Kategorien
  • Pentax K-70 Body schwarz
  • Pentax K-70 Body schwarz
  • Pentax K-70 Body schwarz
  • Pentax K-70 Body schwarz
  • Pentax K-70 Body schwarz
Test-Quellen
  • dkamera.de
  • DigitalPhoto
  • Audio Video Foto Bild
  • Stiftung Warentest

Pentax K-70 Body schwarz

Test digitale Spiegelreflexkamera

(38 Bewertungen) - Rezension schreiben
Pentax K-70 Body schwarz Testnote
5 Tests
86 / 100
gut
einfacheinfach schnellschnell vergleichenvergleichen
5 Testberichte

anzeigen

ab 812,16 €

anzeigen

Preisalarm aktivieren

beliebte Angebote

alle anzeigen

  • Pentax K-70 Gehäuse (24 Megapixel, 3 Zoll Display, Live-view, Full HD,...

    812,16 € Versand: 3,99 € Gesamt: 816,15 €  

Vorteile / PRO

  • sehr gute Bildschärfe
  • effektive Pixel-Shift-Technologie
  • Gehäuse gegen Spritzwasser geschützt
  • schwenkbares Display
  • Autofokus mit Phasenerkennung
  • grundlegende Handgriffe einfach zu bedienen
  • WLAN
  • RAW-Aufnahmen möglich

Nachteile / CONTRA

  • Autofokus mit Schwächen im Live-View-Modus
  • kurze Serienaufnahmen
  • mauer Video-Modus
  • ohne GPS

Produkttyp

digitale Spiegelreflexkamera

Features

AF-Hilfslicht - Aufsteckblitz (optional) - Belichtungsreihen - Bildstabilisator

Automatikmodi

Autofokusautomatik - Belichtungsautomatik - Blendenautomatik - Motivautomatik

Aufnahmefunktionen

Bulb - Gesichtserkennung - HDR

Sensortyp

CMOS

Suchertyp

Display - Live-View - Pentaprismensucher - Spiegelreflex-Sucher

Farbe

schwarz

Kamera-Ausführung

Kameragehäuse - nur Kameragehäuse

Hersteller

PENTAX , PENTAX Digitalkameras (19)

Datenblatt anzeigen
Varianten: Pentax K-70
DA 18-135mm WR
(1) ab 828,99 € 1 Angebote Pentax K-70 Kit 18-135 mm schwarz

Produktbeschreibung

Digitalkameras mit Blitzschuh

Das Angebot im Bereich der digitale Spiegelreflexkameras wächst stetig! Dieses Modell stellt eine besonders attraktive Alternative im großen Kamera-Dschungel dar.

digitale Spiegelreflexkamera Konnektivität & Video

Verschiedene Objektive lassen sich per Pentax KAF Bajonett-Anschluss nutzen. Ob WLAN als drahtlose Schnittstelle oder USB 2.0 als klassischen Anschluss, die digitale Spiegelreflexkamera bietet diese und einige weitere Anschlussoptionen.

Bei der Videoaufnahme werden Filme in Full HD bzw. 1.920 x 1.080p (24fps) aufgenommen.

Blitz & Ausstattung

Der Aufsteckblitz sorgt dafür, dass auch bei schwierigem Licht gute Bilder entstehen können.

Das Einfangen der Motive ist mit Bühnenlicht, Kinderporträt, Landschaft und Wald ein Kinderspiel. Fotografen können hier aus verschiedenen Aufnahmeprogrammen (Kunstfilter, Belichtungsreihe, Serienbilder, Kreativprogramme, Motivprogramme, Intervallaufnahmen, Langzeitbelichtung, Mehrfachbelichtung und Filmmodus wählen. Sie setzt beim Bildprozessor auf einen Prime MII Prozessor.

Wer es beim Fotografieren möglichst einfach haben will, der kann auf Automatiken wie Blendenautomatik, Verschlusszeitautomatik, Autofokusautomatik, Programmautomatik, Belichtungsautomatik und Motivautomatik zurückgreifen. Mit Aufsteckblitz (optional), Bildstabilisator, Blitzschuh, HDR-Aufnahmen und Serienaufnahmen zeigt sie sich sehr vielseitig und variabel nutzbar.

