Kategorien
  • Canon EOS M6 Mark II
  • Video zu Canon EOS M6 Mark II
Canon EOS M6 Mark II

Canon EOS M6 Mark II Test Test

(0 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
3 Tests
86 / 100
gut
Canon EOS M6 Mark II Testnote
/
ab: 765,97 €
bis 1.263,85 €
3 Testberichte
-
17 Angebote
Produkttyp spiegellose Systemkamera
Features AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Bluetooth, Chromatische Aberrationskorrektur, Fokuslupe, Lautsprecher, Mikrofon, Rauschunterdrückung, Selbstauslöser, Sensorreinigung, Stromsparmodus, Tiefpassfilter, automatische Vignettierungskorrektur, integrierter Blitz, intelligenter Orientierungssensor, mehrsprachiges Menü
Automatikmodi Blendenautomatik, Motivautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik
Aufnahmefunktionen Autofocus, Gesichtserkennung, HDR, Panorama, Selfie
Sensortyp CMOS
Suchertyp Live-View
Farbe schwarz
Einsatzgebiete Architekturfotografie, Innenraumfotografie, Landschaftsfotografie, Nahfotografie, Portraitfotografie, Videografie
Kamera-Ausführung Kit mit Objektiv, nur Kameragehäuse
Outdoor-Funktionen ohne Outdoor-Funktion
Displaytyp LCD, TFT, Touch
Netzwerkstandard WLAN (Wi-Fi)
WLAN-Funktion Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet
optischer Zoom 3 fach
Speicherkartentyp SD, SDHC, SDXC
Auflösungsstandard Video 4K, 4K Ultra HD, Full HD, HD, VGA
Hersteller Canon
GTIN / EAN 08714574660226
Produktname Canon EOS M6 Mark II
Bewertung 86 von 100 Punkte
Testberichte 3
mehr anzeigen
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Fragen und Antworten Fragen Zum Datenblatt Datenblatt

Canon EOS M6 Mark II Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(1)
gut
 
(1)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
80%

2,10 - gut

- Platz: 4 von 8

Audio Video Foto Bild

„Ein Vorteil der EOS M6 Mark II ist, dass sie in der Lage ist richtig schnell scharf zu stellen. Weiterhin positiv: Endlich kann man mit dieser Kamera in 4K-Qualität filmen. Zwar ist die Bedienung relativ einfach gehalten, aber das Übertragen von Ortsdaten in den Fotodateien hätte man sicherlich einfacher lösen können. Außerdem leert dieser Vorgang (per W-LAN) den Akku ziemlich schnell.“

  • Hohe Bildqualität
  • Kompakt und sehr leicht
  • Hohes Tempo
  • Schärfeverlust ab ISO 1600
92%

91,94% - sehr gut

dkamera.de

„Die EOS M6 Mark II von Canon ist eine kompakte spiegellose Systemkamera, die mit vielen positiven Eigenschaften zu überzeugen weiß. Es handelt sich um ein insgesamt leistungsfähiges Gesamtpaket, auch wenn das Gehäuse ein wenig robuster sein könnte. Dafür arbeitet die Serienbildfunktion ordentlich und man erhält eine sehr gute Foto- und Videoqualität.“

  • Sehr gute Bildqualität & hohe Auflösung bis ISO 3.200
  • Auch bei hohen ISO-Werten bis 6.400 ist die Detailwiedergabe vergleichsweise gut
  • Ordentlich aufgelöstes (1,04 Millionen Subpixel) und schwenkbares 3,2 Zoll Display
  • Das Display erlaubt die Bildkontrolle auch bei Selbstporträts
  • Sehr hohe Bildrate (im Labor: 13,8 Bilder/Sek. für bis zu 38 RAW-Bilder in Folge)
  • Extrem hohe Bildrate im RAW-Burst-Modus (28,5 Bilder/Sek. für 55 Fotos in Folge)
  • Recht schneller und treffsicherer AF (Fokussierung inkl. Auslöseverzögerung nur 0,28 Sek.)
  • Dual Pixel CMOS-AF fast im gesamten Bildfeld nutzbar
  • Viele Wählräder und einige Tasten vorhanden
  • Viele frei konfigurierbare Fn-Tasten
  • Sehr viele Einstellungsmöglichkeiten im Menü möglich
  • Quickmenü und "My Menu" mit den wichtigsten Optionen vorhanden
  • Voll- und Halbautomatiken sowie manueller Belichtungsmodus vorhanden
  • Manuelle Fokussierung mit Peaking-Unterstützung und Displaylupe
  • Intervallaufnahme und Fokus-Bracketing möglich
  • Aufnahmen im RAW-Bildformat möglich (ebenso natürlich JPEG+RAW)
  • WLAN und Bluetooth für kabellose Fernsteuerung und Datenübertragung vorhanden
  • Zubehörschuh für ein Blitzgerät vorhanden
  • 4K-Videoaufnahme mit bis zu 30 Vollbildern pro Sekunde (2160p30) möglich
  • Full-HD-Videoaufnahme mit bis zu 120 Vollbildern pro Sekunde (1080p120) möglich
  • Sehr gute Bildqualität im Videomodus
  • Anschluss für ein externes Mikrofon (3,5mm Klinke)
  • Kompatibel zu allen getesteten Speicherkarten bis 256GB
  • Zur 256GB SDXC-Speicherkarte Lexar Professional 600x Speed (UHS-I, Class 10) kompatibel
  • Zur 64GB SDXC-Karte Lexar Professional 2.000x (300MB/Sek) UHS-II Class 10 kompatibel
  • Vergleichsweise einfaches Kunststoffgehäuse ohne Abdichtungen
  • 4K-Videos lassen sich nur im Videomodus aufnehmen
  • Bildqualität: 4,5 von 5 Sterne
  • Geschwindigkeit: 4,5 von 5 Sterne
  • Funktionen: 5 von 5 Sterne
  • Technik: 4,5 von 5 Sterne
  • Bedienung: 4,5 von 5 Sterne
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen
/

