Kategorien

Panasonic FZ1000 vs. Sony RX10 im Vergleich

1
Panasonic Lumix DMC-FZ1000

Panasonic Lumix DMC-FZ1000

47 von 100 Punkten (1,5 Pkt. über Durchschnitt) »Testsieger«

»Auch wenn der Vorsprung den die Panasonic gegenüber dem Modell von Sony hat nur denkbar knapp ist, sichert sich die Kamera den Testsieg. dabei ist die Bridgekamera mehr als gut ausgestattet und bietet sowohl einen hochauflösenden Sucher als auch ein klappbares Display. Zudem arbeitet der Autofokus sehr flott und ein weiters Highlight ist sicherlich die Möglichkeit Videos in UHD Auflösung zu filmen. Das Bildrauschen setzt allerdings bereits ab einem ISO Wert von 800 ein.«

ab 478,39

7 Angebote

2
Sony Cyber-shot DSC-RX10

Sony Cyber-shot DSC-RX10

46,5 von 100 Punkten (1 Pkt. über Durchschnitt)

»Auch wenn sich die Sony geschlagen geben muss, ist sie beileibe keine schlechte Kamera. Die Ausstattung ist teils hochwertiger als beim Testsieger und so punktet das Modell mit einem hochauflösenden Klappdisplay sowie sehr guter Bildqualität. Beim Bildrauschen arbeitet sie ähnlich wie die Panasonic und so sollte man den ISO Wert je nach Möglichkeit nicht über 3.200 verwenden.«

ab 409,00

10 Angebote