Kategorien
  • Sony Xperia E5
  • Sony Xperia E5
  • Sony Xperia E5
  • Sony Xperia E5
  • Sony Xperia E5
Sony Xperia E5

Sony Xperia E5 Test Test

(106 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
34 %
23 %
9 %
11 %
23 %
alle Meinungen anzeigen
8 Tests
73 / 100
befried.
Sony Xperia E5 Testnote
3,3
ab: 56,00 €
bis 94,23 €
8 Testberichte
106 Rezensionen
11 Angebote
Produkttyp Android Handy, LTE Smartphone, Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy
Farbe schwarz, weiß
Features 2. Kamera, Annäherungssensor, Beschleunigungssensor, Email fähig, Foto-Funktion, Internetbrowser, Kamera, Kopfhörer Anschluß, LED Blitz, Radio, Telefonbuch, Uhr, Vibrationsalarm, Video-Aufnahme, Video-Funktion, Videotelefonie, Wecker, Weckfunktion, aufladen über USB
mobile Datenkommunikation EDGE, GPRS, GSM, HSDPA, LTE, UMTS, WCDMA
Outdoor-Funktion Digitaler Kompass, Taschenlampe
Display-Auflösung 1.280 x 720 Pixel
Bauart Barren Handy
Eingabemethode Autovervollständigung, Touchscreen, virtuelle Tastatur
Gehäusematerial Kunststoff
Serie Sony Xperia, Sony Xperia E
Display-Seitenverhältnis 16:9
Akku-Eigenschaften fest verbauter Akku
Akku-Kapazität 2.700 mAh, 2300 mAh
Kameraauflösung 13 Megapixel
Anschlüsse 3,5 mm Klinke, Kopfhöreranschluss, USB 2.0, micro-USB
Mobilfunkstandard 2G, 3G, 4G
Betriebssystem Android 6.0 (Marshmallow)
Integrierter Speicher 16 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 1,5 GB, 2 GB
Audiofeature Hi-Res Audio, aptX-Unterstützung
Hersteller Sony
GTIN / EAN 07311271567240
Produktname Sony Xperia E5
Bewertung 73 von 100 Punkte
Testberichte 8
mehr anzeigen
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

Sony Xperia E5 Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(0)
gut
 
(4)
befriedigend
 
(4)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
68%

befriedigend

Computer Bild

Video von Computer Bild

„Das Einsteiger-Smartphone ist kein Design-Highlight, aber insgesamt ein ordentliches Modell. Der eingebaute Vierkern-Prozessor ist für alltägliche Belange stark genug, die eingebaute Kamera ist ebenfalls immerhin solide, zumindest solange die Lichtverhältnisse stimmen. Zwar muss man sich mit einem kleinen internen Speicher zufriedengeben, doch immerhin kann dieser einfach mittels einer Speicherkarte aufgerüstet werden. Lob gibt es weiterhin für das helle und scharfe Display. Konkurrenz erhält das Xperia E5 unter anderem aus eigenem Hause: Das Sony Xperia XA ist rund 50 Euro teurer, aber dafür optisch deutlich attraktiver.“

  • Speicher per MicroSD-Karte um bis zu 200 GB erweiterbar
  • 13 Megapixel-Hauptkamera für brauchbare Tageslichtaufnahmen
  • Handliche Bauweise
  • Recht helles und scharfes Display
  • Nur 9,6 GB von 16 GB internen Speicher nominell frei
  • Etwas biederes Design
  • Akku nicht wechselbar
60%

3,5 - befriedigend

- Platz: 20 von 21

Stiftung Warentest

„Auch wenn das Ergebnis am Ende knapp ausfällt, so reicht es für das Sony Xperia E5 letztlich noch knapp für eine befriedigende Gesamtnote. Damit reiht sich das Smartphone jedoch immer noch am Ende des Testfelds ein. Vor allem der miserable Akku und die sehr schwachen Kameras kosten hier die entscheidenden Punkte. Zudem gibt es aber auch Schwächen bei der Netzempfindlichkeit. Auf der anderen Seite gibt es wiederum Lob für das tolle Display, die guten Fähigkeiten des Geräts im Internet und die gelungene Handhabung.“

  • Telefon: 2,9 - befriedigend
  • Internet und PC: 1,4 - sehr gut
  • Kamera: 3,9 - ausreichend
  • GPS und Navigation: 2,5 - gut
  • Musikspieler: 2,0 - gut
  • Handhabung: 2,1 - gut
  • Stabilität: 1,9 - gut
  • Akku: 4,4 - ausreichend
77%

