Kategorien

20 Induktive Ladegeräte im Test

Stiftung Warentest

07/2019 - Stiftung Warentest

Induktives Laden bringt einen Komfortvorteil, es ist kein Ladekabel mehr notwendig, Schäden an der Ladebuchse oder am Ladekabel bleiben somit aus. Da alle Geräte nach dem gleichen Qi-Standard funktionieren, sind solche induktiven Ladegeräte vielseitig bei mehreren Handys nutzbar. Der Stromverbrauch solcher Ladestationen ist jedoch deutlich höher als beim klassischen Laden per Kabel, zumal es deutlich länger dauert bis das Handy voll ist. Welche Qualitäten und Schwächen ansonsten in aktuellen Induktionsladern stecken, verrät der Test von Stiftung Warentest.

"Induktive Ladegeräte sind eine Alternative zum herkömmlichen Steckernetzteil. Meist sind es die hochpreisigen Handys, die ihren Akku betanken können, indem man sie auf eine Ladestation legt oder stellt. Die Energie übertragen verborgene Spulen kabellos. Die Stiftung Warentest hat 20 kabellose Handy-Ladestationen getestet. Der Test zeigt Stärken und Schwächen der Ladegeräte."

1
Anker PowerPort Qi 10

Anker PowerPort Qi 10

2,1 - gut

»Beim Anker PowerPort Qi 10 handelt es sich um ein flach gebautes induktives Ladegerät. Diese macht im Test eine insgesamt gute Figur. Das Laden gelingt gut, vor allem aber die sehr einfache Handhabung spricht für dieses Modell. Einzig in Sachen Stromverbrauch reicht es nur zu einer befriedigenden Wertung.«

  • Laden: 2,3 - gut
  • Handhabung: 1,1 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 2,9 - befriedigend
2
Anker PowerWave Stand 7.5 schwarz

Anker PowerWave Stand 7.5 schwarz

2,2 - gut

»Unter den geneigten Induktionsladegeräten hat sich das Anker PowerWave Stand 7.5 als die beste Wahl erwiesen. Das Laden mit diesem Modell gelingt gut, wobei sich vor allem die sehr gute Handhabung als Stärke präsentiert. Leider jedoch ist der Stromverbrauch sehr hoch, sodass hier Abzüge gemacht werden müssen.«

  • Laden: 1,7 - gut
  • Handhabung: 0,9 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 4,2 - ausreichend

27,99

1 Angebot

3
Hama FC-10 Fabric

Hama FC-10 Fabric

2,3 - gut

»Beim Laden gelingt dem Hama FC-10 Fabric keine gute Note im Test, hier ist das flache induktive Ladegerät lediglich eine befriedigende Wahl. Ansonsten jedoch liegt es beim Stromverbrauch auf einem guten Niveau und kann sich vor allem auch durch eine sehr einfache Handhabung auszeichnen.«

  • Laden: 2,9 - befriedigend
  • Handhabung: 1,4 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 2,4 - gut

ab 22,33

12 Angebote

3
Intenso BA1 Wireless Charger QI

Intenso BA1 Wireless Charger QI

2,3 - gut

»Das induktive Laden gelingt mit dem Intenso BA1 nur auf einem befriedigenden Niveau, dennoch reicht es unterm Strich für eine gute Gesamtnote im Test. Die Gründe dafür sind in einer sehr einfachen und komfortablen Handhabung zu finden, aber auch an einem insgesamt guten Wert hinsichtlich des Stromverbrauchs.«

  • Laden: 2,8 - befriedigend
  • Handhabung: 1,3 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 2,5 - gut

ab 20,23

15 Angebote

3
Belkin Boost Up Stand schwarz

Belkin Boost Up Stand schwarz

2,3 - gut

»Das Belkin Boost Up Stand ist ein geneigtes Induktionsladegerät, welches einen guten Gesamteindruck im Test hinterlässt. Das Laden mit diesem Modell gelingt noch gut, der Stromverbrauch jedoch ist vergleichsweise hoch. Besonderes Lob verdient sich dieses Ladegerät aufgrund der sehr einfachen Handhabung.«

  • Laden: 2,5 - gut
  • Handhabung: 1,0 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 3,5 - befriedigend
6
Xlayer Wireless Charging Desktop 10W grau

Xlayer Wireless Charging Desktop 10W grau

2,4 - gut

»Für rund 27 Euro erhältlich, stellt das Xlayer Wireless Charging Desktop Induktionsladegerät eine gute Wahl dar. In die Preisberechnung muss aber auch der vergleichsweise hohe Stromverbrauch und die damit verbundenen Mehrkosten im Vergleich zum klassischen Laden per Kabel eingerechnet werden. Dafür gelingt das Laden mit diesem Modell aber gut und auch die einfache Bedienung spricht für diese Wahl.«

