Kategorien

Pentax K-1 Body

  • Pentax K-1 Body
  • Pentax K-1 Body
  • Pentax K-1 Body
  • Pentax K-1 Body
  • Pentax K-1 Body
Pentax K-1 Body
6 Tests
88 / 100
gut
Pentax K-1 Body Testnote
5,0
Rezension schreiben
ab: 1.249,00 €
bis 1.532,36 €
6 Testberichte
16 Rezensionen
4 Angebote
Spiegelreflexkamera
Digitalkamera
Pixel Shift Resolution
AA-Filter Simulator
Sensor Shift
SAFOX XII AF module
Kamera-Ausführung nur Kameragehäuse
Serie Pentax K
Hersteller PENTAX
GTIN / EAN 00027075294974
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie Zum Datenblatt Datenblatt

6 Tests zu Pentax K-1 Body

Sortierung:
sehr gut
 
(2)
gut
 
(2)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(2)
  • hohe Kantenschärfe
  • sehr gute Bildqualität
  • großzügige Ausstattung
  • gute Laufzeit
  • robuste Bauweise
  • Display-Gelenk
  • Preis/Leistung
  • liegt sehr gut in der Hand
  • sehr viele Einstellmöglichkeiten
  • mäßiger Video-Modus
  • keine 4K-Videos
  • Serienbildaufnahme eher langsam
  • kein Blitz integriert
/

ohne Note

CT Magazin

„Das Pentax-Topmodell verspricht in nasser, schmutziger Umgebung deutlich mehr Schutz und kann mit den Sonderfunktionen Pixelshift und Astrotracer aufwarten. Wer die Kamera zum Rafting oder in den nächsten Sahara-Urlaub mitnimmt, der ist mit der K-1 besser beraten.“

90%

88,5% - sehr gut

DigitalPhoto

„Die Pentax K-1 macht einen sehr guten Eindruck im Test, man kann hier ohne Zweifel von einem sehr gelungenen Einstand sprechen. In der Preisklasse ist die Ausstattung mit GPS, Wi-Fi, Pixelshift, Astrotracer, Focus Peaking und Display einmalig, zumal das Gehäuse gegen Wetter geschützt ist. Hinzu kommt ein spaßbringender 35 Megapixel Sensor mit Stabilisator und hoher Auflösung. Der kontinuierliche Autofokus hingegen ist verbesserungswürdig, ebenso sind die Schreibgeschwindigkeit und der USB 2.0 Port nicht mehr zeitgemäß. Gerade die Landschaftsfotografie ist die Pentax K-1 eine sehr guten Wahl.“

  • Enorme Auflösung und hoher Dynamikumfang sorgen für eine tolle Bildqualität
  • Treffsicherer, schneller Einzel-Autofokus
  • Umfassende Ausstattung zu einem vergleichsweise günstigen Preis
  • Wetterfester Body mit 5-Achsen-Stabilisator
  • Kontinuierlicher Autofokus, Videomodus und Schreibgeschwindigkeit verbesserungsfähig
/

1,99 - gut

- zum Vergleich

Audio Video Foto Bild

„Wenn man bedenkt, dass man es hier mit einer Vollformat-DSLR zu tun hat, ist das Gehäuse der Pentax K-1 erstaunlich kompakt. Die Rückseite wird fast komplett vom Monitor eingenommen, der über eine ausgeklügelte Mechanik verfügt und damit wesentlich flexibler klappbar ist als die Bildschirme der kleinen Pentax-Kameras. Wie bei Pentax üblich, ist die Kamera wetterfest. Die Bildqualität liegt auf Profi-Niveau. Gerade bei wenig Licht werden die Vorteile des großen Sensors ersichtlich. Der Preis für diese geballte Qualität und Ausstattung ist das sehr hohe Gewicht der Kamera.“

  • wetterfest
  • WLAN
  • sehr schwer
82%

1,99 - gut

Computer Bild

„Bei der Pentax K-1 präsentiert sich eine absolut hochwertige Vollformat-Kamera im Test, welche wirklich Qualitätsfanatiker überzeugen kann. Die Kamera kommt mit einem großen Sensor daher und liefert bei Tageslicht Fotos in einer hervorragenden Qualität. Bei wenig Licht und hohen ISO-Werten sind die Ergebnisse hingegen leicht verrauscht. Leider bietet die Kamera Videos nur in Full HD, zumal hier der Autofokus etwas lahm ist. Die Bedienung gelingt sehr flott und auch die Ausstattung ist gut. Das langsame Serienbildtempo hingegen ist zu bedenken.“

