Kategorien

Drei moderne Digitalradios verschiedener Preisklassen im Vergleichstest

Satvision

02/2020 - Satvision

In puncto Reichweite, Nutzungszeiten und Sendern wird der digitale Radiostandart DAB+ immer wichtiger. Grund genug für SatVision, sich drei neue, digitale Radios aus drei verschiedenen Preisklassen bis 400 Euro ein wenig näher anzuschauen. Auf dieser Seite erfahren Sie das Ergebnis dieses Vergleichstests.

"Der digitale Radiostandart DAB+ nimmt immer mehr an Fahrt bei den Sendern, Nutzungszeiten und Reichweite auf. Für uns ist dies Grund genug, drei neue Digitalradios aus drei unterschiedlichen Preisklassen von rund 100,- bis 400,- Euro auf Herz und Nieren zu prüfen: Das Sonoro Relax, das Hama DIR3300SBT und das Telestar M 10."

1
Sonoro Relax schwarz

Sonoro Relax schwarz

92,1% - sehr gut

»Das Sonoro Relax Internetradio weiß mit einer hohen Verarbeitungsqualität genau so zu überzeugen, wie auch mit einer vielfältigen Unterstützung von Diensten wie Amazon Music, Deezer und Spotify Connect. Weiterhin hat das Radio eine Bluetooth-Schnittstelle sowie DAB+ und UKW. Abgesehen von den soeben genannten, positiven Eigenschaften, schmeichelt das gute Stück den Ohren mit einem ausgezeichneten Mono Sound.«

  • Anschluss für externe Antenne
  • Materialverarbeitung
  • Klang
  • Internetradio
  • Dualband-WLAN
  • kein Netzschalter
  • kein NFC
  • Mono-Lautsprecher
  • Tonqualität: 93 %
  • Ausstattung: 83 %
  • Bedienung: 94 %
  • Installation: 98 %
  • Stromverbrauch: 95 %

ab 348,00

5 Angebote

2
Hama DIR3300SBT schwarz

Hama DIR3300SBT schwarz

87,7% - gut

»Das Hama DIR3300SBT bietet eine Ausstattung, die der Ausstattung des Sonoro Relax ähnelt. Darüber hinaus weiß das gute Stück, wie man einen guten räumlichen Stereo-Klang erzeugt. Weiterhin als positiv zu erachten ist das recht große 2,8 Zoll Display. Das Stoffdesign sorgt dafür, dass auch das Auge etwas hat, auf dass es sich freuen kann.«

  • Anschluss für externe Antenne
  • Internetradio
  • Dualband-WLAN
  • Steuerung via App
  • Multiroom
  • keine LAN-Schnittstelle
  • kein Netzschalter
  • kein NFC
  • Tonqualität: 93 %
  • Ausstattung: 83 %
  • Bedienung: 94 %
  • Installation: 98 %
  • Stromverbrauch: 98 %

ab 175,33

6 Angebote

3
Telestar M 10

Telestar M 10

85,6% - gut

»Mit einem Ergebnis von 85,6 Prozent im Test, handelt es sich beim Telestar M 10 um ein "gutes" DAB+/UKW-Radio. Das Gerät überzeugt mit einem robusten Gehäuse aus echtem Holz, einem als schlicht zu bezeichnenden Design und ordentlichen Klang- und Empfangseigenschaften. Das vor allem für Puristen interessante Radio ist für einen angemessen Preis von etwa 100 Euro zu haben.«

  • Anschluss für externe Antenne
  • 5 Preset-Tasten
  • TFT-Farbdisplay
  • Fernbedienung
  • Equalizer-Einstellungen
  • kein Bluetooth
  • kein Netzschalter
  • keine Slideshows
  • Tonqualität: 88 %
  • Ausstattung: 74 %
  • Bedienung: 92 %
  • Installation: 98 %
  • Stromverbrauch: 97 %

ab 87,72

8 Angebote