Kategorien

Teufel Cinedeck Test Test

(13 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
54 %
15 %
0 %
0 %
31 %
alle Meinungen anzeigen
  • Teufel Cinedeck
  • Teufel Cinedeck
  • Teufel Cinedeck
  • Teufel Cinedeck
  • Teufel Cinedeck
  • Video zu Teufel Cinedeck
Teufel Cinedeck
4 Tests
97 / 100
sehr gut
Teufel Cinedeck Testnote
3,6
4 Testberichte

Tests anzeigen

13 Rezensionen

Meinungen anzeigen

-
Zu den Testberichten Tests Zu den Fragen und Antworten Fragen Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt
Produkttyp Soundbar ohne Subwoofer, Sounddeck
Audiofunktionen Equalizer (DSP), aptX
Komforteigenschaften HDMI-CEC
Übertragungsart kabelgebunden
Lautsprechersystem 3.0
Funkübertragung Bluetooth
Farbe schwarz, weiß
Hersteller Teufel
GTIN / EAN 04048945032720
Produktname Teufel Cinedeck
Bewertung 97 von 100 Punkte
Testberichte 4
mehr anzeigen

Teufel Cinedeck Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(4)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
94%

93,9% - sehr gut

Satvision

„Das Teufel Cinedeck ist ein recht kompakt gehaltenes TV Sounddeck, welches sich in unserem Praxistest mit seinem tollen Qualitäten sehr gut geschlagen hat. Zuerst sei der phänomenale Klang zu nennen, der sowohl im TV-Alltag als auch im Heimkino sehr authentisch rüberkommt. Vor allem die pralle Wucht der Bässe sind überzeugend!“

  • Klangqualität
  • Verarbeitung
  • Subwoofer-System integriert
  • Bluetooth aptX
  • Display
  • USB-Soundkarten-Funktion
  • optional erweiterbar
  • kein NFC
  • kein WLAN
  • Lieferumfang
  • Bedienung: 90 %
  • Ausstattung: 90 %
  • Klangqualität: 97 %
  • Verarbeitung: 96 %
  • Zubehör: 88 %
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
95%

sehr gut

AV Magazin.de

„Genau so wie bei der Cinebar Ultima, handelt es sich auch beim Teufel Cinedeck um ein äußerst einfach zu bedienendes Soundsystem, welches sich sowohl für Filme als auch für das Abspielen von Musik eignet. Sie hat eine reichhaltige Ausstattung und bietet einen richtig Bass-starken Sound, der eine mitreißende Atmosphäre schaffen kann.“

  • Klang: sehr gut
  • Ausstattung: sehr gut - überragend
  • Bedienung: überragend
  • Verarbeitung: sehr gut
  • Preis / Leistung: sehr gut
98%

1,1 - sehr gut »Praxistipp«

HiFi Test

„Klasse Unterhaltung bietet die Teufel Cinedeck in jedem Falle. Aber auch in Sachen Verarbeitung zeigt sich das Soundsystem hochwertig. Hinzu kommt eine prima Ausstattung mit einer Reihe an praktischen Features, welche sich zudem noch wunderbar einfach bedienen lassen. Für den unkomplizierten Einsatz in kleinen bis mittelgroßen Räumen ist das Cinedeck eine ausgezeichnete Wahl.“

  • flexibel einsetzbar
  • einfache Bedienung
100%

überragend

Area DVD

„Das Teufel Cinedeck Sounddeck ist preislich fair kalkuliert und auch die Verarbeitung ist solide. Bei der Ausstattung bietet es viele wesentliche Dinge, eine virtuelle Verarbeitung von Dolby Atmos fehlt jedoch. Auch fehlt ein Streaming-Modul. Mit seinen hochwertigen Treibern, einem soliden MDF-Gehäuse und einer leistungsfähigen Class D-Endstufe wird dieses aber gekonnt ausgeglichen.“

1 Frage zu Teufel Cinedeck

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Ist der gut für Actionfilme?

Ja, ich würde schon sagen dass das Teufel Cinedeck gut für Action Filme ist. Nur würde ich persönlich dann die Lautstärke etwas höher drehen als gewohnt, damit die Effekte prägnanter sind.

Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Die neuesten Fragen in der Kategorie Soundbars:

Gibt es die auch mit Subwoofer?

JBL Bar 5.0 MultiBeam

Welche anderen Farben gibt es davon noch?

Teufel Cinebar 11 schwarz

13 Meinungen zu Teufel Cinedeck

5 Sterne
 
(7)
4 Sterne
 
(2)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(4)
3,6
13 Meinungen davon 13 Rezensionen von Amazon Stand: 27.05.2020

Hammergeil

AlfaGTA - (April 2020)

Ich habe schon mehrere Sounddecks ausprobiert.In Kombination mit den Teufel Effekt als Rear Lautsprecher eine tolle Sache. Ein Subwoofer kann eingebunden werden. Muss aber nichtStolzer Preis aber ist es wert Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Geht so

AlfaGTA - (April 2020)

Ich habe schon mehrere Sounddecks ausprobiert.In Kombination mit den Teufel Effekt als Rear Lautsprecher eine tolle Sache. Ein Subwoofer kann eingebunden werden. Muss aber nicht Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Enttäuscht von teufel

Ibrahim - (März 2020)

Ton Qualität geht gar nicht. Da ich schon ne alte Teufel Magnum 5.1 hate und damit sehr zufrieden bin/war, dachte ich mir holste wieder was von teufel. Aber mit der cinedeck wurde ich sehr enttäuscht. Da ist die canton 100 um Welten besser. Letztendlich hab... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Enttäuscht von teufel

Ibrahim - (März 2020)

Ton Qualität geht gar nicht. Da ich schon ne alte Teufel Magnum 5.1 hate und damit sehr zufrieden bin/war, dachte ich mir holste wieder was von teufel. Aber mit der cinedeck wurde ich sehr enttäuscht. Da ist die canton 100 um Welten besser. Letztendlich hab... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Tolles Gerät zum stolzen Preis

Werner-Christian S - (März 2020)

Tolles Gerät aber zum stolzen Preis....Sound sehr gut (nach Einstellung)....Verarbeitung sehr wertig......gute Endscheiung zum Kauf Rezension auf Amazon zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 5 von 13
   

Teufel Cinedeck Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Soundbar ohne Subwoofer, Sounddeck

Farbe

schwarz, weiß

Lieferumfang

Batterien, Fernbedienung

Ausstattung

Audiofunktionen

Equalizer (DSP), aptX

Videofunktionen

3D Passthrough, 4K Passthrough, HDR Passthrough

DSP Programme

Music, TV

Eigenschaften

Komforteigenschaften

HDMI-CEC

Surround-Formate

DTS, Dolby Digital, Dolby Pro Logic II

Lautsprechersystem

3.0

Eigenschaften Soundbar

2-Wege, Bassreflexsystem, MDF-Gehäuse

Konnektivität

Übertragungsart

kabelgebunden

digitale Ausgänge

HDMI

Funkübertragung

Bluetooth

digitale Eingänge

HDMI, USB, optisch (TOSLINK)

analoge Eingänge

AUX 3,5mm Klinke (Line In), Audio (Cinch)

Leistung

RMS-Leistung

220 Watt

Maße & Gewicht

Abmessungen Soundbar (BxHxT)

800 x 85 x 350 mm

Chassis Soundbar

2 x 130mm Tieftöner, 7 x 50mm Breitband

Gewicht Soundbar

10 kg, 10.7 kg