Kategorien

10 Kugelgrills im Test

Öko-Test

07/2018 - Öko-Test

Trotz Alternativen im Gas- und Elektrobereich sind weiterhin Holzkohlegrills die beliebtesten Modelle auf dem Markt und im Garten. An das rauchige Aroma kommen die Konkurrenten nicht heran, auch wenn man hier aufgrund des Rauches hinsichtlich der Ortswahl etwas eingeschränkter ist. Ein Großteil der Deutschen grillt im Sommer gerne. Sehr häufig kommen dabei die beliebten Kugelgrills zum Einsatz. 10 Alternativen hat sich Ökotest in der aktuellen Ausgabe genauer angesehen.

"Für viele Grillfreunde ist Grillen mit Holzkohle immer noch das einzig Wahre: das Entfachen von Feuer, der rauchige Geschmack. Mit Kugelgrills lässt es sich relativ schadstoffarm brutzeln. Wir können sieben Geräte empfehlen."

1
Jamestown Dexter XL

Jamestown Dexter XL

gut

»Unterm Strich macht der bei Obi angebotene Jamestown Dexter XL für rund 160 Euro einen guten Eindruck. Er lässt sich sehr schnell und gut aufheizen, die Temperaturen sind gleichmäßig und können gut gehalten werden. Zudem lässt sich der Grill noch einfach montieren, die Verarbeitung stimmt und auch die Reinigung gelingt einfach. Das Deckelthermometer wiederum könnte etwas genauer sein. An der Standfestigkeit hingegen gibt es nichts auszusetzen, ebenso wenig insgesamt an der Sicherheit dieses Kugelgrills.«

  • Teilergebnis Temperatur: 1,5 - gut
  • Teilergebnis Handhabung: gut
  • Teilergebnis Material: gut
  • Teilergebnis Sicherheit: 2,0 - gut
1
Kingstone Bullet 57 Ø cm

Kingstone Bullet 57 Ø cm

gut

»Der Kingstone Bullet ist ein insgesamt guter Kugelgrill mit leichten Schwächen. Er lässt sich gut anheizen, er hält die Temperatur gut und auch verteilt er diese gleichmäßig. Nach der Nutzung lässt es sich einfach reinigen und die Verarbeitung ist stimmig. Auch das sehr genaue Deckelthermometer ist lobend zu erwähnen. Besonders sicher steht der Grill jedoch nicht, zumal die Montage schwierig ist. Zum Nachfüllen der Kohle muss der Rost leider entfernt werden, die Bedienelemente erwärmen sich im Betrieb etwas zu sehr. Auch der starke Rostansatz ist kritisch zu bewerten.«

  • Teilergebnis Temperatur: 1,8 - gut
  • Teilergebnis Handhabung: gut
  • Teilergebnis Material: gut
  • Teilergebnis Sicherheit: 3,3 - befriedigend
1
Rösle No. 1 Sport F50 Holzkohle-Kugelgrill

Rösle No. 1 Sport F50 Holzkohle-Kugelgrill

gut

»Am Ende kann man beim Rösle No. 1 Sport F50 Holzkohle-Kugelgrill von einer guten Wahl sprechen. Zwar erwärmen sich die Bedienelemente etwas zu sehr und der Aschebehälter kommt ohne Griff daher, generell eignet er sich aber gut zum Grillen. Er ist schnell aufgeheizt und bietet gleichmäßige Temperaturen. Dass er diese nicht allzu lange Halten kann, ist wiederum eine Schwachstelle. Der einfache Aufbau und der sehr sichere Stand sind positive Eigenschaften, das genaue Deckelthermometer und der geringe Rostansatz ebenso.«

  • Teilergebnis Temperatur: 2,2 - gut
  • Teilergebnis Handhabung: gut
  • Teilergebnis Material: gut
  • Teilergebnis Sicherheit: 2,2 - gut

186,00

1 Angebot

1
Tenneker TC Dark Moon 57 cm Kugelgrill

Tenneker TC Dark Moon 57 cm Kugelgrill

gut

»Der Tenneker TC Dark Moon 57 cm Kugelgrill ist für 99 Euro bei Hornbach erhältlich und erweist sich im Test als eine gute Wahl. Er lässt sich gut aufheizen und hält die Temperaturen gleichmäßig und lange. Weiterhin stimmt die Verarbeitung und die Reinigung gelingt einfach. Ansonsten jedoch leistet er sich in diversen Punkten Schwächen. Die Montage ist schwierig, die Luftregulierung ebenso wenig optimal. Zudem muss man den Rost entfernen, wenn Kohle nachgefüllt werden soll. Auch steht der Grill nicht ganz standfest, das Deckelthermometer ist weniger genau und es kommt zu starkem Rostansatz.«

  • Teilergebnis Temperatur: 1,7 - gut
  • Teilergebnis Handhabung: gut
  • Teilergebnis Material: gut
  • Teilergebnis Sicherheit: 2,4 - gut
1
Toom Premium Kugelgrill

Toom Premium Kugelgrill

gut

»Der Toom Premium Kugelgrill lässt sich einfach aufbauen und sehr gut Anheizen. Auch hält er die Temperaturen sehr lange, besonders gleichmäßig ist die Wärmeverteilung jedoch nicht. Erfreulicher Weise erwärmen sich die Bedienelemente jedoch kaum und auch die sehr genaue Temperaturmessung am Deckel hat gut gefallen. Die Regelung der Luftzufuhr ist wiederum nicht so optimal gelungen, zumal bei der Handhabung auch der nicht einrastende Aschebehälter zu nennen ist. Der geringe Rostansatz ist ebenso positiv zu bewerten, die nur befriedigende Standfestigkeit hingegen weniger.«

