Kategorien

Automatten

(1-32 von 88)
Sortierung:

Filter anzeigen

Hersteller

  • 1
  • 2
  • 3

Automatten Ratgeber

1. Welche Automatten gibt es?

Unitec Taxi

Die Automatte oder einfach Fußmatte gehört in jedes Auto. Sie sieht nicht nur schick aus, sondern schützt den Boden vor Verschmutzungen und erhält somit den Wert des Autos. Sie lässt sich einfach herausnehmen und säubern. Welche Arten von Automatten es gibt, zeigt folgende Übersicht:

  • Autoteppich: Teppiche für das Aut bestehen meist aus Feinvelours, aus Nadelvlies, Polyamid oder Polypropylen. Auch eine Kombination dieser Materialien ist denkbar. Autoteppiche sind optisch sehr schön und bieten eine gewissen Wärme im Fußraum.
  • Auto-Gummimatte: Der Vorteil von Gummimatten für das Auto ist die hohe Strapazierfähigkeit. Gummimatten lassen sich zudem leicht abwaschen und sind komplett wasserdicht.

Verschiedene Funktionen von Automatten erleichtern den Alltag, erhöhen den Komfort und sind einfach nur praktisch. Dies kann zum Beispiel der Trittschutz sein, welche an Stellen mit besonders starker Belastung (z.B. unter den Pedalen) einen verstärkten Schutz bietet. In die ähnliche Richtung zielt der Absatzschoner im Teppich, dort wo die Schuhabsätze besonders belasten, ist das Material dicker und somit belastbarer. Weiterhin ist ein Anti-Rutsch-System sinnvoll, mit einem solchen kann die Matte während der Fahrt nur schwer verrutschen und trägt so zur Sicherheit bei. Alternativ kann hier ein zusätzliches Befestigungssystem mit Klett, zum Festklicken oder mit Drehknebeln einen noch besseren Halt geben.

2. Welche Automatte ist die richtige für mein Auto?

Automatten kann man sich speziell für das eigene Auto anfertigen lassen, dies ist in der Regel aber sehr teuer. Deutlich günstiger ist die Anschaffung einer Automatte von der Stange. So gibt es eine große Auswahl an Automatten, welche spezielle für einen Automarke bzw. das Modell hergestellt sind. Ob VW, Audi oder BMW, für nahezu jede Marke gibt es passende Matten.

Automatten gibt es aber auch in standardisierten Größen. Der Vorteil solcher Standard-Automatten ist die Tatsache, dass diese in fast alle Fahrzeuge passen. In der Regel sind solche Standardmatten sehr günstig in der Anschaffung, werden in der Regel aber auch nicht bis auf den letzten Millimeter in den Fußraum des Autos passen.

3. Wie lassen sich Automatten am besten reinigen?

Autoteppichen lassen sich ganz einfach mit dem Staubsauger absaugen. Reicht dies nicht, lassen sie sich zusätzlich auf der Stange ausklopfen oder auch mit einem Teppichreiniger behandeln. Für die Waschmaschine sind sie in der Regel nicht geeignet, hier können sie sich eventuell verziehen und passen anschließend nicht mehr genau ins Auto.

Die Reinigung einer Gummimatte gestaltet sich noch einfacher. Unter fließendem Wasser lässt sich diese einfach abspülen, oder einfach mit einem feuchten Schwamm abgewischt werden. Bei hartnäckigen Verschmutzungen kann das Einweichen in Spülwasser und die anschließende Behandlung mit einer Bürste helfen.

4. Fußmatten professionell aufbereiten

Externer Inhalt: Youtube Video