Kategorien

52 Desktop-PCs bis 150 Euro im Vergleichstest

CHIP Online

05/2015 - CHIP Online

Eine der Hauptkomponenten in einem PC ist der Prozessor. Ohne die sogenannte CPU kommt kein Computer aus, dieser übernimmt alle Rechenaufgaben. Dabei muss man nicht zwangsläufig viel Geld für ordentliche Leistung ausgeben, der aktuelle Vergleichstest von Chip zeigt das auch günstige Mainboards gute Leistungen erbringen können.

"Eine moderne CPU muss nicht teuer sein: Bis 150 Euro tummeln sich auch starke Desktop-Prozessoren im Ranking ? sogar moderne Haswell-Modelle von Intel und potente Achtkerner von AMD. Wir präsentieren top Taktgeber zum Tiefpreis."

1
AMD FX 8320

AMD FX 8320

64,7% - befriedigend »Testsieger«

»Die 8 Kerne machen sich in der Praxis nicht wirklich bemerkbar, die Performance insgesamt ist dennoch recht schnell und ausreichend für aktuelle Games und Anwendungen. Eine separate Grafikkarte ist hier jedoch notwendig, eine integrierte Grafik gibt es nicht. Mit 125 Watt ist auch die Verlustleistung etwas zu hoch.«

  • Flotte Performance
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Keine integrierte Grafik
  • Hohe Verlustleistung
  • 8 Kerne machen sich nicht bemerkbar
2
AMD FX-6350 3,9 GHz

AMD FX-6350 3,9 GHz

48,1% - ausreichend

»Der AMD FX-6350 ist ein Prozessor mit 6 Kernen zu einem vergleichsweise fairen Preis von rund 120 Euro. Er gehört zu den besten Mainboards im Vergleich zu den anderen preiswerten Modellen im Test, ein paar Abstriche hinsichtlich der Performance muss man jedoch auch hier machen.«

  • Leistung: 48,1% - ausreichend
  • Preis-Leistung: 58,0 - ausreichend
  • Preis: ab 123 Euro
3
AMD FX 6300 3,5 GHz

AMD FX 6300 3,5 GHz

44,3% - ausreichend

»Der Preis von rund 100 Euro ist am Ende durchaus akzeptabel für einen Prozessor mit 6 Kernen. Der AMD FX 6300 erfordert bei der Leistung jedoch ein paar Kompromisse, die Leistung des Prozessor ist lediglich ausreichend.«

  • Leistung: 44,3% - ausreichend
  • Preis-Leistung: 55,0 - ausreichend
  • Preis: ab 100 Euro

112,52

1 Angebot

4
Intel Core i3-4360 3,7 GHz

Intel Core i3-4360 3,7 GHz

42,2% - ausreichend

»Mit einer Strukturbreite von 22 nm ist der Intel Core i3-4360 eine kompakte Wahl. Er arbeitet mit 2 CPU-Kernen und einer maximalen Taktrate von 3,6 GHz, jedoch ist die Leistung in der Praxis nur als ausreichend zu bewerten.«

  • Leistung: 42,2% - ausreichend
  • Preis-Leistung: 30,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 149 Euro
5
Intel Core i3-4340 3,6 GHz

Intel Core i3-4340 3,6 GHz

42,1% - ausreichend

»Mit 22 nm Strukturbreite ist der Core i3-4340 eine recht kompakte Wahl auf der Suche nach einem neuen Prozessor. Darüber hinaus erweist sich der Intel Prozessor jedoch als eine nur durchschnittliche, aber ausreichende Alternative. Sofern man nicht auf maximale Leistung angewiesen ist, stellt das Modell eine ordentliche Alternative dar.«

  • Leistung: 42,1% - ausreichend
  • Preis-Leistung: 29,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 143 Euro
6
Intel Core I3-4150 3,5 GHz

Intel Core I3-4150 3,5 GHz

40,3% - ausreichend

»Anwender die einen einfachen Prozessor suchen und nicht auf maximale Leistung angewiesen sind, die dürfen sich den Core I3-4150 gerne ansehen. Aber auch hier fällt das Fazit zum Intel Prozessor nur ausreichend aus.«