Sensor

Die Lichtempfindlichkeit der Kamera (CMOS Sensor) wird mit 100 - 102400 ISO angegeben.

Blitz & Ausstattung Pentax K-70 Body schwarz

mehr anzeigen

Pentax K-70 Body schwarz Testberichte

Übersicht Bewertungen

sehr gut
 
(1)
gut
 
(3)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
86%

85,84% - gut »Kauftipp" , "Bildqualitäts-Tipp«

dkamera.de

„Die Pentax K-70 ist abgedichtet und so gegen Staub und Spritzwasser geschützt, dies ist ansonsten meist nur bei höherklassigen Kameras der Fall. Auch den optischen Pentaprismensucher ist eine Besonderheit, zumal dieser heller als bei vielen Konkurrenten ist und das gesamte Bildfeld anzeigt. Sowohl Sucher und LCD sind hier nutzbar, wobei gerade das Display einen sehr guten Eindruck macht.

Die Bedienung ist einfach und erlaubt viele Einstellmöglichkeiten. Serienbilder sind schnell und lange möglich, dies gilt jedoch nur für JPEG, bei RAW-Aufnahmen wird die Kamera schon nach 13 Aufnahmen langsamer. Kritik muss die Pentax K-70 zudem beim Videomodus einstecken, hier ist die Kamera nicht mehr Up-to-Date.“

  • Sehr gute Bildqualität für eine Digitalkamera mit APS-C-Sensor
  • Sehr gute Bildqualität bis ISO 1.600 und akzeptable bis ISO 6.400
  • Abgedichtetes Kameragehäuse mit gutem Handling
  • Hochauflösendes, 3,0 Zoll großes Display (921.000 Subpixel) mit großen Einblickwinkeln
  • Das Display lässt sich drehen sowie schwenken
  • Recht hohe Bildrate im Serienbildmodus (im Labor: bis zu 6,6 Bilder/Sek.)
  • Bei JPEG-Fotos sind mit 54 Bildern in Folge etwas längere Serienaufnahmen möglich
  • Sehr schnelle Fokussierung inkl. Auslöseverzögerung 0,11 Sek. (beim Blick durch den Sucher)
  • Recht schneller Autofokus beim Blick durch den Sucher (0,34 Sek. inklusive Auslöseverzögerung)
  • Direkter Zugriff auf einige Funktionen über Tasten und Wählräder
  • Einige Einstellungsmöglichkeiten im Menü vorhanden
  • Aufnahme im RAW-Bildformat möglich (ebenso JPEG+RAW)
  • Voll- und Halbautomatiken sowie manueller Belichtungsmodus vorhanden
  • Drei frei konfigurierbare Usermodi vorhanden
  • 9 Filtereffekte und 19 Szenenprogramme vorhanden ("Monochrom", "HDR", ...)
  • Pixel-Shift-Aufnahme für detailreichere Bilder
  • Zubehörschuh für ein Blitzgerät vorhanden
  • WLAN für kabellose Fernsteuerung und Datenübertragung vorhanden (NFC fehlt aber)
  • Anschluss für ein externes Mikrofon vorhanden (3,5mm)
  • Mit 13 Bildern in Folge bei RAW- und neun bei JPEG+RAW zu kurze Aufnahmeserie
  • Langsamer Autofokus im Liveview- und Videomodus
  • Videoaufnahme nur in Full-HD mit 30 Vollbildern pro Sekunde möglich (1080p30)
  • Nicht überzeugende Bildqualität der Videos
mehr anzeigen
90%

88,80% - sehr gut

DigitalPhoto

„Die Pentax K-70 ist eine insgesamt hervorragende DSLR, die insbesondere aufgrund ihres guten Preis-Leistungs-Verhältnisses eine Empfehlung verdient. Aufnahmen sehen sehr gut aus, zudem zeichnet sich das Modell durch eine umfassende und komfortable Ausstattung sowie durch eine sehr durchdachte Handhabung aus. Dank des abgedichteten Gehäuses lässt sich die Kamera selbst in Outdoor-Situationen problemlos nutzen. Einziger Makel ist der träge LiveView-Modus, der deshalb bei der Kaufentscheidung keine sehr hohe Priorität haben sollte.“

  • Der 24,2-MP-Sensor ohne Tiefpassfilter leistet eine geniale Bildqualität
  • Das abgedichtete Gehäuse macht die K-70 zum Outdoor-Spezialisten
  • Das Handling der Kamera ist hervorragend
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Der LiveView-Autofokus ist träge und daher nicht sonderlich empfehlenswert
mehr anzeigen
/

ohne Note

- zum Vergleich

Audio Video Foto Bild

„Die Pentax K-70 ist eine Einsteiger-Kamera, aber für ein Modell dieser Art erfreulich gut ausgestattet. So gibt es hier etwa einen integrierten Blitz und verschiedene Motivprogramme an Bord, die bei der Konkurrenz oft ausbleiben. Weitere sehr gelungene Merkmale sind das außerordentlich hohe Serienbildtempo sowie das praktische Klappdisplay.

Wie die meisten Pentax-Kameras ist die K-70 außerdem wetterfest. Vermisst werden WLAN und GPS, was aber angesichts der Preislage noch okay ist.“

  • wetterfest
  • sehr hohes Serienbildtempo
  • Klappdisplay
  • kein WLAN
  • kein GPS
mehr anzeigen
82%

2,0 - gut

- Platz: 2 von 4

Stiftung Warentest

„Die kompakte Spiegelreflexkamera ist äußerst robust und wetterfest und kann damit auch unter widrigen Bedingungen und im Outdoor-Bereich gut genutzt werden. Sie schneidet in keinem Bewertungspunkt schlechter als ?gut? ab und erhält dafür die entsprechende Gesamtnote. Ein besonders großes Lob gibt es für den exzellenten Monitor, der sich klappen und schwenken lässt, sowie für die hohe Geschwindigkeit und die einfach gelöste Handhabung.

Die Bildqualität bewegt sich auf einem hohen Niveau, auch wenn die Einstellungen manuell getroffen werden. Einen wirklichen Mangel gibt es hingegen nicht anzukreiden.“

  • Bild: 2,1 - gut
  • Bild mit manuellen Einstellungen: 2,4 - gut
  • Video: 2,3 - gut
  • Sucher und Monitor: 1,1 - sehr gut
  • Handhabung: 2,0 - gut
84%

84,4% - gut

CHIP Online

„Preislich gesehen liegt die Pentax K-70 etwa im Bereich einer Mittelklasse-DSLR. Die Ausstattung und vor allem die Bildqualität liegen aber eher auf dem Niveau eines höherklassigen Modells. Nur Profis könnten in diesem Paket noch ein paar Features vermissen wie ein Schulterdisplay und einen zweiten SD-Kartenslot.

Ansonsten ist das Paket mit Merkmalen wie WLAN, Schwenkdisplay und Spritzwasserschutz gemessen am Preis allerdings sehr üppig. Nur Fans von Videoaufnahmen schauen hier vielleicht etwas in die Röhre.“

  • Hohe Bildschärfe
  • Effektive Pixel-Shift-Technologie
  • Spritzwasserschutz
  • WLAN und Schwenkdisplay
  • Autofokus bei Phasenerkennung
  • Autofokus im Live-View-Modus
  • Kurze Serienaufnahme
  • Schwach ausgeprägter Video-Modus
mehr anzeigen

Preisentwicklung

14 Tage
1 Monat

Bestes Angebot am: 22.02.2024

Betrag: 730,89

Preisalarm aktivieren

1 Shop-Angebot

Pentax K-70 Gehäuse (24 Megapixel, 3 Zoll Display, Live-view, Full HD, Pixelshift)

(0)  Angebotsinfo   Auf Lager 812,16 € Versand: 3,99 € Gesamt: 816,15 €  
* Daten vom 02.03.2024 23:58 Uhr.

PENTAX Digitalkamera

90 /100 1 Test
Pentax K-70 Kit 18-135 mm schwarz Pentax K-70 Kit 18-135 mm schwarz 828,99 €
88 /100 8 Tests
86 /100 5 Tests
82 /100 4 Tests
79 /100 1 Test

Fragen unserer User

Um eine Frage stellen zu können, musst du dich zunächst einloggen.

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Sehe ich das richtig, dass hier kein Monitor vorhanden ist?