386 von 500 Punkten - gut

- Platz: 3 von 3

connect

„Das Sony Xperia E5 sitzt in einem schnörkellosen Gehäuse, welches mit guter Verarbeitung punkten kann. Das Smartphone kann mit einem hellen und kontrastreichen Display aufwarten, ebenso wie mit einer modernen und intuitiven Benutzeroberfläche. Erfreulicher Weise unterstützt das Smartphone das 5-GHz-WLAN und die Funkeigenschaften bewegen sich auf einem guten bis sehr guten Niveau. Weniger überzeugend ist wiederum der leistungsschwache Prozessor. Zudem ist die Akustik das Handys nur mäßig und der langsame Autofokus der Kamera kostet ebenso Punkte.“

  • schlichtes und schnörkelloses Design
  • gute Verarbeitung
  • helles und konrastreiches Display
  • moderne und intuitive Benutzeroberfläche
  • 5-GHz-WLAN wird unterstützt
  • gute bis sehr gute Funkeigenschaften
  • leistungsschwacher Prozessor
  • Kamera mit langsamem Autofokus
  • Akustik nur befriedigend
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
81%

81,05% - gut

Tariftipp

Video von Tariftipp

„Einsteiger die ein Smartphone für weniger als 200 Euro suchen und dabei möglichst guten Klang wünschen, die sind beim Sony Xperia E5 an der richtigen Adresse. Weiterhin bietet Sony hier ein modernes Betriebssystem und wie bei den großen Brüdern Sony UI, sodass auch die gute Bedienung als Stärke gewertet werden kann. Darüber hinaus bekommt man jedoch wirklich nur Mittelmaß geboten, wo andere Hersteller wie zum Beispiel Huawei in der Preisklasse um die 200 Euro schon deutlich mehr zu bieten haben.“

  • Sehr gute Kopfhörer im Lieferumfang !
  • Android 6 und gute Sony-UI
  • LTE + NFC + Radio
  • Akku nicht wechselbar
  • Design etwas langweilig
  • Kamera mit Schwächen
75%

7,5 von 10 Punkten

curved.de

„Das Sony Xperia E5 ist sicherlich kein schlechtes Smartphone, hat jedoch Probleme, sich gegen die zum Teil starke Konkurrenz durchzusetzen. Das Honor 5C sieht im direkten Vergleich zum Beispiel deutlich besser aus, bietet ein höher auflösendes Display und einen stärken Chipsatz sowie mehr Arbeitsspeicher für denselben Preis. Auf der anderen Seite fehlen dem E5 ganz klar die Alleinstellungsmerkmale. Selbst die Kamera vermag kaum zu überzeugen, obwohl dies bei Sony-Smartphones ansonsten oft der beste Aspekt ist.“

  • angemessene Leistung
  • Kamera mit Schwächen
  • ab Werk wenig Speicher
72%

2,7 - befriedigend

teltarif.de

„Das Sony Xperia E5 ist ein recht typischer Vertreter der Einsteiger-Klasse, der seine Stärken und Schwächen hat. Die Ausstattung ist gemessen an der direkten Konkurrenz in diesem Segment solide. Eines der größten Highlights ist das vorinstallierte Android 6.0. Auch die Ergonomie und die Unterstützung des 5-GHz-WLAN-Bandes verdienen Lob. Auf der anderen Seite vermag das Design hingegen kaum zu überzeugen und auch die schwache Kamera ist ein Makel, zumal ein dedizierter Kamera-Button fehlt. Das eher magere Display und die kurze Akkulaufzeit missfallen ebenfalls. Trotzdem ist das Gesamtpaket solide.“

  • Gute Ergonomie
  • WLAN-n (2,4 & 5 GHz)
  • Android 6.0
  • Display
  • Kamera
  • Billiges Design
75%

3,5 von 5 Sternen

inside-handy.de

„Das Sony Xperia E5 ist ein neues Einsteiger-Smartphone der Japaner. Die Einteilung in das untere Segment kann man nicht nur am Preis, sondern auch an den Leistungen im Test ablesen. In ein paar Punkten liegt das Modell aber durchaus über dem Durchschnitt und im Bereich der Mittelklasse. Das ändert allerdings nichts daran, dass das Gerät insgesamt nicht komplett überzeugen kann. Im Vergleich zu anderen Modellen dieser Klasse bietet das Sony nämlich kaum einen Mehrwert, obwohl es vergleichsweise teuer ist. Offenbar wurde hier am falschen Ende gespart.“