  • Leistung: 40,3% - ausreichend
  • Preis-Leistung: 34,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 113 Euro
7
Intel Core i3-4130 3,4 GHz

Intel Core i3-4130 3,4 GHz

39,6% - ausreichend

»Am Ende reicht es für den Core i3-4130 nur zu einer ausreichenden Note im Test. Der Prozessor aus dem Hause Intel arbeitet mit zwei Kernen und erreicht eine maximale Taktung von 3,4 GHz, die Leistung im Alltag müsste jedoch deutlich stärker sein.«

  • Leistung: 39,6% - ausreichend
  • Preis-Leistung: 35,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 110 Euro
8
AMD FX-6100 3,3 GHz

AMD FX-6100 3,3 GHz

39,2% - mangelhaft

»Auf der einen Seite sind 6 Kerne für einen Prozessor zum Preis von rund 125 Euro recht ungewöhnlich, leider ist der daraus resultierende Mehrwert jedoch in der Praxis kaum zu erkennen. Die Leistung des AMD FX-6100 bewegt sich auf einem nur mangelhaften Niveau.«

  • Leistung: 39,2% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 34,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 126 Euro
9
AMD FX-4350 4,2 GHz

AMD FX-4350 4,2 GHz

38,9% - mangelhaft

»Die nominelle Taktung des Prozessors liegt bei 4,2 GHz und der maximale Takt bei 4,3 GHz, theoretisch ist dies ein guter Wert, die Leistung in der Praxis ist jedoch eher enttäuschend. Bei einem Prozessor für weniger als 100 Euro ist dies jedoch nicht ungewöhnlich.«

  • Leistung: 38,9% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 34,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 94 Euro
10
AMD A10-7850K 3,7 GHz

AMD A10-7850K 3,7 GHz

38,1% - mangelhaft

»Der Preis des AMD A10-7850K liegt bei rund 130 Euro, gemessen an der Leistung ist der Prozessor dennoch nicht zu empfehlen. Das Mainboard erreicht eine maximale Taktrate von 4,0 GHz, in der Praxis bewegt sich die Leistung hier jedoch auf einem nur mangelhaften Niveau.«

  • Leistung: 38,1% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 25,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 130 Euro
11
AMD Athlon X4 760K 3,7 GHz

AMD Athlon X4 760K 3,7 GHz

37,6% - mangelhaft

»Der Athlon X4 760K aus dem Hause AMD ist ein 4-Kern-Prozessor der am Ende einen nur mangelhaften Gesamteindruck hinterlassen kann. Preislich ist er mit einem Preis ab rund 70 Euro durchaus als faires Angebot zu bewerten, jedoch muss man sich mit einer mangelhaften Performance anfreunden können.«

  • Leistung: 37,6% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 48,0 - ausreichend
  • Preis: ab 71 Euro
12
AMD A10-6800K 4,1 GHz

AMD A10-6800K 4,1 GHz

37,2% - mangelhaft

»Der Preis für den AMD A10 7700K bewegt sich auf einem Niveau rund um die 120 Euro. In Sachen Leistung kann der 4-Kern-Prozessor jedoch nicht deutlich mehr überzeugen als halb so teure Mainboards, auch hier fällt das Gesamtfazit nur mangelhaft aus.«

  • Leistung: 37,2% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 27,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 120 Euro
13
AMD A10 7700K 3,4 GHz

AMD A10 7700K 3,4 GHz

37,1% - mangelhaft

»Der AMD A10 7700K ist ein insgesamt nur wenig überzeugender Prozessor mit vier Kernen und FM2+ Sockel. Das Modell ist beim maximalen Prozessor-Takt mit 3,8 GHz noch recht gut aufgestellt, mehr als mangelhaft ist die Performance in der Praxis jedoch nicht.«

  • Leistung: 37,1% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 27,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 99 Euro
14
AMD A10-7800 3,5 GHz

AMD A10-7800 3,5 GHz

37,1% - mangelhaft

»Der Preis für den Prozessor ist mit rund 125 Euro vergleichsweise günstig, im Test zeigen sich jedoch noch deutlich günstigere Prozessoren. Weiterhin muss man beim A10-7800 mit einer nur schwachen Leistung im Alltag leben.«

