Kategorien
  • Vivimed mit Coffein gegen Kopfschmerzen
Vivimed mit Coffein gegen Kopfschmerzen

Vivimed mit Coffein gegen Kopfschmerzen Test Test

(1 Kundenbewertung - Eigene Bewertung abgeben)
100 %
0 %
0 %
0 %
0 %
alle Meinungen anzeigen
1 Test
100 / 100
sehr gut
Vivimed mit Coffein gegen Kopfschmerzen Testnote
5,0
ab: 1,90 €
bis 7,90 €
1 Testbericht
1 Rezension
71 Angebote
Produkttyp Medikament
Anwendungsgebiete (infektiöser) Erkältungsschnupfen, Das Arzneimittel ist eine Kombination aus Paracetamol, Erkältung, Migräne, Schmerzen, Schnupfen, einem schmerzstillenden, fiebersenkenden Arzneimittel (Analgetika und Antipyretika) und Coffein.Anwendungsgebiete:Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen.
Darreichungsform Tabletten
Menge 10 Stück, 20 Stück, 30 Stück
Hersteller Dr. Gerhard Mann
GTIN / EAN 04150004103309
Produktname Vivimed mit Coffein gegen Kopfschmerzen
Bewertung 100 von 100 Punkte
Testberichte 1
mehr anzeigen
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Vivimed mit Coffein gegen Kopfschmerzen Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(1)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
100%

sehr gut

- Platz: 1 von 21

Öko-Test

„Vivimed mit Coffein gegen Kopfschmerzen hilft nachweislich bei Fieber und Schmerzen. Neben der sehr guten Wirksamkeit ist auch der Beipackzettel frei von Schwächen, zumal hier keinerlei bedenkliche Hilfsstoffe zum Einsatz kommen. Einziger Kritikpunkt: PVC/PVDC/chlorierte Verbindungen in der Verpackung. Ansonsten ist Vivimed eine sehr gute Alternative.“

  • Testergebnis Wirksamkeitsbelege und Beipackzettel: sehr gut
  • Testergebnis Hilfsstoffe: sehr gut
  • Testergebnis Weitere Mängel: gut

71 Angebote zu Vivimed mit Coffein gegen Kopfschmerzen *

* Daten vom 06.08.2020 01:25 Uhr.
Angebote 1 bis 10 von 71
   

1 Meinung zu Vivimed mit Coffein gegen Kopfschmerzen

5 Sterne
 
(1)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
5,0
1 Meinung davon 1 Rezension von Amazon Stand: 25.08.2019

Kopfschmerzen ade

Gubimeister - (Juli 2019)

Gibt es nicht mehr in unserer Apotheke ! Meine Frau schwört auf das Medikament ! Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Vivimed mit Coffein gegen Kopfschmerzen Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Medikament

Darreichungsform

Tabletten

Menge

10 Stück, 20 Stück, 30 Stück

Verpackungsgröße

10, 20, 30

Wirkstoffe

Coffein, Coffein (50 mg) - Paracetamol (333 mg) - Carboxymethylstärke, Natriumsalz Typ A - Cellulose, Paracetamol, mikrokristallin - Magnesium stearat - Povidon K28-30

Normpackung

N1, N2

Nebenwirkungen

Wie alle Arzneimittel kann dieses Präparat Nebenwirkungen haben, die nicht angegeben ist., wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken

Ohne Zuzahlung

nein

Gegenanzeigen

Coffein oder einem der sonstigen Bestandteile sind.wenn Sie an einer schweren Beeinträchtigung der Leberfunktion leiden.von Kindern unter 12 Jahren., Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden:wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Paracetamol

Anwendung

Anwendungsgebiete

(infektiöser) Erkältungsschnupfen, Das Arzneimittel ist eine Kombination aus Paracetamol, Erkältung, Migräne, Schmerzen, Schnupfen, einem schmerzstillenden, fiebersenkenden Arzneimittel (Analgetika und Antipyretika) und Coffein.Anwendungsgebiete:Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen.

Anwendungshinweise

Gilbert-Syndrom)bei vorgeschädigter Nierebei Schilddrüsenüberfunktionbei Herzrhythmusstörungenbei Angststörungen.Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder nach 3 Tagen keine Besserung eintritt, Muskelschmerzen, Nehmen Sie die Tabletten unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit ein.Die Einnahme nach den Mahlzeiten kann zu einem verzögerten Wirkungseintritt führen., dass andere Arzneimittel, die gleichzeitig angewendet werden, die nicht durch erhöhte Dosen des Arzneimittels behandelt werden dürfen.Ganz allgemein kann die gewohnheitsmäßige Einnahme von Schmerzmitteln, hoch dosiertem Gebrauch von Schmerzmitteln (Analgetika) können Kopfschmerzen auftreten, insbesondere bei Kombinationen mehrerer schmerzstillender Wirkstoffe, kein Paracetamol enthalten.Bei längerem nicht bestimmungsgemäßem, nicht bestimmungsgemäßem Gebrauch von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen sowie Müdigkeit, oder bei hohem Fieber müssen Sie einen Arzt aufsuchen.Um das Risiko einer Überdosierung zu verhindern, sollte sichergestellt werden, zu einer dauerhaften Nierenschädigung mit dem Risiko eines Nierenversagens (Analgetika-Nephropathie) führen.Bei abruptem Absetzen nach längerem hoch dosiertem

Dosierung

Appetitlosigkeit, Blässe und Bauchschmerzen auftreten. Es kann darüber hinaus zu schweren Leberschäden kommen.Informieren Sie bitte Ihren Arzt, Erbrechen, Erregung, Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, Schmerzen in der Herzgegend) verursacht werden. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, Zittern) und Herzkreislaufreaktionen (z. B. Herzrasen, die länger als 3 Tage anhalten, falls Sie eine größere Menge Paracetamol eingenommen haben.Bei einer Überdosierung mit Coffein können zentralnervöse Symptome (z. B. Unruhe, fort. Wenn Sie die Einnahme abbrechen:Bei bestimmungsgemäßer Anwendung sind nach Absetzen keine Besonderheiten zu beachten. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker., wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Führen Sie die Einnahme, wie in der Dosierungsanleitung beschrieben

mehr anzeigen