Kategorien
  • Darkspore - Limited Edition (PC)
Darkspore - Limited Edition (PC)

Darkspore - Limited Edition (PC)

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
10 Tests
71 / 100
befried.
Darkspore - Limited Edition (PC) Testnote
/
Rezension schreiben
ab: 3,16 €
bis 10,08 €
10 Testberichte
-
3 Angebote
Typ PC-Spiel - Entwickler/Publisher
Hersteller Electronic Arts
GTIN / EAN 05030932101150
Produktname Darkspore - Limited Edition (PC)
Bewertung 71 von 100 Punkte
Testberichte 10
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
Preisalarm aktivieren
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zur Preishistorie Preishistorie

10 Tests zu Darkspore - Limited Edition (PC)

Sortierung:
sehr gut
 
(0)
gut
 
(3)
befriedigend
 
(7)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
  • 100 unterschiedliche Helden
  • heftige Bosskämpfe
  • entzückende Kulissen
  • tolle Licht-Effekte
  • einfache Kampfmechanik
  • immer die gleichen Nebenaufgaben
  • erste Spielhälfte zu einfach
74%

64% - OKAY

GameRadio

„Darkspore hätte ein gutes Action-Rollenspiel werden können. Alles Nötige ist vorhanden: Heerscharen von Helden, ein grandioser Kreaturen Editor und eine ansehnliche Grafik. Warum aber hat man nahezu komplett auf eine tragende Story verzichtet? Warum gibt es keinerlei NPCs, mit denen man interagieren kann? Viele kleine und große Versäumnisse lassen Maxis neustes Werk in der Mittelmäßigkeit versinken. Ein Kaufempfehlung kann ich selbst Genrefans nur dann geben, wenn Darkspore (in vermutlich rund einem halben Jahr) für 10 Euro auf dem Grabbeltisch zu bekommen ist. Seid ihr aktuell auf der Suche nach einem Action-Rollenspiel, solltet ihr zu Torchlight greifen.“

72%

72% - befriedigend

spieleradar.de

„Darkspore ist ein durchaus spaßiges Action-Rollenspiel, dass gerade im Koop-Modus gut unterhält. Die frischen Ideen funktionieren hervorragend, allerdings hat es Maxis versäumt, ein durchdachtes und vielfältiges Rollenspiel-Fundament zu bauen. Auch die fade Geschichte und der Online-Zwang lassen Darkspore in keinem guten Licht erstrahlen. So verschenkt Spore viel von seinem Potential.“

  • Motivierendes Belohnungssystem
  • Toller Koop-Modus
  • Aussehen bei Bedarf unabhängig von Items
  • Eigene Interpretation von Genre-Standards
  • Solides Item-System
  • Taktische Elemente implementiert
  • Unzählige Gestaltungsmöglichkeiten der Kreaturen
  • Schlechtes PVP-Balancing
  • Online-Zwang
  • Lahme Story
  • "Skillen" nicht möglich
  • Zu wenig Fähigkeiten
  • Mangel an Körperteilen (Items)
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
60%

60% - befriedigend

gamona.de

„Die Vielzahl von 100 Helden täuscht darüber hinweg, dass spielerische Tristesse herrscht und die „Charaktere“ - abgesehen von dem Fakt, dass sie stets neue Items erhalten - keine Entwicklung durchleben und so austauschbar sind, wie Dosenöffner. Obendrein ist der PVP-Modus in dieser Form ein schlechter Witz. Von dem eigenen Anspruch, ein spannendes Action-Rollenspiel auf die Beine zu stellen, ist Maxis noch Gen-Erationen entfernt.“

  • Schöne, bunte Effekte
  • Vielseitiger Kreatureneditor
  • 100 unterschiedliche Helden
  • Koop-Modus für 4 Spieler
  • Spannende Bosskämpfe
  • Abwechslungsreiches Figurendesign
  • Eintöniger Spielablauf
  • Sehr lineare Levelgestaltung
  • Koop-Modus fehlen nützliche Features
  • PVP-Modus ohne Stufenbeschränkung
  • Permanente Internetverbindung benötigt
  • Keine Charakterentwicklung
  • Endloses Level-Recycling
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
85%