  • Leistung: 37,1% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 25,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 127 Euro
15
AMD A10 6790K 4,0 GHz

AMD A10 6790K 4,0 GHz

36,5% - mangelhaft

»Beim AMD A10 6790K handelt es sich um einen Prozessor mit 4 Kernen. Dieser erreicht eine maximale Taktrate von 4,3 GHz, in der Theorie ein starker Wert. Leider fehlt es dem Prozessor jedoch an Qualität wenn es um die Performance in der Praxis geht.«

  • Leistung: 36,5% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 25,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 115 Euro
16
AMD AD660KWOHLBOX A8 6600K

AMD AD660KWOHLBOX A8 6600K

41,5% - ausreichend

»Höchstleistungen erzielt der AMD A8-6600K nicht, mit vier Kernen und 3,9 GHz zeigt sich der Prozessor jedoch gewappnet für die meisten Standardanwendungen. Auf der Habenseite steht hier weiterhin die integrierte Grafik und auch der vergleichsweise moderate Stromverbrauch.«

  • Integrierte Grafik (AMD Radeon HD 8570D)
  • Moderater Stromverbrauch
  • Gesamtperformance
17
AMD FX 4300 3,8 GHz

AMD FX 4300 3,8 GHz

35,9% - mangelhaft

»Der AMD FX 4300 erzielt hinsichtlich der theoretischen Performance ein gutes Resultat, der nominelle Takt von 3,8 GHz und die maximale Taktrate von 4,0 GHz sind als durchaus gut zu bewerten. Leider sind die Leistungswerte in der Praxis jedoch eher enttäuschend.«

  • Leistung: 35,9% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 39,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 58 Euro

5,90

1 Angebot

18
AMD A8-7600 3,1 GHz

AMD A8-7600 3,1 GHz

35,7% - mangelhaft

»Der A8-7600 kann am Ende nicht empfohlen werden. Der AMD-Prozessor kann beim nominellen Takt von 3,1 GHz und einer maximalen Taktrate von 3,8 GHz durchaus als gute Wahl gewertet werden, in der Praxis erreicht der 4-Kern-Prozessor jedoch nur ein mangelhaftes Gesamtresultat.«

  • Leistung: 35,7% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 30,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 72 Euro
19
AMD A10-6700 3,7 GHz

AMD A10-6700 3,7 GHz

34,9% - mangelhaft

»Der AMD A10-6700 bewegt sich in Sachen Leistung auf einem nur mangelhaften Niveau. Weiterhin ist der Preis ab 127 Euro für einen Vierkern-Prozessor mit dieser Performance doch deutlich zu hoch, ähnliche Leistungen bieten schon halb so teure Kandidaten.«

  • Leistung: 34,9% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 19,0 - ungenügend
  • Preis: ab 127 Euro
20
AMD A10-5800K 3,8 GHz

AMD A10-5800K 3,8 GHz

34,8% - mangelhaft

»Der AMD A10-5800K wechselt den Besitzer ab einem Preis von rund 92 Euro. Er kann mit einer maximalen Taktrate von 4,2 GHz durchaus punkten, leider enttäuscht die tatsächlich gebotene Leistung in der Praxis jedoch, das Gesamtfazit fällt damit nur mangelhaft aus.«

  • Leistung: 34,8% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 28,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 92 Euro
21
Intel BX80646I34130T Core i3-4130T

Intel BX80646I34130T Core i3-4130T

39,6% - ausreichend

»Der Intel Core i3-4130T ist nicht für Gamer PCs geeignet, hier reicht die Performance nicht aus. Der Einsteiger-Prozessor ist jedoch für den Office-bereich eine durchaus ordentliche Lösung, hier gibt es jedoch deutlich günstigere Alternativen.«

  • Office-taugliche Leistung
  • Geringer Stromverbrauch
  • Ungünstiges Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Nicht für Gamer-PCs
22
AMD A8-6500

AMD A8-6500

39,0% - mangelhaft

»Insgesamt ist das Verhältnis aus Preis und Leistung hier nicht befriedigend. Der AMD A8-6500 mit seinen vier Kernen bietet eine nur maue Performance. Die integrierte Grafik-Einheit AMD Radeon HD 8570D ist jedoch positiv zu nennen, ebenso wie der geringe Stromverbrauch.«

