Kategorien

Merkliste

nach oben  

Goldene Brücken - 4 Bridgekameras mit Full-HD-Video im Vergleichstest

Videoaktiv Digital

06/2012 - Videoaktiv Digital

Eine Bridge-Kamera ist eine hervorragende Wahl zwischen Kompaktkameras und Spiegelreflexkameras. Mit der Möglichkeit neben der Fotoaufnahme auch Videos aufnehmen zu können, sollen sie zudem auch Brücken zwischen Fotofans und Filmern schlagen. Ob dies in der Praxis gelingt wollte Videoaktiv genauer wissen und hat sich 4 Bridgekameras zum Vergleichstest geladen.

1
Canon PowerShot G1 X

Canon PowerShot G1 X

63 von 100 Punkten - gut »Testsieger«

»Zu den Stärken der Kamera gehören sowohl die originalgetreue Farbwiedergabe als auch...«

  • geringes Bildrauschen
  • Gestaltungsmöglichkeiten
  • robustes, kompaktes Gehäuse
  • kleiner Zoombereich
  • unpräziser Autofokus
2
Sony Cyber-SHOT DSC-HX200V

Sony Cyber-SHOT DSC-HX200V

62 von 100 Punkten - gut »Kauftipp«

»Mit ihren Videoqualitäten kann die Kamera absolut überzeugen, wobei hier der gute...«

  • schneller, präziser Autofokus
  • präzise Zoomsteuerung per Wippe oder Objektivring
  • gute Videoqualität
  • kaum Einstellmöglichkeiten für Video
  • unübersichtliches Eisntellmenü
3
Fujifilm Finepix HS30EXR

Fujifilm Finepix HS30EXR

57 von 100 Punkten - befriedigend

»Fotografen bekommen mit dieser Kamera eine ganze Reihe an Einstellmöglichkeiten geboten, wobei...«

  • Objektivringe für Schärfe und Zoom
  • elektronischer Sucher
  • Flackern bei schwacher Beleuchtung
  • kaum Einstellmöglichkeiten für Videoaufnahmen
4
Nikon Coolpix P510

Nikon Coolpix P510

55 von 100 Punkten - befriedigend

»Für den Hersteller ist die Videofunktion hier nicht sonderlich viel mehr als...«

  • großer Zoombereich
  • AE-Lock-Funktion
  • unpräziser Autofokus
  • lange Auslöseverzögerung für Videoaufnahmen
  • kaum Einstellmöglichkeiten für Videos
Newsletter