85%

gamingxp.com

„Sammeln, weiterentwickeln und Koop! Damit schnappt sich "Darkspore" die Spieler und fesselt sie an den Bildschirm. Neben diesen drei Pluspunkten kann man auch noch tolle auditive und visuelle Effekte vorzeigen, so wie auch eine halbwegs ansprechende Geschichte. Die Möglichkeit mit drei anstatt mit einem Helden in den Krieg zu ziehen, ermöglicht teilweise taktisches Vorgehen, insofern, als man niemals gegen Gegner der gleichen Klasse kämpfen, und in so einer Situation immer auf einen passenden Helden wechseln sollte...“

  • Grandioser "Spore"-Kreaturen-Editor
  • Über 100 sammelbare Helden
  • Gruppenfähigkeiten
  • Fünf unterschiedliche Klassen
  • Man ist immer mit drei Helden unterwegs
  • Zu wenig Abwechslung
  • Keine absolut spannende Geschichte
  • HELIX, der/die/das Einzige mit Sprachausgabe
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
70%

2,8 - befriedigend

SFT

„Plus: Originelles Setting mit fantasievollen Figuren; Unkomplizierte Spielmechanik; Süchtig machendes Wettprinzip. Minus: Wenig Tiefgang; Keine Charakterentwicklung.“

78%

78% - gut

gamers.at

„Bis auf die verschwundenen Tearing-Probleme, die das Spiel bei unserem letzten Test noch plagten, ist bei DarkSpore so weit alles beim Alten geblieben. Das Gameplay ist zwar witzig, wird aber nach wie vor schnell repetitiv. Ein wenig Abwechslung schafft hier die Möglichkeit, das Ganze im Koop durchzuspielen und für bessere Belohnungen mehrere Level aneinanderzureihen. Auch der PvP-Modus sorgt für Kurzweil, ob das allerdings auf lange Sicht motiviert, ist fraglich.“

  • viele Individualisierungsmöglichkeiten
  • Gameplay spaßig mit Freunden, ...
  • ... wird aber trotzdem schnell repetitiv
  • totklicken der Gegner reicht meistens
  • nicht genügend Langzeitmotivation
65%

6,3 von 10 Punkten - geht so!

gamezone.de

„...Sollte während einer Spiel-Session z.B. die Verbindung einmal abbrechen, ist das Weiterspielen nicht möglich. Zudem kann der Titel gebraucht nicht verkauft werden – wichtiger Aspekt für diejenigen, die das tun bzw. die Spieler, die gern mal einen Titel gebraucht kaufen, denn der beiliegende Aktivierungs-Code ist nur einmalig für einen EA-Account gültig.“

  • abwechslungs- und recht detailreiche Charaktere
  • taktische Elemente durch Figurenwechsel
  • sehr umfangreicher Figuren-Editor
  • 24 Abschnitte & 100 verschiedene Figuren
  • recht ansehnliche Licht-Effekte
  • langweiliges und repetives Level-Design
  • keine Quest’s bzw. keine NPCs mit Quest-Aufgaben vorhanden
  • sehr chaotischer Koop-Modus
  • PvP unnötig und öde, zudem kein Abgleich beim Vermitteln hinsichtlich der Levelstufen
  • schwankender Schwierigkeitsgrad innerhalb der Level
  • ständige Internetverbindung zum Spielen benötigt
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
84%

7 von 10 Punkten - gut

eurogamer.de

„Wichtig ist nur, dass ihr keinen Wert auf eine richtige Story oder Quests legt. Die paar Info-Schnipsel, die da am Rand von der weiblichen Erzählerstimme zum Besten gegeben werden, sorgen nicht gerade für viel Atmosphäre. Und ja, selbst den Kreaturen-Generator macht am Ende nicht wirklich einen Unterschied. Die Veränderungen sind leider zu minimal, um eine ähnliche Faszination wie bei Spore auszulösen. So bleibt Darkspore trotz guter Ansätze, einem fordernden Schwierigkeitsgrad und zumindest später taktisch anspruchsvollen Kämpfen unter den Erwartungen. Im Koop trotzdem kein schlecht angelegtes Geld.“

60%

60% - befriedigend

GameStar

„Lediglich der Abwechslungsreichtum bei Helden und Gegner retten Darkspore vor dem Komplettabsturz. Und so ist, so paradox das auch klingen mag, ausgerechnet der Rückgriff auf das ungeliebte Spore der größte Pluspunkt des Spiels.“