  • Integrierte Grafikkarte
  • Geringer Stromverbrauch
  • Performance schwach
  • Preis-Leistung-Verhältnis
23
AMD Athlon II X4 750K 3,4 GHz

AMD Athlon II X4 750K 3,4 GHz

32,9% - mangelhaft

»AMD liefert mit dem Athlon II X4 750K einen nur mangelhaften Prozessor aus. Er bewegt sich preislich auf dem Niveau um die 100 Euro, jedoch kann er bei der Leistung nicht überzeugen. Der Prozessor überzeugt mit 4,0 GHz Taktrate in der Theorie, die Praxisperformance ist jedoch schwach.«

  • Leistung: 32,9% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 30,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 98 Euro
24
Intel Pentium G3450 3,4 GHz

Intel Pentium G3450 3,4 GHz

32,4% - mangelhaft

»Mit 22 nm Strukturbreite handelt es sich beim Pentium G3450 um einen kompakten Prozessor aus dem Hause Intel. Der Prozessor erreicht gute 3,4 GHz bei der Taktrate, die Leistung in der Praxis bewegt sich jedoch auf einem nur mangelhaften Niveau.«

  • Leistung: 32,4% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 27,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 65 Euro
25
AMD FX-4100 BE 3,6 GHz

AMD FX-4100 BE 3,6 GHz

32,3% - mangelhaft

»Preislich bewegt sich der AMD FX-4100 auf einem recht günstigen Niveau, derzeit ist er ab 72 Euro erhältlich. Der 4-Kern-Prozessor ist mit einem maximalen Prozessor-Takt von 3,8 GHz theoretisch gut aufgestellt, in der Praxis ist die Performance jedoch eher schwach.«

  • Leistung: 32,3% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 26,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 72 Euro
26
Intel Pentium G3430 3,3 GHz

Intel Pentium G3430 3,3 GHz

32,1% - mangelhaft

»Intel schickt mit dem Pentium G3430 einen kompakt gebauten 2-Kern-Prozessor im Angebot. Dieser ist mit einem Preis ab 66 Euro recht günstig in der Anschaffung, bei der Performance fehlt es dem Modell jedoch an entsprechender Leistung.«

  • Leistung: 32,1% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 26,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 66 Euro
27
AMD A8-5600K Black Edition 3,6 GHz

AMD A8-5600K Black Edition 3,6 GHz

31,8% - mangelhaft

»Der AMD A8-5600K in der Black Edition hinterlässt einen insgesamt nur mangelhaften Eindruck im Test. Der 4 Kern-Prozessor bietet einen recht guten Prozessortakt von 3,6 GHz, in der Praxis ist die Leistung des Prozessors jedoch nicht besonders gut.«

  • Leistung: 31,8% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 24,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 83 Euro
28
AMD Athlon II X4 740 3,2 GHz

AMD Athlon II X4 740 3,2 GHz

31,7% - mangelhaft

»Der Preis für den AMD Athlon II X4 740 liegt bei derzeit rund 70 Euro, gemessen an der Leistung bewegt er sich damit auf einem nur mittelmäßigem Niveau. Der 4 Kern-Prozessor ist mit einer maximalen Taktrate von 3,7 GHz theoretisch gut aufgestellt, die Praxis-Performance ist jedoch schwach.«

  • Leistung: 31,7% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 31,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 70 Euro
29
Intel Pentium G3420 3,2 GHz

Intel Pentium G3420 3,2 GHz

31,6% - mangelhaft

»Der Preis für den Pentium G3420 bewegt sich auf einem recht geringen Niveau, im Handel ist der Intel Prozessor derzeit ab 69 Euro erhältlich. Für diese Preisklasse ist die Performance ordentlich, große Ansprüche sollte man dennoch nicht hegen.«

  • Leistung: 31,6% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 30,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 69 Euro
30
AMD A8-5500 3,2 GHz

AMD A8-5500 3,2 GHz

30,4% - mangelhaft

»Derzeit muss man für den AMD A8-5500 rund 88 Euro auf den Tisch legen, sollte dies jedoch nur tun wenn man hinsichtlich der Leistung ein paar Abstriche machen kann. Im Test zeigt sich der Prozessor mit seinen 4 Kernen nicht sonderlich leistungsstark.«

