Kategorien

Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold

  • Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold
  • Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold
  • Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold
  • Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold
  • Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold
Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold
8 Tests
81 / 100
gut
Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold Testnote
4,0
Rezension schreiben
ab: 370,00 €
bis 503,24 €
8 Testberichte
607 Rezensionen
3 Angebote
LTE Smartphone, China-Handy, Android Handy
Serie Lenovo Moto
Displaygröße 5,2 Zoll
Displayauflösung 1.920 x 1.080 Pixel
Displayauflösung Full HD
Display-Seitenverhältnis 16:9
Displayart IPS-Display
Touchscreen Multitouch, kapazitiver
Hersteller Lenovo
Serie Lenovo Moto G5 Plus
GTIN / EAN 06947681540453
Produktname Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold
Bewertung 81 von 100 Punkten
Testberichte 8
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen

weitere Varianten:

Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold
Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold
Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB grau Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB grau
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie Zum Datenblatt Datenblatt

8 Tests zu Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold

Sortierung:
sehr gut
 
(0)
gut
 
(5)
befriedigend
 
(1)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(2)
  • ordentlicher Mittelklasse-Prozessor
  • Display mit Full HD
  • vielversprechende Kamera
  • schlankes Android
  • schnelles LTE Advanced
  • hochwertige Verarbeitung
  • Gehäuse aus Metall
  • erweiterbarer Speicher
  • gute Laufzeit des Akkus
  • kein USB Typ C
  • veraltetes Sicherheitspatchlevel
  • langsames WLAN bei 2,4 GHz
  • ohne WLAN-ac
77%

383 von 500 Punkten - gut

connect

„Überzeugt hat uns am Ende nur das G5 Plus, weil es sich in allen relevanten Bereichen auf Augenhöhe mit den Mittelklasse-Flaggschiffen von Samsung und Huawei bewegt, obwohl es einen Tick günstiger ist. Dafür bieten die genannten Wettbewerber das elegantere Design - aber da das Aussehen immer im Auge des Betrachters liegt, machen Sie sich am besten selbst ein Bild. Einen Blick ist das Moto G5 Plus auf jeden Fall wert.“

  • kompaktes und sehr gut verarbeitetes Gehäuse
  • gute Kameraausstattung
  • Full-HD-Display mit guter Darstellungsqualität
  • gute Speicher-Ausstattung
  • schlankes Android-System mit sehr gutem Software-Support
  • clevere, in dieser Preisklasse seltene Software-Extras
  • drei Steckplätze für Dual-SIM und Micro-SD
  • Micro-USB statt USB-C
  • Kamera steht deutlich aus dem Gehäuse heraus
/

ohne Note

- zum Vergleich

CT Magazin

„Gegen das Motorola Moto G5 ist auch in der neuesten Auflage wenig einzuwenden. Es ist schnell genug, es bringt alle notwendigen Elemente mit, um durch den Alltag zu kommen, und es kostet nicht die Welt. Das kleinere Format tut der Handhabung gut, der Fingerabdruckscanner ist als Sicherheitsfeature willkommen. Ein Wechsel vom G4 lohnt jedoch kaum, zumal die Laufzeiten ein wenig kürzer geworden sind und die Performance stagniert. Die ausbleibenden Sicherheitspatches sind kein Ruhmesblatt für Lenovo, selbst wenn es die Konkurrenten nicht besser machen. Am Ende kommt man in der Preisklasse bis 200 Euro schwer am Moto G5 vorbei: Ärgster Konkurrent ist ohnehin der Vorgänger, den es aktionsweise bereits deutlich günstiger gibt. Nur Huawei kann mit dem P8 Lite (2017) mithalten, wenn auch mit stärker verbasteltem Android. Der Griff zum teureren Plus lohnt nur, wenn man auf mehr als eines seiner Vorzüge Wert legt: Es ist in vielen Bereichen schneller und bringt mehr Speicher mit, der Auftritt ist edler und die Fotos im Schnitt etwas besser.“

84%

84% - gut

areamobile.de

Video von areamobile.de

„Das Moto G5 Plus ist ein ordentliches Smartphone, der Preis von 279 Euro (UVP) angemessen. Wer ein Smartphone für unter 300 Euro sucht, macht mit der Wahl dieses Geräts nichts verkehrt. Nur die Kamera-Qualität fällt im Vergleich zu der des Moto G4 Plus etwas ab. Für die 80 Euro Preisdifferenz zum Moto G5 sind das Metallgehäuse, der größere Speicher, der leistungsfähigere Chipsatz verantwortlich. Die eingangs gestellte Frage, ob das Moto G5 Plus ein würdiger Nachfolger der G-Serie ist, lässt sich mit einem klaren JEIN beantworten. Denn einerseits fehlt es an Innovation und deshalb verliert Motos G-Serie etwas an Glanz. Andererseits liefert das Gerät für unter 300 Euro ein ordentliches Gesamtpaket ab - und mehr darf man für diesen Preis nicht unbedingt erwarten.“

