Kategorien

10 Fernseher die sich für die Fußball-EM eignen im Vergleich

Computer Bild

11/2021 - Computer Bild

Die EM rückt immer näher und möchte natürlich gebührend mit einem tollen Fernseher angeschaut werden. Die renommierte Zeitschrift Computer Bild hat sich verschiedene, für die EM geeignete Modelle angeschaut und getestet. Hier erfahren Sie, wie die jeweiligen TV-Geräte abgeschnitten haben.

"Sie planen mit Blick auf die Fußball-EM den Kauf eines neuen Fernsehers? COMPUTER BILD verrät, worauf es ankommt – und zeigt die besten Modelle im Test!"

1
Samsung GQ65Q95TGT

Samsung GQ65Q95TGT

1,4 - sehr gut

»Da der Samsung GQ65Q95T kein OLED- sondern lediglich ein LCD-Display besitzt, schafft er nur mit Tricks einen Kontrast wie bei einem OLED-Fernseher der Konkurrenz. Dafür haben wir es hier aber mit der im Test besten Entspiegelung zu tun. Dazu kommt ein extrem helles Bild und ein Ton, der die Ohren zu verwöhnen weiß. Auch die Ausstattung dieses TV-Geräts kann sich absolut sehen lassen.«

ab 1.229,00

6 Angebote

1
LG OLED65CX9LA

LG OLED65CX9LA

1,4 - sehr gut

»Wer sich einen (neuen) Fernseher anschaffen möchte und dabei ein wirklich tiefes Schwarz sowie einen starken Kontrast wünscht, sollte sich mal den LG OLED 65CX9LA näher anschauen. Man erlebt eine unglaubliche Schärfe, welche auch dann erhalten bleibt, wenn Bewegungen stattfinden. Auch in puncto Ausstattung gibt es nichts zu kritisieren, es ist alles an Bord, was das Smart-TV-Herz begehrt. Allerdings muss man etwa 1800 Euro über die Ladentheke wandern lassen, um das gute Stück sein Eigen nennen zu können.«

ab 1.599,00

4 Angebote

3
Sony KD-55A8BAEP

Sony KD-55A8BAEP

1,8 - gut

»Wer beim Design eines Fernsehers Minimalismus bevorzugt, wird am Sony KD-55A8 sicherlich Gefallen finden. Aber der Fernseher sieht mit seinem dezenten Look nicht nur elegant aus, sondern überzeugt auch mit einer großartigen Bildqualität. Des Weiteren punktet der OLED-Fernseher mit einem ordentlichen Klang. Die Ausstattung beinhaltet alles, was man sich von einem smarten TV nur wünschen kann. Da hier das Android-Betriebssystem eingesetzt wurde, ist die Auswahl an Apps riesig.«

ab 1.399,00

5 Angebote

4
Panasonic TX-43HXW944

Panasonic TX-43HXW944

1,9 - gut

»Bei einem Fernseher sind für die meisten potentiellen Käufer die Bild- sowie Tonqualität am wichtigsten. Und genau in diesen Disziplinen weiß der TX-43HXW944 von Panasonic zu überzeugen. Dazu kommen noch zahlreiche TV-Funktionen und alle wichtigen Anschlüsse in einer ausreichenden Anzahl. Allerdings hätten es ruhig ein wenig mehr Apps sein dürfen.«

  • Kundenbewertung: 5 von 5 Sterne

ab 899,00

2 Angebote

4
Samsung GQ65Q70TGT

Samsung GQ65Q70TGT

1,9 - gut

»Beim Q70T handelt es sich um nichts geringeres als um den preiswertesten Samsung Fernseher mit 100-Hertz-Technologie inklusive HDMI 2.1. So ist man relativ günstig für die neue Konsolen-Generation gerüstet. Außerdem kann sich der Käufer dieses TV-Geräts auf eine Samsung-typische Ausstattung freuen. Des Weiteren bietet das Gerät eine tolle App-Auswahl sowie eine ordentliche Bedienung.«

ab 999,00

4 Angebote

6
Philips 58PUS8505

Philips 58PUS8505

2,1 - gut

»Beim 58PUS8505 von Philips kann sich der Käufer auf ein Bild freuen, welches mit einer ordentlichen Schärfe sowie guter Skalierung zu überzeugen weiß. Des Weiteren punktet das TV-Gerät mit einem schönen, hellen Rahmen aus Aluminium. Auch die Fernbedienung weiß zu gefallen.«

  • Kundenbewertung: 4,5 von 5 Sterne

ab 599,00

7 Angebote

7
Samsung GU55TU8079

Samsung GU55TU8079

2,2 - gut

»Der Samsung GU55TU8079 ist für das gute Bild und die tolle Ausstattung die er bietet unglaublich günstig. Man muss seine Brieftasche lediglich um derzeit etwa 550 Euro erleichtern, damit man diesen Fernseher in sein Wohnzimmer platzieren kann. Vor allem Kontrast und Helligkeit wissen beim Bild zu überzeugen und bei der Ausstattung ist lobenswert, dass auch nicht ganz übliche Streaming-Anbieter, wie etwa Sky Ticket und Apple TV mit an Bord sind.«

ab 619,00

5 Angebote

8
Sony KD-55XH8096

Sony KD-55XH8096

2,3 - gut

»Beim KD-55XH von Sony handelt es sich um den preiswertesten Android-Fernseher mit der Note "gut" in diesem Test. Der japanische Hersteller hat das Betriebssystem um HomeKit und AirPlay für Apple-Nutzer erweitert. Während es bei den günstigen TV-Geräten von Samsung keine USB-Aufnahmefunktion gibt, ist diese Funktion hier vorhanden.«

769,99

1 Angebot

9
Grundig Vision 8 40VLE8003BL

Grundig Vision 8 40VLE8003BL

2,6 - befriedigend

»Der in mehreren Größen erhältliche Grundig Vision 8 läuft mit dem Fire OS Betriebssystem und bietet somit genau dieselbe App-Auswahl wie Amazon Fire TVs. Dank Alexa ist es auch möglich den Fernseher via Sprachbefehle zu steuern. Der LCD-Bildschirm ist zwar nicht sonderlich kontrastreich aber insgesamt haben wir es hier dennoch mit einer recht ordentlichen Bildqualität zu tun.«

9
TCL 55P815

TCL 55P815

2,6 - befriedigend

»Im Vergleich mit dem Vision 8 von Grundig haben wir es beim TLC P815 mit einem Fernseher zu tun, der ein ähnlich helles Bild vorzuweisen hat. Aber in puncto Kontrast hat das Gerät von TCL deutlich die Nase vorn. Für den geforderten Kaufpreis ist die Farbabstimmung richtig gut und aufgrund der Tatsache, dass hier das Android-Betriebssystem zum Einsatz kommt, genießt man als Käufer dieses 4K-TV-Geräts eine ziemlich große Auswahl an Apps.«

ab 535,51

3 Angebote