Kategorien
  • ASRock Radeon RX 6600 XT 8GB GDDR6
  • ASRock Radeon RX 6600 XT 8GB GDDR6
  • ASRock Radeon RX 6600 XT 8GB GDDR6
  • ASRock Radeon RX 6600 XT 8GB GDDR6

ASRock Radeon RX 6600 XT 8GB GDDR6

Test Grafikkarte

ASRock Radeon RX 6600 XT 8GB GDDR6 Testnote
3 Tests
69 / 100
befried.
einfacheinfach schnellschnell vergleichenvergleichen
3 Testberichte

anzeigen

ab 467,61 €

anzeigen

beliebte Angebote

alle anzeigen

  • ASRock Radeon RX 6600 XT Challenger D 8GB OC

    467,61 € Versand: 4,90 € Gesamt: 472,51 €  

4 Varianten zu ASRock Radeon RX 6600 XT 8GB GDDR6

Challenger ITX 8GB GDDR6 ASRock Radeon RX 6600 XT Challenger ITX 8GB G... ASRock Radeon RX 6600 XT Challenger ITX 8GB GDDR6 Testbericht.de-Note für 70% ASRock Radeon RX 6600 XT Challenger ITX 8GB GDDR6 70 / 100
Phantom Gaming D OC 8GB GDDR6 ASRock Radeon RX 6600 XT Phantom Gaming D OC ... ASRock Radeon RX 6600 XT Phantom Gaming D OC 8GB GDDR6 Testbericht.de-Note für 70% ASRock Radeon RX 6600 XT Phantom Gaming D OC 8GB GDDR6 70 / 100
Challenger D OC ASRock Radeon RX 6600 XT Challenger D OC 8GB ... ab 467,61 € ASRock Radeon RX 6600 XT Challenger D OC 8GB GDDR6

2 Shop-Angebote

ASRock Radeon RX 6600 XT Challenger D 8GB OC

(0)  Angebotsinfo   Bestellartikel. Bitte Liefertermin... 467,61 € Versand: 4,90 € Gesamt: 472,51 €  
AsRock RX6600XT CLD 8GO, AsRock RX6600XT Challenger D (8 GB)

(0)  Angebotsinfo   1-2 Wochen 529,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 529,00 €  
* Daten vom 18.04.2024 12:34 Uhr.

ASRock Radeon RX 6600 XT 8GB GDDR6 Testberichte

Übersicht Bewertungen

sehr gut
 
(0)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(3)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(0)
70%

ohne Note

CT Magazin

„... Bei Full HD erzielt die kurze Karte in Shadow of the Tomb Raider im Preset Ultrahoch ohne RTX-Effekte 85 fps, im 3DMark Time Spy Extreme 10.007 Punkte. Unter Volllast bleibt sie mit 0,7 sone bis auf ein sehr leises Knistern geräuscharm und schweigt im Leerlauf mit stehenden Lüftern. Dann genehmigt sie sich mit bis zu drei angeschlossenen Displays nur etwa 5 Watt, bei vieren 22 Watt. Unter Last maßen wir 160 Watt mit Spitzen bis 230 Watt. Asrocks Radeon RX 6600 XT Challenger ITX ist eine moderne, effiziente, kleine und leise Karte zum Spielen in Full-HD-Auflösung, ihr Preis aber völlig überzogen.“

70%

3,5 von 5 Sterne

Toms Hardware Guide

„The Radeon RX 6600 XT cuts VRAM, interface width, Infinity Cache, and GPU cores all in an attempt to enhance value, but, given its price point, the trimming may have gone too far.“

  • Generally faster than RX 5700 XT and RTX 3060
  • Power-efficient design
  • Good performance at 1080p
  • Supply should be better than the other RX 6000 GPUs
  • Only 8GB VRAM on a 128-bit bus, with 32MB Infinity Cache
  • Poor ray tracing performance
  • Expensive for a 1080p oriented GPU
  • It's still going to sell out
68%

3,0 - befriedigend

- Platz: 2 von 5

Computer Bild

„AMDs erst im August vorgestellter Radeon RX 6600 XT ist der Motor von der AS-Rock-Karte. Das Tempo lag im Test in etwa auf dem Niveau der Zotac RTX 3060 auf Platz 1 – in der Summe war sie einen Tick langsamer und unter Volllast lauter. Da half es auch nicht, dass sie mit weniger Energie auskam.“

  • Sehr geringer Energiebedarf
  • Etwas langsam für 4K-Auflösung
  • Raytracing sehr langsam
  • Wie gut sind die Spieleleistungen? - 4K-Spiele nur eingeschränkt (Note 2,9)
  • Wie hoch ist das Tempo bei Raytracing? - Sehr geringes Tempo (Note 5,2)
  • Wie ist das Render- und Miningtempo? - Langsames Rendering (Note 3,7)
  • Wie viele Anschlüsse hat die Grafikkarte? - Sehr viele Anschlüsse (Note 1,0)
  • Wie gut schlägt sich die Karte im Betrieb? - Sehr geringer Stromverbrauch (Note 2,0)

Meinungen

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Allgemeine Daten

Produkttyp

Single GPU Grafikkarte

Serie

AMD Radeon RX 6600 XT

Ausstattung

Features

AMD FidelityFX Super Resolution, AMD Freesync Technology, RDNA 2-Architektur, Radeon Software

Eigenschaften

DirectX-Unterstützung

12.2

Max. unterstützte Bildschirme

4

geeignet für

4K, Gaming

OpenGL-Unterstützung

4.6

Grafikchip

Chipsatz-Hersteller

AMD

Grafikspeicher-Typ

GDDR6

Chipsatz-Serie

AMD Navi 23, AMD Navi 23 XT

Chip-Taktfrequenz

1.968 MHz, 2.000 MHz, 2.033 MHz, 2.064 MHz

Fertigungsprozess

7 nm

Stream Processing Units

2.048

übertaktet

ja

Chipsatz-Codename

Big Navi

Chiptakt boost

2.589 MHz, 2.593 MHz, 2.602 MHz, 2.607 MHz

Konnektivität

PCIe Version

4, 4.0

PCIe-Lanes

x16

Steckplatz

PCIe

Schnittstellen

2x Display Port, 2x HDMI, 3x Display Port, HDMI

belegte Slots

2, 3

DisplayPort Version

DisplayPort 1.4

HDMI-Version

HDMI 2.1

Stromanschluss

1 x 8-pin

Maße & Gewicht

Breite

12,4 cm, 13,1 cm, 13,2 cm

Gewicht

510 g, 894 g

Länge

17,9 cm, 26,9 cm, 30,3 cm, 30,5 cm

Speicher

Grafikspeicher

16.000 MHz, 8 GB

Speicherinterface

128 Bit

Speicherkapazität

8 GB

Speicherbandbreite

256 GB/s

Technische Daten

Shader-Modell

6.5

Leistungsaufnahme max. (TDP)

160 Watt

max. Auflösung

7680 x 4320 pixel