  • Teilergebnis Temperatur: 1,6 - gut
  • Teilergebnis Handhabung: gut
  • Teilergebnis Material: gut
  • Teilergebnis Sicherheit: 2,3 - gut
1
Trend Line Premium Kugelgrill

Trend Line Premium Kugelgrill

gut

»In Sachen Materialien hat man hier alles richtig gemacht, der Trend Line Premium Kugelgrill ist gut verarbeitet, Rost setzt nur gering an. Zudem steht der Grill sicher und die Bedienelemente erwärmen sich wenig. Auch das Anheizen gelingt einfach, leider werden die Temperaturen jedoch nicht lange gehalten und verteilen sich nicht absolut gleichmäßig. Zudem lässt sich der Abzugregler etwas schwierig zudrehen, der Zufuhrregler lässt sich schwer ablesen.«

  • Teilergebnis Temperatur: 2,6 - befriedigend
  • Teilergebnis Handhabung: gut
  • Teilergebnis Material: sehr gut
  • Teilergebnis Sicherheit: 2,0 - gut
1
Weber 1321004 Holzkohlegrill Compact Kettle 57 cm schwarz

Weber 1321004 Holzkohlegrill Compact Kettle 57 cm schwarz

gut

»Der Holzkohlegrill Compact Kettle von Weber macht einen guten Gesamteindruck, frei von Fehlern ist er jedoch nicht. So steht er etwas weniger sicher als andere Modelle. Auch das Deckelthermometer könnte genauer sein. Einen geschlossenen Aschebehälter gibt es nicht. Auch muss der Rost zum Nachfüllen der Kohle entfernt werden und die Luftzufuhr ist nicht perfekt. Auf der anderen Seite gelingt das Anheizen einfach, die Temperaturen verteilen sich gleichmäßig und die Hitze wird sehr gut gehalten. Auch die gute Verarbeitung und der geringe Rostansatz sind Pluspunkte.«

  • Teilergebnis Temperatur: 1,6 - gut
  • Teilergebnis Handhabung: gut
  • Teilergebnis Material: gut
  • Teilergebnis Sicherheit: 3,2 - befriedigend

ab 109,90

6 Angebote

8
Mr. Gardener Kugelgrill Texas

Mr. Gardener Kugelgrill Texas

befriedigend

»Der Mr. Gardener Kugelgrill Texas ist schnell und einfach aufgeheizt, hält die Temperaturen zudem ordentlich lang und gleichmäßig. Bevor es losgehen kann mit dem Grillen gestaltet sich der Aufbau aber eher schwierig und besonders standfest ist das Modell ebenso wenig. Auch die Verarbeitung wirkt hier nicht sonderlich hochwertig, teilweise sind hier Grate und scharfe Kanten aufgefallen. Zudem kommt es zu starkem Rostansatz. Weiterhin wackelt der Abzugregler, der Grillrost muss zum Nachfüllen der Kohle entfernt werden und der Haken behindert den Grillrost.«

  • Teilergebnis Temperatur: 1,9 - gut
  • Teilergebnis Handhabung: befriedigend
  • Teilergebnis Material: befriedigend
  • Teilergebnis Sicherheit: 3,0 - befriedigend

98,90

1 Angebot

8
Rothmann Holzkohlegrill 57

Rothmann Holzkohlegrill 57

befriedigend

»Der Rothmann Holzkohlegrill 57 macht beim Temperaturmanagement eine gute Figur, er ist schnell aufgeheizt und hält die Temperaturen lange und gleichmäßig. Auch das sehr gute Thermometer im Deckel hat gut gefallen. Der Aufbau gestaltet sich hingegen etwas schwierig, zumal hier hinsichtlich Materialqualität und Verarbeitung ebenso leichte Schwächen erkennbar sind. Dies resultiert nicht zuletzt in einem eher unsicheren Stand. Auch der vergleichsweise starke Rostansatz und die etwas zu hohe Wärmeentwicklung an den Bedienteilen kosten Punkte.«

  • Teilergebnis Temperatur: 1,8 - gut
  • Teilergebnis Handhabung: befriedigend
  • Teilergebnis Material: befriedigend
  • Teilergebnis Sicherheit: 3,3 - befriedigend
10
Bruzzler Kugelgrill Schwarz 57 cm

Bruzzler Kugelgrill Schwarz 57 cm

gut

»Der Bruzzler Kugelgrill erreicht lediglich ein ausreichendes Gesamtresultat. Zwar lässt es sich schnell Aufheizen mit diesem Modell und das Deckelthermometer ist ebenso sehr gut, ansonsten leistet er sich jedoch eine ganze Menge Makel. Er steht unsicher, wird im Betrieb und an den Bedienelementen heiß, zumal sich schon der Aufbau schwierig gestaltet. Auch die Verarbeitung und Materialwahl ist nicht gut, zumal hinsichtlich der Handhabung hier und da Schwächen erkennbar sind.«

  • Teilergebnis Temperatur: 2,1 - gut
  • Teilergebnis Handhabung: ausreichend
  • Teilergebnis Material: mangelhaft
  • Teilergebnis Sicherheit: 3,9 - ausreichend