Kategorien

14 Gaming-Mäuse im Test

Computer Bild

11/2018 - Computer Bild

Ob zum Wechseln der Waffen, zum Ändern der Blickrichtung oder zum Betätigen des Abzugs, ohne jeden Zweifel ist die Maus das wichtigste Werkzeug für Gamer. Spieler die auf der Suche nach einer neuen Maus sind, werden jedoch schnell von der Fülle an Plastik-Nagern in den Händlerregalen stolpern. Aus der riesigen Auswahl an Mäuse fällt da die Auswahl nicht besonders leicht- Der Test con Computer Bild soll hier helfen, 14 aktuelle Gaming-Mäuse zeigen was sie können.

"Von einer Gaming-Maus erwarten Zocker Präzision, Topausstattung und astreine Spaltmaße. Aber welche liefert das auch?"

1
Logitech G703 Lightspeed

Logitech G703 Lightspeed

2,1 - gut »Testsieger«

»Mit rund 100 Euro gehört die Logitech G703 zu den teuersten Alternativen in diesem Test der Gaming-Mäuse. Im Gegenzug dafür bietet sie aber auch die beste Gesamtperformance und macht sich für Spiele verschiedenster Art besonders empfehlenswert. Sie ist schnell, komfortabel und präzise, die Handhabung durchweg angenehm. Besonders schön ist die Möglichkeit die Maus per Kabel oder kabellos zu betreiben. Für Gamer ein weiteres interessantes Feature ist die Gewichtsverstellung, mit individueller Gewichtsbestückung lässt sich so auf die ganz persönlichen Bedürfnisse des Gamers reagieren.«

  • Wie gut ist die Spieletauglichkeit? Fürs Spielen bestens geeignet
  • Wie gut ist die Handhabung und Qualität? Angenehme Handhabung
  • Wie umfangreich sind die Funktionen? Akzeptabler Funktionsumfang
  • Was bietet die Maus noch? Gewicht veränderbar
  • Wie wird sie am PC angeschlossen? Per Funk oder USB

ab 12,95

7 Angebote

2
Asus ROG Strix Evolve

Asus ROG Strix Evolve

2,2 - gut

»Mit der Asus ROG Strix Evolve machen Gamer nicht viel falsch. Dabei sollten sie jedoch bedenken, dass ein kabelloser Betrieb hier ebenso wenig möglich ist, wie die Anpassung des Gewichts. Dafür eignet sich die Gaming-Maus sowohl für Rechts- als auch Linkshänder und bietet eine große Auswahl an Funktionen. Hinsichtlich des Designs glänzt sie mit einer angenehm flachen Bauweise, die Bedienung gelingt gut. Insgesamt ist die Maus simpel gehalten und bietet nicht besonders viele Extras, dafür gleitet sie jedoch sehr gut und ist äußerst präzise.«

  • Wie gut ist die Spieletauglichkeit? Fürs Spielen gut geeignet
  • Wie gut ist die Handhabung und Qualität? Angenehm flache Bauweise
  • Wie umfangreich sind die Funktionen? Viele Funktionen und Einstellungen
  • Was bietet die Maus noch? Für Linkshänder geeignet
  • Wie wird sie am PC angeschlossen? Per USB

ab 48,69

13 Angebote

3
Razer Lancehead

Razer Lancehead

2,2 - gut

»Die Razer Lancehead zeichnet sich durch eine gute Präzision aus, die Tasten sind gut erreichbar und weiterhin werden umfangreiche Möglichkeiten zur Konfiguration geboten. Damit ist sie insgesamt zum Spielen prima geeignet, wobei sie mit der flachen Bauweise und der angenehme Oberfläche gut in der Hand liegt. Die auch für Linkshänder geeignete Gaming-Maus kann wahlweise per Funk oder per Kabel betrieben werden, leider kann das Gewicht jedoch nicht angepasst werden.«

  • Wie gut ist die Spieletauglichkeit? Gut erreichbare Tasten
  • Wie gut ist die Handhabung und Qualität? Angenehme Oberfläche
  • Wie umfangreich sind die Funktionen? Viele Funktionen und Einstellungen
  • Was bietet die Maus noch? Für Linkshänder geeignet
  • Wie wird sie am PC angeschlossen? Per Funk oder USB

ab 94,99

2 Angebote

4
Razer Naga Trinity

Razer Naga Trinity

2,2 - gut

»Die Razer Naga Trinity ist eine besonders flexible Gaming-Maus. Sie kommt mit tauschbaren Seitenteilen daher, sodass sie je nach Genre angepasst werden kann und damit sehr vielseitig ist. Wenn auch etwas schwer ist sie sehr präzise und liegt dank angenehmer Oberfläche gut in der Hand. Weiterhin bietet sie je nach Seitenteil sehr viele Funktionen und Einstellungen, für Linkshänder ist sie aber leider nicht geeignet. Auch lässt sich das Gewicht dieser Maus nicht anpassen.«

  • Wie gut ist die Spieletauglichkeit? Für Spiele-Genres anpassbar
  • Wie gut ist die Handhabung und Qualität? Angenehme Oberfläche
  • Wie umfangreich sind die Funktionen? Viele Funktionen und Einstellungen
  • Was bietet die Maus noch? Für Linkshänder ungeeignet
  • Wie wird sie am PC angeschlossen? Per USB

ab 84,90

9 Angebote

5
Rapoo VPRO V280

Rapoo VPRO V280

2,4 - gut

»Für nicht einmal die Hälfte des Preises des Testsiegers, gibt es mit der Rapoo VPRO V280 eine interessante Gaming-Alternative. Zwar muss man hier auf eine Gewichtsanpassung verzichten und auch lässt sich die Maus nur per USB an den Rechner anschließen, insgesamt macht sie jedoch eine gute Figur. Sie arbeitet verzögerungsfrei und genau, zumal viele Funktionen und Einstellungen genutzt werden dürfen. Dank der seitlichen Gummierung liegt die Maus rutschfest in der Hand, zunächst ist diese Gummierung jedoch gewöhnungsbedürftig. Für Linkshänder ist die Rapoo VPRO V280 nur bedingt geeignet.«

  • Wie gut ist die Spieletauglichkeit? Genau und verzögerungsfrei
  • Wie gut ist die Handhabung und Qualität? Seitliche Gummierung ungewohnt
  • Wie umfangreich sind die Funktionen? Viele Funktionen und Einstellungen
  • Was bietet die Maus noch? Für Linkshänder bedingt geeignet
  • Wie wird sie am PC angeschlossen? Per USB
6
Roccat Kone AIMO weiß (ROC-11-815-WE)

Roccat Kone AIMO weiß (ROC-11-815-WE)

2,4 - gut

»Schon auf den ersten Blick fällt die Roccat Kone AIMO durch ihr recht klobiges Design auf, jedoch liegt die Maus dennoch ordentlich in der Hand. Das Gewicht der Maus kann als ideal beschrieben werden. Die Mause ist zum präzisen Arbeiten geeignet, wobei die zusätzlichen Tasten gut erreichbar sind. Leider ist die Maus für die Bedienung mit der linken Hand nicht geeignet, ebenso wenig ist hier ein kabelloser Betrieb vorgesehen.«

  • Wie gut ist die Spieletauglichkeit? Zusatztasten gut erreichbar
  • Wie gut ist die Handhabung und Qualität? Etwas klobige Bauweise
  • Wie umfangreich sind die Funktionen? Viele Funktionen und Einstellungen
  • Was bietet die Maus noch? Für Linkshänder ungeeignet
  • Wie wird sie am PC angeschlossen? Per USB
7
Roccat LEADR

Roccat LEADR

2,4 - gut

»Mit der Roccat LEADR präsentiert sich eine insgesamt gute Gaming-Maus im Test, welche direkt durch einen hohen Preis aufgefallen ist. Dafür bietet sie unter allen Testkandidaten jedoch mit die meisten Tasten, ob diese tatsächlich beim Spielen gebraucht werden, muss der Gamer für sich entscheiden. Aufgrund der vielen Tasten gestaltet sich die Bedienung etwas kompliziert, die Tasten sind jedoch gut erreichbar und die Arbeitsweise präzise. Wahlweise kann die Roccat LEADR per USB oder Funk angesteuert werden, für Linkshänder ist sie jedoch nichts.«

  • Wie gut ist die Spieletauglichkeit? Ungewohnte Tastenplatzierung
  • Wie gut ist die Handhabung und Qualität? Etwas komplizierte Handhabung
  • Wie umfangreich sind die Funktionen? Viele Funktionen und Einstellungen
  • Was bietet die Maus noch? Für Linkshänder ungeeignet
  • Wie wird sie am PC angeschlossen? Per Funk oder USB
8
Speedlink Omnivi Core

Speedlink Omnivi Core

2,5 - befriedigend

»Die Speedlink Omnivi ist für rund 70 Euro erhältlich und verpasst im Test nur knapp eine gute Gesamtwertung. Grund dafür ist vor allem die überfrachtete Bauweise in Kombination mit der ungewohnten Form müssen sich Gamer also zunächst an diese Maus gewöhnen. Für Linkshänder ist sie zudem nicht geeignet und auch ein kabelloser Betrieb ist nicht vorgesehen. Kann man sich damit arrangieren, arbeitet die Maus präzise und gleitet gut dahin, wobei die zusätzlichen Tasten gut erreichbar sind.«

  • Wie gut ist die Spieletauglichkeit? Guter Gleitwiderstand
  • Wie gut ist die Handhabung und Qualität? Akzeptable Handhabung
  • Wie umfangreich sind die Funktionen? Viele Funktionen und Einstellungen
  • Was bietet die Maus noch? Für Linkshänder ungeeignet
  • Wie wird sie am PC angeschlossen? Per USB
9
Rapoo VPRO V310

Rapoo VPRO V310

2,6 - befriedigend

»Die Rapoo VPRO V310 ist beim Spielen etwas unkomfortabel, Grund dafür ist das offene und scharfkantige Design. Die angeraute Oberfläche sorgt aber auch dafür, dass das Handling griffig ist, hier sind die leicht wackeligen Tasten jedoch Geschmackssache. Für Linkshänder ist diese Gaming-Maus nicht die allererste Wahl und nur bedingt geeignet. Schade dass sich zudem das Gewicht nicht anpassen lässt und ein kabelloser Betrieb ausgeschlossen ist.«

  • Wie gut ist die Spieletauglichkeit? Scharfkantiges Design
  • Wie gut ist die Handhabung und Qualität? Griffiges Handling
  • Wie umfangreich sind die Funktionen? Viele Funktionen und Einstellungen
  • Was bietet die Maus noch? Für Linkshänder bedingt geeignet
  • Wie wird sie am PC angeschlossen? Per USB

ab 19,99

3 Angebote

10
Speedlink Decus Respec

Speedlink Decus Respec

2,8 - befriedigend

»Mit 50 Euro ist die Speedlink Decus Respec eine vergleichsweise günstige Alternative, welche dennoch nicht mit Features geizt. Die Maus besitzt ein fein gerasterte Mausrad und bietet eine präzise Arbeitsweise. Die etwas klobige Maus besitzt gewöhnungsbedürftige Seitenteile und zum Teil lassen sich zusätzliche Tasten etwas schwer erreichen. Auf der Habenseite ist das veränderbare Gewicht zu nennen, für Linkshänder ist sie jedoch nicht geeignet und lässt sich nur per USB anschließen.«

  • Wie gut ist die Spieletauglichkeit? Mausrad fein gerastert
  • Wie gut ist die Handhabung und Qualität? Ungewohnte Seitenteile
  • Wie umfangreich sind die Funktionen? Viele Funktionen und Einstellungen
  • Was bietet die Maus noch? Gewicht veränderbar
  • Wie wird sie am PC angeschlossen? Per USB

ab 38,98

2 Angebote

11
Corsair GLAIVE RGB (schwarz)

Corsair GLAIVE RGB (schwarz)

2,8 - befriedigend

»Die Corsair GLAIVE ist eine Gaming-Maus nur für Rechtshänder. Diese müssen zudem Einschränkungen hinsichtlich der Funktionalität in Kauf nehmen, so lässt sich zum Beispiel das Gewicht nicht anpassen und ein kabelloser Betrieb ist nicht möglich. Weiterhin ist diese Maus etwas klobig geraten und wiegt sehr viel, zumal die Daumentasten schwierig zu erreichen sind. Immerhin ist schnelles Spielen möglich und die Gleitfähigkeiten sind ebenso positiv zu bewerten.«

  • Wie gut ist die Spieletauglichkeit? Daumentasten schlecht bedienbar
  • Wie gut ist die Handhabung und Qualität? Etwas klobig und schwer
  • Wie umfangreich sind die Funktionen? Akzeptabler Funktionsumfang
  • Was bietet die Maus noch? Für Linkshänder ungeeignet
  • Wie wird sie am PC angeschlossen? Per USB

ab 64,90

6 Angebote

12
Asus ROG Pugio

Asus ROG Pugio

2,8 - befriedigend

»Die Asus ROG Pugio eignet sich sowohl für die Bedienung mit der rechten, aber auch mit der linken Hand. Dabei handelt es sich um eine recht einfach gestrickte Gaming-Maus, welche unter einer etwas ungenauen Umsetzung zu leiden hat. Dabei sind die Daumentasten etwas klein geraten und die Handhabung insgesamt unangenehm. Als Gegenwert zu den doch recht hohen 90 Euro hat sie immerhin viele Funktionen und Einstellungen zu bieten.«

  • Wie gut ist die Spieletauglichkeit? Daumentasten recht klein
  • Wie gut ist die Handhabung und Qualität? Etwas unangenehme Bedienung
  • Wie umfangreich sind die Funktionen? Viele Funktionen und Einstellungen
  • Was bietet die Maus noch? Für Linkshänder geeignet
  • Wie wird sie am PC angeschlossen? Per USB

ab 58,85

4 Angebote

13
Hama uRage Reaper Revolution

Hama uRage Reaper Revolution

2,9 - befriedigend

»Die Hama uRage Reaper Revolution ist eine nur mäßige Gaming-Maus. Sie bietet zwar die Möglichkeit das Gewicht zu verändern und eine ganze Reihe an weiteren Funktionen, insgesamt leistet sie sich aber auch einige Schwächen. Sie bietet viele Zusatztasten, ein Teil davon lässt sich aber nur schwierig erreichen. Generell ist die Form der Maus gewöhnungsbedürftig und sie wirkt eher überladen. Zudem eignet sie sich nicht für Linkshänder.«

  • Wie gut ist die Spieletauglichkeit? Nicht alle Zusatztasten gut platziert
  • Wie gut ist die Handhabung und Qualität? Überladene Gaming-Maus
  • Wie umfangreich sind die Funktionen? Viele Funktionen und Einstellungen
  • Was bietet die Maus noch? Gewicht veränderbar
  • Wie wird sie am PC angeschlossen? Per USB

ab 39,99

9 Angebote

14
Sharkoon SHARK Force (weiß)

Sharkoon SHARK Force (weiß)

3,5 - ausreichend

»Die Sharkoon SHARK Force ist die günstigste Alternative im Testfeld, dennoch handelt es sich um eine überraschend gut spielbare Wahl. Sie bietet eine angenehme Daumenauflage und ist sehr präzise, wobei sie trotz speckiger Softtouch-Oberfläche gut in der Hand liegt. Besonders viele Funktionen bietet sie jedoch nicht, zumal eine Nutzung mit der linken Hand nicht vorgesehen ist. Für hin und wieder eine Spielrunde reicht die SHARK Force jedoch durchaus.«

  • Wie gut ist die Spieletauglichkeit? Gute Spielbarkeit
  • Wie gut ist die Handhabung und Qualität? Liegt gut in der Hand
  • Wie umfangreich sind die Funktionen? Ausreichender Funktionsumfang
  • Was bietet die Maus noch? Für Linkshänder ungeeignet
  • Wie wird sie am PC angeschlossen? Per USB

9,74

1 Angebot