  • Laden: 1,9 - gut
  • Handhabung: 2,1 - gut
  • Stromverbrauch: 3,3 - befriedigend

ab 19,95

12 Angebote

7
Belkin BOOST UP Bold weiß

Belkin BOOST UP Bold weiß

2,5 - gut

»Das Belkin BOOST UP Bold ist sowohl in weiß als auch in schwarz erhältlich. Das induktive Ladegerät in flacher Bauweise zeichnet sich durch eine sehr gute Handhabung aus, muss in den Bereichen Laden und Stromverbrauch jedoch eine leichte Abwertung erfahren, beides ist nur als befriedigend einzuschätzen.«

  • Laden: 2,7 - befriedigend
  • Handhabung: 1,2 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 3,5 - befriedigend

ab 34,78

2 Angebote

7
Cellular Line Wireless Fast Charger Stand schwarz

Cellular Line Wireless Fast Charger Stand schwarz

2,5 - gut

»Fast 50 Euro werden für das induktive Ladegerät Cellular Line Wireless Fast Charger Stand fällig. Dafür gibt es hier ein gutes System in Bezug auf die Ladeeigenschaften, aber auch die einfache Bedienung spricht für dieses Modell. Auf der anderen Seite müssen aufgrund des hohen Stromverbrauchs jedoch Abzüge gemacht werden.«

  • Laden: 2,4 - gut
  • Handhabung: 1,8 - gut
  • Stromverbrauch: 3,5 - befriedigend

137,09

1 Angebot

7
Peter Jäckel Qi Design

Peter Jäckel Qi Design

2,5 - gut

»Das induktive Ladegerät Peter Jäckel Qi Design erreicht eine gute Gesamtnote im Test, wenn auch nur knapp. Dies hat das Modell vor allem seiner einfachen Bedienung zu verdanken. Das Laden gelingt nur befriedigend, wobei gerade auch der Stromverbrauch niedriger sein dürfte.«

  • Laden: 2,6 - befriedigend
  • Handhabung: 2,2 - gut
  • Stromverbrauch: 2,9 - befriedigend

ab 41,75

4 Angebote

10
Hama TFC-15

Hama TFC-15

2,7 - befriedigend

»Beim Hama TFC-15 handelt es sich um ein flach gebautes Induktionsladegerät, welches zum Preis von rund 60 Euro angeboten wird. Eine gute Wertung im Test ist aufgrund des hohen Stromverbrauchs und der durchschnittlichen Performance beim Laden jedoch nicht möglich. Die Bedienung des Modells gestaltet sich einfach.«

  • Laden: 2,8 - befriedigend
  • Handhabung: 1,6 - gut
  • Stromverbrauch: 3,7 - ausreichend

ab 37,96

14 Angebote

10
Samsung Induktive Ladestation EP-N5100 (Galaxy S9/9+) weiß

Samsung Induktive Ladestation EP-N5100 (Galaxy S9/9+) weiß

2,7 - befriedigend

»Beim Samsung Stand (EP-N5100) handelt es sich um ein induktives, geneigtes Ladegerät, welches jedoch eine gute Bewertung im Test verpasst. Bei der einfachen Bedienung überzeugt das Modell, beim Laden leistet es sich jedoch leichte Schwächen. Kritik gibt es aber vor allem aufgrund des doch vergleichsweise hohen Stromverbrauchs.«

  • Laden: 2,8 - befriedigend
  • Handhabung: 1,7 - gut
  • Stromverbrauch: 3,6 - ausreichend

ab 35,10

5 Angebote

12
RealPower FreeCharge-10 rot

RealPower FreeCharge-10 rot

2,8 - befriedigend

»Mit einem Preis von rund 25 Euro gehört das RealPower FreeCharge-10 zu den günstigeren flachen Induktionsladegeräten im Test, leider jedoch auch zu den schwächeren. Die Handhabung gelingt noch recht leicht, die Ladeleistung ist aber schon nur noch befriedigend. Vor allem aber auch der hohe Stromverbrauch verhindert eine bessere Bewertung.«

  • Laden: 3,1 - befriedigend
  • Handhabung: 1,7 - gut
  • Stromverbrauch: 3,6 - ausreichend

ab 14,99

9 Angebote

12
Xtorm XW204 - Balance

Xtorm XW204 - Balance

2,8 - befriedigend

»Das flache Induktionsladegerät Balance von Xtorm sieht sehr ansprechend aus und ist zum Preis von etwas mehr als 40 Euro erhältlich. So richtig überzeugen kann es im Test jedoch nicht. Es fehlt ihm ein besserer Qualität beim Laden des Smartphones, aber auch der Stromverbrauch ist recht hoch geraten. Die einfache Handhabung kann da nur bedingt entschädigen.«

  • Laden: 3,4 - befriedigend
  • Handhabung: 1,9 - gut
  • Stromverbrauch: 2,9 - befriedigend

ab 17,49

9 Angebote

12
Samsung Induktive Ladestation EP-PG950 (Galaxy S8) schwarz

Samsung Induktive Ladestation EP-PG950 (Galaxy S8) schwarz

2,8 - befriedigend

»Die geneigte Induktionsladestation EP-PG950 aus dem Hause Samsung erreicht im Test eine nur befriedigende Note. Zum einen liegt dies an nur mäßigen Ergebnissen beim Laden, vor allem aber auch an einem sehr hohen Stromverbrauch. Die einfache Handhabung wiederum ist als positiver Aspekt zu bewerten.«

  • Laden: 2,8 - befriedigend
  • Handhabung: 2,0 - gut
  • Stromverbrauch: 3,8 - ausreichend

ab 40,49

3 Angebote

15
Ikea Nordmärke Ladepad

Ikea Nordmärke Ladepad

2,9 - befriedigend

»Mit einem Preis von 20 Euro gehört das Ikea Nordmärke Ladepad zu den günstigeren Alternativen auf dem Markt. Das Design gefällt Ikea-typisch recht gut, die Leistung ist aber durchaus ausbaufähig. Der Stromverbrauch ist etwas hoch, beim Laden macht das induktive Ladegerät keine allzu gute Figur. Die Bedienung wiederum gelingt jedoch einfach.«

  • Laden: 3,4 - befriedigend
  • Handhabung: 2,1 - gut
  • Stromverbrauch: 2,9 - befriedigend
15
Xlayer Wireless Charging Pad Single Anthracite

Xlayer Wireless Charging Pad Single Anthracite

2,9 - befriedigend

»Das Xlayer Wireless Charging Pad Single ist eine nur befriedigende Wahl im Vergleich der induktiven Ladegeräte. Das Modell ist in anthrazit und weiß erhältlich, kann sich hier durch eine einfache Bedienung auszeichnen. Leider jedoch ist es beim Laden nur eine mäßige Wahl, zumal gerade der hohe Stromverbrauch als Schwachstelle zu nennen ist.«

  • Laden: 3,0 - befriedigend
  • Handhabung: 1,9 - gut
  • Stromverbrauch: 3,8 - ausreichend

ab 27,58

2 Angebote

17
iconBIT W-STATION 91 Weiß

iconBIT W-STATION 91 Weiß

3,0 - befriedigend

»Die induktive Ladestation von iconBIT mag im Test nicht so richtig Gefallen finden. Sie ist mit rund 40 Euro kein Schnäppchen, kann aber vor allem hinsichtlich des sehr hohen Stromverbrauchs nicht punkten. Zudem gelingt ihr das Laden nur befriedigend. Die Handhabung wiederum darf als gut bewertet werden.«

  • Laden: 2,8 - befriedigend
  • Handhabung: 1,8 - gut
  • Stromverbrauch: 4,5 - ausreichend

ab 29,62

5 Angebote

17
Trust Urban Expo10

Trust Urban Expo10

3,0 - befriedigend

»Die Trust Urban Expo10 ist eine induktive Ladestation welche sich durch eine sehr gute Handhabung auszeichnen kann. Auf der anderen Seite jedoch ist das Modell zum Preis von rund 32 Euro beim Laden keine optimale Wahl, zumal vor allem der sehr hohe Stromverbrauch störend ist.«

  • Laden: 3,3 - befriedigend
  • Handhabung: 1,5 - sehr gut
  • Stromverbrauch: 4,1 - ausreichend

ab 7,31

3 Angebote

19
Cellular Line Wireless Cradle

Cellular Line Wireless Cradle

3,2 - befriedigend

»Das Cellular Line Wireless Cradle ist ein optisch interessantes induktives Ladegeräte, welches sich durch eine noch einfache Handhabung auszeichnen kann. Leider leistet es sich jedoch beim Laden des Smartphones deutliche Schwächen und vor allem auch der hohe Stromverbrauch ist hier als Schwachstelle zu nennen.«

  • Laden: 3,4 - befriedigend
  • Handhabung: 2,4 - gut
  • Stromverbrauch: 3,7 - ausreichend

ab 32,59

2 Angebote

20
4smarts VoltBeam Evo

4smarts VoltBeam Evo

3,3 - befriedigend

»Der letzte Platz im Vergleichstest kommt nicht von ungefähr: Das Modell 4smarts VoltBeam Evo bietet im Vergleich zu fast allen Konkurrenten in diesem Vergleich nur geringen Bedienkomfort. Aber auch das Laden gelingt hier nur mäßig und vor allem auch der hohe Stromverbrauch kostet am Ende eine bessere Benotung.«

  • Laden: 3,0 - befriedigend
  • Handhabung: 3,4 - befriedigend
  • Stromverbrauch: 3,7 - ausreichend