  • Leistung: 30,4% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 24,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 88 Euro
31
Intel Pentium G3220 3,0 GHz

Intel Pentium G3220 3,0 GHz

30,3% - mangelhaft

»Auch wenn man natürlich von einem Zweikern-Prozessor ab einem Preis von 54 Euro keine Meisterleistungen erwarten darf, etwas mehr Performance als die des Pentium G3220 hätte man trotzdem erwarten dürfen. Alles in allem fällt das Fazit damit nur mangelhaft aus.«

  • Leistung: 30,3% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 32,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 54 Euro
32
Intel Pentium G2130 3,2 GHz

Intel Pentium G2130 3,2 GHz

30,0% - mangelhaft

»Die Strukturbreite des Pentium G2130 beträgt 22 nm, damit handelt sich hier um einen kompakten Zweikern-Prozessor. Das Modell ist preislich bei rund 65 Euro angesiedelt, lässt jedoch bei der Performance deutlich an Punkte liegen.«

  • Leistung: 30,0% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 26,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 65 Euro

75,70

1 Angebot

33
AMD A6 3670K BE 2,7GHz

AMD A6 3670K BE 2,7GHz

29,1% - mangelhaft

»Der AMD A6 3670K ist ein Prozessor mit 4 Kernen und einem maximalen Prozessor-Takt von 2,7 GHz. Die Leistung bewegt sich in der Riege der günstigen Mainboards auf einem durchschnittlichen Niveau, gute Performance sieht jedoch deutlich anders aus.«

  • Leistung: 29,1% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 13,0 - ungenügend
  • Preis: ab 103 Euro
34
AMD A6-3650 2,6 GHz

AMD A6-3650 2,6 GHz

28,4% - mangelhaft

»Der AMD A6-3650 ist ein Prozessor mit 4 Kernen und einer maximalen Taktrate von 2,6 GHz. Theoretisch ist er damit gut aufgestellt, in der Praxis fehlt es dem Modell jedoch an entsprechender Performance. Auch ist das Preis-Leistungs-Verhältnis hier nur ungenügend.«

  • Leistung: 28,4% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 13,0 - ungenügend
  • Preis: ab 108 Euro
35
Intel Celeron G1840 2,8 GHz

Intel Celeron G1840 2,8 GHz

27,3% - mangelhaft

»Der Intel Celeron G1840 ist mit 22 nm Strukturbreite kompakt gebaut. Auch kann der geringe Preis von nur rund 36 Euro ein Argument für diesen Prozessor sein, darüber hinaus muss man sich jedoch mit einer nur mangelhaften Leistung anfreunden.«

  • Leistung: 27,3% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 32,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 36 Euro
36
Intel Celeron G1610 2,6 GHz

Intel Celeron G1610 2,6 GHz

24,8% - mangelhaft

»Der Intel Celeron G1610 ist ein Prozessor mit zwei Kernen und einer nominellen Taktrate von 2,6 GHz. In der Praxis erreicht das Mainboard jedoch eine nur schwache Leistung, da hilft auch die kompakte Bauweise und der geringe Preis von rund 30 Euro nicht viel.«

  • Leistung: 24,8% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 28,0 - mangelhaft
  • Preis: ab 31 Euro
37
AMD A6-7400K 3,5 GHz

AMD A6-7400K 3,5 GHz

22,9% - mangelhaft

»In der Theorie ist ein maximaler Prozessor-Takt von 3,9 GHz gut, die Leistung des AMD A6-7400K in der Praxis wird jedoch nur die wenigsten Anwender zufriedenstellen können. Damit ist auch der Preis von rund 60 Euro zu hoch.«

  • Leistung: 22,9% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 13,0 - ungenügend
  • Preis: ab 59 Euro

ab 49,29

4 Angebote

38
Intel Pentium G620 2,6 GHz

Intel Pentium G620 2,6 GHz

22,7% - mangelhaft

»Erhältlich ist der Pentium G620 ab einem Preis von rund 113 Euro, gemessen an der Leistung ist dies deutlich zu hoch angesetzt. Die reine Performance des Zweikern-Prozessors von Intel ist enttäuschend, wird den meisten Nutzern nicht ausreichen.«

  • Leistung: 22,7% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 16,0 - ungenügend
  • Preis: ab 113 Euro
39
AMD A6-5400K 3,6GHz

AMD A6-5400K 3,6GHz

22,0% - mangelhaft

»Der Zweikern-Prozessor macht im Test einen nur mangelhaften Gesamteindruck. Zwar ist ein maximaler Prozessor-Takt von 4,1 GHz in der Theorie nicht verächtlich, in der Praxis ist die Leistung jedoch kaum zufriedenstellend. Damit ist auch der Preis von rund 50 Euro zu hoch.«

  • Leistung: 22,0% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 13,0 - ungenügend
  • Preis: ab 47 Euro
40
AMD Athlon II X2 270 3.4GHz

AMD Athlon II X2 270 3.4GHz

21,4% - mangelhaft

»In der Theorie macht der AMD® Athlon II X2 270 einen guten Eindruck im Test. Der nomineller Prozessor-Takt liegt bei 3,4 GHz, in der Praxis kann der Prozessor dies jedoch nicht zu einer guten Gesamtperformance ummünzen. Zudem ist der Preis ab 80 Euro zu hoch für die gebotene Leistung.«

  • Leistung: 21,4% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 8,0 - ungenügend
  • Preis: ab 80 Euro
41
AMD Athlon 5350 2.05GHz

AMD Athlon 5350 2.05GHz

21,0% - mangelhaft

»Auch wenn rund 50 Euro im Grunde recht günstig sind für einen Vier-Kern-Prozessor, eine Empfehlung darf man dem AMD Athlon 5350 nicht aussprechen. Die Leistung des Prozessors bewegt sich auf einem nur mangelhaften Niveau.«

  • Leistung: 21,0% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 13,0 - ungenügend
  • Preis: ab 47 Euro
42
AMD A6 3500 2,1 GHz

AMD A6 3500 2,1 GHz

20,8% - mangelhaft

»Beim AMD A6 3500 handelt es sich um einen Prozessor der für kleine Aufgaben durchaus eine Alternative darstellen kann. Die Performance ist jedoch nur mangelhaft, sodass man sich den Kauf für rund 40 Euro reiflich überlegen sollte.«

  • Leistung: 20,8% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 16,0 - ungenügend
  • Preis: ab 40 Euro
43
AMD A6 5400K BE 3,6 GHz

AMD A6 5400K BE 3,6 GHz

20,3% - mangelhaft

»Der AMD A6 5400K BE ist ein Prozessor mit einer nominellen Taktrate von guten 3,6 GHz. Der Prozessor arbeitet mit dem Sockel FM2 und zwei CPU-Kernen. Der geringe Preis von rund 42 Euro spricht für den Prozessor, die Leistung ist jedoch insgesamt schwach.«

  • Leistung: 20,3% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 12,0 - ungenügend
  • Preis: ab 42 Euro
44
AMD Athlon II X2 260 3,2 GHz

AMD Athlon II X2 260 3,2 GHz

20,3% - mangelhaft

»Es gibt noch günstigere Prozessoren für den Desktop-PC, deutlich bessere jedoch ebenso. Rund 100 Euro zu bezahlen für ein Mainboard mit einer nur mangelhaften Leistung ist im Grunde rausgeschmissenes Geld. Nur den allerwenigsten wird die Performance des AMD Athlon II X2 260 genügen.«

  • Leistung: 20,3% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 5,0 - ungenügend
  • Preis: ab 98 Euro
45
AMD A4 6300 3,7 GHz

AMD A4 6300 3,7 GHz

19,9% - mangelhaft

»Ohne Zweifel handelt es sich bei diesem Prozessor um eine günstige Wahl, rund 35 Euro muss man für den AMD A4 6300 derzeit aufbringen. Leider kann das Modell jedoch die theoretischen Werte hinsichtlich der nominellen Taktrate von 3,7 GHz nicht in eine gute Performance in der Praxis umsetzen.«

  • Leistung: 19,9% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 14,0 - ungenügend
  • Preis: ab 35 Euro
46
AMD A4-5300 3,4 GHz