73%

2,57 - befriedigend

PC Welt Online

„Es handelt sich beim Sony Xperia E5 um ein Einsteiger-Smartphone, weswegen man seine Ansprüche dementsprechend anpassen muss. Gemessen am Klassendurchschnitt ist die Ausstattung hier durchaus als gut zu bezeichnen ? zumindest auf dem Papier. In der Praxis gibt es eine Reihe von kleineren Makeln, die den Eindruck trüben. Zu den Kritikpunkten gehören das etwas billig anmutende Gehäuse und die schwache Kamera, die nur für Schnappschüsse zu gebrauchen ist. Auch die Akkulaufzeit missfällt. Mit der Performance kann man gerade noch leben. Das größte Problem des Smartphones ist aber die starke Konkurrenz, die zum Teil noch mehr fürs Geld bietet.“

  • Android 6.0
  • Speichererweiterung
  • Geringe Akkulaufzeit
  • Gehäusequalität nur mittelmäßig

106 Meinungen zu Sony Xperia E5

5 Sterne
 
(36)
4 Sterne
 
(24)
3 Sterne
 
(10)
2 Sterne
 
(12)
1 Stern
 
(24)
3,3
106 Meinungen davon 105 Rezensionen von Amazon Stand: 23.03.2018

Viele Vor- und einige Nachteile - insgesamt empfehlenswert

Niko - (September 2016)

Ich besitze das Sony Xperia E5 nun seit einigen Wochen und kann mein Urteil zu diesem Smartphone abgeben:


Positiv:


- Man kann gut mit dem Handy Musik hören, die im Lieferumfang befindlichen Kopfhörer sind auch recht ordentlich. Man merkt, dass Sony von Musik Ahnung hat und seine Produkte, oder zumindest die Handys entsprechend darauf ausrichtet.
- Das Handy arbeitet mit der aktuellen Android Version.
- Die Konnektivität ist gut. W-LAN, LTE, NFC... ist alles mit dabei. Und Radio hören kann man mit dem Gerät auch.
- Man kann eine Speichererweiterung um bis zu 200 GB vornehmen. Das ist deshalb so gut, weil dies bei anderen Handys meistens nur um bis zu 128 GB möglich ist.
- Die Frontkamera schießt Fotos mit einer Auflösung von 5 MP, so dass man tolle Selfies hinbekommt. Zumindest wenn die Lichtverhältnisse stimmen...


Negativ:


- Das Design könnte ein wenig ansprechender sein. Das Handy ist jetzt nicht wirklich "hässlich" aber schick ist was anderes. Das Wort langweilig trifft es wohl am besten.
- Wenn man sich nicht gerade eine MicroSD Karte besorgt, muss man mit einem internen Speicher leben, welcher lediglich 16 GB groß ist. Das ist nicht sonderlich viel bei dem Preis den man für das Handy bezahlen muss.
- Die Hauptkamera schießt nur bei guten Lichtverhältnissen gute Fotos.
- Der Akku hält bei mir keine 2 Tage... Und ich würde mich als "normalen" Handynutzer bezeichnen.
- Die Performance könnte ein wenig besser sein.


Von mir bekommt das Handy knappe vier Sterne, ich war kurz am überlegen ob ich nur drei Sterne vergebe.

mehr anzeigen

Sony Xperia E5 Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Android Handy, LTE Smartphone, Phablet, Smartlet, Smartphone, Touchscreen-Handy

Bauart

Barren Handy

Eingabemethode

Autovervollständigung, Touchscreen, virtuelle Tastatur

Farbe

schwarz, weiß

Gehäusematerial

Kunststoff

Herstellerfarbe

Graphite Black

Lieferumfang

Akku, Garantiekarte, Headset, Speicherkarte, USB-Kabel

Serie

Sony Xperia, Sony Xperia E

Ausstattung

Features

2. Kamera, Annäherungssensor, Beschleunigungssensor, Email fähig, Foto-Funktion, Internetbrowser, Kamera, Kopfhörer Anschluß, LED Blitz, Radio, Telefonbuch, Uhr, Vibrationsalarm, Video-Aufnahme, Video-Funktion, Videotelefonie, Wecker, Weckfunktion, aufladen über USB