93%

92,55% - sehr gut »Kauftipp" , "Outdoor-Tipp«

dkamera.de

„Die K-1 ist die erste DSLR mit Vollformatsensor von Pentax und auf Anhieb gelungen. Im Kernpunkt Bildqualität macht das Modell mit hervorragenden Ergebnissen auf sich aufmerksam. Bilder glänzen mit hoher Detailschärfe, die selbst bei hohen ISO-Werten erhalten bleibt. Erst ab ISO 12800 bricht die Qualität deutlich ein. Für maximale Detailvielfalt sorgt Pixel Shift. Weiteres Lob gibt es für den gelungenen optischen Sucher und die einfache Handhabung. Bei der Geschwindigkeit muss man hingegen Abstriche machen. Das betrifft auch den Autofokus. Außerdem gelingen Videos nur in schwacher Qualität.“

  • Exzellente Bildqualität und Detailwiedergabe bis ISO 1.600
  • Gute bis sehr gute Bildqualität bei ISO 3.200 und ISO 6.400
  • Sehr hochwertiges Magnesium-Gehäuse mit ergonomisch geformtem Griff
  • Die Kamera liegt sehr gut in der Hand
  • Kameragehäuse mit Abdichtungen gegen Staub und Spritzwasser geschützt
  • Monochromes Kontrolldisplay auf der Oberseite (aber sehr klein)
  • Hochauflösendes, 3,2 Zoll großes Display (1.040.000 Subpixel) mit großen Einblickwinkeln
  • Das Display lässt sich in alle Richtungen schwenken (allerdings nicht drehen)
  • Sehr großer und heller optischer Sucher
  • Im Kameragehäuse integrierter Bildstabilisator
  • Pixel-Shift-Aufnahme für besonders detailreiche Bilder (aber nur bei statischen Motiven)
  • Autofokus mit 33 Messfeldern und 25 Kreuzsensoren (aber siehe Contra)
  • Feinabstimmung des Autofokus möglich
  • 1/8.000 Sekunde als kürzeste Belichtungszeit
  • Direkter Zugriff über Tasten und Wahlräder auf sehr viele Optionen
  • Sehr viele Einstellungsmöglichkeiten im Kameramenü vorhanden
  • Voll- und Halbautomatiken sowie manueller Belichtungsmodus vorhanden
  • Fünf Usermodi für individuelle Einstellungen vorhanden
  • APS-C-Cropmodus für eine höhere Serienbildrate und die Nutzbarkeit von DX-Objektiven
  • Intervallaufnahme möglich
  • Zwei Speicherkartenslots mit verschiedenen Speichermöglichkeiten (z. B.: Backup)
  • Zubehörschuh vorhanden
  • Volle manuelle Kontrolle im Videomodus
  • WLAN zur drahtlosen Datenübertragung und Fernsteuerung vorhanden (NFC fehlt aber)
  • GPS-Empfänger/elektronischer Kompass mit an Bord
  • Blitzsynchronanschluss vorhanden
  • Kopfhörerausgang und Anschluss für ein externes Mikrofon vorhanden (jeweils 3,5mm Klinke)
  • Kompatibel zu allen von uns getesteten Speicherkarten bis 256GB
  • Zur 256GB Lexar Professional 600x Speed (UHS-I, Class 10) SDXC Speicherkarte kompatibel
  • Zur Lexar Professional SDHC 2.000x (300MB/Sek) UHS-II Class 10 128GB Karte kompatibel
  • Die kontinuierliche Fokussierung (AF-C) ist für schnellere Motive nicht wirklich geeignet
  • Die Autofokussensoren sind sehr zentral angeordnet
  • Langsamer Autofokus im Liveviewmodus
  • Bei RAW-Aufnahmen wäre eine längere Aufnahmeserie wünschenswert
  • Schwache Videofunktion (Aufzeichnung nur mit 1080p30 und ohne kontinuierlichen AF)
  • Kein integriertes Blitzgerät
88%

88,3% - gut

CHIP Online

„Die Pentax K-1 stellt die erste Vollformat-Kamera der Japaner dar und ist auf Anhieb gelungen. Gerade bei der Bildqualität bewegt sich das Modell auf einem Spitzenniveau. Vor allem die überragende Kantenschärfe besticht. Dazu gefällt die umfangreiche Ausstattung inklusive der vielen Bedienelemente. Nur die Geschwindigkeit und der Videomodus sind nicht so gelungen wie bei anderen Kameras in diesem Segment. Trotzdem kann man hier am Ende ein sehr positives Fazit ziehen, zumal der Preis für das Modell auch noch sehr moderat ausfällt.“

  • Klasse Kantenschärfe
  • Üppige Ausstattung
  • Solide Akkulaufzeit
  • Viele Direkttasten
  • Robustes Gehäuse
  • Innovatives Display-Gelenk
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Mauer Video-Modus
  • Langsame Serienaufnahme

Preishistorie

1 Monat
3 Monate
1 Jahr

Fragen zu Pentax K-1 Body

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Kann man eine Auslösung bei Lächeln hier einstellen?

Canon EOS R Body + Objektivadapter EF-EOS R

Verwandte Produkte

Pentax K-70 Body schwarz Pentax K-70 Body schwarz 86/100 (5 Tests) - ab 595,99 € (11)
Canon EOS 800D Canon EOS 800D 82/100 (3 Tests) - ab 526,00 € (5)
Pentax KP Body schwarz Pentax KP Body schwarz 84/100 (3 Tests) - ab 949,00 € (5)
Canon EOS 200D Body schwarz Canon EOS 200D Body schwarz 80/100 (3 Tests) - ab 459,00 € (33)
Canon EOS 4000D Body Canon EOS 4000D Body 74/100 (1 Test) - ab 199,00 €
Canon EOS 77D Body Canon EOS 77D Body 89/100 (1 Test) - ab 594,99 € (45)
Nikon D5600 Body schwarz Nikon D5600 Body schwarz 82/100 (7 Tests) - ab 427,75 € (34)
Sony Alpha 6500 Body Sony Alpha 6500 Body 92/100 (7 Tests) - ab 1.075,00 € (39)
Fujifilm X100F schwarz Fujifilm X100F schwarz 95/100 (4 Tests) - ab 1.385,00 € (9)
Fujifilm X-T2 Fujifilm X-T2 94/100 (10 Tests) - ab 901,55 € (49)
Leica M10-D Leica M10-D ab 7.499,00 €
Olympus PEN-F Body silber Olympus PEN-F Body silber 87/100 (7 Tests) - ab 1.019,00 € (41)
   

16 Meinungen zu Pentax K-1 Body

5 Sterne
 
(14)
4 Sterne
 
(1)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
5,0
16 Rezensionen davon 16 von Amazon Stand: 23.03.2018

Zurzeit liegen uns noch keine eigenen Nutzerbewertungen auf Testbericht zu diesem Produkt vor. Verfassen Sie die erste Rezension!

Pentax K-1 Body Produktinformationen

Akku / Laufzeiten

Akku Laufzeit:

bis zu 750 Aufnahmen

Stromversorgung:

Akku D-LI90

Allgemeine Daten

Farbe:

schwarz

Produkttyp:

Spiegelreflexkamera

Serie:

Pentax K

Aufnahme

Aufnahme-Funktion:

HDR

Aufnahmeprogramm:

Serienbilder, Motivprogramme, Filmmodus

Automatikmodi:

Belichtungsautomatik, Verschlusszeitautomatik, Blendenautomatik, Autofokusautomatik, Programmautomatik, Motivautomatik

Belichtungsreihe:

Weißabgleich-Belichtungsreihe

Ausstattung

Anschlüsse:

HDMI, Kopfhörer, Mikrofon-Eingang, USB, Fernauslöser, Netzteil, Blitzschuh

Ausstattung:

GPS, Bildstabilisator, zusätzliches Infodisplay, AF-Hilfslicht

Bildprozessor:

Prime IV

Konnektivität:

WLAN

Belichtungssteuerung

Belichtungskorrektur:

+/- 5 in 1/3

Belichtungsmessung:

Spotmessung, Mittenbetont

Lichtempfindlichkeit ISO:

100 - 204800

Blitz

Blitzbelichtungskorrektur:

-2 bis +1

Blitzsynchronzeit:

1/200 sek

Display

Bildfeldabdeckung Display:

100%

Bildpunkte Display:

1.037.000

Display-Eigenschaften:

klappbarer Monitor, schwenkbarer Monitor, kratzfest, mit Antireflexbeschichtung

Display-Einstellungen:

Helligkeit, Farbe

Displaygröße:

3,2 Zoll

Displaytyp:

LCD

Fokus

Fokus-Funktion:

