Kategorien

6 Systemkameras im Vergleichstest

Computer Bild

01/2019 - Computer Bild

Wer schöne Fotos im Urlaub aufnehmen will, auf Familienfeiern knipsen oder auch bei Ausflügen schöne Eindrücke festhalten möchte, der wird die schwere Fototasche wohl eher ungern dabei haben wollen. Hier bietet sich sicher auch das Smartphone als Alternative an, jedoch fehlt es diesem in der Regel an einer entsprechenden Ausstattung für überzeugende Fotos. Hier kommt kompakte Kameras ins Rennen. Computer Bild hat sich im Test mit 6 Systemkameras genauer beschäftigt.

"Ohne dicke Fototasche tolle Bilder schießen? Und sogar ohne dicke Brieftasche? Kein Problem für Kompakt- und Systemkameras! Der Test zeigt zwölf Modelle ab 300 Euro."

1
Panasonic Lumix DC-GX9 Body

Panasonic Lumix DC-GX9 Body

2,1 - gut »Testsieger«

»Den entscheidenden Moment verpassen, dies kann mit der Panasonic Lumix DC-GX9 kaum passieren. Sie ist bei Serienbildern schnell unterwegs und der Autofokus ist ebenso flott, lässt nur bei sehr schnell bewegenden Motiven manchmal etwas nach. Ähnlich kompakt wie eine Kompaktkamera, wiegt die Systemkamera aber recht viel. Dafür liegt sie im Gegenzug sehr gut und sicher in der Hand, der Fotograf findet alle Einstellräder und -tasten problemlos. Ein wettergeschütztes Gehäuse ist so ziemlich das Einzige, was man als ambitionierter Fotograf vermissen könnte.«

  • Hohe Bildqualität
  • Ausklapp-Sucher

ab 648,10

5 Angebote

2
Sony Alpha 6300 Body

Sony Alpha 6300 Body

2,1 - gut

»Wer eine schnelle Kamera sucht, muss in der Regel zu einem großen und wuchtigen Modell greifen. Die Sony Alpha 6300 beweist, dass dies nicht immer so sein muss. Sie braucht beim Einschalten noch etwas mehr Zeit, anschließend ist sie aber besonders reaktionsschnell, zumal sie auch bei Serien eine gute Ausdauer und hohes Tempo an den Tag legt. Im Vergleich zu einer teuren Profi-Kamera führt der Autofokus die Schärfe aber weniger schnell nach, bei Videos ist er dafür aber sehr zackig unterwegs. Videos sehen dabei dank hohen Datenraten und 4K wirklich gut aus. Die Fotoqualität ist dank großem Sensor sowohl bei Tag als auch bei Schlummerlicht prima.«

  • Hohe Bildqualität - auch bei wenig Licht
  • Schwacher Blitz

ab 689,00

10 Angebote

3
Fujifilm X-T100 + XC15-45mmXC50-230mm Fujifilm X schwarz

Fujifilm X-T100 + XC15-45mmXC50-230mm Fujifilm X schwarz

2,2 - gut

»Wenn das Licht nicht besonders gut ist, dann kommt die Fujifilm X-T100 als die beste Alternative in diesem Testfeld daher. Erst wenn sehr hohe ISO-Werte genutzt werden, lässt die Schärfe etwas nach. Im Vergleich zu teureren Modellen muss man zudem leichte Abstriche beim Tempo des Autofokus machen, für die meisten Schnappschüsse ist dieser aber schnell genug. 4K-Videos gelingen hier nur mit 15 Bildern pro Sekunde, hier sollte man weiterhin auf Full HD (60 Bilder pro Sekunde) setzen. Vor allem Einsteiger werden mit der Bedienung schnell und gut zurechtkommen, manuelle Funktionen sind im Menü etwas versteckt.«

  • Hohe Bildqualität - auch bei wenig Licht
  • 4K-Video nur mit 15 Bildern pro Sekunde

ab 630,35

5 Angebote

4
Canon EOS M50 Body schwarz

Canon EOS M50 Body schwarz

2,2 - gut

»Es hat lange gedauert, aber spätestens mit der Canon EOS M50 ist der Hersteller nun auch bei Systemkamera konkurrenzfähig. Die M50 legt ein hohes Tempo an den Tag, sie bietet dem Nutzer eine üppige Ausstattung und auch die Bildqualität ist gut, sofern das Licht stimmt. Dank des ausgeprägten Griffes liegt sie gut in der Hand, selbst einhändige Schnappschüsse sind so möglich. Der Sucher ist recht klein geraten, dies ist in dieser Preisklasse aber fest immer so. Der Autofokus ist schnell unterwegs, bei 4K-Videos aber etwas langsamer. Bei der Laufzeit des Akkus gibt es ebenso Luft nach oben.«

  • Hohe Bildqualität
  • einfache Bedienung
  • Autofokus bei 4K-Videos langsamer

ab 548,90

9 Angebote

5
Canon EOS M100

Canon EOS M100

2,4 - gut »Preis-Leistungs-Sieger«

»Auf der Suche nach einer Immer-dabei-Kamera stellt die Canon EOS M100 eine sehr gute Wahl dar. Sie ist die leichteste Kamera im Testfeld, dank der kompakten Abmessungen ist sie für nahezu jedoch Jackentasche problemlos geeignet. Aufgrund eines fehlenden Griffwulstes, liegt sie jedoch nur mäßig in der Hand. Für Einsteiger ist sie aufgrund der sehr gut funktionierenden Automatiken bestens geeignet, Anwender die manuelle Funktionen suchen, müssen sich etwas Zeit nehmen. 4K-Videos bietet die Kamera nicht, zumal auch Sucher und Blitzschuh nicht zur Ausstattung der Canon EOS M100 zählen.«

  • Hohe Bildqualität
  • sehr klein und leicht
  • Kein Sucher und kein Blitzanschluss

ab 259,00

9 Angebote

6
Olympus PEN E‑PL9 Body schwarz

Olympus PEN E‑PL9 Body schwarz

2,5 - befriedigend

»Bei der Olympus PEN E‑PL9 handelt es sich um eine kleine, leichte und einfach bedienbare Systemkamera, welche mit einem 16-Megapixel-Sensor hochwertige Aufnahmen liefert. Wenn die Lichtbedingungen jedoch weniger gut sind und hohe ISO-Einstellungen notwendig sind, ist die Bildschärfe deutlich schwächer. Die Kamera besitzt einen schnellen Autofokus, die Auswahl des Messfeldes gestaltet sich aber doch recht umständlich. Weiterhin muss man als Besitzer dieser Kamera auf einen Sucher verzichten, das um 180 Grad nach vorne klappbare Display ist aber durchaus praktisch.«

  • Hohe Bildqualität
  • sehr kompaktes Zoom
  • Kein Sucher
  • manuelle Bedienung umständlich

ab 445,00

6 Angebote