Kategorien

6 DAB-Plus Radios der Mittelklasse

Digital Tested

06/2011 - Digital Tested

Digital Tested hat sich vier DAB-Plus-Radios der Mittelklasse mit ins Testlabor genommen um diese dort dem Vergleichstest zu unterziehen. Rein äußerlich unterscheiden sich die 4 Kandidaten schon allein in ihrem Design, wobei auch in puncto Leistungsfähigkeit und Ausstattung einige Unterschiede festzustellen sind. Wo diese genau liegen, und wo die Stärken und Schwächen der einzelnen Modelle liegen, soll dieser Test im Detail verdeutlichen.

"Spätestens seit Einführung der Audio-CD konsumieren wir Musik größtenteils digital. Neue netzwerkfähige Audiogeräte führen diesen Trend lebhaft fort und befreien sich sogar komplett vom optischen Medium. Doch nicht nur der Hi-Fi-Markt hat diesen Umschwung erkannt, auch die Fernsehbranche vollzieht mit der Abschaltung des analogen Satellitenfernsehens zum 30. April 2012 den nächsten logischen Schritt. Nur eines der beliebtesten deutschen Massenmedien hinkt diesem Trend bislang noch hinterher, denn in Deutschland spielt das Radio größtenteils noch analog. Zwar ist Digitalradio ein allgemein verständlicher Brgriff für DAB (Digital Audio Broadcasting), das bereits seit Mitte der 1990er Jahren verfügbar ist, doch die Verbreitung der benötigten Empfangsgeräten bleibt überschaubar und hält sich bis heute in Grenzen. Dabei sollte alles so gut werden und die komprimierten Audiostreams nahe der CD-Qualität funken. Doch zunächst schreckt ein winziges Angebot an DAB-Radiostationen aufgrund starker Kompressionen und schwachem Klang den Otto Normalverbraucher nachhaltig ab…."

1
Revo Axis

Revo Axis

91% - ausgezeichnet »Testsieger«

»…Während sich der DAB-Tuner im Test darauf beschränkt, nur etwa die Hälfte der möglichen Sender in unserem Testlabor zu empfangen, macht er diesen Makel mit seinen Zusatzfunktionen mehr als wett…«

  • Basswiedergabe: sehr gut
  • Mittenwiedergabe: sehr gut
  • Höhenwiedergabe: sehr gut
  • Wiedergabequalität: sehr gut
  • Bedienung/Installation: ausgezeichnet
  • Ausstattung/Verarbeitung: ausgezeichnet
2
Pure VL-61060

Pure VL-61060

88% - sehr gut

»…Wer das Sirocco 150 nicht bis an seine Grenze treibt und die Lautsprecher damit zum Tanzen bringt, erhält ein klangstarkes DAB-Radio mit vielfältigen Zusatzfunktionen.«

  • Basswiedergabe: gut
  • Mittenwiedergabe: sehr gut
  • Höhenwiedergabe: sehr gut
  • Wiedergabequalität: sehr gut
  • Bedienung/Installation: sehr gut
  • Ausstattung/Verarbeitung: sehr gut
3
Tivoli Audio Model Pal+

Tivoli Audio Model Pal+

86% - sehr gut

»…Für ein etwas frischeres Klangbild verfügt das Tivoli Audio PAL+ über eine Loudness-Funktion, die den Klang bei leisem Hören optimal für das menschliche Ohr anpasst.«

  • Basswiedergabe: gut
  • Mittenwiedergabe: gut
  • Höhenwiedergabe: gut
  • Wiedergabequalität: gut
  • Bedienung/Installation: sehr gut
  • Ausstattung/Verarbeitung: sehr gut

ab 142,90

3 Angebote

4
Roberts Solardab 2

Roberts Solardab 2

85% - sehr gut »Sieger Preis/Leistung«

»…Die Klangqualität ist gemessen an dem eingebauten Monotonlautsprecher wirklich gut, denn das klangliche Spektrum ist für Sprache sehr ausgewogen und auch für eine Musikübertragung ertragbar. Wichtig ist zu betonen, dass es über den gesamten Regelbereich der Lautstärke nicht zu einer übermäßig Zunahme von Verzerrungen kommt, die den Höreindruck auf Dauer negativ stören.«

  • Basswiedergabe: sehr gut
  • Mittenwiedergabe: sehr gut
  • Höhenwiedergabe: gut
  • Wiedergabequalität: sehr gut
  • Bedienung/Installation: sehr gut
  • Ausstattung/Verarbeitung: sehr gut

ab 90,77

4 Angebote

5
Sangean DDR-33

Sangean DDR-33

83% - gut

»...Die klanglichen Eigenschaften sind ebenfalls nur befriedigend bis gut, denn je nach Lautstärke ändert sich der Klang deutlich…Bei hohen Lautstärken neigt der Klang zu Verzerrung…«

  • Basswiedergabe: sehr gut
  • Mittenwiedergabe: gut
  • Höhenwiedergabe: befriedigend
  • Wiedergabequalität: gut
  • Bedienung/Installation: gut
  • Ausstattung/Verarbeitung: sehr gut
6
PURE Digital One Elite

PURE Digital One Elite

82% - gut

»...Klanglich hinterließ das Radio bei geringer Lautstärke einen etwas bedeckten Eindruck. Mit ansteigender Lautstärke erhielten wir ein schrittweise zunehmend ausgewogeneres Klangbild, das erst deutlich überhalb der Gesprächslautstärke in Verzerrungen umschlug. Für sämtliche Heimanwendungen sind die gebotenen Kraftreserven jedoch optimal.«

  • Basswiedergabe: gut
  • Mittenwiedergabe: gut
  • Höhenwiedergabe: befriedigend
  • Wiedergabequalität: gut
  • Bedienung/Installation: gut
  • Ausstattung/Verarbeitung: gut