmung
  • Praktisch keine Extrafunktionen
  • Bass drückt bei gediegeneren Melodien
10
Dockin D Solid schwarz

Dockin D Solid schwarz

2,5 - befriedigend

»Der D Solid ist der jüngste Vertreter aus der Berliner-Lautsprecherschmiede Dockin. Es handelt sich hier um einen besonders kleinen und kompakten Bluetooth-Speaker, welcher trotz der Größe einiges zu bieten hat. Zum einen kann er mit einer sehr guten und hochwertigen Verarbeitung aufwarten, zum anderen ist der Metall-Korpus schick und robust. Er bringt eine gute Auswahl an praktischen Funktionen mit sich, so bietet er eine Anrufannahme am Handy, eine Radiofunktion oder auch einen Steckplatz für MicroSD. Die Kopplung per Bluetooth ist dank NFC sehr einfach. Die Bedienung gestaltet sich aufgrund der ungünstig platzierten Tasten am Boden jedoch weniger gut. Nicht perfekt ist zudem der Klang, hier merkt man an der eingeengten Wiedergabe das kleine Gehäuse doch recht stark.«

  • Schick und solide
  • Ausreichend Funktionen
  • Bedientasten unpraktisch platziert
  • Sound wirkt eingeengt

125,55

1 Angebot

10
Scosche boomBOTTLE+ sportblau

Scosche boomBOTTLE+ sportblau

2,5 - befriedigend

»Der Scosche boomBOTTLE+ ist ein toller Lautsprecher wenn es um Outdoor-Tauglichkeit geht. Er kann dank IP67-Zertifizierung sehr gut arbeiten auch wenn Wasser, Schlamm oder Sand dabei eine Rolle spielt. Schon alleine an seiner toughen Optik kann man diese Qualitäten erkennen, kantige Designflächen und dämpfendes Kunststoff sind hier maßgeblich. Leider hat der Hersteller das Design und die Outdoorfähigkeit jedoch klar über das Thema Sound gesetzt, dass macht sich in der Gesamtwertung negativ bemerkbar. Klanglich spielt der Speaker eher monoton und dumpf.«

  • Unempfindlich gegen Wasser und Stöße
  • Tougher Outdoor-Look
  • Klang dem Look untergeordnet
  • Monotoner, dumpfer Sound

125,69

1 Angebot

12
Sound2Go AXESS Stereo rot

Sound2Go AXESS Stereo rot

3,0 - befriedigend

»Schon ab rund 20 Euro ist der Sound2Go AXESS Stereo erhältlich, gehört damit zu den günstigsten Bluetooth-Lautsprechern auf dem Markt. Auch wenn es sich um einen eben solch günstigen Speaker handelt, hat er eine gute Auswahl an Features an Bord. Man kann mit ihm Radio hören, er besitzt einen Slot für microSD-Karten und auch ein USB lässt sich für die Musik-Wiedergabe einstecken. Auch bei der Verarbeitung gibt es angesichts der Preisklasse keine großen Kritikgründe. Auf der anderen Seite darf man von einem Modell zu diesem Preis klanglich nicht viel erwarten, mit einem bei hohen Pegeln blechernem Sound und den kaum vorhandenen Bässen bestätigt er diesen Eindruck.«

  • Diverse Features
  • Gehäuse wirkt solide
  • Ab gewissem Pegel blechern
  • Bässe kaum vorhanden

30,33

1 Angebot