Kategorien
  • Canon EOS 90D
  • Canon EOS 90D
  • Canon EOS 90D
  • Canon EOS 90D
  • Canon EOS 90D
  • Canon EOS 90D
  • Video zu Canon EOS 90D
Canon EOS 90D

Canon EOS 90D Test Test

(15 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
60 %
27 %
7 %
7 %
0 %
alle Meinungen anzeigen
4 Tests
84 / 100
gut
Canon EOS 90D Testnote
4,4
ab: 1.165,00 €
bis 1.656,17 €
4 Testberichte
15 Rezensionen
21 Angebote
Produkttyp Vlog Kamera, digitale Spiegelreflexkamera
Features AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Belichtungsreihen, Bildstabilisator, Blitzbereitschaftsanzeige, Chromatische Aberrationskorrektur, Dioptrieneinstellung, Fokuslupe, Full HD 1080p, Lautsprecher, Metadaten-Tag, Mikrofon, Rauschunterdrückung, Selbstauslöser, Sensorreinigung, Serienaufnahmen, Staubschutzfilter, Stromsparmodus, Tiefpassfilter, Touchscreen, Videoaufnahmen, Wasserwaage, automatische Vignettierungskorrektur, integrierter Blitz, intelligenter Orientierungssensor, mehrsprachiges Menü, zusätzliches Infodisplay
Automatikmodi Autofokusautomatik, Belichtungsautomatik, Blendenautomatik, Kreativautomatik, Motivautomatik, Verschlusszeitautomatik
Aufnahmefunktionen Autofocus, Bulb, Gesichtserkennung, HDR, Schwenkpanorama
Sensortyp CMOS
Suchertyp Dachkantprisma, Live-View, Spiegelreflex-Sucher
Farbe schwarz
Einsatzgebiete Reisefotografie
Kamera-Ausführung Kit mit Objektiv, nur Kameragehäuse
Outdoor-Funktionen spritzwassergeschützt, staubgeschützt
Displaytyp LCD, TFT, Touch
Netzwerkstandard WLAN (Wi-Fi)
WLAN-Funktion Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet
Speicherkartentyp SD, SDHC, SDXC
Auflösungsstandard Video 4K, 4K Ultra HD, Full HD, HD, SD
Hersteller Canon
GTIN / EAN 04549292138627
Produktname Canon EOS 90D
Bewertung 84 von 100 Punkte
Testberichte 4
mehr anzeigen
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Fragen und Antworten Fragen Zu den Meinungen Meinungen Zum Datenblatt Datenblatt

3 Varianten zu Canon EOS 90D

Canon EOS 90D Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(0)
gut
 
(3)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(1)
80%

2,10 - gut

- Platz: 7 von 8

Audio Video Foto Bild

„Mit der Canon EOS 90D haben Sportfotografen ihre Freude, auch wenn sie bei Serien nicht so ein lange Durchhaltevermögen hat, wie etwa teure, professionelle Kameras. Dafür ist die Bedienung aber sehr einfach. Allerdings zehrt die Übertragung von Ortsdaten per W-LAN am Akku.“

  • Hohe Bildqualität
  • Hohes Tempe
  • lange Akkulaufzeit
  • Schärfeverlust ab ISO 1600
84%

2,1 - gut

Computer Bild

„Unterm Strich handelt es sich bei der Canon EOS 90D um eine richtig gute Spiegelreflexkamera. Sie liefert sehr detailreiche Aufnahmen, ist sehr schnell beim Scharfstellen und auch gelingen ihr Videos in 4K-Qualität. So haben mit dieser Kamera auch Sportfotografen viel Freude, zumal sie einfach zu bedienen ist. Die Übertragung von Ortsdaten per WLAN ist etwas umständlich, hier wird zudem viel Akku verbraucht.“

  • Wie gut ist die Fotoqualität? Besonders detailreiche Fotos
  • Wie gut sind Fotos bei wenig Licht? Bei wenig Licht Schärfeverlust
  • Wie gut ist die Videoqualität? Schneller Autofokus, schön scharf
  • Wie einfach ist die Bedienung? Reaktionsschneller Autofokus
  • Wie gut ist die Ausstattung? Hohes Serienbildtempo
88%

1,6 - gut

CHIP Online

„Alte Tugenden kombiniert mit neuen Technologien - die Canon EOS 90D zeigt sich außen als klassische DSLR, innen ist aber auch ein großes Stück DSLM dabei. Die Kamera zeichnet sich durch eine starke Ausdauer aus und liefert durchweg gute Foto- und Videoaufnahmen. Dabei muss jedoch ausreichend Licht zur Verfügung stehen, bei wenig Licht schwächelt die Kamera etwas. Mit seinen Weltklasse-Objektiven hat Canon aber auf jeden Fall ein weiteres Ass im Ärmel.“

