Kategorien
  • Deus Ex: Mankind Divided Plattformen
  • Video zu Deus Ex: Mankind Divided Plattformen
Deus Ex: Mankind Divided Plattformen

Deus Ex: Mankind Divided Plattformen Test Test

(150 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
41 %
21 %
14 %
12 %
12 %
alle Meinungen anzeigen
6 Tests
93 / 100
sehr gut
Deus Ex: Mankind Divided Plattformen Testnote
3,7
ab: 9,90 €
bis 51,94 €
6 Testberichte
150 Rezensionen
7 Angebote
Ausführung Standard Edition
Einzelspielermodus Story-Modus
Entwickler Eidos Montreal
Mehrspielermodus kein Mehrspielermodus
PEGI-Freigabe 18 Jahre
Perspektive 3D, First Person
Plattform PC, Xbox One
Produkttyp PC-Actionspiel, PC-Ego Shooter (FPS), PC-Rollenspiel, PC-Third Person Shooter (TPS), PS4 Actionspiel, PS4 Ego Shooter (FPS), PS4 Rollenspiel, Xbox One Actionspiel, Xbox One Ego Shooter (FPS), Xbox One Rollenspiel, Xbox One Third Person Shooter (TPS)
Publisher Square Enix
Serie Deus Ex
Hersteller Square Enix
GTIN / EAN 05021290069121
Produktname Deus Ex: Mankind Divided Plattformen
Bewertung 93 von 100 Punkte
Testberichte 6
mehr anzeigen
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Deus Ex: Mankind Divided Plattformen Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(4)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(2)
92%

9,0 von 10 Punkten

GBase.de

„Groß sind die Kritikpunkte bei Deus Ex: Mankind Divided nicht. Nur die ins Spiel eingebunden, aber nicht wirklich passenden Ingame-Käufe ziehen sorgenvolle Blicke auf sich. Ansonsten gibt es bis auf kleinere technische Schwierigkeiten aber keine wirklichen Kritikpunkte. Prunkstück ist auch in diesem Teil wieder die Story, die spannend erzählt wird und in eine wirklich schön gestaltete Umgebung eingebettet ist. Dekoriert wird das Ganze mit vielen spaßigen Nebenmissionen. Der Vorgänger wird nicht wirklich übertroffen, aber das hohe Niveau von diesem wird ohne Mühe gehalten.“

  • Spannende Geschichte
  • Riesige Levels
  • Große spielerische Freiheit
  • Prag ist beeindruckend
  • Sehr gute Vertonung
  • Motivierende und spannende Nebenmissionen
  • Breach bringt eine launige Abwechslung
  • Geschichte endet etwas abrupt
  • Kleinere technische Schwierigkeiten
  • Ingame-Käufe
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
92%

9,0 von 10 Punkten

GBase.de

„Deus Ex: Mankind Divided ist extrem gelungen und auch wenn es den Vorgänger insgesamt nicht wirklich überflügeln kann, so hält das Spiel doch zumindest das hohe Niveau, was wohl nicht nur Fans der Serie äußerst wohlwollend zur Kenntnis nehmen dürfte. Der beste Aspekt des Titels ist dabei wieder einmal die Story, die sehr spannend ist. Auch die toll designten Levels und die Serien-typische große spielerische Freiheit begeistern. Zudem wird das Ganze diesmal durch toll inszenierte Nebenmissionen bereichert. Probleme gibt es hingegen vor allem auf technischer Front. Zudem ist das System mit den Ingame-Käufen einfach deplatziert.“

  • Spannende Geschichte
  • Riesige Levels
  • Große spielerische Freiheit
  • Prag ist beeindruckend
  • Sehr gute Vertonung
  • Motivierende und spannende Nebenmissionen
  • Breach bringt eine launige Abwechslung
  • Geschichte endet etwas abrupt
  • Kleinere technische Schwierigkeiten
  • Ingame-Käufe
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
92%