AMD A4-5300 3,4 GHz

19,5% - mangelhaft

»Eine Stärke des AMD A4-5300 ist der geringe Preis von nur wenig mehr als 30 Euro. Auch die nominelle Taktrate ist auf den ersten Blick mit 3,4 GHz recht hoch, leider ist die Leistung in der Praxis jedoch nur schwach.«

  • Leistung: 19,5% - mangelhaft
  • Preis-Leistung: 13,0 - ungenügend
  • Preis: ab 32 Euro
47
AMD A4-3400 2,7 GHz

AMD A4-3400 2,7 GHz

18,1% - ungenügend

»Das einzige Argument das für den AMD A4-3400 spricht ist der vergleichsweise geringe Preis von nur 20 Euro. Darüber hinaus muss man bei diesem Prozessor deutliche Abstriche hinsichtlich der Leistung machen, die Performance ist ungenügend.«

  • Leistung: 18,1% - ungenügend
  • Preis-Leistung: 19,0 - ungenügend
  • Preis: ab 20 Euro

20,50

1 Angebot

48
AMD Athlon 5150 1,6 GHz

AMD Athlon 5150 1,6 GHz

17,6% - ungenügend

»Der Athlon 5150 ist ein Prozessor aus dem Hause AMD, mit rund 40 Euro ein besonders günstiger. Dabei muss man jedoch bedenken, das trotz des geringen Preises eine Empfehlung durch eine schlechte Performance kaum ausgesprochen werden darf. Selbst für kleines Geld gibt es deutlich bessere Alternativen.«

  • Leistung: 17,6% - ungenügend
  • Preis-Leistung: 9,0 - ungenügend
  • Preis: ab 38 Euro
49
AMD A4-3300 2,5 GHz

AMD A4-3300 2,5 GHz

16,9% - ungenügend

»Die AMD A4-3300 ist ein Mainboard mit FM1 Sockel. Das Modell arbeitet mit 2 CPU-Kernen und einer nominellen Taktrate von 2,5 GHz. In der Praxis ist das Mainboard jedoch nicht zu empfehlen, der Preis ist gering, die Leistung jedoch ebenso.«

  • Leistung: 16,9% - ungenügend
  • Preis-Leistung: 8,0 - ungenügend
  • Preis: ab 30 Euro
50
AMD Sempron 3850 1.3GHz

AMD Sempron 3850 1.3GHz

14,9% - ungenügend

»Der AMD Sempron 3850 basiert auf dem Sockel AM1, wobei es sich hier um einen Prozessor mit 4 Kernen handelt. Schon an der nominellen Prozessor-Taktrate von nur 1,33 GHz erkennt man jedoch, das das Mainboard hinsichtlich der Performance kaum überzeugen kann.«

  • Leistung: 14,9% - ungenügend
  • Preis-Leistung: 7,0 - ungenügend
  • Preis: ab 31 Euro

ab 39,09

3 Angebote

51
AMD Sempron 145 2,8 GHz (SDX145HBGMBOX)

AMD Sempron 145 2,8 GHz (SDX145HBGMBOX)

11,1% - ungenügend

»Der AMD Sempron 145 ist ein vor allem preiswerter Prozessor mit einem CPU-Kern. Neben dem sehr geringen Preis von nur etwa 14 Euro hat das Mainboard jedoch auch kaum etwas zu bieten, gerade die schwache Leistung wird den meisten Nutzern nicht reichen.«

  • Leistung: 11,1% - ungenügend
  • Preis-Leistung: 3,0 - ungenügend
  • Preis: ab 14 Euro
52
AMD Sempron 2650 1,45GHZ (SD2650JAHMBOX)

AMD Sempron 2650 1,45GHZ (SD2650JAHMBOX)

10,3% - ungenügend

»Auf den ersten Blick handelt es sich beim AMD Sempron 2650 um ein Schnäppchen für rund 25 Euro. Leider bewahrt sich hier jedoch der Spruch, wer günstig kauft, kauf doppelt. Gerade die ungenügende Performance muss hier bedacht werden.«

  • Leistung: 10,3% - ungenügend
  • Preis-Leistung: 3,0 - ungenügend
  • Preis: ab 25 Euro

ab 29,90

2 Angebote