/

ohne Note

digitalkamera.de

„Die Canon EOS 90D bietet in puncto Ausstattung alles was ein Einsteiger benötigt. Aber auch bietet sie ausreichend Potenzial um auch auf lange Sicht Fotografen mit gehobenen Ambitionen zufriedenstellen zu können. Trotz der großen Auswahl an Funktionen bleibt die Bedienung einfach und es werden vielfältige Navigationsmöglichkeiten geboten. Die Kamera legt zudem ein gutes Rauschverhalten an den Tag, die Auflösung mit dem 18-135 mm Set ist aber eher mäßig.“

  • Griffiges Gehäuse
  • Hervorragende Menünavigation
  • Großer Funktionsumfang
  • Heller Pentaprismensucher
  • Gutes Rauschverhalten
  • Spartanische Gehäusedichtung
  • Auflösung mit dem 18-135 mm Set-Objektiv eher mäßig
  • Schwankende AF-Geschwindigkeit
mehr anzeigen mehr anzeigen mehr anzeigen

21 Angebote zu Canon EOS 90D *

* Daten vom 03.08.2020 21:11 Uhr.
Angebote 1 bis 10 von 21
   

1 Frage zu Canon EOS 90D

Hilfreich
0

0

0
nicht Hilfreich

Wie lang ist die Garantiezeit

So viel ich weiß beträgt die Garantiezeit über Canon Europe ganz normal zwei Jahre.

Hilfreich 0 nicht Hilfreich 0

Die neuesten Fragen in der Kategorie Digitalkamera:

Hat die Nikon D6 W-LAN?

Nikon D6 Body

Wie lange ist hier die Herstellergarantie

Fujifilm X-T4 Kit 18-55 mm schwarz

15 Meinungen zu Canon EOS 90D

5 Sterne
 
(9)
4 Sterne
 
(4)
3 Sterne
 
(1)
2 Sterne
 
(1)
1 Stern
 
(0)
4,4
15 Meinungen davon 15 Rezensionen von Amazon Stand: 08.06.2020

Für mich leider nicht wirklich geeignet

achim - (Mai 2020)

Gekauft als Zweit-Body zur 5D mark iv um mehr Reichweite zu haben.Vorweg sei gesagt: es ist eine tolle Kamera. Für mich persönlich und meine Art der Fotografie und weiterverarbeitung sind zwei Punkte entscheidend, warum sie für mich leider unterm Strich... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Canon 90d verliert gegen Canon 80d

Tim Bentrup - (Mai 2020)

Die Bildqualität meiner 80d ist besser als bei meiner neuen 90d.Die neue rauscht mehr, der automatische Weißabgleich lag manchmal bei Tageslicht daneben. Die Bildschärfe ist schlechter. Ja, ich habe die Objektive an die 90d angepasst. Die Bildschärfe... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Die Canon 90D ist ihr Geld wert!

Condor - (Mai 2020)

Ich habe mir am 25.4.2020 die Canon 90D gekauft, da ich mich seit kurzem der Fotografie von wilden Vögel gewidmet habe. Meine "alte" Kamera Canon 1200D hatte hierbei deutlich ihre Grenzen gezeigt. Nachdem ich die Canon 90D nunmehr fast zwei Wochen lang... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Tolle Kamera

Waldläufer - (April 2020)

Ich habe schon einige DSLR aus der EOS-Reihe gehabt und bin nun nach der 80 D bei der 90 D gelandet. Ich bin von der Kamera extrem begeistert; für meine Zwecke (Wildlife in Kombination mit dem Sigma 150-600 C), ist sie perfekt. Sie ist schnell, der AF... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Eigentlich will man ja nur ein Foto. Warum kauft man sich dann ein Pixelmonster?

Felix - (April 2020)

Es gibt hier ja schon sehr viele, sehr gute Rezensionen. Deswegen vielleicht noch ein anderer Blickwinkel: Ich habe noch eine Canon Powershot G11 (gekauft 2010). Das ist eine Kamera die ich auch heute noch gerne bei mir trage: Sie hat gerade mal 10MP oder... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.
Meinungen 1 bis 5 von 15
   

Canon EOS 90D Produktinformationen

Allgemeine Daten

Produkttyp

Vlog Kamera, digitale Spiegelreflexkamera

Einsatzgebiete

Reisefotografie

Farbe

schwarz

Marke

Canon

Kamera-Ausführung

Kit mit Objektiv, nur Kameragehäuse

Lieferumfang

Akku, Akkuladegerät, Augenmuschel, Bedienungsanleitung, Gehäusedeckel, Ladegerät, Netzkabel, Software, Trageriemen

Serie

Canon EOS

mitgelieferte Software

Digital Photo Professional, EOS Utility, Picture Style Editor

Produkt-Highlights

Flacker-Erkennung, Intelligenter Sucher, Reihenaufnahmen mit bis zu 7 B/s, dreh- und schwenkbares Display

