Kategorien

Nikon Z6 II Test Test

(4 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
100 %
0 %
0 %
0 %
0 %
alle Meinungen anzeigen
  • Nikon Z6 II
  • Nikon Z6 II
  • Nikon Z6 II
  • Nikon Z6 II
  • Nikon Z6 II
  • Nikon Z6 II
Nikon Z6 II
14 Tests
94 / 100
sehr gut
Nikon Z6 II Testnote
5,0
ab: 2.049,00 €
bis 3.930,00 €
14 Testberichte

Tests anzeigen

4 Rezensionen

Meinungen anzeigen

64 Angebote

Angebote anzeigen

Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Fragen und Antworten Fragen Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt
Produkttyp Vollformat-Systemkamera, spiegellose Systemkamera
Features AF-Hilfslicht, Active D-Lighting, Aufsteckblitz (optional), Augensensor, Bildstabilisator, Lautsprecher, Mikrofon, Selbstauslöser, Sensorreinigung, Staubschutzfilter, Touchscreen, Wasserwaage, mehrsprachiges Menü, zusätzliches Infodisplay
Automatikmodi Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik
Aufnahmefunktionen Augenerkennung, Autofokus, Bulb, Gesichtserkennung, HDR, HLG, Timecode
Sensortyp CMOS
Farbe schwarz
Einsatzgebiete Landschaftsfotografie, Nahfotografie, Naturfotografie, Portraitfotografie, Reisefotografie
Kamera-Ausführung Kit mit Objektiv, nur Kameragehäuse
Outdoor-Funktionen spritzwassergeschützt
Displaytyp LCD, Touch
Netzwerkstandard Bluetooth, WLAN (Wi-Fi)
WLAN-Funktion Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, Bildübertragung auf WLAN-kompatibles Endgerät
Speicherkartentyp CFexpress, SD, XQD
Auflösungsstandard Video 4K, 4K Ultra HD, Full HD
Hersteller Nikon
GTIN / EAN 04960759906007
Produktname Nikon Z6 II
Bewertung 94 von 100 Punkte
Testberichte 14
mehr anzeigen

6 Varianten zu Nikon Z6 II

Nikon Z6 II Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(10)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(4)
/

ohne Note

Stiftung Warentest

„In diesem Test verschiedener Systemkameras samt Objektiv, gehörte auch die Nikon Z6 II + Z 24-200 VR zu den Kandidaten. Dieses Modell zeichnet sich durch eine sehr guten Video-, aber auch ausgezeichneten Tonqualität aus. Die Fotoqualität schrammte nur ganz knapp an der Bestnote vorbei und erhielt ein "gut". Selbiges gilt auch für die Handhabung.“

  • Video: 1,4 - sehr gut
  • Ton: 1,3 - sehr gut
  • Foto: 1,6 - gut
  • Handhabung: 1,6 - gut
90%

4 von 5 Sterne - sehr gut »Preistipp«

- Platz: 4 von 4

Foto Magazin

„In diesem Vergleich kam es zum Showdown vier verschiedener Sportkameras und bei der Nikon Z 6II handelt es sich um eine der Kandidatinnen. Zwar hat dieses Modell im Vergleich mit der Konkurrenz die geringste Punktzahl eingefahren, aber dafür ist das gute Stück wesentlich günstiger zu haben, als viele andere Kameras dieser Art.“

  • Bildqualität (60 %): 82,7%
  • Geschwindigkeit (20 %): 92%
  • Ausstattung und Bedienung (20 %): 94,7%
90%

4 von 5 Sterne

Foto Magazin

„Genau so, wie es auch bei der Z 7II der Fall ist, handelt es sich bei der Nikon Z 6II um eine empfehlenswerte Vollformat Kamera mit einer Auflösung von 24 Megapixel. Beide soeben genannten Kameras sind für Einsteiger eine gute Wahl.“

90%

1,5 - sehr gut

- Platz: 1 von 5

Stiftung Warentest

„Die Nikon Z 6II im Kit mit dem Z 24-70 mm Objektiv weiß mit vielen Qualitäten zu glänzen, ist aber zugegeben nicht gerade günstig. Dafür bekommt der Fotograf aber auch eine sehr schnelle und bildstarke Systemkamera mit sehr gutem elektronischen Sucher an die Hand, welche im Sehtest die Bestnote erzielt hat. Dabei bringt sie eine moderne und üppige Ausstattung mit klappbarem Monitor, Netzwerkfunktionen oder auch sehr großem Bildwandler mit.“

  • Bild mit automatischen Einstellungen: 1,7 - gut
  • Bild mit manuellen Einstellungen: 1,7 - gut
  • Video: 1,3 - sehr gut
  • Sucher und Monitor: 1,0 - sehr gut
  • Handhabung: 1,6 - gut
90%

1,5 - sehr gut

- Platz: 1 von 5

Stiftung Warentest

„Die Nikon Z 6 II + Z 24-200 mm VR ist eine sehr gute Systemkamera mit wetterfestem Gehäuse. Sie befriedigt auch höchste Ansprüche und kann mit einer tollen Ausstattung aufwarten. Sie besitzt einen sehr guten elektronischen Sucher, einen sehr großen Bildwandler und auch einen um 160 Grad klappbaren Monitor. Weiterhin punktet sie mit cleveren Netzwerkfunktionen. Im Sehtest hat sie zudem die Bestnote erzielt und die Bedienung gelingt sehr einfach. Der hohe Preis ist nicht zuletzt auf die vielen gebotenen Extras und Funktionen zurückzuführen.“

  • Bild mit automatischen Einstellungen: 1,6 - gut
  • Bild mit manuellen Einstellungen: 1,7 - gut
  • Video: 1,3 - sehr gut
  • Sucher und Monitor: 1,0 - sehr gut
  • Handhabung: 1,6 - gut
/

ohne Note

onlinepc.ch

„Die Nikon Z6 II kann man getrost als die perfekte Allround-Kamera bezeichnen. Sie eignet sich für nahezu jede Aufgabe und liefert beste Ergebnisse ab. Zwar gibt es keinen "Unique Selling Point" aber das braucht es auch nicht unbedingt. Im Vergleich zum Z6, den wir Ende 2018 unter die Lupe genommen haben, sind der Akku und die Objektivauswahl verbessert worden und ein weiterer Kartenslot ist hinzugekommen.“

92%

1,4 - sehr gut

CHIP Online

„Im Test überzeugte die Nikon Z 6II in allen Disziplinen. Die erstklassige Verarbeitung des Gehäuses schützt die Kamera vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit. Die Schärfe der Aufnahmen, die sogar bei hoher Vergrößerung kaum rauschen, überzeugen den Tester. Die Nikon Z 6II ist eine Profi-Systemkamera, die zu einem ansprechenden Preis, auf die oberen Plätze der Liste einzieht. Das Display, welches kein Selfie-Display ist, lässt sich nur klappen jedoch nicht nach vorne schwenken.“

  • Lange Laufzeit
  • Sehr geringes Rauschverhalten
  • Schnelle Bildserien
  • Kein Selfie-Display
96%

76,5 Punkte (17 Punkte über Durchschnitt) »Kauftipp«

Color Foto

„Der Hersteller hat hier bei der zweiten Generation die guten Eigenschaften aus der ersten Generation übernommen. Das gilt etwa für den Bildsensor, aber auch für den OLED Sucher und das Gehäuse mit Sensor-Shift-Bildstabilisator. Aber es ist auch etwas Neues dazugekommen wie etwa die Verdoppelung der Rechenleistung. Weiterhin sind jetzt auch Gesichts- und Augenerkennung bei Videos möglich, was man dem Dual-Expeed-6-Prozessor zu verdanken hat.“

Testberichte 1 bis 8 von 14
   

64 Angebote zu Nikon Z6 II *

* Daten vom 26.06.2022 02:55 Uhr.

2 Fragen zu Nikon Z6 II

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Ist diese Kamera für einen Anfänger geeignet?

Für einen Anfänger ist sie vielleicht eine kleine Stufe zu viel des Guten. Aber wenn Du dich wirklich für die Fotografie interessierst und dich reinkniest, dürftest du von den Fähigkeiten dieser Kamera profitieren können.

Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Ist das Objektiv Teil des Lieferumfangs?

Hallo Ulf, ja bei dem Angebot hier auf der Seite ist das Objektiv mit dabei.

von Testbericht.de Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Hat die Kamera GPS?

Leica SL2 Body

4 Meinungen zu Nikon Z6 II

5 Sterne
 
(4)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(0)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
5,0
4 Meinungen davon 4 Rezensionen von Amazon Stand: 24.05.2022

Spitzenqualität von Nikon

E. K - (Mai 2022)

Seit vielen Jahren nutze ich Nikon-Kameras. Auch diese hat mich nicht enttäuscht. Ich bin einfach begeistert von den Möglichkeiten die diese Kanera bietet. Und das in Spitzenqualität. Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Ein schönes Teil

Schneider J - (Februar 2022)

gutes Design, etwas schwer ist das Gehäuse,das vordere Einstellrad ist etwas schlecht zu erreichen (zu drehen)ansonsten ist die Z6 II sehr gelungen Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Excellent camera with ideal lens for travel photography.

Andreas - (August 2021)

Excellent camera. Prompt and reliable seller. Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Great update of mk 1

Victor K - (Juli 2021)

Z6II has better AF for portrait than regular Z6.2nd card slot is very welcomed addition from my perspective since SD cards are less expensive than XQD. Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Nikon Z6 II Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Vollformat-Systemkamera, spiegellose Systemkamera

Einsatzgebiete

Landschaftsfotografie, Nahfotografie, Naturfotografie, Portraitfotografie, Reisefotografie

Farbe

schwarz

Kamera-Ausführung

Kit mit Objektiv, nur Kameragehäuse

Lieferumfang

Akku, Akku-Schutzkappe, Akkuladegerät, Augenmuschel, Blitzschuh Abdeckung, Gehäusedeckel, Gehäusekappe, HDMI/USB-Kabelclip, Ladegerät, Objektiv-Adapter, Objektivadapter, Trageriemen, USB-Kabel, Zubehörschuhabdeckung BS-1

Serie

Nikon Z

Gehäusematerial

Magnesium-Legierung

Zielgruppe

für Hobbyfotografen, für Profis

Blitz

Blitzmodi

Aufhellblitz, Automatik, Blitz an, Blitz aus, Highspeed Synchronisation (HSS), Langzeitsynchronisation, Zweiter Verschlussvorhang

Blitzsynchronzeit

1/200 sek

Blitz-Eigenschaft

über Blitzschuh

Ausstattung

Features

AF-Hilfslicht, Active D-Lighting, Aufsteckblitz (optional), Augensensor, Bildstabilisator, Lautsprecher, Mikrofon, Selbstauslöser, Sensorreinigung, Staubschutzfilter, Touchscreen, Wasserwaage, mehrsprachiges Menü, zusätzliches Infodisplay

Outdoor-Funktionen

spritzwassergeschützt

Aufnahmeprogramm

Belichtungsreihe, Filmmodus, Intervallaufnahmen, Kunstfilter, Mehrfachbelichtung, Serienbilder, Zeitlupe, Zeitraffer

Automatikmodi

Blendenautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik

Direktdruckverfahren

PictBridge

GPS-Funktion

Geotagging (verbundenes Mobilgerät erforderlich)

Weißabgleichprogramm

Automatisch, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Blitzlicht, Farbtemperatur, Fluoreszierendes Licht, Leuchtstoffröhre, Schatten, Sonnenlicht, Tageslicht

Aufnahmefunktionen

Augenerkennung, Autofokus, Bulb, Gesichtserkennung, HDR, HLG, Timecode

Bildprozessor

Dual EXPEED 6

Menüsprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch

Wiedergabefunktionen

Bildausrichtung, Diaschau, Einzelbild, Foto Information, Histogramm, Indexanzeige, Löschsperre, Positionsdatenanzeige, Video