9,0 von 10 Punkten

GBase.de

„Der mit Spannung erwartete neue Teil der Deus-Ex-Reihe erweist sich als sehr rund und umfangreich. Wieder einmal steht es dem Spieler frei, auf welchem Weg er sich durch die Levels bewegen möchte. Optionen gibt es jedenfalls in Hülle und Fülle. Die neue Geschichte ist dabei sehr spannend erzählt und mitreißend und bildet wieder einmal den Kern des gesamten Spiels. Wirklich besser als der Vorgänger ist Mankind Divided nicht unbedingt, aber dafür wird das hohe Niveau hervorragend gehalten. Lob gibt es auch für die tollen Nebenmissionen. Kritik ist anderseits für die vielen kleineren technischen Schwächen vonnöten.“

  • Spannende Geschichte
  • Riesige Levels
  • Große spielerische Freiheit
  • Prag ist beeindruckend
  • Sehr gute Vertonung
  • Motivierende und spannende Nebenmissionen
  • Breach bringt eine launige Abwechslung
  • Geschichte endet etwas abrupt
  • Kleinere technische Schwierigkeiten
  • Ingame-Käufe
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
94%

1,3 - sehr gut

SFT

„Bei Deus Ex: Mankind Divided handelt es sich um einen technisch ausgereiften Nachfolger der Serie. Im Vergleich mit dem Action-Rollenspiel-Hit aus dem Jahre 2011 sind Verbesserungen bei der Technik und auch beim fantastischen Leveldesign schnell erkennbar, dies wird Fans sicher nicht enttäuschen. Prag sieht hier teilweise sehr spektakulär aus, die Gesichter der Nebenrollen hingegen zum Teil weniger. Die spielerische Qualität bewegt sich durchweg auf einem sehr hohen Niveau, die Story hingegen kann dieses Niveau jedoch leider nicht halten.“

  • Große, äußerst detaillierte Levels
  • Verschiedene Routen
  • Coole Augmentierungen
  • Viele verschiedene Spielstile möglich
  • Maue Story, offenes Ende
/

ohne Note

Computerbase.de

„Deus Ex: Mankind Divided setzt da an, wo der Vorgänger aufgehört hat, nicht nur storytechnisch, sondern auch spielerisch. Das Ganze erscheint dabei noch einmal eine Spur ausgereifter. Während die Geschichte wohl niemanden vom Hocker hauen dürfte, ist das subtile Gefühl von spielerischer Freiheit und der Lebendigkeit der Welt in dieser Form wohl einzigartig. Das Spannende ist dabei, dass Denken vonseiten des Spielers zwar erwünscht ist, aber eben nicht erzwungen wird. Wer viel Zeit mit Suchen und Stöbern verbringt, darf sich auf jede Menge Content freuen. Wer lieber einfach drauflos spielt, hat dabei aber niemals das Gefühl, viel zu verpassen. Das Zusammenspiel der teils sehr unterschiedlichen Gameplay-Elemente funktioniert reibungslos. Lediglich die Mikrotransaktionen trüben den Eindruck.“

/

ohne Note

Toms Hardware Guide

„Deus Ex: Mankind Divided macht über die gesamte Spielzeit Spaß und unterhält den Spieler ohne Fehl und Tadel. Alleine an dieser Aussage kann man bereits ablesen, dass es sich hier um ein wirklich gelungenes Spiel handelt. Die Grafik ist auf einem sehr hohen Niveau, erfordert allerdings auch eine dementsprechend starke Grafikkarte. Motivation für mehrmaliges Durchspielen erhält man aufgrund der zahlreichen offensichtlichen wie kreativen Lösungen für die Probleme, die das Spiel bereithält. Hier lohnt sich Stöbern und Ausprobieren. Die Figur von Adam Jensen wirkt dabei zwar cool, doch es fehlt ihm an zusätzlichen Dimensionen. Technisch gesehen leidet der Titel außerdem noch unter Abstürzen und Fehlern, die hoffentlich bald behoben sind.“

150 Meinungen zu Deus Ex: Mankind Divided Plattformen

5 Sterne
 
(61)
4 Sterne
 
(32)
3 Sterne
 
(21)
2 Sterne
 
(18)
1 Stern
 
(18)
3,7
150 Meinungen davon 150 Rezensionen von Amazon Stand: 13.11.2019

Toll

Uwe Duderstadt - (September 2019)

Toll Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Tolles Spiel - ABER...