  • Metallgehäuse Sehr gutes Display Ordentlicher Akku Gutes Gesamtpaket
  • Kamera im Vergleich zum Vorgänger nicht besser
86%

1,7 - gut

- Platz: 1 von 4

SFT

„Schon die Vorgänger waren solide Mittelklasse-Geräte zum fairen Preis, auch das Moto G5 Plus folgt dieser Tradition, wenn auch nicht mehr ganz so günstig. Das 300 Euro teure Smartphone kommt nun jedoch erstmals mit einer Rückseite aus Aluminium daher, trotz der verbesserten Haptik kann diese aber nicht gänzlich überzeugen. Zudem wirkt das Smartphone hinsichtlich der Optik etwas altbacken. Die 12 Megapixel Kamera zählt jedoch zu den besten Alternativen in dieser Klasse und liefert scharfe Fotos. Der Qualcomm Snapdragon 625 Prozessor macht einen guten Job und sorgt für eine flüssige Performance. Auch das 5,2 Zoll große Display mit guter Schärfe und Blickwinkelstabilität liefert mit Full HD Auflösung zufriedenstellende Bilder.“

  • Schönes Display
  • Gute Hauptkamera
  • Ordentliche Hardware-Ausstattung
  • Design kann nicht wirklich überzeugen
74%

2,55 - befriedigend

Computer Bild

„Wie auch der direkte Konkurrent P10 Lite von Huawei präsentiert sich das Moto G5 Plus als ein solides Smartphone der Mittelklasse. Im Vergleich zum Huawei muss man sich hier mit etwas schwächerer Kamera und weniger modernem WLAN abfinden, vor allem aber ist es schade, dass die Bildschirmhelligkeit im Vergleich zum Vorgänger G4 Plus so deutlich eingeschränkt wurde. Angesichts dieser Tatsache stellt das Vorgängermodell zum geringeren Preis durchaus weiterhin eine Alternative dar.“

  • Wie stark ist die Ausstattung? Scharfes, etwas dunkles Display, Fotos okay
  • Wie gut lässt es sich bedienen? Einfach, Arbeitstempo noch okay
  • Wie gut schlägt es sich im Alltag? Akkulaufzeit top, nicht wasserdicht
  • Wie gut sind Empfang und Telefonie? Gute Sprachqualität, Empfang okay
  • Wie gut ist die Internetverbindung? Schnelles LTE, WLAN etwas langsam
82%

2,0 - gut

teltarif.de

„Das Moto G5 Plus zeichnet sich durch ein modernes Design aus, ebenso durch die gute Auswahl an Materialien. Das Smartphone der gehobene Mittelklasse bietet eine ordentliche Performance und auch der Akku macht einen soliden Eindruck. Android 7.0 ist bereits vorinstalliert, zumal die Benutzeroberfläche an Stock-Android erinnert. Die intuitive Gestensteuerung hat im Test sehr gut gefallen, ebenso die Dual-Sim-Funktion, da es sich hier nicht um einen Hybridslot handelt. Schade das die Selfiekamera bei wenig Licht nicht überzeugen konnte.“

  • Stock-Android
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Kein Hybridslot
  • Kein WLAN-ac
  • Lautsprecher
  • Selfies bei wenig Licht
/

ohne Note

Computerbase.de

„Wie auch der kleine Bruder wird das Moto G5 Plus leider mit einer veralteten Software hinsichtlich der Sicherheit ausgeliefert. Kritik muss es zudem durch vereinzelte Autofokus-Probleme einstecken, das Kamera-Upgrade darf insgesamt jedoch als gelungen bewertet werden. Insgesamt ist das Lenovo Smartphone eine gute Wahl, schnelles Android, eine sehr gute Verarbeitung oder die spürbar verbesserte Leistung sind gute Argumente. Zudem stimmen die Akkulaufzeiten und auch die Ausstattung mit schnellen Fingerabdrucksensor und schnellem LTE Advance gefällt. Die Leistung bei 5-GHz-WLAN ist ordentlich, auf 2,4 GHz WLAN ist das Tempo hingegen sehr gering.“

