Kategorien

4 Bluetooth-Lautsprecher um 300 Euro im Test

Computer Bild

12/2019 - Computer Bild

Bluetooth-Lautsprecher sind eine sehr praktische Sache, ermöglichen sie doch die Lieblingsmusik ganz einfach kabellos vom Smartphone oder dem Tablet immer dabei zu haben. Die Auswahl an Bluetooth-Speakern ist groß, die Entscheidung für das richtige Modell sicher nicht einfach. Hier kann der Test von Computer Bild helfen, 4 Kandidaten um die 300 Euro haben sich hier vorgestellt.

"Acht handliche Bluetooth-Lautsprecher in zwei Preisklassen treten an zum Test. Welche machen bloß Lärm? Und welche liefern tollen Sound?"

1
JBL Xtreme 2 Midnight Black

JBL Xtreme 2 Midnight Black

2,1 - gut »Testsieger" , "Preis-Leistungs-Sieger«

»Der JBL Xtreme 2 ist ein prima Begleiter für unterwegs. Der Bluetooth-Lautsprecher sitzt in einem wasserdichten Gehäuse und bietet mit einer Laufzeit von fast 19 Stunden beste Voraussetzungen für den mobilen Betrieb. Zudem kann der Speaker nahezu jedes Umgebungsgeräusch übertönen. Er spielt mit kraftvollen Bässen und sehr präsenten Höhen, die Mitten jedoch sind etwas leise.«

  • Kräftige Bässe
  • Tragegurt mit Flaschenöffner
  • Ladebuchse
  • Stimmen etwas verhangen
  • Mitten etwas leise

ab 26,80

11 Angebote

2
Teufel Rockster Cross

Teufel Rockster Cross

2,2 - gut

»Schon am Namen erkennt man beim Teufel Rockster Cross, dass es sich hier um einen geländegängigen Lautsprecher handeln soll. Diesem wird er tatsächlich sehr gut gerecht, dank IPX5-Zertifizierung ist er gegen Dreck und Wasser geschützt, kann demnach auch verregnete Ausflüge problemlos meistern. Dank eines ausdauernden Akkus mit mehr als 20 Stunden Laufzeit dürfen diese Ausflüge gerne auch mal etwas länger dauern. Klanglich zeigt sich die Box zudem sehr ausgewogen und sauber.«

  • Sehr ausgewogener Klang
  • robust
  • lange Akkulaufzeit
  • Kein Leichtgewicht

ab 292,42

4 Angebote

3
Bose SoundLink Revolve+ schwarz

Bose SoundLink Revolve+ schwarz

2,6 - befriedigend

»Schon auf den ersten Blick kann der Bose SoundLink Revolve+ Gefallen finden. Der Lautsprecher in seiner Aluminium-Hülle mit Tragegriff sieht sehr hübsch aus. Der Mono-Lautsprecher schallt rundum ab, sodass man sich hier über eine gleichmäßige Klangverteilung im gesamten Raum freuen kann. Dabei hängt die Tonqualität aber stark von der Platzierung ab, freistehend auf einem Tisch liefert er die beste Qualität.«

  • Guter Klang
  • zum Stereopaar koppelbar
  • einfache Bedienung
  • Klangqualität hängt sehr von der Aufstellung ab
  • teuer

ab 219,99

8 Angebote

4
Bang & Olufsen BeoPlay P6 natural

Bang & Olufsen BeoPlay P6 natural

2,8 - befriedigend

»Rein optisch gehört der Bang & Olufsen BeoPlay P6 sicher zu den Besten auf dem Markt. Der Bluetooth-Speaker in seinem Alu-Gehäuse sieht sehr schick aus, kann aber auch mit seinem erstaunlich satten Klang punkten. Die maximale Lautstärke ist aber eher gering und auch die Laufzeit vergleichsweise knapp, sodass er wenige gut für den mobilen Einsatz geeignet ist.«

  • als PC-Lautsprecher nutzbar
  • schickes Alu-Gehäuse
  • Maue Akkulaufzeit
  • keine zusätzlichen Anschlüsse

ab 280,00

5 Angebote