Kategorien

Testmagazin - 3 Laubbläser & -sauger mit Stromkabel

Testmagazin

10/2022 - Testmagazin

In Deutschland gibt es viele Verbraucher, deren Höfe durch den Wind mit abgefallenen Blättern bedeckt sind. Witterungsbedingt fällt im Herbst an vielen Bäumen das Laub ab. Das mag ein schöner Anblick sein, aber vor oder hinter dem Haus herabgefallenes Laub kann Probleme verursachen. Viele Menschen wissen, wie schnell ihre Schuhe unter solchen Bedingungen die Bodenhaftung verlieren. Wenn das Laub nicht so schnell wie möglich weggeräumt wird, kann es zu Problemen führen. Die Belüftung kann durch Laubansammlungen hinter dem Haus behindert werden, was zu Problemen führt.

Original Beschreibung von Testmagazin:

"Der Herbst eilt mit schnellen Schritten heran und verheißt nicht nur durchwachsenes Wetter, sondern auch eine in allen Farben scheinende Blätterpracht an vielen Bäumen Deutschlands. Gerade daran aber können sich vor allem solche Verbraucherinnen & Verbraucher stören, die viele Bäume vor oder hinter ihrem Haus haben - die durch den Wind herab purzelnden Blätter können schließlich wieder und wieder einen Großteil des Bodens vereinnahmen. Gerade vor dem Haus aber kann dieses - an sich sehr schöne - Spektakel ein erhebliches Schadenrisiko darstellen: Wie schnell das Schuhwerk in solchen Momenten den Grip verlieren kann, werden viele Menschen sicherlich wissen. Das ist auch der Grund, aus dem man diese Massen an Blättern schnellstens anderswohin schieben sollte. Doch auch hinter dem Haus können die sich ansammelnden Blätter mit Risiken verbunden sein: Sie können schließlich die Ventilation innerhalb des Rasens einschränken und dadurch Schäden verursachen. Wie aber kann man dieses Problems Herr werden? Will man diese Arbeit in wirklich schneller und simpler Weise vornehmen, so sollte man einen modernen Laubbläser resp. -sauger verwenden, mit dem sich die Arbeit spielerisch verwirklichen lässt - wenn die Qualität des Modells stimmen sollte. Wir hatten dieses Mal 12 Laubbläser resp. -sauger aller renommierten Hersteller im Test und schildern im Weiteren alles Wesentliche über die Stärken und Schwächen der verschiedenen Modelle."

Platzierungen

1
Stihl SHE 71

199,99

1 Angebot

Stihl SHE 71

93,2% - sehr gut »Testsieger«

»Die Qualität der Materialien ist eher durchwachsen, und das Verbinden und Trennen von Teilen des Modells ist nach dem ersten Eindruck eher schwierig. In allen anderen Punkten kann das STIHL Model...«

  • exzellente Blas- & Saugleistung
  • großzügiges Zubehörpack
  • leichtgängige Bedienung
  • durchwachsene Materialverarbeitungsqualität
  • hoher Schalldruckpegel (LP max aus d: 1 Meter bei maximaler Saugleistung: 95,2 Dezibel)
  • vereinzelt mühsamer Umbau
  • Leistung: 5 von 5 Punkte
  • Betrieb: 4,5 von 5 Punkte
  • Handhabung: 4,4 von 5 Punkte
  • Ausstattung: 4,5 von 5 Punkte
2
Black & Decker BEBLV301-QS

ab 98,90

5 Angebote

Black & Decker BEBLV301-QS

90,9% - gut

»Das BLACK+ DECKER Modell ist von hoher Qualität. Erwähnenswert ist zum Beispiel die Harke, die in einem Moment an das Gerät angeschlossen werden kann. Die Blas- und Saugleistung ist in der Regel ...«

  • exzellente Material- & Materialverarbeitungsqualität
  • großzügiges Zubehörpack
  • hoher Schalldruckpegel (LP max aus d: 1 Meter bei maximaler Saugleistung: 93,9 Dezibel)
  • Leistung: 4,5 von 5 Punkte
  • Betrieb: 4,5 von 5 Punkte
  • Handhabung: 5 von 5 Punkte
  • Ausstattung: 4 von 5 Punkte
3
Einhell GC-EL 3000 E

ab 65,00

21 Angebote

Einhell GC-EL 3000 E

86,3% - gut »Preis-leistungssieger«

»Der größte Vorteil dieser Konstruktion ist die große Auswahl an Zubehör. Außerdem lassen sich die Komponenten des Geräts schnell an- und abkoppeln, was einen schnellen Wechsel zwischen Saug- und ...«

  • großzügiges Zubehörpack
  • leichtgängiger Umbau
  • verhältnismäßig niedriger Schalldruckpegel (LP max aus d: 1 Meter bei maximaler Saugleistung: 92,1 Dezibel)
  • schwache Blas- & Saugleistung
  • Leistung: 4 von 5 Punkte
  • Betrieb: 4,5 von 5 Punkte
  • Handhabung: 4,4 von 5 Punkte
  • Ausstattung: 4,5 von 5 Punkte