Kategorien
  • Dell XPS 13 (9380)
  • Dell XPS 13 (9380)
  • Dell XPS 13 (9380)
  • Dell XPS 13 (9380)
  • Dell XPS 13 (9380)
Dell XPS 13 (9380)

Dell XPS 13 (9380) Test Test

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
5 Tests
92 / 100
sehr gut
Dell XPS 13 (9380) Testnote
/
ab: 949,89 €
bis 2.099,00 €
5 Testberichte
-
17 Angebote
Produkttyp Ultrabook
Features Fingerabdruck-Scanner, Kartenleser, Kensington Lock, Lautsprecher, Mikrofon, Webcam, beleuchtete Tasten, numerische Tastatur
Displaygröße in Zoll 13,3 Zoll
Display-Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel, 3.840 x 2.160 Pixel
Display-Typ 4K, 4K Ultra HD Display, Full HD, IPS, Touchscreen, Ultra HD
Serie Dell XPS
Anschlüsse 1 x USB 3.1, DisplayPort, HDMI, Kopfhöreranschluss, Kopfhörerausgang, Mikrofonanschluss, RJ-45, Thunderbolt, Thunderbolt 3, USB, USB 2.0, USB 3.0, USB 3.1, USB 3.1 (Typ-C), VGA
Datenkommunikation WLAN
Prozessor Intel Core i3-8145U, Intel Core i5-8265U, Intel Core i7-8565U
Arbeitsspeicher (RAM) 16 GB, 2.133 MHz, 4 GB, 8 GB
Festplattenkapazität (Gesamt) 1000 GB, 128 GB, 256 GB, 512 GB
Festplattentyp PCIe-SSD-Festplatte, SSD, SSD-Festplatte
Betriebssystem Windows 10 Home, Windows 10 Pro, Windows 10 Professional
Farbe gold, pink, roségold, schwarz, silber, weiß
Hersteller DELL
GTIN / EAN 05397184245491
Produktname Dell XPS 13 (9380)
Bewertung 92 von 100 Punkte
Testberichte 5
mehr anzeigen
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zum Datenblatt Datenblatt

12 Varianten zu Dell XPS 13 (9380)

Dell XPS 13 (9380) Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(4)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
79%

2,21 - gut »Top Design«

PC Welt Online

„Schwachstellen erlaubt sich das XPS 13 auch in der neuesten Version nicht. Wo bei den Vorgängern die Webcam noch etwas ungünstig platziert war, hat Dell dies nun hier deutlich besser gemacht. Das Modell zeichnet sich durch die gewohnt hohe Qualität aus, wobei es in Sachen Rechenleistung, Akkulaufzeit, Ausstattung und Displaydarstellung durchweg sehr ausgewogen daher kommt.“

  • elegantes Design
  • sehr helles Display
  • 4K-Auflösung und Touchscreen
  • 2x Thunderbolt 3
93%

463 von 500 Punkten - sehr gut

connect

„Schon vorher war das Notebook eine Wucht, Dell ist es nun aber nochmal gelungen, das ohnehin fast perfekte Gerät nochmal an gewissen Punkten zu verbessern. Zwar bleibt auch hier noch etwas Luft nach oben, was gerade für den knappen SSD-Speicher gilt, unterm Strich macht man mit diesem starken Notebook aber sicher nichts falsch.“

  • sehr kompaktes, edles Ultrabook
  • nahezu perfekte Verarbeitung
  • hervorragende Systemleistung
  • spiegelfreies, fast randloses 13-Zoll-Display
  • extrem lange Akkulaufzeit
  • zwei schnelle Thunderbolt-3-Anschlüsse
  • verbesserte Webcam-Position
  • kabellose Smartphone-Anbindung (Mobile Connect)
  • nur 256 GB SSD-Kapazität (in der Testkonfiguration)
  • kein USB-A-Anschluss (Adapter im Lieferumfang)
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
94%

90 Punkte - sehr gut

PCgo

„Im Test hat sich das Dell XPS 13 9380 von einer sehr guten Seite präsentiert. Seine mitunter größte Stärke ist direkt auf den ersten Blick zu erkennen, das Design dieses Notebooks ist sehr hübsch anzusehen. Aber auch die inneren Werte sind stark, die Leistung ist prima. Wer damit leben kann nur 256 GB Festplattenspeicher geboten zu bekommen, der darf hier ohne Bedenken zugreifen.“

100%

6 von 6 Sternen - sehr gut

notebooks-und-mobiles.de

„Mit dem Dell XPS 13 9380 ist mal wieder ein sehr gut gelungenes Subnotebook gelungen. Das Gehäuse ist toll, die Eingabegeräte überzeugen komplett und auch die Auswahl an Schnittstellen ist für solch ein kompaktes Gerät prima. Dank des verbauten Intel Core i7-8565U Prozessors stimmt auch die Leistung, hinzu kommen ein starkes, referenzwürdiges Full-HD-Display und ein sehr ausdauernder Akku. Durch wahrnehmbare Elektronikgeräusche wird das Gesamtbild jedoch etwas getrübt. Dank der zuvor genannten Stärken und eines bezahlbaren Preis bleibt dennoch ein sehr gutes Gesamteindruck.“

  • Mobilität & Akkulaufzeiten
  • CPU-Leistung & Emissionen
  • Display & Ausstattung
  • Gehäuse & Eingabegeräte
  • Elektronikgeräusche
  • Nicht erhältliche Ausstattungsdetails
94%