Multimedia-Funktionen

UKW-Radio

Organizer

Adressbuch, Datei Manager, Kalender, Notizen, Taschenrechner, Timer, Uhr, Wecker

Outdoor-Funktion

Digitaler Kompass, Taschenlampe

Tasten (physikalisch)

Ein/Aus-Taste, Lautstärke-Regler

Display

Display-Auflösung

1.280 x 720 Pixel

Display-Diagonale

5 Zoll, 7 cm

Display-Seitenverhältnis

16:9

Display-Typ

IPS, TFT Display

Pixeldichte

294 ppi

Touchscreen

Multitouch, kapazitiver

Energiemerkmale

Akku-Eigenschaften

fest verbauter Akku

Akku-Kapazität

2.700 mAh, 2300 mAh

Akkutyp

Li-Ionen

Gesprächszeit

11 h

Netzteil

Stromversorgung über USB

Standby-Zeit

48 h

Standby

518 h / 22 Tage

Kamera

Auflösung Frontkamera

5 Megapixel

Bildsensor

Exmor RS

Blitz

LED Blitz

Frontkamerafunktion

LED-Blitz

Kameraauflösung

13 Megapixel

Kameraauflösung (Front)

5 Megapixel

Max. digitaler Zoom

3 x

Rückkamera Videoaufzeichnung

Full HD 1920 x 1080

Rückkamerafunktion

Autofokus, Gesichtserkennung, HDR, Panorama, Touch-Fokus

Konnektivität

Anschlüsse

3,5 mm Klinke, Kopfhöreranschluss, USB 2.0, micro-USB

Bluetooth-Profil

A2DP

Bluetooth-Version

Bluetooth 4.1

Datenübertragung

EDGE, GPRS, GSM, LTE

Drahtlose Schnittstellen

Bluetooth, NFC, WLAN, WLAN-n

Frequenzband

Quadband

LTE-Frequenzband

1 (2100 MHz), 2 (1900 MHz), 20 (800 MHz), 3 (1800 MHz), 5 (850 MHz), 7 (2600 MHz), 8 (900 MHz)

LTE-Standard

Cat.

Mobilfunkstandard

2G, 3G, 4G

Mobilfunk-Geschwindigkeit

150 Mbit/s

SIM-Kartenleser

Single-SIM

USB-Standards

2.0

WLAN-Standard

IEEE 802.11a, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n

lokale Verbindungen

Bluetooth, NFC, WLAN, Wi-Fi Direct, Wi-Fi Hotspot

mobile Datenkommunikation

EDGE, GPRS, GSM, HSDPA, LTE, UMTS, WCDMA

Maße & Gewicht

Breite

6.9 cm, 69 mm

Gewicht

147 g

Höhe

14.4 cm, 144 mm

Tiefe

0.8 cm, 8,2 mm

Software

Betriebssystem

Android 6.0 (Marshmallow)

Betriebssystemfamilie

Android

Dateiformate

AAC, AAC+, AMR, AMR-NB, AMR-WB, MIDI, MP3, OTA, Ogg Vorbis, PNG, SMF, WAV, WMA

Messaging

Chat, E-Mail, Instant Messaging, MMS, SMS, Social Networking Dienste

Navigationssoftware

Google Maps

Sprachassistent

Google Now

Videoformate

3GP, AVI, DivX, M4V, MKV

vorinstallierte Apps

Album, Google Services, MP3-Player, Movie Creator, Music, News Suite, Spotify, Track ID, Video-Player, Weather, What's New

Speicher

Integrierter Speicher

16 GB

Speicher (intern)

16 GB

Speichererweiterung

200 GB

Speicherkarte

microSD, microSDHC, microSDXC

Speicherkartentyp

microSD

Technische Daten

Anzahl Prozessorkerne

4

Arbeitsspeicher (RAM)

1,5 GB, 2 GB

Audiofeature

Hi-Res Audio, aptX-Unterstützung

GPU

Mali T720

Ortungsdienste

A-GPS, GPS

Prozessor-Modell

MediaTek MTK6735

Prozessorhersteller

Mediatek

Prozessortaktfrequenz

1 GHz, 1,3 GHz

Prozessortyp

MTK6735

SIM-Karte

Nano-SIM

Sensoren

Annäherungssensor, Beschleunigungssensor (G-Sensor), Magnetometer

mehr anzeigen