Kategorien

10 Saugroboter ab 80 Euro im Vergleichstest

Computer Bild

08/2017 - Computer Bild

Sich zurücklehnen und den Roboter die Aufgabe machen lassen ist nicht mehr nur eine Vision aus der Zukunft, sondern geht bereits heute in vielen Bereichen. Gerade bei den Staubsaugern gibt es mittlerweile eine ganze Reihe an Modelle die glatte Böden und Teppichen von Staub und Schmutz befreien sollen. Wie dies den 10 Testkandidaten gelingt verrät Computer Bild eHOME.

"Saubere Sache oder schmutzige Angelegenheit? 10 Saugroboter haben für eHOME gegen Staub gekämpft."

1
dyson 360 Eye

dyson 360 Eye

2,13 - gut »Testsieger«

»Generell sind Saugroboter für Nutzer mit vielen Teppichen nicht sehr empfehlenswert. Ansonsten helfen die Geräte aber, glatte Böden gut sauber zu halten. Im Vergleichstest vermochte der Dyson 360 Eye dabei die Konkurrenz zu schlagen. Er zeichnet sich durch eine hohe Saugleistung aus und kann darüber hinaus auch in den Punkten Umwelteigenschaften und Handhabung besonders überzeugen. Die Ausstattung ist allerdings eher mager, was angesichts des hohen geforderten Preises eine Enttäuschung ist.«

  • Ausstattung: 3,90 - ausreichend
  • Saugleistung: 1,96 - gut
  • Umwelteigenschaften: 2,17 - gut
  • Energieeffizienz: 3,07 - befriedigend
  • Handhabung: 1,16 - sehr gut

ab 899,00

2 Angebote

2
iRobot Roomba 980

iRobot Roomba 980

2,49 - gut

»Der iRobot Roomba 980 folgt zwar erst mit einigem Abstand auf den Testsieger, kann aber immerhin noch eine gute Gesamtwertung ergattern und sticht damit immer noch weit aus dem restlichen Testfeld heraus. In puncto Ausstattung kann der Roomba sogar den Testsieger bei Weitem überflügeln. Die Saugleistung ist aber um eine ganze Größenordnung schwächer. Extrapunkte gibt es für die exzellente Handhabung. Ansonsten sind große Highlights aber Fehlanzeige.«

  • Ausstattung: 2,70 - befriedigend
  • Saugleistung: 2,78 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 3,48 - befriedigend
  • Energieeffizienz: 2,51 - befriedigend
  • Handhabung: 1,15 - sehr gut

ab 439,00

7 Angebote

3
Vorwerk Kobold VR200

Vorwerk Kobold VR200

2,60 - befriedigend

»Der Vorwerk Kobold VR200 ist sehr einfach zu handhaben und hier ohne Weiteres auf dem Niveau des Testsiegers. Die Saugleistung ist aber im Vergleich deutlich schwächer und auf einem eher durchschnittlichen Niveau. Auch in den anderen Punkten gibt es keine Highlights, obwohl die Ausstattung immerhin deutlich besser ist als beim Erstplatzierten. Eine Schwäche sind hingegen die unterdurchschnittlichen Umwelteigenschaften. Ein gutes Gesamturteil wird damit knapp verpasst.«

  • Ausstattung: 2,70 - befriedigend
  • Saugleistung: 2,81 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 3,87 - ausreichend
  • Energieeffizienz: 2,94 - befriedigend
  • Handhabung: 1,22 - sehr gut
4
Medion MD 16192

Medion MD 16192

2,76 - befriedigend »Preis-Leistungs-Sieger«

»Der Medion MD 16192 kostet nur einen Bruchteil des Preises, der für den Testsieger verlangt wird, und ist damit natürlich schon an sich ungemein attraktiv. Erfreulicherweise kann man dazu auch noch berichten, dass sich das Modell im Gesamtvergleich gut schlägt und immerhin in den Top 5 ist. Allerdings sind die Leistungs-Unterschiede im Vergleich zum Testsieger nicht von der Hand zu weisen. Ein großes Sonderlob geht hingegen an die tolle Ausstattung, die deutlich über dem Durchschnitt liegt. Die Energieeffizienz ist ebenfalls beeindruckend. Dafür ist die Handhabung nicht unbedingt optimal gelöst worden. Große Abzüge gibt es auch für die fast mangelhaften Umwelteigenschaften.«

  • Ausstattung: 1,75 - gut
  • Saugleistung: 2,87 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 4,49 - ausreichend
  • Energieeffizienz: 1,80 - gut
  • Handhabung: 2,60 - befriedigend

12,99

1 Angebot

5
ECOVACS Deebot M82

ECOVACS Deebot M82

2,79 - befriedigend

»Der Deebot M82 ist gut ausgestattet ? deutlich besser als der Testsieger allemal ? kann mit seiner Saugleistung aber bei Weitem nicht so beeindrucken und erhält damit am Ende nur die Note ?befriedigend?. Die Energieeffizienz ist dabei noch eine weitere Stärke. Auf der anderen Seite sind die Umwelteigenschaften fast mangelhaft und die Handhabung ist deutlich komplizierter als bei den Top-3-Geräten.«