  • sauberes und schnelles Android
  • gutes Full-HD-Display
  • sehr gute Verarbeitung
  • gutes Kamera-Upgrade
  • spürbar mehr Leistung als zuvor
  • Speicher erweiterbar
  • schneller Fingerabdrucksensor
  • solide WLAN-Leistung auf 5 GHz
  • gute Akku-Laufzeiten
  • schnelleres LTE Advanced
  • altes Sicherheitspatch-Level
  • manchmal Autofokus-Probleme
  • extrem langsames WLAN auf 2,4 GHz
  • noch Micro-USB statt USB Typ C
80%

Erster Check: 4 von 5 Punkten

connect

„Das Lenovo Moto G5 Plus ist hundert Euro teurer als das normale Moto 5, dafür hat es mit dem soliden Mittelklasse-SoC jedoch die größte Schwäche des Schwestermodells ausgemerzt. Darüber hinaus kommt auch hier ein großes Full HD Display zum Einsatz, ebenso wie eine vielversprechende Hauptkamera und ein guter Fingerabdrucksensor. Auf der Habenseite steht zudem das schlanke Android und die schnellen Updates. Leider fehlt es auch hier an USB-C, stattdessen wurde Micro-USB verbaut.“

  • solides Mittelklasse-SoC
  • Full-HD-Display
  • Fingerabdrucksensor
  • vielversprechende Hauptkamera
  • schlankes Android-System mit schnellen Updates
  • Micro-USB statt USB-C

Preishistorie

Fragen zu Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Handys:

Wie lange läuft das noch mit Android?

Huawei P30 Pro 128GB Aurora

Verwandte Produkte

Huawei P8 Lite (2017) schwarz Huawei P8 Lite (2017) schwarz 79/100 (8 Tests) - ab 135,00 € (368)
Honor 8 Pro schwarz Honor 8 Pro schwarz 86/100 (11 Tests) - ab 359,11 € (21)
Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB Asus ZenFone AR (ZS571KL) 6GB RAM 128GB 84/100 (4 Tests) - ab 525,17 €
Alcatel 3C (5026D) metallic blau Alcatel 3C (5026D) metallic blau 55/100 (1 Test) - ab 94,00 €
LG Q6 schwarz LG Q6 schwarz 81/100 (8 Tests) - ab 149,90 € (28)
Gigaset GS270 plus blau Gigaset GS270 plus blau 75/100 (1 Test) - ab 131,61 € (74)
Sony Xperia XA1 Ultra schwarz Sony Xperia XA1 Ultra schwarz 81/100 (8 Tests) - ab 275,99 € (25)
Honor 6C Pro schwarz Honor 6C Pro schwarz 76/100 (2 Tests) - ab 129,97 € (10)
Huawei Y6 Pro (2017) schwarz Huawei Y6 Pro (2017) schwarz 87/100 (2 Tests) - ab 138,60 € (21)
Huawei P9 32GB grau Huawei P9 32GB grau 88/100 (22 Tests) - ab 183,18 € (237)
BQ Aquaris X Pro 64 GB schwarz BQ Aquaris X Pro 64 GB schwarz 86/100 (6 Tests) (109)
Huawei P10 Plus 128GB silber Huawei P10 Plus 128GB silber 87/100 (8 Tests) - ab 2.422,00 € (30)
   

607 Meinungen zu Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold

5 Sterne
 
(391)
4 Sterne
 
(98)
3 Sterne
 
(50)
2 Sterne
 
(22)
1 Stern
 
(46)
4,0
607 Rezensionen davon 607 von Amazon Stand: 22.03.2018

Zurzeit liegen uns noch keine eigenen Nutzerbewertungen auf Testbericht zu diesem Produkt vor. Verfassen Sie die erste Rezension!

Motorola Moto G5 Plus 32GB gold Produktinformationen

Abmessungen

Breite:

74 mm

Gewicht:

155 g

Höhe:

150,2 mm

Tiefe:

7,9 mm

Akku

Akku:

Li-Ionen

Akku-Kapazität:

3.000 mAh

Energieversorgung:

Schnellladefunktion, fest verbauter Akku

Allgemeine Daten

Eingabemethode:

Gestensteuerung

Farbe:

gold

Fingerabdrucksensor Position:

Frontseite, im Home-Button

Gehäuseeigenschaft:

spritzwassergeschützt, wasserabweisend

Gehäusematerial:

Aluminium

Multimedia-Funktion:

UKW-Radio

Outdoor-Funktion:

Geotagging, Taschenlampe

Produkttyp:

Android Handy, LTE Smartphone

Serie:

Lenovo Moto

Tasten (physikalisch):

Ein/Aus-Taste, Home-Button, Lautstärke-Regler

Anschlüsse

Anschlüsse:

3.5mm Klinke, micro USB

USB-Standards:

2.0, OTG (On-The-Go)

Display

Displayauflösung:

1.920 x 1.080 Pixel, Full HD

Displaydiagonale:

5,2 Zoll

Displayeigenschaft:

kratzfest

Displaymaterial:

Gorilla Glass 3

Displaytyp:

IPS-Display

Pixeldichte:

424 ppi

Touchscreen:

Multitouch, kapazitiver

Kamera

Blitz:

Dual Tone LED-Blitz

Digital-Zoom:

8 fach

Frontkamera Blende:

f/2.2

Frontkamera Objektiv:

Weitwinkel

Frontkamera Videoaufzeichnung:

Full HD 1.920 x 1.080 Pixel

Frontkamerafunktion:

Display-Blitz, Face Beauty

Kameraauflösung (Front):

5 Megapixel

Kameraauflösung (Megapixel):

12 Megapixel

Rückkamera Blende:

f/1.7

Rückkamera Videoaufzeichnung:

4K (30fps), 4K 3840 x 2160

Rückkamerafunktion:

Autofokus, Belichtungssteuerung, Gesichtserkennung, HDR, Panorama, Programmautomatik, Serienbild, Touch-Fokus

Kommunikation

Bluetooth-Profil:

A2DP, EDR, LE

Bluetooth-Version:

Bluetooth 4.2

LTE-Frequenzband:

1 (2100 MHz), 19 (850 MHz), 20 (800 MHz), 28 (700 MHz), 3 (1800 MHz), 38 (2600 MHz), 40 (2300 MHz), 41 (2600 MHz), 5 (850 MHz), 7 (2600 MHz), 8 (900 MHz)

LTE-Standard:

Cat. 6

Mobilfunkstandard:

2G, 3G, 4G

WLAN Standards:

IEEE 802.11a, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n

WLAN-Frequenzband:

2,4 GHz, 5 GHz

lokale Verbindungen:

Bluetooth, Dual Band WLan, NFC, WLAN, Wi-Fi Direct, Wi-Fi Hotspot

mobile Datenkommunikation:

EDGE, GPRS, GSM, HSDPA, HSPA+, LTE, UMTS

Software

Messaging:

E-Mail, MMS, Push Mail, SMS, mobile Blogging

Navigationssoftware:

Google Maps

Technische Daten

Arbeitsspeicher (RAM):

3 GB

Audiofeature:

Dual-Mikrofon, Lautsprecher

Betriebssystem:

Android 7.0 Nougat

CPU-Taktrate:

2 GHz

GPU:

Adreno 506

Ortungsdienste:

A-GPS, GLONASS, GPS

Prozessorhersteller:

Qualcomm

Prozessorkerne:

8

Prozessortyp:

Snapdragon 625

SIM-Karte:

Nano-SIM

Sensoren:

Annäherungssensor, Beschleunigungssensor (G-Sensor), Bewegungssensor, Fingerabdrucksensor, Helligkeitssensor, Kreiselsensor (Gyroskop)

Speicher (intern):

32 GB

Speichererweiterung (max.):

128 GB

Speicherkarte:

microSD, microSDHC, microSDXC

vorinstallierte Apps:

Google Play Store, Google Services

Weitere Daten

Sonstiges:

Dual-Pixel-Autofokus, Moto Innovationen

integrierte Sicherheit:

Fingerabdruck

mehr anzeigen

Weitere Produkte

Wiko Wim Lite black Wiko Wim Lite black 88/100 (1 Test) - ab 199,00 € (31)
BlackBerry KEYone BlackBerry KEYone 84/100 (9 Tests) - ab 289,90 € (58)
Samsung Galaxy J5 (2017) Duos gold Samsung Galaxy J5 (2017) Duos gold 81/100 (4 Tests) - ab 189,99 € (140)
Wiko View 32GB rot Wiko View 32GB rot 85/100 (2 Tests) - ab 137,45 € (37)
Motorola Moto X4 schwarz Motorola Moto X4 schwarz 86/100 (4 Tests) - ab 149,90 € (16)
Motorola Moto Z2 Force Motorola Moto Z2 Force 84/100 (5 Tests) - ab 399,00 € (12)
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Lenovo Motorola Moto G5 Plus 32GB gold erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 370,00 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse