Kategorien
  • Doro 6040
  • Doro 6040
  • Doro 6040
  • Doro 6040
  • Doro 6040
  • Doro 6040
  • Doro 6040
  • Doro 6040

Doro 6040

Test Handy

(34 Bewertungen) -
Doro 6040 Testnote
1 Test
76 / 100
gut
einfacheinfach schnellschnell vergleichenvergleichen
1 Testbericht

anzeigen

ab 59,00 €

anzeigen

beliebte Angebote

alle anzeigen

  • Doro 6040, rot

    59,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 59,00 €  
  • Doro 6040, rot

    59,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 59,00 €  
  • Doro 6040 Handy

    82,66 € Versand: kostenfrei Gesamt: 82,66 €  

2 Varianten zu Doro 6040

schwarz Doro 6040 Black ab 59,00 € Doro 6040 Black Testbericht.de-Note für 76% Doro 6040 Black 76 / 100
rot Doro 6040 Red/White ab 59,00 € Doro 6040 Red/White

44 Shop-Angebote

Doro 6040, rot

(12)  Angebotsinfo   Auf Lager 59,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 59,00 €  
Doro 6040, rot

(0)  Angebotsinfo   Auf Lager 59,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 59,00 €  
Doro 6040, Schwarz

(0)  Angebotsinfo   Auf Lager 59,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 59,00 €  
Doro 6040, Schwarz

(12)  Angebotsinfo   Auf Lager 59,00 € Versand: kostenfrei Gesamt: 59,00 €  
DORO Doro 6040 Seniorenhandy, Rot / Weiss

(3)  Angebotsinfo   Lieferung in 2 - 3 Werktagen 64,99 € Versand: kostenfrei Gesamt: 64,99 €  
DORO Doro 6040 Seniorenhandy, Rot / Weiss

(1)  Angebotsinfo   Lieferung in 2 - 3 Werktagen 64,99 € Versand: kostenfrei Gesamt: 64,99 €  
Doro 6040 Handy

deltatecc GmbH (1)  Angebotsinfo   lieferbar - in 4-5 Werktagen bei dir 82,66 € Versand: kostenfrei Gesamt: 82,66 €  
* Daten vom 02.03.2024 12:19 Uhr.
Angebote 1 bis 7 von 44
   

Doro 6040 Testberichte

76%

2,4 - gut

- Platz: 1 von 15

Stiftung Warentest

„Seniorenhandys mit oder ohne Internetzugang Wir haben drei Arten von Spezialtelefonen geprüft:

Einfach-Handys ohne Apps und ohne Internetzugang, Hybrid-Handys, die Internet und ein paar vorinstallierte Apps wie etwa den Messenger WhatsApp bieten spezielle Smartphones, die sich von herkömmlichen Smartphones nur dadurch unterscheiden, dass sie leichter zu bedienen sind, etwa durch große Symbole und einfache Menüs.

Einfach-Handys (9 Geräte im Test)

Einfach-Handys eigenen sich zum Telefonieren und zum Senden kurzer Nachrichten wie SMS. Prima für alle, die kein Internet und keine Apps brauchen.

Vorteil. Keine verwirrenden Meldungen vom Betriebssystem. Durch große Tasten oft leicht zu bedienen. Moderater Preis.

Nachteil. Ohne Internet und Apps wie die Messenger-Programme Threema, Signal oder WhatsApp sind Möglichkeiten zur Kommunikation eingeschränkt.

Hybrid-Handys (3 Geräte im Test)

Zwitter mit großer Tastatur plus Internet. Vorinstallierte Apps wie der Messenger WhatsApp eröffnen viele Kommunikationswege bis hin zu Videotelefonie. Neue Apps lassen sich meist nicht installieren.

Vorteil. Keine verwirrenden Meldungen vom Betriebssystem. Zeitgemäße Kommunikation via Messenger möglich.

Nachteil. Eingeschränkte Auswahl an Apps. Etwas teurer als Einfach-Handys.

Seniorensmartphones (3 Geräte im Test)

Modern. Funktionsfülle herkömmlicher Smartphones. Großes, berührungsempfindliches Touchdisplay statt Tastatur. Für alle, die sich mit Smartphones auskennen. Neulinge brauchen Hilfe.

Vorteil. Große App-Auswahl im Google Play Store. Internet und E-Mail möglich.

Nachteil. Teuer. Nervig viele Meldungen vom Android-Betriebssystem, auf die man reagieren und sie zumindest löschen muss. Das überfordert Neulinge.

Verbunden trotz Handicap Hilfreich bei Sehschwäche ist ein großes, kontrastreiches Display. Das bieten nur drei Geräte im Test, darunter ein Einfach-Handy, das zudem mit großen Tasten punktet. Es eignet sich zugleich am besten für Menschen, die nicht gut hören: Klingelton und Lautsprecher lassen sich sehr laut einstellen, die Sprache bleibt dennoch verständlich. Gut bedienbar mit eingeschränkter Fingerfertigkeit ist außer den zwei guten Seniorensmartphones im Test nur noch eines der Hybrid-Handys. Es erwies sich aber im Haltbarkeitstest als wenig robust.

Klassisches Smartphone anpassen Wer mit Updates leben kann und keine Notruffunktion braucht, passt einfach sein herkömmliches Smartphone an. Sehschwache stellen im Einstellungsmenü das Display kontrastreicher und die Symbole größer ein. Bei Hörschwäche könnte ein Ohrhörer helfen, gerne auch mit Kabel. Gegen zittrige Hände helfen ein Eingabestift aus dem Elektronikfachmarkt oder die Spracheingabe. Und wer es größer mag, greift zum Tablet. Zumindest zu Hause stört das hohe Gewicht kaum. Telefonieren klappt auch – mit Messenger-Apps wie WhatsApp, Telegram oder Threema.“

  • Telefonieren: 2,4 - gut
  • Handhabung: 2,3 - gut
  • Haltbarkeit: 2,0 - gut
  • Akku: 2,8 - befriedigend

34 Meinungen

Kundenbewertungen

5 Sterne
 
(18)
4 Sterne
 
(8)
3 Sterne
 
(5)
2 Sterne
 
(1)
1 Stern  
 
(2)
4,1 von 5
34 Meinungen davon 15 Rezensionen von Amazon davon 7 Rezensionen von Otto Stand: 27.02.2024

Senioren handy

Ulf L - (Januar 2024)

Dieses Produkt hat uns nach einer Enttäuschung mit einem anderen Hersteller angenehm überrascht. Meine Mutter findet die Bedienung einfach, das Handy ist stabil, hochwertig und hat eine gut lesbare Anzeige. Perfekt für Senioren - eine klare Empfehlung!

Top

Amazon Kunde - (Dezember 2023)

Dieses Telefon ist perfekt für Senioren, die keine Smartphones nutzen möchten. Meine 87-jährige Mutter konnte es nach kurzer Zeit problemlos bedienen. Ein einfaches und benutzerfreundliches Gerät für ältere Menschen. Ideal für diejenigen, die keine...

Sehr gutes Seniorenhandy

susanna - (Dezember 2023)

Mein Vater liebt sein neues Doro 6040 Handy. Die große beleuchtete Tastatur und das leicht zu bedienende Menü haben ihn überzeugt. Zudem punktet das Handy mit seiner langen Akkulaufzeit und hochwertigen Verarbeitung. Besonders gut gefällt ihm die...

Meinungen 1 bis 3 von 34
   

Allgemeine Daten

Produkttyp

Seniorenhandy, Tastenhandy

Bauart

Klapphandy

Farbe

rot, schwarz

Lieferumfang

Gebrauchsanweisung, Netzteil, Tischladestation

Markteinführung

2020

Ausstattung

Tasten (physikalisch)

Notruf-Taste

Display

Anzahl Displays

1

Display-Auflösung

320 x 240 (QVGA) Pixel

Display-Diagonale

2,3 ", 2,83 Zoll / 7,19 cm

Display-Diagonale metrisch

5,8 cm

Display-Typ

Farb-Display, TFT Display

Energiemerkmale

Akku-Kapazität

1.000 mAh, 1000 mAh

Akkutyp

Li-Ionen

Aufladequelle

Ladegerät

Gesprächszeit

6,8 h

Gesprächszeit (2G) bis zu

5 Std.

Standby-Zeit

288 Std.

Standby

420 h / 17 Tage

Anzahl Akkus

1 St.

Kamera

Anzahl Hauptkameras

1

Blitz

LED Blitz

Kamera 1

2MP

Konnektivität

Anschlüsse

3,5 mm Klinke

Audio-Ausgänge

3,5-mm-Klinke

Bluetooth-Version

3, 3.0

GSM-Band

1800, 1900 MHz, 900

Headsetanschluss

3,5-mm-Klinke

Mobilfunkstandard

2G, 2G (GSM)

Netzwerkstandard

Bluetooth

Ortungstechnologie

GPS

mobile Datenkommunikation

EDGE, GPRS, GSM

Maße & Gewicht

Breite

5,9 cm, 57 mm

Gewicht

118 g, 87 g

Höhe

106,7 mm, 12 cm

Tiefe

1,3 cm, 20 mm

Software

Betriebssystem

Proprietär

Speicher

Speichererweiterung maximal

32 GB

Speicherkartentyp

microSD

Technische Daten

Bedienelemente

Tastatur

Prozessorhersteller

Mediatek

Prozessortyp

MT6260A

SAR-Wert (Kopf)

0,6 W/Kg

SIM-Karte

Micro-SIM

Weitere Daten

Sprachen Bedienungs-/Aufbauanleitung

Deutsch (DE)

Sprachen Menüführung

Deutsch (DE)

Eigenschaften

Gehäusematerial

Kunststoff

Eingabemethode

physikalische Tastatur

Barrierefreiheit

Freisprechen, Hörgerätekompatibel, Ruftonlautstärke regelbar