90 Punkte - sehr gut

PC Magazin

„Dell schickt mit dem neuen XPS 13 ein weiteres Top-Gerät auf den Markt, welches aber auch ein weiteres Mal nicht ganz günstig ist. Mit seinem sehr ansprechenden Design kann das Modell für rund 1.500 Euro aber sicher viele Interessenten überzeugen, zumal auch die Leistungswerte gut sind. Einziger echter Haken dabei, die Festplatte ist doch recht klein geraten.“

17 Angebote zu Dell XPS 13 (9380) *

* Daten vom 10.08.2020 15:36 Uhr.
Angebote 1 bis 10 von 17
   

Meinungen zu Dell XPS 13 (9380)

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Dell XPS 13 (9380) Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Ultrabook

Farbe

gold, pink, roségold, schwarz, silber, weiß

Serie

Dell XPS

Gehäusematerial

Aluminium

Lieferumfang

Garantiekarte, Handbuch, Netzkabel, Netzteil

Ausstattung

Optisches Laufwerk

Multi-DVD-Brenner, ohne optisches Laufwerk

Features

Fingerabdruck-Scanner, Kartenleser, Kensington Lock, Lautsprecher, Mikrofon, Webcam, beleuchtete Tasten, numerische Tastatur

Kameraauflösung

0,9 Megapixel

Lautsprecher System

Stereo

Bildschirm

Bildverhältnis

16:9

Display-Typ

4K, 4K Ultra HD Display, Full HD, IPS, Touchscreen, Ultra HD

Displaygröße in Zoll

13,3 Zoll

Display-Diagonale metrisch

33,78 cm, 33.8 cm

Display-Auflösung

1.920 x 1.080 Pixel, 3.840 x 2.160 Pixel

Displayeigenschaften

IPS, LED-Backlight, Widescreen, entspiegelt, glänzend, kapazitiv, matt

Display-Helligkeit

400 cd/m²

Bit-Architektur

64 Bit

Energiemerkmale

Akkulaufzeit

11 h, 19 h

Ausgangsspannung

7.6 V

Akkutechnologie

Li-Ion, Li-Po

Anzahl Akkuzellen

2, 4

Leistungsaufnahme max. (TDP)

15 Watt

Wattstunden

52 Wh

Grafik

Grafikspeicher

Shared Memory

Grafikkarte

Intel UHD Graphics 620

Grafikkartenhersteller

Intel

Grafikeigenschaften

DirectX 11.0, OpenGL 4.0, Shader Model 5.0

Grafikspeichertyp

DDR3, GDDR, GDDR3

Konnektivität

Datenkommunikation

WLAN

Anschlüsse

1 x USB 3.1, DisplayPort, HDMI, Kopfhöreranschluss, Kopfhörerausgang, Mikrofonanschluss, RJ-45, Thunderbolt, Thunderbolt 3, USB, USB 2.0, USB 3.0, USB 3.1, USB 3.1 (Typ-C), VGA

Drahtlose Technologie

Bluetooth 4.2

Netzwerkanschlüsse

WLAN

Mobilfunkstandard

3G

WLAN-Standard

IEEE 802.11a, IEEE 802.11ac, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g

Anzahl Netzwerkanschlüsse

1

Anzahl USB 2.0-Anschlüsse

1

Anzahl USB 3.0-Anschlüsse

1, 2

Kartentypen

microSD

Maße & Gewicht

Breite in cm

30,2 cm, 30.2 cm, 31.1 cm

Gewicht in kg

1,23 kg, 1.2 kg, 1.3 kg

Höhe in cm

1.2 cm, 1.5 cm, 12 mm

Tiefe in cm

19,9 cm, 19.9 cm, 21.1 cm

Prozessor

Prozessorhersteller

Intel

Prozessorkerne

2, 4

Prozessortyp

Intel Core i3, Intel Core i5, Intel Core i7

Prozessor

Intel Core i3-8145U, Intel Core i5-8265U, Intel Core i7-8565U

Prozessor-Taktfrequenz in GHz

1,6 GHz, 1,8 GHz, 1.60 GHz, 1.80 GHz, 2,1 GHz, 2.10 GHz, 3.90 GHz, 4.60 GHz

Prozessor-Codename

Whiskey Lake-U

Turbotakt

3,9 GHz, 4,6 GHz

Software

Betriebssystem

Windows 10 Home, Windows 10 Pro, Windows 10 Professional

Betriebssystemfamilie

Windows 10

Speicher

Arbeitsspeicher (RAM)

16 GB, 2.133 MHz, 4 GB, 8 GB

Festplattenkapazität (Gesamt)

1000 GB, 128 GB, 256 GB, 512 GB

Festplattentyp

PCIe-SSD-Festplatte, SSD, SSD-Festplatte

RAM Typ

DDR3, DDR4, LPDDR3, SO-DIMM

Cache

4 MB, 6 MB, 8 MB

Speicherausbau maximal

8 GB

Anzahl Festplatten (installiert)

1

Max. Arbeitsspeicher

16 GB, 4 GB, 8 GB

Speichererweiterung

SD, SDHC, SDXC, microSDHC, microSDXC

Cache-Level

L3

Arbeitsspeichergeschwindigkeit

2133 MHz, 2400 MHz

SSD-Kapazität

1.000 GB, 1000 GB, 128 GB, 256 GB, 512 GB

Tastatur

Tastatureigenschaften

beleuchtete Tastatur

Tastaturlayout

QWERTZ

mehr anzeigen