Gehäusematerial

Polykarbonat

Blitz

Blitz Leitzahl (ISO 100)

12

Blitzmodi

Automatik, Blitz an, Blitz aus, Manuell, Rote Augen Korrektur, Zweiter Verschlussvorhang

Blitztyp

fest verbaut

Blitzsynchronzeit

1/250 sek

Blitz-Eigenschaft

gehäuseintegriert, hochklappbar, über Blitzschuh

Blitzbelichtungskorrektur

+/- 3 in 1/2, +/- 3 in 1/3

Ausstattung

Features

AF-Hilfslicht, Aufsteckblitz (optional), Belichtungsreihen, Bildstabilisator, Blitzbereitschaftsanzeige, Chromatische Aberrationskorrektur, Dioptrieneinstellung, Fokuslupe, Full HD 1080p, Lautsprecher, Metadaten-Tag, Mikrofon, Rauschunterdrückung, Selbstauslöser, Sensorreinigung, Serienaufnahmen, Staubschutzfilter, Stromsparmodus, Tiefpassfilter, Touchscreen, Videoaufnahmen, Wasserwaage, automatische Vignettierungskorrektur, integrierter Blitz, intelligenter Orientierungssensor, mehrsprachiges Menü, zusätzliches Infodisplay

3D-Funktion

ohne 3D-Funktion

Outdoor-Funktionen

spritzwassergeschützt, staubgeschützt

Aufnahmeprogramm

Belichtungsreihe, Filmmodus, Intervallaufnahmen, Kreativprogramme, Kunstfilter, Mehrfachbelichtung, Motivprogramme, Serienbilder

Automatikmodi

Autofokusautomatik, Belichtungsautomatik, Blendenautomatik, Kreativautomatik, Motivautomatik, Verschlusszeitautomatik

Direktdruckverfahren

PictBridge

GPS-Funktion

ohne GPS

Weißabgleichprogramm

Automatisch, Benutzerdefiniert, Bewölkt, Blitzlicht, Kunstlicht, Leuchtstoffröhre, Schatten, Tageslicht

Aufnahmefunktionen

Autofocus, Bulb, Gesichtserkennung, HDR, Schwenkpanorama

Bildprozessor

DIGIC, DIGIC 8

Menüsprachen

Arabisch, Chinesisch, Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Thai, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch

Wiedergabefunktionen

100 Miniaturbilder, 36 Miniaturbilder, 4 Miniaturbilder, 9 Miniaturbilder, Bildsprung, Einzelbild, Ordnerauswahl, nach Datum

Motivprogramme

Food, Kinderporträt, Landschaft, Makro, Nachtaufnahme, Porträt, Sport

Display

Displaygröße

3 ", 3 Zoll

Bildschirmgröße in cm

7,7 cm

Displaytyp

LCD, TFT, Touch

Display-Eigenschaften

drehbar, kratzfeste Oberfläche, mit Antireflexbeschichtung, schmutzabweisende Oberfläche, schwenkbarer Monitor

Display-Einstellungen

Betrachtungswinkelregulierung, Helligkeit

Bildpunkte Display

1.040.000

Display-Seitenverhältnis

3:2

Bildfeldabdeckung Display

100%

Display Informationsanzeige

Gitternetz-Einblendung

Eigenschaften

Lichtempfindlichkeit ISO

100 - 25600

Belichtungskorrektur

+/- 5 in 1/3

Belichtungszeiten

1/8.000 s, 30 - 1/8000 sek

Bilder pro Sekunde

11, 11 BpS

Bedienungsart

AF-Taste, Daumenrad, Einstellrad (Live Wheel), ISO-Taste, Modus-Wahlrad, Vier-Wege-Pad

Belichtungsmessung

Mehrfeldmessung, Mittenbetonte Integralmessung, Selektivmessung, Spotmessung

Selbstauslöser

10 Sekunden, 2 Sekunden

Bildstabilisator Typ

optisch

Bildeffekt

Aquarell, Fisheye, Miniatureffekt, Spielzeugeffekt, körniger Film, Ölgemälde

Belichtungsreihe

Weißabgleich-Belichtungsreihe

Betriebsbedingung Luftfeuchtigkeit

bis 85%

Betriebsbedingung Temperatur

0 bis 40 °C

weitere Eigenschaften

gummierter Handgriff, verdeckte Anschlüsse, Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Verschlusstyp

elektronisch gesteuerter Schlitzverschluss

Empfindlichkeit ISO-Einstellung

100-25600

Aufnahmemodi

Landschafts-Modus, Nacht-Modus, Porträt-Modus, Sport

Energiemerkmale

Akkureichweite

bis zu 960 Aufnahmen

Stromversorgung

Akku LP-E6N

Fokus

Fokus-Funktion

AF-Tracking, Dual Pixel AF, Einzelbild-AF (AF-S), Fulltime-AF (AF-F), Prädiktions-AF, Servo AF