  • abwechslungsreiche Helden und Feinde
  • ordentliche Animationen
  • vielfältige Waffen- und Kampfeffekte
  • satte Sound- und Effektkulisse
  • sanfter Einstieg
  • ausgewogener Anstieg beim Anspruch
  • berechenbare KI
  • abwechslungsreiche Szenarien
  • teilweise fantansievolle, zum Szenario passende Feinde
  • grundsätzliche sehr einfache Bedienung
  • ausreichende Anzahl an Abschnitten
  • viele Helden
  • ordentlich umgesetztes Rassen- und Klassen-System
  • Helden-Editor
  • Heldenwechsel zumeist gut nutzbar
  • wirkungsvolle Spezialangriffe
  • große Anzahl an Items
  • größtenteils öde Levels
  • lahme Videosequenzen
  • biedere Sprachausgabe
  • keine einstellbaren Schwierigkeitsgrade
  • teilweise frustrierende Massenkämpfe
  • spröde Story
  • dürre, wenig liebevolle Gesamtpräsentation
  • mitunter hakelige Steuerung
  • kein Kamerasystem, kein freies Speichern
  • einzelne Levels größtenteils recht kurz
  • keine speziellen Koop-Karten
  • langweilige, abwechslungsarme Missionen
  • keinerlei NPC-Interaktion
  • keine Level-Steigerungen
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
65%

65% - befriedigend

4players

„Beutesammler werden zufrieden sein, das Kampfsystem sowie die Atmosphäre lassen trotz interessanter Konzepte zu wünschen übrig.“

  • Helden im Dreierteam
  • interessantes "Risiko"-System für Belohnungen
  • gelungene Bosskämpfe
  • ansehnliche Kulissen
  • gute Benutzerführung
  • lagfreier Koop-Modus für bis zu vier Spieler
  • gute Beuteverteilung im Koop-Modus
  • 100 spielbare Helden
  • sehr simple Kampfmechanik
  • immergleiche Nebenaufgaben
  • lineare Levelstrukturen
  • sehr spröde Versus- Duelle
  • erste Spielhälfte zu leicht
  • schwache Geschichte
  • technisch biedere Videos
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen

Fragen zu Darkspore - Limited Edition (PC)

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Meinungen zu Darkspore - Limited Edition (PC)

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Darkspore - Limited Edition (PC) Produktinformationen

Vor Tausenden von Jahren wurdet ihr von den Darkspores vertrieben und fast getötet. Um euch selbst zu retten, habt ihr euch in einen Kyroschlaf versetzt, der nach einer endlosen Zeit endet, als ein Computernetzwerk namens Helix euch weckt und euch aufträgt, die Herrschaft der Darkspores zu beenden. Doch das ist einfacher gesagt, als getan, denn durch die rasche Unterbrechung eures Schlafes, ist euer Gedächtnis nicht komplett erhalten und euch fehlen viele Bruchstücke eures alten Lebens.

Weiterhin habt ihr die Möglichkeit, Online in die Welten von Darkspore hinabzutauchen und viele spannenden Missionen im Koop-Modus zu lösen. Über 100 Kämpfer stehen euch für die Vernichtung der Darkspores zur Verfügung und jeden Einzelnen könnt ihr nach eurem Belieben ausstatten und in den Kampf schicken! Rasante Sci-Fi-Action mit Darkspore auf dem PC!

 
mehr anzeigen

Weitere Produkte

TrackMania United Forever 2011 (PC) TrackMania United Forever 2011 (PC) 79/100 (1 Test) - ab 17,09 €
Snark Buster Club (PC) Snark Buster Club (PC) 82/100 (1 Test) - ab 2,91 €
Spider-Man: Dimensions (PC) Spider-Man: Dimensions (PC) 77/100 (3 Tests) - ab 9,95 €
Real Warfare 1242 (PC) Real Warfare 1242 (PC) 61/100 (3 Tests) - ab 1,90 €
Gray Matter (PC) Gray Matter (PC) 85/100 (14 Tests) - ab 3,84 €
Firefighter (PC) Firefighter (PC) 48/100 (2 Tests) - ab 3,23 €
   
Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Darkspore - Limited Edition (PC) erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 3,16 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse