Kategorien

9 Rührmaschinen im Test

Testmagazin

04/2019 - Testmagazin

Die meisten Rezepte lassen sich natürlich auch ohne eine Rührmaschine zubereiten. Gerade aber wenn es sich um schwere Teige, zum Beispiel aus Vollkornmehl handelt, dann geht auch dem geübtesten Bäcker nach kurzer Zeit die Puste aus. Viel leichter gelingen solche Teige mit einer passenden Rührmaschine. Welches Modell hier eine gute Wahl sein kann, verrät der aktuelle Vergleichstest von ETM Testmagazin.

"Der do-it-yourself-Trend der letzten Jahre macht auch vor Blondies, Brownies, Cookies und anderen Backwaren keinen Halt: Schließlich lässt sich nur dann, wenn man‘s selbst macht, kontrollieren, welche Zutaten später ins Backrohr wandern. Mittlerweile ist das Backen auch nicht mehr mit saisonalen Anlässen, wie bspw. Ostern oder Weihnachten, verknüpft; nein, Kuchen und Co. zaubern zu jeder Zeit ein Lächeln in die Gesichter von Familie und Freunden. Wer regelmäßig backt und sich die hiermit verbundene Kneterei sparen will, kann sich einer modernen Rührmaschine bedienen. Während sie arbeitet, kann man sich allen anderen Arbeitsschritten widmen; das spart auch in erheblichem Maße Zeit! In unserem Test haben wir 9 moderne Rührmaschinen geprüft. Welches Modell die Zutaten nicht nur gleichmäßig miteinander vermischt, sondern auch noch leicht zu handhaben (und zu säubern) ist, lesen Sie in diesem Testbericht."

1
Kenwood Titanium Chef XL System Pro KVL8320S

Kenwood Titanium Chef XL System Pro KVL8320S

95,4% - sehr gut »Testsieger«

»Das Rührgerät Kenwood Titanium Chef XL System Pro KVL8320S setzt sich im Vergleich mit acht anderen solcher Geräte durch und sichert sich den Testsieg. Dabei profitiert die Maschine von sehr guten Leistungen beim Kneten, Rühren und Schlagen, kann aber auch mit sinnvollen und praktischen Extras aufwarten. So bietet die Maschine beispielsweise ein spezielles Rührelement für empfindliche Zutaten wie Sahne oder Eisschnee. Außerdem lässt sich die Schüssel ausleuchtet und um den Antrieb ist ein Spritzschutz vorhanden. Auch die Skale lässt sich leicht ablesen, zumal die Küchenmaschine sehr hochwertig verarbeitet ist.«

  • Schüsselbeleuchtung
  • Unterhebfunktion und Rührelement
  • Easy-Lift-Funktion
  • kein Timer

ab 601,75

5 Angebote

2
AEG KM 7300

AEG KM 7300

94,8% - sehr gut

»Die AEG KM 7300 landet auf dem zweiten Platz im Vergleichstest der Rührmaschinen. Das Modell ist gut verarbeitet und macht bei der Arbeit einen prima Job. Das Schlagen, Rühren und Kneten gelingt sehr gut, gerade auch schwere Teige gelingen sehr gut. Auf der Habenseite steht hier zudem ein breites Spektrum an Zubehör, wobei die praktische zweite Rührschüssel keine Pausen erzwingt, falls die erste Schüssel zunächst ausgespült werden muss.«

  • zweite Rührschüssel im Lieferumfang
  • Schüsselbeleuchtung
  • Lautstärke
  • keine Pulse-Stufe
  • kein Timer

ab 513,80

2 Angebote

3
Krups KA631D11

Krups KA631D11

94,2% - sehr gut

»Auch das Rührgerät aus dem Hause Krups kommt mit einer zweiten Rührschüssel daher. Im Vergleich zu dem AEG Gerät auf dem zweiten Platz, besteht diese hier jedoch aus Silikon. Dies hat zum einen den Vorteil dass zum Beispiel Schokolade in der Mikrowelle geschmolzen werden kann, aber auch lässt sich die Silikon-Schüssel einfach in der Edelstahlschüssel zur Lagerung verstauen. Weiterhin punktet die Maschine mit guten Leistungen beim Schlagen, Kneten und Vermengen, gerade das Vermengen von kleinen Mengen gelingt sehr gut.«

  • FlexBowl
  • Delicate Tool
  • Aufschlagen geringer Mengen
  • Lautstärke
  • kein Timer

ab 343,27

2 Angebote

4
Bosch CreationLine MUM58720 deep red

Bosch CreationLine MUM58720 deep red

90,6% - gut

»Die MUM 58720 von Bosch ist die kompaktestes Maschine im Testfeld, das Verstauen gelingt so in jedem Haushalt einfach. Dafür müssen Nutzer jedoch mit einer vergleichsweise kleinen Rührschüssel leben. Beim Aufschlagen von Sahne und Eisschnee geht sie sehr schnell zu Werke, auch schwere Teige verarbeitet sie vergleichsweise zügig. Dank zusätzlichem Mixbehälter und Durchlaufschnitzler lassen sich zahlreiche Lebensmittel verarbeiten, zumal eine CD mit mehr als 80 Rezepten beiliegt.«

  • Lautstärke
  • Rezept-CD
  • Vermengen mürber Teige
  • kein Timer

ab ,

16 Angebote

5
Domo DO9199KR

Domo DO9199KR

90,3% - gut

»Auf dem fünften Platz landet das Modell von Domo. Die Rührmaschine DO9199KR kommt mit einer Timer daher, dieser ermöglicht die Steuerung der Arbeitszeit. Auf dem Display wird die bereits verstrichene Arbeitszeit dargestellt, aber auch die jeweilige Stufe. Die Ablesbarkeit des Displays hängt aber stark vom Winkel und den Lichtverhältnissen ab. Die Leistung bei der Herstellung von Teigen und anderen Mischungen darf als gut gewertet werden.«

  • Timer
  • mittelmäßige Lautstärke
  • Spritzschutz wackelig
6
Klarstein Curve silber

Klarstein Curve silber

90,0% - gut

»Den sechsten Platz belegt die Klarstein Curve Küchenmaschine mit gutem Gesamtergebnis. Sie kommt mit einem Timer daher, sodass man die Arbeitszeit vorher einstellen kann. Die einzelnen Stufen werden dabei nicht auf dem Display angezeigt, die Stufen 1 bis 5 müssen per Tastendruck an- und ausgewählt werden. Dank eines weiteren Geräteanschlusses lässt sich die Maschine flexibel nutzen, passendes Zubehör ist jedoch nicht enthalten und muss separat dazu gekauft werden.«

  • Timer
  • Betriebslautstärke
  • Vermengen mürber Teige

ab 149,99

5 Angebote

7
Princess 01.220122.01.001

Princess 01.220122.01.001

87,1% - gut

»Die in silber gehaltene Küchenmaschine Princess 01.220122.01.001 ist vergleichsweise kompakt und leicht gebaut. Dennoch steht sie auf ihren Füßen sehr stabil, selbst bei schweren Arbeiten. Bei der Teigherstellung muss man sich mit diesem Modell jedoch etwas geduldiger zeigen, wobei sie bei schweren Teigen doch ein paar Probleme hat. Eiweiß und Sahne wiederum werden sehr zügig verarbeitet. Einen weiteren Geräteanschluss gibt es nicht.«

  • Aufschlagen
  • Rühren
  • Kneten schwerer Teige
  • Spritzschutz wackelig
  • kein Griff an der Rührschüssel
  • kein Timer

ab 94,42

2 Angebote

8
Proficook PC-KM 1151

Proficook PC-KM 1151

84,4% - gut

»Proficook hat mit der PC-KM 1151 eine insgesamt gute Küchenmaschine im Angebot, welche sich bei der Arbeit viel Zeit lässt. Gerade beim Verarbeiten von Eiweiß und Sahne ist dies der Fall. Grund dafür ist, dass der Schneebesen nicht ausreichend weit in die Schüssel hinein reicht. Die allermeisten Zutaten lassen sich mit dem Gerät jedoch problemlos vermischen.«

  • Lautstärke
  • Kneten von Teigen
  • Aufschlagen von Sahne oder Eischnee
  • kein Timer

ab 165,68

6 Angebote

9
Clatronic KM 3712 rot

Clatronic KM 3712 rot

83,0% - gut »Preis-/Leistungssieger«

»Die Verarbeitung der KM 3712 von Clatronic ist nicht optimal, wobei sich der letzte Platz im Test vor allem aufgrund eines erheblichen Sicherheitsmangels ergibt. Wird vor dem Anschluss ans Stromnetz eine Stufe ausgewählt, startet das Gerät beim Anschluss automatisch. Die anderen Geräte im Test haben hier einen Sicherheitsmechanismus. Die Leistung im Betrieb wiederum überzeugt, Kneten, Rühren und Schlagen gelingt gut. Wenn viele schwere Zutaten miteinander vermengt werden, steht die Küchenmaschine auf ihren Füßen nicht besonders sicher.«

  • Aufschlagen von Flüssigkeiten
  • Vermengen viskoser Zutaten
  • Kneten von Hefeteig
  • Sicherheit
  • Verarbeitung
  • Standfestigkeit
  • kein Timer

ab 69,32

9 Angebote