Bildbearbeitung

Beschneiden, Foto-Bewertung, Kontrast, Schärfe, Sättigung, Videobearbeitung

Motivprogramme

Landschaft, Porträt

Display

Displaygröße

3,2 Zoll

Bildschirmgröße in cm

8 cm

Displaytyp

LCD, Touch

Display-Eigenschaften

mit Antireflexbeschichtung, neigbar, neigbarer Monitor

Display-Einstellungen

Farbbalance, Helligkeit

Bildpunkte Display

2.100.000

Bildfeldabdeckung Display

100%

Display Informationsanzeige

Aufnahmeinformation

Eigenschaften

Lichtempfindlichkeit ISO

50 - 204.800

Belichtungskorrektur

+/- 5 in 1/3

Belichtungszeiten

900 - 1/8000 sek

Bilder pro Sekunde

14 BpS

Belichtungsmessung

Matrixmessung, Mehrfeldmessung, Mittenbetont, Spotmessung

Selbstauslöser

10 Sekunden, 20 Sekunden, 2 Sekunden, 5 Sekunden

max. Bilder pro Sekunde

14

Bildstabilisator Typ

5-Achsen-Bildstabilisierung

Bildeffekt

Bleach Bypass, Monochrom, Pop Art, Sepia, Spielzeugeffekt

Belichtungsreihe

AE-Belichtungsreihe, Active D-Lighting Belichtungsreihe, Weißabgleich-Belichtungsreihe

Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit

bis 85%

Betriebsbedingung Temperatur

0 bis 40 °C

weitere Eigenschaften

verdeckte Anschlüsse, vergrößerter Handgriff, Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Verschlusstyp

elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss, elektronischer Verschluss, mechanischer Verschluss

Empfindlichkeit ISO-Einstellung

100 bis 51200

Energiemerkmale

Akkureichweite

bis zu 450 Aufnahmen

Stromversorgung

Akku EN-EL15, Akku EN-EL15a, Akku EN-EL15b, Akku EN-EL15c

Fokus

Fokus-Funktion

AF-Tracking, Einzelbild-AF (AF-S), Fulltime-AF, Kontinuierlicher AF (AF-C), Kontrast-AF, Phasen-AF, Portrait-AF, Servo AF

AF-Messfeldsteuerung

Gesichtserkennungs-AF, Mehrzonen-AF, flexibler Spot, freie Messfeldwahl

Fokussierung

Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)

Fokusmessfelder

1 AF-Feld, 273 AF-Felder

Konnektivität

Anschlüsse

HDMI, Mikrofon, Mikrofon-Eingang, System-Zubehörschuh, USB

Bajonett-Anschluss

Nikon Z

WLAN-Funktion

Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet, Bildübertragung auf WLAN-kompatibles Endgerät

Netzwerkstandard

Bluetooth, WLAN (Wi-Fi)

Maße & Gewicht

Breite

13,4 cm

Höhe

10,05 cm

Tiefe

6,95 cm

Gewicht

705 g

Abmessungen

134 x 100,5 x 69,5 mm

Gewicht (nur Gehäuse)

615 g

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

705 g

Objektiv

Crop-Faktor

1

Sensor

Sensorgröße

35,9 x 23,9 mm

Sensortyp

CMOS

Effektive Auflösung

24,5 Megapixel

Farbtiefe

24 Bit

Auflösung gesamt

24,5 MP, 25,28 Megapixel

Sensorformat

Vollformat

Speicher

interner Speicher

0 MB

Speicherkartentyp

CFexpress, SD, XQD

Foto-Dateiformat

DCF 2.0, EXIF 2.31, JPEG, NEF, RAW, TIFF

unterstützte Speicherkarten

CFexpress Typ B, SD, SDHC, SDHC/SDXC UHS-II, XQD

Sucher

Dioptrienkorrektur

-4,0 bis +2,0 dpt

Bildfeldabdeckung Sucher

100%

Bildpunkte Sucher

3.690.000 Pixel

Video

Video-Dateiformat

AVC, H.264, MOV, MP4, MPEG-4

Videoauflösung

1.920 x 1.080p (100fps), 1.920 x 1.080p (120fps), 1.920 x 1.080p (25fps), 1.920 x 1.080p (30fps), 1.920 x 1.080p (50fps), 1.920 x 1.080p (60fps), 3.840 x 2.160p (24fps), 3.840 x 2.160p (25fps), 3.840 x 2.160p (30fps)

Audio-Eigenschaften

Stereo

Auflösungsstandard Video

4K, 4K Ultra HD, Full HD

Framerate bei Full HD

100p, 120p, 24p, 25p, 30p, 50p, 60p

Audioformate

AAC, LPCM

Framerate bei 4K

24 fps, 25 fps, 30 fps