Kategorien
  • Irix 11mm f/4 Blackstone
  • Irix 11mm f/4 Blackstone
  • Irix 11mm f/4 Blackstone
  • Irix 11mm f/4 Blackstone
  • Irix 11mm f/4 Blackstone
  • Irix 11mm f/4 Blackstone
Irix 11mm f/4 Blackstone

Irix 11mm f/4 Blackstone Test Test

(3 Kundenbewertungen - Eigene Bewertung abgeben)
33 %
0 %
67 %
0 %
0 %
alle Meinungen anzeigen
2 Tests
/
keine Note
Irix 11mm f/4 Blackstone Testnote
3,7
ab: 575,00 €
bis 699,00 €
2 Testberichte
3 Rezensionen
8 Angebote
Weitwinkelobjektiv
Objektivanschluss Nikon F
Lichtstärke 4
Brennweite 11 mm
geeignet für Sensor-Typ Vollformat
Bauweise Festbrennweite
Einsatzgebiete Nahfotografie, Landschaftsfotografie, Architekturfotografie
Fokussierung Manueller Fokus
Hersteller Irix
GTIN / EAN 07640172190302
Produktname Irix 11mm f/4 Blackstone
Bewertung 74 von 100 Punkte
Kundenrezensionen 3
mehr anzeigen
Zu den Testberichten Tests Zu den Preisen Preise Zu den Meinungen Meinungen

Irix 11mm f/4 Blackstone Test aus Verbrauchermagazinen

sehr gut
 
(0)
gut
 
(0)
befriedigend
 
(0)
ausreichend
 
(0)
mangelhaft
 
(0)
keine Note
 
(2)
/

58,5 von 100 Punkten (19,5 Punkte unter Durchschnitt)

- zum Vergleich

Color Foto

„Das Irix 11mm f/4 Blackstone kann sowohl an der Nikon, als auch hier an der Canon nicht gänzlich überzeugen. Auf der einen Seite ist dieses sehr kurze Superweitwinkel bei Blende 4 eine prima Wahl wenn es um die Abbildungsleistung in der Bildmitte geht. Leider leidet das 690 Euro teure Objektiv jedoch um einen deutlichen Abfall zum Rand hin und ist somit nicht zu empfehlen. Für ein 11mm kommt zudem die deutliche Verzeichnung und Vignettierung hinzu.“

/

62 von 100 Punkten (9,5 Punkte unter Durchschnitt)

- zum Vergleich

Color Foto

„Das sehr kurze Superweitwinkel Irix 11mm f/4 Blackstone zeigt in der Bildmitte eine gute Abbildungsleistung bei Blende 4. Dabei muss man sich hier jedoch mit einem deutlichen Randabfall abfinden, der Kontrast wird dabei mindestens halbiert. Durch Abblenden wird der Randabfall reduziert, bei Blende 8 sinkt aber auch die Abbildungsleistung in der Mitte. Auch Verzeichnung und Vignettierung sind kräftig. Aufgrund der Probleme am Rand kann hier keine Empfehlung ausgesprochen werden.“

3 Meinungen zu Irix 11mm f/4 Blackstone

5 Sterne
 
(1)
4 Sterne
 
(0)
3 Sterne
 
(2)
2 Sterne
 
(0)
1 Stern
 
(0)
3,7
3 Meinungen davon 3 Rezensionen von Amazon Stand: 31.08.2019

IRIX 11 mm

Amazon Kunde - (Oktober 2018)

Sehr gutes Objektiv, super Verpackung, mit Canon funktioniert auch die Komunikation, Schaerfe, usw. alles OK , manuelle Schaerfe, nur schade das kein Aussenfilter moeglich ist. Gelfilter umständlich Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

Randschärfe nicht gut genug

M. Müller-Witte - (September 2018)

Ich war erst begeistert von dem Objektiv: fühlt sich wertig und stabil an, Kaum Verzeichnung, chromatische Aberation lässt sich in Lightroom sehr gut entfernen. Der Schärfering ist etwas schwergängig - aber das ist schon OK. Bevor ich das Objektiv jetzt... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.

1A Qualität

Laborleiterin - (Januar 2018)

Oft genug haben die 16-35mm des Canon L nicht gereicht. Es musste ein Objektiv mit größerem Bildwinkel her.Habe das Objektiv anfang Oktober hier bei Amazon bestellt.( Der Preis war heiß ) Der Liefertermin stand in den Sternen. Am 22.12.17 wurde es endlich... Rezension auf Amazon zu Ende lesen.