rabauki - (Februar 2019)

Mir hat das Spiel im Großen und Ganzen Spaß gemacht. Besonders die Freiheiten, die man im Spiel hat, verschiedene Lösungswege auszuprobieren, mal zu schleichen, mal zu schiessen oder beides haben mir gut gefallen. Die Story ist recht spannend, die... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Nicht würdiger Nachfolger

Verschi - (Januar 2019)

Alles schon mal gemacht. Nur in besser. DE MD hat den schlechteren Soundtrack, das schlechtere Setting (Prag? Warum?), die schlechtere Story. Wo ist die düstere Atmosphäre von DE HR? Wo sind die genialen Bosse? Wo der fesselnde Soundtrack? Meine Güte was... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Blade Runner, Syndicate, Akira,

HayabusaGTS - (November 2018)

Richtig guter Cyberpunk Thriller. Atmosphäre und Sound passen super. Steuerung ist ein bisschen hakelig, man gewöhnt sich aber dran. Habs mir wegen Cyberpunk 2077 gekauft. Die Musik ist auch echt gut. Man hat sehr viele Freiheiten und kommt auf viele... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

macht Spaß

Lennox - (Oktober 2018)

Auch als Singleplayer ein super Spiel mit einer echt guten Story, macht wirklich Spaß und man hat einige Stunden zu spielen. Man sollte auf jeden Fall die Nebenmissionen mit nehmen, da sie das Spiel deutlich komplexer machen. Habe nichts daran auszusetzen,... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 5 von 50
   

Deus Ex: Mankind Divided Plattformen Produktinformationen

Allgemeine Daten

Ausführung

Standard Edition

Einzelspielermodus

Story-Modus

Entwickler

Eidos Montreal

Mehrspielermodus

kein Mehrspielermodus

PEGI-Freigabe

18 Jahre

Perspektive

3D, First Person

Plattform

PC, Xbox One

Produkttyp

PC-Actionspiel, PC-Ego Shooter (FPS), PC-Rollenspiel, PC-Third Person Shooter (TPS), PS4 Actionspiel, PS4 Ego Shooter (FPS), PS4 Rollenspiel, Xbox One Actionspiel, Xbox One Ego Shooter (FPS), Xbox One Rollenspiel, Xbox One Third Person Shooter (TPS)

Publisher

Square Enix

Serie

Deus Ex

Speichermedium

DVD-ROM

Spielegrafik

realistisch

Spielerzahl max.

1 Spieler

Spielerzahl max. (offline)

1

Spielmodus

Singleplayer

Spielsteuerung

Controller, Maus

Subgenre

Action-Rollenspiel

Systemvoraussetzungen Betriebssystem

Windows 7, Windows 8

Thema

Cyberpunk

USK-Freigabe

18 Jahre

Verpackung

Plastikhülle

Zielgruppe

für Erwachsene

Funktion

Perspektive

3D, First Person

Inhalt

HD Format

1080i (HD-Ready), 1080p (Full-HD), 720p (HD-Ready)

Spielegrafik

realistisch

Spieler

Einzelspielermodus

Story-Modus

Mehrspielermodus

kein Mehrspielermodus

PEGI-Freigabe

18 Jahre

Spielerzahl max.

1 Spieler

Spielerzahl max. (offline)

1

Spielmodus

Singleplayer

USK-Freigabe

18 Jahre

Zielgruppe

für Erwachsene

Weitere Daten

Einzelspielermodus

Story-Modus

Entwickler

Eidos Montreal

HD-Formate

1080i (HD-Ready), 1080p (Full-HD), 720p (HD-Ready)

Mehrspielermodus

kein Mehrspielermodus

PEGI-Freigabe

18 Jahre

Perspektive

3D, First Person

Plattform

Playstation 4 (PS4)

Publisher

Square Enix

Serie

Deus Ex

Spielegrafik

realistisch

Spielerzahl max.

1 Spieler

Spielerzahl max. (offline)

1

Spielmodus

Singleplayer

Spielsteuerung

Controller

Surround-Format

Dolby Digital

Thema

Cyberpunk

USK-Freigabe

18 Jahre

Zielgruppe

für Erwachsene

mehr anzeigen