Kontinuierlicher AF (AF-C), Einzelbild-AF (AF-S), Kontrast-AF, Automatik-AF (AF-A), Prädiktions-AF, Servo AF

Fokusmessfelder:

33 AF-Felder

Funktionen

Weißabgleichprogramm:

Fluoreszierendes Licht, Farbtemperatur, Schatten, Glühlampe, Automatisch, Bewölkt, Tageslicht, Benutzerdefiniert

Wiedergabefunktionen:

Diaschau, Vergrößerung, Einzelbild, Bildausrichtung, Indexanzeige, Ordnerauswahl, Filmwiedergabe, GPS-Informationen

interne Kamerafunktionen:

mehrsprachiges Menü, Dioptrieneinstellung, Sensorreinigung, Selbstauslöser

Gehäuse

Abmessungen:

136,5 x 110 x 85,5 mm

Bedienungsart:

Modus-Wahlrad, Vier-Wege-Pad

Betriebsbedingung Temperatur:

-10 bis 40 °C

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte):

1.010 g

Gewicht (nur Gehäuse):

925 g

Objektivanschluss:

Pentax K

Lieferumfang

mitgelieferte Software:

Camera Utility 5

mitgeliefertes Zubehör:

Akku, Netzkabel, Ladegerät, Gehäusedeckel, Blitzschuhabdeckung, Trageriemen, Software, Augenmuschel

Sensor

Auflösung gesamt:

36,77 Megapixel

Bildauflösung:

7.360 x 4.912 (3:2), 4.800 x 3.200 (3:2)

Effektive Auflösung:

36,4 Megapixel

Farbtiefe:

42 Bit

Sensor-Typ:

CMOS

Sensorformat:

Vollformat

Sensorgröße:

35,9 x 24 mm

Speicher

Anzahl Speicherkarten:

2

Foto-Dateiformat:

JPEG, EXIF 2.3, DCF 2.0, RAW, DNG, PEF

Video-Dateiformat:

MPEG-4, H.264, MOV

unterstützte Speicherkarten:

SD, SDXC UHS-I, SDHC UHS-I, Eye-Fi

Sucher

Bildfeldabdeckung Sucher:

100%

Dioptrienkorrektur:

-3

Sucher:

Spiegelreflex-Sucher, Live-View

Suchertyp:

Pentaprismensucher

Verschluss

Belichtungszeit Foto:

30 - 1/8000 sek

Video

Framerate bei Full HD:

50i, 60i, 24p, 25p, 30p

Videoaufnahme:

Full HD, HD

Weitere Daten

AF-Messfeldsteuerungen:

Spot-AF, Mehrzonen-AF

Audio-Eigenschaften:

Stereo, Aufnahmeempfindlichkeit

Bildfolgezeit:

0,23 s

Einsatzgebiete:

Astrofotografie, Landschaftsfotografie, Innenraumfotografie, Porträtfotografie

Fokussierungen:

Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)

Frameraten bei HD:

50 fps, 60 fps

GPS-Eigenschaften:

Geotagging, Astrotracer

Gehäusematerialien:

Magnesiumlegierung, Edelstahl

Kamera-Ausführung:

nur Kameragehäuse

Mattscheiben:

auswechselbar, Natural-Bright III

Outdoor-Funktionen:

staubgeschützt, spritzwassergeschützt

Sonstiges:

Digitalkamera, Pixel Shift Resolution, AA-Filter Simulator, Sensor Shift, SAFOX XII AF module, +1,2 dpt

Sucheranzeigen:

Gitternetz, Wasserwaage, AF-Messfelder

unterstützte Betriebssysteme:

Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows 10, Mac OS X v10.7, Mac OS X v10.8, Mac OS X v10.9, Mac OS X v10.10

mehr anzeigen

Weitere Produkte

Nikon Coolpix W300 Nikon Coolpix W300 83/100 (1 Test) - ab 384,75 € (24)
Canon EOS M5 Body Canon EOS M5 Body 84/100 (8 Tests) - ab 579,99 € (43)
Sony Alpha 6300 Body Sony Alpha 6300 Body 88/100 (11 Tests) - ab 629,00 € (75)
Canon EOS 250D Body Canon EOS 250D Body 76/100 (1 Test) - ab 506,75 €
Manfrotto Pro Light Cinematic Rucksack Expand Manfrotto Pro Light Cinematic Rucksack Expand 100/100 (1 Test) - ab 234,95 €
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Pentax K-1 Body erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 1.249,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse