Kategorien

5 Powerline Adapter im Vergleichstest

1
Devolo dLAN 1200+ Starter Kit

Devolo dLAN 1200+ Starter Kit

89 von 100 Punkten - sehr gut »Testsieger«

»Der Testsieger ist mit deutlichem Abstand auch zurecht das beste Produkt in dem Testfeld denn neben einer tollen Ausstattung samt einer eingebauten Steckdose ist das Modell auch schnell einsatzbereit sowie sehr einfach zu installieren. Zudem können sich die Übertragungsraten ebenso sehen lassen wieder überaus geringe Stromverbrauch des Adapters.«

ab 89,85

13 Angebote

2
AVM FRITZ! Powerline 1000E Set

AVM FRITZ! Powerline 1000E Set

84 von 100 Punkten - sehr gut »Spartipp«

»Das sehr kompakte System ist schnell eingerichtet und eistet sich bei der Arbeite keinerlei Fehler. Die Datenraten sind mehr als gut und auch wenn hier der Komfort einer eingebauten Steckdose nicht verfügbar ist, kann das Modell mit einem sehr fairen Preis überzeugen. Somit ist das Powerline auch der Spartipp der Testkandidaten, da hier Preis sowie Leistung in einem tollen Verhältnis stehen.«

ab 60,90

5 Angebote

3
Trendnet TPL-420E2K Powerline AV2 1200 Kit

Trendnet TPL-420E2K Powerline AV2 1200 Kit

80 von 100 Punkten - sehr gut

»Das Modell von Trendnet ist zwar nicht ganz so hochwertig wie die Konkurrenten auf den vorderen Rängen, kann aber dennoch mit kompakten Maßen sowie geringem Energiebedarf überzeugen. Zudem sind die Datenraten durchaus als schnell zu werten, wobei die mitgelieferte Software noch einige kleine Bugs hat bzw. Verbesserungen möglich wären. Dennoch ist das Preis-Leistungsverhältnis des Powerline Systems als gut zu werten.«

4
TP-Link AV1200 Starter Kit (TL-PA8030PKIT)

TP-Link AV1200 Starter Kit (TL-PA8030PKIT)

78 von 100 Punkten - gut

»Preislich ist das Powerline von TP Link zwar teils deutlich teurer als die Konkurrenz. kann aber dafür auch mit einer guten Ausstattung samt Steckdose sowie gleich drei LAN Ports überzeugen. Das bietet ansonsten kein anderes Modell, wobei das allerdings auch zur Folge hat, dass der Stromverbrauch sich dadurch erhöht. Die Übertragungsraten sind aber dennoch recht passabel.«

ab 79,90

18 Angebote

5
Zyxel PLA5405

Zyxel PLA5405

69 von 100 Punkten - befriedigend

»Dass Das Zyxel auf dem letzten Platz landet hat seinen guten Grund. Denn im Gegensatz zur Konkurrenz sind weder die Datenraten sonderlich hoch noch die Ausstattung üppig. Der Preis ist allerdings mit rund 90 Euro für das Set dennoch als fair zu erachten und auch bei der Einrichtung sollte der Laie keine Probleme mit dem System haben. Allerdings sind die Übertragungsraten speziell auf eher langen Wegen nicht sonderlich gut.«

ab 79,90

3 Angebote