Panasonic Lumix DC-BGH1

Ist diese Kamera für einen Anfänger geeignet?

Nikon Z 6II Body

38 Meinungen

Sortierung:

Kundenbewertungen

5 Sterne
 
(24)
4 Sterne
 
(7)
3 Sterne
 
(3)
2 Sterne
 
(1)
1 Stern  
 
(3)
4,3 von 5
38 Meinungen davon 28 Rezensionen von Amazon Stand: 27.02.2024

Bestes Bedienkonzept

Klaus W - (Mai 2022)

Digitalkameras von Pentax bieten das beste Bedienkonzept für Fotografen mit Basiswissen. Mit Blitzgeschwindigkeit können Sie sich auf veränderte Wetterbedingungen anpassen, ohne lange im Menü suchen zu müssen. Die K 70 ist perfekt für diejenigen, die genau wissen, was sie einstellen müssen, aber oft den richtigen Moment verpassen. Nur die K1II bietet noch bessere Leistung, ist jedoch eine Vollformatkamera und daher etwas teurer. Pentax Kameras sind eine ausgezeichnete Wahl für Fotografen, die nach Benutzerfreundlichkeit und Qualität suchen.

handlich, funktional, Pentax Qualität

Stefan V - (März 2021)

Die Pentax K-70 ist eine solide Zweitkamera für Hobbyfotografen, auch wenn sie nicht im High-End-Bereich angesiedelt ist. Ihre Wetterfestigkeit und Kompatibilität mit vorhandenen Objektiven machen sie zu einer praktischen Wahl. Die Verarbeitungsqualität ist wie gewohnt exzellent. Allerdings ist das beigefügte USB-B Kabel nicht zu empfehlen, da es keine Verbindung zum PC herstellen kann. Glücklicherweise funktioniert ein altes Samsung-Handykabel einwandfrei. Schade, dass an diesem Punkt gespart wurde. Meine Bewertung bezieht sich ausschließlich auf die Qualität der Kamera. Der Lieferservice war jedoch zufriedenstellend. Das umweltschädliche USB-Kabel ist enttäuschend und überflüssig.

Mein sehr wertiges Baby

ita7766 - (Januar 2021)

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar! Dies ist meine dritte Pentax-Kamera und sie ist staub- und wetterfest. Im Vergleich zu anderen Herstellern ist sie deutlich günstiger. Die Verarbeitung ist wie immer erstklassig. Wer Interesse hat, wird sich bereits informiert haben. Denken Sie daran, gutes Licht und hochwertige Objektive sind entscheidend für ein gutes Foto.

Unerkannter Schatz

Amazon-Kunde - (Dezember 2020)

Es ist erstaunlich, dass es so wenige Informationen über die Kamera gibt - kein einziger vernünftiger Bericht auf Deutsch auf YouTube. Warum Pentax nicht mehr Anstrengungen unternimmt, ist unklar. Die Kamera hat viel zu bieten. Obwohl sie in punkto rechnerischer Leistung nicht mit den Modellen von 2020 mithalten kann, überzeugt sie mit ihrem Klappdisplay, den vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten, der Bodyform und Ergonomie. Großartige Fotos sind problemlos möglich. Zwar erkennt und verfolgt sie nicht wie die R6 die Augen, dafür ist sie um 2.000 Euro günstiger. In allen anderen Bereichen leistet sie erstklassige Arbeit.

Nach meinem Empfinden in dieser Preisklasse mit Abstand das Beste.

SteGi - (August 2019)

Meine alte K10D hat mir treue Dienste geleistet, aber es war Zeit für ein Upgrade. Nachdem ich mich für eine Pentax im Crop-Format entschieden hatte, war ich enttäuscht über die billig wirkenden Alternativen in derselben Preisklasse wie die K70. Die Entscheidung war einfach: Die K70 bestellt und nach einer schnellen Lieferung begeistert von den ersten Tests. Die Kamera übertrifft meine Erwartungen in jeder Hinsicht und ermöglicht mir weiterhin die Verwendung meiner Objektive. Nun freue ich mich auf viele Jahre mit meiner neuen Begleiterin.

Ein Nachfolger der K-50 und in jeder Hinsicht besser

Tsugaru - (Dezember 2017)

Die PENTAX K-70 ist eine ausgezeichnete DSLR-Kamera, die im Vergleich zu ihrem Vorgängermodell, der K-50, kompakter ist und eine bessere Ergonomie bietet. Die K-70 fühlt sich solide an, ist gut verarbeitet und reagiert präzise auf Bedienungselemente. Im Vergleich zum Nachfolgemodell, der KP, schneidet die K-70 in Bezug auf Haptik und Ergonomie besser ab. Die Kamera ist schnell, der Autofokus präzise und die Bildqualität hervorragend. Mit zusätzlichen Funktionen wie WiFi und schwenkbarem Display wird die K-70 noch attraktiver. Die Kamera übertrifft sogar Modelle wie die Canon EOS 77 D. Insgesamt eine klare Kaufempfehlung für die PENTAX K-70.

Meinungen 1 bis 6 von 38
   

Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

digitale Spiegelreflexkamera

Farbe

schwarz

Marke

Pentax

Kamera-Ausführung

Kameragehäuse, nur Kameragehäuse

Lieferumfang

Akku, Augenmuschel, Blitzschuhabdeckung, Ladegerät, Netzkabel, Software, Trageriemen

Serie

Pentax K

mitgelieferte Software

Silkypix Developer Studio 3.0

Mitgeliefertes Objektiv

nur Kamera

Blitz

Blitz Leitzahl (ISO 100)

12

Blitzmodi

An, Aufhellblitz, Aus, Automatik, Blitz an, Blitz aus, Kinder, Manuell, Rote Augen Korrektur, Vorblitz

Blitztyp

Aufsteckblitz, Pop-up Blitz

Blitzsynchronzeit

1/180 sek

Blitz-Eigenschaft

hochklappbar, über Blitzschuh

Blitzbelichtungskorrektur

-2 bis +1

Ausstattung

Features

AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Belichtungsreihen, Bildstabilisator, Blitzschuh, Dioptrieneinstellung, Full HD 1080i, Full HD 1080p, Gesichtserkennung, HDR-Aufnahmen, Makro-Aufnahmen, Mikrofon, Selbstauslöser, Sensorreinigung, Serienaufnahmen, Stativgewinde, Stereo-Audio Aufzeichnung, Videoaufnahmen, Wasserwaage, integrierter Blitz, mehrsprachiges Menü

Outdoor-Funktionen

spritzwassergeschützt, staubgeschützt

Aufnahmeprogramm

Belichtungsreihe, Filmmodus, Intervallaufnahmen, Kreativprogramme, Kunstfilter, Langzeitbelichtung, Mehrfachbelichtung, Motivprogramme, Serienbilder

Automatikmodi

Autofokusautomatik, Belichtungsautomatik, Blendenautomatik, Motivautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik

GPS-Funktion

ohne GPS

Weißabgleichprogramm

Automatisch, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Blitzlicht, Farbtemperatur, Fluoreszierendes Licht, Glühlampe, Schatten, Tageslicht

Aufnahmefunktionen

Bulb, Gesichtserkennung, HDR

Bildprozessor

Prime MII

Wiedergabefunktionen

Einzelbild, Indexanzeige

Motivprogramme

Bühnenlicht, Gegenlicht, Kerzenlicht, Kinderporträt, Landschaft, Makro, Museum, Nachtaufnahme, Porträt, Schnee, Sonnenuntergang, Sport, Strand, Wald, blauer Himmel

Display

Displaygröße

3 Zoll, 3.0"

Displaytyp

LCD

Display-Eigenschaften

drehbar, neigbarer Monitor, schwenkbar, schwenkbarer Monitor

Display-Einstellungen

Helligkeit

Anzahl Bildpunkte

0.92 MP

Bildpunkte Display

921.000

Display Informationsanzeige

Fokussiermodus, Gitternetz-Einblendung, Wasserwaage, Überbelichtungswarnung

Eigenschaften

Lichtempfindlichkeit ISO

100 - 102400, 102400

Belichtungskorrektur

+/- 2 (in 1/3 Stufen), +/- 5 in 1/3

Belichtungszeiten

1/6.000 s, 1/8000-30 Sekunden, 30 - 1/6000 sek

Bildformat

16:9

Dateiformate

DCF 2.0, DNG, EXIF 2.3, JPEG, RAW

Bilder pro Sekunde

11.00, 6

Eigenschaften

Wi-Fi-fähig

Belichtungsmessung

77 Zonen

Selbstauslöser

12 Sekunden, 2 Sekunden

Bildstabilisator Typ

optisch

Bildeffekt

Hohe Dynamik, Miniatureffekt, Monochrom, Pastell, Poster, Skizze, Sterneffekt, Wasserfarben, Weichzeichnung

weitere Eigenschaften

verdeckte Anschlüsse, Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Verschlusstyp

elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss, vertikal ablaufender Schlitzverschluss

Energiemerkmale

Akkureichweite

bis zu 480 Aufnahmen

Batterie-/Akkutyp

Li-Ion, Pentax D-Li109

Stromversorgung

Akku D-LI109

Fokus

Fokus-Funktion

Automatik-AF (AF-A), Einzelbild-AF (AF-S), Kontinuierlicher AF (AF-C), Kontrast-AF

AF-Messfeldsteuerung

Mehrzonen-AF, Spot-AF

Fokussierung

Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)

Fokusmessfelder

11 AF-Felder

Konnektivität

Anschlüsse

Fernauslöser, Mikrofon-Eingang, Mikrofonanschluss, Netzteil, USB, USB 2.0, WLAN

Bajonett-Anschluss

Pentax K, Pentax KAF, Pentax KAF2, Pentax KAF3

Netzwerkstandard

WLAN

Maße & Gewicht

Breite

12.55 cm

Höhe

9.30 cm

Tiefe

7.40 cm

Gewicht

688 g

Abmessungen

125,5 x 93 x 74 mm

Gewicht (nur Gehäuse)

628 g, 688 g

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

688 g

Objektiv

Crop-Faktor

1.5

Sensor

Sensorgröße

23,7 x 15,7 mm, 23.7 x 15.7 mm

Sensortyp

CMOS

Bildauflösung

1.920 x 1.280 (3:2), 3.072 x 2.040 (3:2), 4.608 x 3.072 (3:2), 6.000 x 4.000 (3:2), 6000 x 4000 Pixel

Sensorauflösung

24.2 MP

Effektive Auflösung

24,24 Megapixel

Farbtiefe

14 Bit

Auflösung gesamt

24,78 Megapixel

Sensorformat

APS-C

Sensorreinigung

vibrierender Sensor

Speicher

interner Speicher

0 MB

Speicherkartentyp

SD, SDHC, SDXC

Foto-Dateiformat

DCF 2.0, DNG, EXIF 2.3, JPEG, PEF, RAW

unterstützte Speicherkarten

SD, SDHC UHS-I, SDXC UHS-I

Anzahl Speicherkarten

1

Sucher

Suchertyp

Display, Live-View, Pentaprismensucher, Spiegelreflex-Sucher, optischer Sucher

Dioptrienkorrektur

-2, 5 / +1, 5 dpt

Bildfeldabdeckung Sucher

100%

Mattscheibe

Natural-Bright III

Sucheranzeige

Belichtungsdaten, ISO-Empfindlichkeit, Schärfenindikator, Wasserwaage

Vergrößerung (Sucher)

0,95 -fach

Video

Videobildfrequenz

60 fps

Video-Dateiformat

AVI, H.264, MPEG-4

Videoauflösung

1.280 x 720p (50fps), 1.280 x 720p (60fps), 1.920 x 1.080 Pixel, 1.920 x 1.080i (50fps), 1.920 x 1.080i (60fps), 1.920 x 1.080p (24fps), 1.920 x 1.080p (25fps), 1.920 x 1.080p (30fps)

Audio-Eigenschaften

Stereo

Auflösungsstandard Video

Full HD, HD

Framerate bei HD

50 fps, 60 fps

Framerate bei Full HD

24p, 25p, 30p, 50i, 60i

Preisalarm

Wir informieren Dich einmalig sobald dein Wunschpreis für das Produkt Pentax K-70 Body schwarz erreicht ist.

 

Aktuell günstigster Preis: 812,16 €

Dein Wunschpreis

Deine eMail-Adresse