Kategorien

Zaun & Sichtschutz

Zaun & Sichtschutz Ratgeber

1. Das Grundstück eingrenzen

Wer einen Garten oder einen Balkon besitzt, der kann sich glücklich schätzen. Diese ermöglichen dem Besitzer bei schönem Wetter gemütlichen Stunden im Freien verbringen zu können, ohne dabei den Weg in den Park aufnehmen zu müssen. Hier lässt sich gemütlich grillen, entspannen und einfach die Zeit genießen. Der Genuss kann für die meisten Menschen aber erst dann beginnen, wenn eine gewisse Privatsphäre gewährleistet ist. Mit einem guten Zaun oder Sichtschutz lässt sich die eigene Umgebung gut eingrenzen.

2. Privatsphäre leicht gemacht

Zäune gelten gemeinhin als Möglichkeit, sein Eigentum abgrenzen zu können. Doch nicht nur zu Abgrenzungszwecken ist ein Zaun eine gute Anschaffung, sondern er ist gleichzeitig Dekoobjekt und Abschirmung gegen ungewollte Blicke. Zäune gibt es in vielfältiger Art, sodass Grundstücksbesitzer hier frei auswählen können. Für Balkonbesitzer ist eine Abgrenzung meist schon gegeben, ein Sichtschutz wiederum ist damit noch nicht zwingend vorhanden. Hier können Seitenmarkisen, Sichtschutzmatten oder Balkonbespannungen hilfreich gegen ungewollte Blicke der Nachbarn sein.