ohne Note

digitalkamera.de

„Die Canon EOS M6 Mark II ist gegenüber der EOS M6 mit deutlichen Verbesserungen versehen. Auffällig gut ist die Haptik der Digitalkamera. Nur wenn der Nutzer über sehr große Hände verfügt, ist die Kamera eventuell ein Stückchen zu klein. Die Bedienung, das Touchscreen und die Bildqualität sind hier auf einem hohen Niveau. Schade nur, dass man sich hier mit einem schwachen Blitz begnügen muss. Insgesamt kann man durchaus zufrieden sein. Canon steht auf jeden Fall zu seinem wort und hat das Rauschverhalten des 32 MP Sensors so angepasst, dass es auch hier nix zu meckern gibt.“

17 Angebote zu Canon EOS M6 Mark II *

* Daten vom 11.08.2020 23:58 Uhr.
Angebote 1 bis 10 von 17
   

1 Frage zu Canon EOS M6 Mark II

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Ist mit der Kamera lautloses Fotografieren möglich? also ohne das Klickgeräusch?

Ja du musst einfach im Menü den Auslöser-Modus von mechanisch zu elektronisch ändern und schon bist du das Klickgeräusch lost.

Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Hat die Nikon D6 W-LAN?

Nikon D6 Body

Meinungen zu Canon EOS M6 Mark II

Zurzeit liegen uns zu diesem Produkt noch keine ausführlichen Nutzerbewertungen vor. Verfassen Sie die erste ausführliche Rezension!

Canon EOS M6 Mark II Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

spiegellose Systemkamera

Einsatzgebiete

Architekturfotografie, Innenraumfotografie, Landschaftsfotografie, Nahfotografie, Portraitfotografie, Videografie

Farbe

schwarz

Marke

Canon

Kamera-Ausführung

Kit mit Objektiv, nur Kameragehäuse

Lieferumfang

Akku, Akkuladegerät, Bedienungsanleitung, Gehäusedeckel, Netzkabel, Trageriemen

Serie

Canon EOS M

mitgelieferte Software

Digital Photo Professional, EOS Utility, Image Transfer Utility, Picture Style Editor

Produkt-Highlights

5-achsige Bildstabilisierung, Dual Pixel CMOS AF, Reihenaufnahmen mit bis zu 9 B/s

Zielgruppe

für Hobbyfotografen, für Profis

Design

modern

Blitz

Blitz Leitzahl (ISO 100)

5

Blitzmodi

Automatik, Blitz an, Blitz aus, Manuell, Rote Augen Korrektur, Zweiter Verschlussvorhang

Blitztyp

fest verbaut

Blitzsynchronzeit

1/200 sek

Blitz-Eigenschaft

gehäuseintegriert, hochklappbar, über Blitzschuh

Ausstattung

Features

AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Bluetooth, Chromatische Aberrationskorrektur, Fokuslupe, Lautsprecher, Mikrofon, Rauschunterdrückung, Selbstauslöser, Sensorreinigung, Stromsparmodus, Tiefpassfilter, automatische Vignettierungskorrektur, integrierter Blitz, intelligenter Orientierungssensor, mehrsprachiges Menü

3D-Funktion

ohne 3D-Funktion

Outdoor-Funktionen

ohne Outdoor-Funktion

Aufnahmeprogramm

Filmmodus, Intervallaufnahmen, Kreativprogramme, Kunstfilter, Motivprogramme, Serienbilder, Zeitraffer

Automatikmodi

Blendenautomatik, Motivautomatik, Programmautomatik, Verschlusszeitautomatik

Direktdruckverfahren

Canon SELPHY, PictBridge

GPS-Funktion

Geotagging (verbundenes Mobilgerät erforderlich)

Weißabgleichprogramm

Automatisch, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Blitzlicht, Farbtemperatur, Kunstlicht, Leuchtstoffröhre, Schatten, Tageslicht

Aufnahmefunktionen

Autofocus, Gesichtserkennung, HDR, Panorama, Selfie

Bildprozessor

DIGIC, DIGIC 8

Menüsprachen

Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Thai, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch

Wiedergabefunktionen

Bildsprung, Diaschau, Einzelbild, Histogramm, Indexanzeige, Löschsperre

Bildbearbeitung

Belichtung, Farbsättigung, Farbton, Helligkeit, Hintergrund unscharf, Kontrast

Motivprogramme

Food, Landschaft, Nachtaufnahme, Porträt, Sport

Display

Displaygröße

3 ", 3 Zoll

Bildschirmgröße in cm

7,5 cm

Displaytyp

LCD, TFT, Touch

Display-Eigenschaften

drehbar, klappbarer Monitor

Display-Einstellungen

Helligkeit

Bildpunkte Display

1.040.000

Display-Seitenverhältnis

3:2

Bildfeldabdeckung Display

100%

Display Informationsanzeige

AF-Messfeld, Gitterlinien, Histogramm, Wasserwaage

Eigenschaften

Lichtempfindlichkeit ISO

100 - 25.600

Belichtungskorrektur

+/- 3 in 1/3

Belichtungszeiten

30 - 1/4000 sek

Bilder pro Sekunde

14, 30 BpS

Bedienungsart

Daumenrad, Info-Taste, Menü-Taste, Modus-Wahlrad, Touch-Bedienung, Videotaste, Vorschautaste

Belichtungsmessung

384-Zonen Messung, Mittenbetonte Integralmessung, Selektivmessung in Suchermitte, Spotmessung

Selbstauslöser

10 Sekunden, 2 Sekunden

Bildstabilisator Typ

5-Achsen-Bildstabilisierung, Dynamic IS

Bildeffekt

Aquarell-Gemälde, Fisheye-Effekt, Hohe Dynamik, Miniatureffekt, Monochrom, Spielzeugeffekt, Weichzeichnung, körniger Film, Ölgemälde

Belichtungsreihe

AE-Belichtungsreihe, Blitzbelichtungsreihen

Betriebsbedingung Temperatur

0 bis 40 °C

weitere Eigenschaften

verdeckte Anschlüsse, vergrößerter Handgriff, Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Verschlusstyp

elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss

Empfindlichkeit ISO-Einstellung

100-25600

Aufnahmemodi

Landschafts-Modus, Nacht-Modus, Porträt-Modus, Sport

Energiemerkmale

Akkureichweite

bis zu 410 Aufnahmen

Stromversorgung

Akku LP-E17

Fokus

Fokus-Funktion

Dual Pixel AF, Einzelbild-AF (AF-S), Fokus Peaking, Kontinuierlicher AF (AF-C), Phasen-AF, Servo AF

AF-Messfeldsteuerung

Flexibler-AF, Gesichtserkennungs-AF, Mehrzonen-AF, Touch-AF, flexibler Spot

Fokussierung

Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)

Fokusmessfelder

49 AF-Felder, 9 AF-Felder

Konnektivität

Anschlüsse

HDMI, Mikrofon-Eingang, USB

Bajonett-Anschluss

Canon EF-M

WLAN-Funktion

Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet

Netzwerkstandard

WLAN (Wi-Fi)

Wi-Fi-Standard

b, g, n

Maße & Gewicht

Breite

11,96 cm

Höhe

7 cm

Tiefe

4,92 cm

Gewicht

398 g

Abmessungen

112,0 x 68,0 x 44,5 mm, 119,6 x 70 x 49,2 mm

Gewicht (nur Gehäuse)

390 g, 408 g

Objektiv

optischer Zoom

3 fach

Lichtstärke

3,5

Crop-Faktor

1,6

Blende

3.5 - 6.3

Brennweite

15 - 45 mm

Brennweite Foto (KB)

24 - 72 mm

Objektiv

Canon EF-M 15-45mm f3.5-6.3 IS STM

Objektivtyp

Standardzoom

Sensor

Sensorgröße

22,3 x 14,9 mm

Sensortyp

CMOS

Effektive Auflösung

32,5 Megapixel

Auflösung gesamt

32,5 MP, 34,4 Megapixel

Sensorformat

APS-C

Speicher

interner Speicher

0 MB

Speicherkartentyp

SD, SDHC, SDXC

Foto-Dateiformat

DCF 2.0, DPOF, JPEG, RAW

unterstützte Speicherkarten

SD, SDHC, SDHC/SDXC UHS-I

Sucher

Suchertyp

Live-View

Video

Video-Dateiformat

MP4, MP4 (H.264/AVC)

Videoauflösung

4.096 x 2.160p (30fps)

Audio-Eigenschaften

Stereo

Auflösungsstandard Video

4K, 4K Ultra HD, Full HD, HD, VGA

Framerate bei HD

50 fps, 60 fps

Framerate bei Full HD

120p, 24p, 25p, 30p, 50p, 60p

Audioformate

AAC-LC

Framerate bei HDV

30 fps (1080p)

Framerate bei 4K

30 fps

mehr anzeigen