  • Ausstattung: 1,95 - gut
  • Saugleistung: 2,94 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 4,49 - ausreichend
  • Energieeffizienz: 1,72 - gut
  • Handhabung: 2,52 - befriedigend

ab 179,90

5 Angebote

6
Philips FC8820/01 SmartPro Active

Philips FC8820/01 SmartPro Active

3,01 - befriedigend

»Der Philips schneidet in den Punkten Ausstattung und Energieeffizienz gut ab und ist damit teilweise sogar besser als der Testsieger. Im wichtigsten Punkt Saugleistung ist die Leistung allerdings nicht so gut und höchstens als durchschnittlich zu bezeichnen. Ähnlich sieht es bei der Handhabung aus. Für die miserablen Umwelteigenschaften gibt es sogar nur eine mangelhafte Teilnote. Damit landet der Saugroboter am Ende nur in der zweiten Hälfte der Bestenliste.«

  • Ausstattung: 2,20 - gut
  • Saugleistung: 3,08 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 4,57 - mangelhaft
  • Energieeffizienz: 2,25 - gut
  • Handhabung: 2,85 - befriedigend
7
Samsung VR9200 Powerbot

Samsung VR9200 Powerbot

3,05 - befriedigend

»In keinem einzigen der Testpunkte erhält der Samsung VR9200 Powerbot die Note ?gut?. Am besten schneidet dabei noch die Saugleistung ab, was gut ist, da es mit Abstand der am meisten gewichtetste Bewertungspunkt ist, wo die Leistung immerhin fast ?gut? ist. Die Handhabung ist ebenfalls noch in Ordnung, wobei es hier deutlich Potential nach oben gibt. Wesentlich schlechter sieht es bei der Ausstattung, den Umwelteigenschaften und der Energieeffizienz aus. Damit ist klar, dass der Gesamteindruck auch nur durchschnittlich bis mäßig ausfallen kann.«

  • Ausstattung: 3,60 - ausreichend
  • Saugleistung: 2,61 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 3,89 - ausreichend
  • Energieeffizienz: 3,89 - befriedigend
  • Handhabung: 3,04 - befriedigend
8
Severin RB 7028 Chill pro

Severin RB 7028 Chill pro

3,17 - befriedigend

»Der Severin ist gut ausgestattet und schlägt den Testsieger damit im direkten Vergleich deutlich. Zudem ist das Gerät äußerst energieeffizient. Die Saugleistung ist aber nur auf einem befriedigenden Niveau mit Tendenz nach unten. Die Umwelteigenschaften sind sogar direkt mangelhaft und damit eine gravierende Schwäche. Im Punkt Handhabung gibt es keine Highlights zu berichten, doch das Ergebnis ist hier noch in Ordnung. In der Endabrechnung ergibt sich allerdings ein nur mäßiges Gesamtbild, das im großen Vergleich nicht sehr weit vorne liegt.«

  • Ausstattung: 2,20 - gut
  • Saugleistung: 3,36 - befriedigend
  • Umwelteigenschaften: 4,63 - mangelhaft
  • Energieeffizienz: 2,16 - gut
  • Handhabung: 2,96 - befriedigend

ab 190,89

8 Angebote

9
Dirt Devil M 607 Spider

Dirt Devil M 607 Spider

3,58 - ausreichend

»Schade, Dirt Devil, das geht besser! Der M 607 Spider landet im Vergleichstest sehr weit hinten und kann eigentlich nur durch seine Energieeffizienz sowie in abgeschwächter Form durch seine Ausstattung positive Akzente setzen. Davon abgesehen sind die Ergebnisse durch die Bank schwach. Das betrifft die Saugleistung, die Umwelteigenschaften und auch die Handhabung. Angesichts der deutlich besseren Alternativen im Test erübrigt sich damit eine Empfehlung.«

  • Ausstattung: 2,50 - befriedigend
  • Saugleistung: 3,78 - ausreichend
  • Umwelteigenschaften: 4,33 - ausreichend
  • Energieeffizienz: 1,76 - gut
  • Handhabung: 4,15 - ausreichend
10
Hoover RBC 030

Hoover RBC 030

3,88 - ausreichend

»Das Schlusslicht im Test ist auch das Modell mit der schlechtesten Saugleistung, die nicht einmal mehr ein ?ausreichend? verdient. Auch bei den Umwelteigenschaften und der Handhabung sieht es sehr düster aus. Zwar kann die Gesamtnote aufgrund der wirklich guten Ausstattung und der exzellenten Energieeffizienz etwas nach oben korrigiert werden, doch der Gesamteindruck bleibt ein sehr schwacher. Ein Saugroboter sollte eben auch gut saugen können.«

  • Ausstattung: 1,70 - gut
  • Saugleistung: 4,57 - mangelhaft
  • Umwelteigenschaften: 4,44 - ausreichend
  • Energieeffizienz: 1,21 - sehr gut
  • Handhabung: 4,32 - ausreichend

298,72

1 Angebot