AF-Messfeldsteuerung

Mehrzonen-AF, Spot-AF, Touch-AF, flexibler Spot

Fokussierung

Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)

Fokusmessfelder

45 AF-Felder

Konnektivität

Anschlüsse

A/V, HDMI, Kopfhörer, Kopfhöreranschluss, Micro USB, Mikrofon-Eingang, Mikrofonanschluss, USB

Objektivanschluss

Canon EF, Canon EF-S

WLAN-Funktion

Ansicht auf Smartphone, Ansicht auf Tablet

Netzwerkstandard

WLAN (Wi-Fi)

Wi-Fi-Standard

b, g, n

Maße & Gewicht

Breite

14,07 cm

Höhe

10,48 cm

Tiefe

7,68 cm

Gewicht

701 g

Abmessungen

140,7 x 104,8 x 76,8 mm

Gewicht (nur Gehäuse)

701 g

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

730 g

Objektiv

Crop-Faktor

1,6

Blende

3.5 - 5.6

Brennweite

18 - 135 mm, 18 - 55 mm

Brennweite Foto (KB)

28,8 - 88 mm, 29 - 216 mm

Objektiv

Canon EF-S 18-135mm f3.5-5.6 IS, Canon EF-S 18-55mm f3.5-5.6 IS STM

Objektivtyp

Standardzoom, Universalzoom

Sensor

Sensorgröße

22,3 x 14,9 mm

Sensortyp

CMOS

Bildauflösung

1.280 x 1.280 (1:1), 1.696 x 1.280 (4:3), 1.920 x 1.080 (16:9), 1.920 x 1.280 (3:2), 1.984 x 1.984 (1:1), 2.656 x 1.992 (4:3), 2.656 x 2.656 (1:1), 2.976 x 1.680 (16:9), 2.976 x 1.984 (3:2), 3.552 x 2.664 (4:3), 3.984 x 2.240 (16:9), 3.984 x 2.656 (3:2), 4.000 x 4.000 (1:1), 4.640 x 4.640 (1:1), 480 x 480 (1:1), 5.328 x 4.000 (4:3), 6.000 x 3.368 (16:9), 6.000 x 4.000 (3:2), 6.160 x 4.640 (4:3), 6.960 x 3.904 (16:9), 6.960 x 4.640 (3:2, 640 x 480 (4:3), 720 x 400 (16:9), 720 x 480 (3:2)

Effektive Auflösung

24,2 Megapixel, 32,5 Megapixel

Farbtiefe

24 Bit

Auflösung gesamt

25,8 Megapixel, 32,5 MP, 34,4 Megapixel

Sensorformat

APS-C

Sensorreinigung

EOS Integrated Cleaning System

Speicher

interner Speicher

0 MB

Speicherkartentyp

SD, SDHC, SDXC

Foto-Dateiformat

DCF 2.0, DPOF, EXIF 2.3, JPEG, RAW

unterstützte Speicherkarten

SD, SDHC UHS-I, SDXC UHS-I

Anzahl Speicherkarten

1

Sucher

Suchertyp

Dachkantprisma, Live-View, Spiegelreflex-Sucher

Dioptrienkorrektur

-3 / +1 dpt

Austrittspupille

22 mm

Bildfeldabdeckung Sucher

100%, 98%

Mattscheibe

feststehend

Spiegel

teilverspiegelter Schnellrücklaufspiegel

Sucheranzeige

AE-Speicherung, AF-Bereich-Auswahlmodus, AF-Messpunkte, Belichtungsspeicherung, Blende, Blitzbelichtungskorrektur, Blitzbereitschaft, Blitzdaten, Fehlbelichtungswarnung, Gitternetz, ISO-Empfindlichkeit, Schärfenindikator, Verschlusszeit, Wasserwaage

Vergrößerung (Sucher)

0,95 -fach

Video

Video-Dateiformat

H.264, MOV, MP4

Videoauflösung

1.280 x 720p (25fps), 1.280 x 720p (50fps), 1.920 x 1.080p (120fps), 1.920 x 1.080p (24fps), 1.920 x 1.080p (25fps), 1.920 x 1.080p (50fps), 3.840 x 2.160p (25fps), 3.840 x 2.160p (30fps)

Audio-Eigenschaften

Stereo

Auflösungsstandard Video

4K, 4K Ultra HD, Full HD, HD, SD

Framerate bei HD

25 fps, 50 fps

Framerate bei Full HD

120p, 24p, 25p, 30p, 50p

Audioformate

AAC, LPCM

Framerate bei 4K

25 fps, 30 fps

mehr anzeigen